Best Western Hotel Piemontese,  Bergamo

4.0/5  - basé sur 625 notations.
Piazza G. Marconi 11, 24122, Bergamo, Italy - Karte ansehen
+39 035242629 +39 0350662054

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Café-Restaurant
    Café-Restaurant
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 627 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Hotel Piemontese liegt äußerst günstig. Es befindet sich in der Nähe der Autobahnabfahrt zwischen dem Bahnhof und dem Anfang der Papa Giovanni XXII Street, dem Anfang der neuen Unterstadt. Das Hotel befindet sich vor der Bushaltestelle zu und vom Flughafen Bergamo, Orio Al Serio, nur 20 Meter entfernt. Das Hotel liegt im Zentrum der Stadt, günstig, um das Einkaufsviertel zu erreichen und einen kurzen Spaziergang zu machen. Es liegt auch in Reichweite zum alten mittelalterlichen Teil der Stadt, Bergamo Alta. Unser Hotel bietet unter anderem folgende Einrichtungen: kostenlosen drahtlosen Internetzugang, eine Bar, Parkbox mit 24-Stunden-Überwachung, einen kleinen Tagungsraum und einen komfortablen Frühstücksraum.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 627 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
184
sehr gut
 
309
befriedigend
 
108
mangelhaft
 
19
ungenügend
 
7
Allein/Single Allein/Single 25
Alleinreisende Alleinreisende 42
Familie Familie 111
Geschäftlich Geschäftlich 64
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 124
Geschäftsleute Geschäftsleute 72
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 91
Paare Paare 243
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 63
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Hotel Piemontese,Bergamo
  • 3
    « Gegenüber vom Bahnhof Bergamo ... »

    Sehr praktisch gelegen - nahe dem Billigflughafen Bergamo und dem Bahnhof. Das Hotel scheint relativ neu zu sein - alles gepflegt, modern und sauber. Für 85,00 Euro pro Nacht ohne Frühstück scheint es mir jedoch ein wenig teuer. Deshalb auch nur die 3 Sterne.

    3
    « Hatte leider mehr erwartet »

    Wir haben das Hotel auf Grund der sehr guten Bewertungen besucht. Leider war schon der Empfang unfreundlich. Es saß an dem Tag eine ältere Dame am Empfang, von der man leider nicht das Gefühl hatte, dass sie Lust am Gästeempfang hatte. Sehr wortlos und etwas "patzig". An allen anderen Tagen war der Empfang aber sehr nett und hilfsbereit. Das Zimmer ist schön eingerichtet und sauber. Allerdings ist das Bad ehr unterkühlt und lieblos. Wir reisen sehr viel und ich muss ehrlich sagen, für ein 4 Sterne Hotel hat mir doch einiges gefehlt. Im Bad gab es nur ein Shampoo für 2 Personen, Schuhanzieher nicht vorhanden, Zahnputzbecher sind aus Plastik und in Folie eingewickelt, Tee- und Kaffee wurde nicht nachgefüllt. Das Frühstück ist großzügig, aber auch hier gab es einige Mängel: keinen 100%igen O-Saft sondern Konzentrat, Kuchen wurde vom Vortag wieder serviert. Eine Kraft für den Frühstücksraum war zu wenig und sie ist nicht nachgekommen. Ansonsten ist das Hotel sehr schön und günstig gelegen und trotz dessen ruhig. Was gut zu wissen ist, dass W-LAN Passwort gilt nur 24 Std. Danach muss man sich am Empfang ein neues holen. Dies ist auch nicht schlimm, man muss es nur wissen, aber natürlich hat uns ja die "nette" Dame bei unserer Ankunft eben nichts zum Hotel gesagt und wortlos die Zimmerkarte hin gelegt.

    4
    « Angenehmes Haus für Geschäftsleute und Urlauber »

    Trotz der zentralen Lage an verkehrsreicher Kreuzung relativ ruhige Zimmer. WLAN nicht optimal, aber brauchbar. Frühstück ok. Etwas überraschend: trotz Kantinenatmosphäre des Restaurants gutes und preiswertes Abendessen. Ungünstig jedoch: Tiefgarage. Schwer zu finden und dann rel. weiter Weg zum Hotel.

    5
    « Businesshotel,aber angenehm und sauber »

    Hotel liegt in der Unterstadt. Man erreicht den Lift zur Oberstadt in 10 Minuten zu Fuss. Angenehmes Hotel sehr sauber. Freundliches Personal. Parkplatz 20,- Euro, Absolut empfehlenswert. Zum Zentrum Unterstadt 3 Minuten.

    5
    « Sehr angenehmes Hotel in Top-Lage »

    Die Lage direkt gegenüber dem Bahnhof ist nicht zu toppen. Vor allem für Ausfüge zum Comer See (45 Minuten bis Lecco, 1.30 mit 1 x Umsteigen in Monza bis Como) oder Gardasee/Verona (ca. 1, 30 mit Umsteigen in Brescia) einfach ideal. Man kann getrost auf den Mietwagen verzichten, mit dem Zug kommt man schnell und günstig zu allen Zielen außerhalb der Stadt, mit den ebenfalls am Bahnhof abfahrenden und regelmäßig alle 20 Minuten verkehrenden Stadtbussen erreicht man in ca. 7 Minuten für 1, 30 Euro die Citta Alta, zu Fuß sind es links immer geradeaus ca. 20 Minuten bis zum "Funicolare", der Seilbahn, die die Unter - mit der Oberstadt verbindet. Erstaunlicherweise ist es trotz dieser äußerst zentralen Lage durch die offensichtlich sehr gute Lärmisolierung im Zimmer sehr ruhig. Sehr effiziente und völlig geräuschlose Air-Con. Besonders hervorzuheben ist auch noch das für italienische Verhältnisse umfangreiche und auch hochwertige Frühstücksbuffet, dass man für nur 5 Euro p.P. vor Ort hinzubuchen kann. Wahrlich ein Schnäppchen! Das von uns bewohnte Doppelzimmer war sauber, geschmackvoll eingerichtet und von mittlerer Größe. Sehr schönes Badezimmer mit einer -ebenfalls für italienische Verhältnisse- ausreichend großen Duschkabine, in der auch kräftiger gebaute Mitteleuropäer ohne bleibende Schäden die zur ausgiebigen Körperpflege erforderlichen Bewegungen ausführen können. Das Personal war durchgehend freundlich und zuvorkommend, wobei sich die Rezeption ein Extralob verdient hat. Alles in allem ein sehr angenehmes Hotel, dass im Vergleich zu anderen 4-Sterne-Häusern das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet und wohl zu unserem Stammhotel in Bergamo werden wird.

    4
    « Super Lage, sehr nettes Personal, Frühstück gut, WLAN sosolala »

    Sehr gute Lage am Bahnhof, nicht weit von der Altstadt und nicht weit um mit dem Zug die näheren Orte zu bereisen. Wer fußfaul ist, kann den Bus nehmen um in die Citta alta zu kommen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, einzig die deutschen Altweiber-Touri-Gruppen nerven wenn Sie zu blöd sind beim Frühstückspersonal Cafe zu bestellen und dann mit den Augen rollen wenn die gute Frau vom Hotel nur italienisch und englisch spricht. Zimmer sauber und mit allem ausgestattet für eine Städtereise. Beim Frühstück fehlte es an nichts. Kommen gerne wieder!

    4
    « Sehr gutes Stadthotel »

    Sehr netter und unkomplizierter Empfang, Zimmer und Bad tadellos, Betten sehr gut. Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Die Anfahrt zur Tiefgarage ist etwas schwierig, am besten vorher Beschreibung schicken lassen. Frühstück allerdings sehr chaotisch und vor allem extrem laute Atmosphäre.

    4
    « Mein Hotel bei beruflichen Aufenthalten in der Region Bergamo »

    Die Zimmer sind sehr sauber, durch gute Fenster ist es wirklich sehr ruhig, trotz der Lage an einer doch stärker befahrenen Straße. Das Service ist durchwegs freundlich und hilfsbereit und es gibt gratis WLAN. Immer wieder gerne!

    4
    « Gute Lage zum Hbf und gutes Frühstück »

    Für Bahnreisen optimale Lage direkt gegenüber dem Bahnhof von Bergamo, auch unmittelbar in der Nähe Bushaltestellen für Flughafenbus. Frühstück für geringen Aufpreis sehr gut und reichhaltig gegenüber dem sonst in Italien recht sparsamen Frühstück. Zimmer modern und gut ausgestattet, ruhig trotz Bhf.

    3
    « Zentrale Lage aber sonst keine Vorteile »

    Das Hotel ist direkt am Bahnhof gelegen und daher sehr gut zu erreichen. Die Zimmer sind gut gedämmt und man bekommt keinen Zugverkehr mit. Die Zimmer sind modern aber mäßig geschmackvoll eingerichtet. In meinem Bad war eine Spinne die auf nicht so übermäßige Sauberkeit schließen lässt. Die Rezeption war sehr hilfsbereit und zuvorkommen. Das Frühstücksbüffet ist durchschnittlich aber bietet auch für deutsche genügend Auswahl.

  • 3
    « War ok »

    Hotel ist sofort neben HBF vom Bergamo und Stadtzentrum ist in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen... Das Hotel selbst ist ok... Nichts besonderes... Zu viel Rote Farbe und man bekommt ein wenig das Gefühl man ist im Puff... Personal war EXTREAM UNFREUNDLICH... auf der Rezeption als auch bekm frühstück...

    5
    « Würde ich sicher wieder buchen! »

    Egal ob Standort, Ausstattung, Service und Frühstücksbuffet, es hat alles gepasst. Ideale Lage um Bergamo aber auch Mailand zu erkunden. Airportbus + Bahnhof gegenüber und in zentraler Lage, so dass man die Stadt zu Fuß erkunden kann. Auch ein idealer Ort um Mailand zu erkunden, aber auch ein Ausflug nach Como.

    5
    « Drei optimale Tage in Bergamo »

    Wenn man Bergamo näher kennen lernen und gleichzeitig auch Ausflüge in die nähere Umgebung machen möchte, trifft mit diesem Best Western Hotel eine gute Wahl. Es liegt zentral in der Unterstadt (Citta Bassa) und dennoch erreicht man die Standseilbahn zur Oberstadt (Citta Alta) bereits nach einem 15-20-minütigen Spaziergang. Die Räume des Hotels sind klimatisiert und trotz sehr belebter Straßen ruhig (Lärmdämmung). Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sehr angenehm fanden wir die für italienische Verhältnisse sehr geräumige Tiefgarage. Frühstück für italienische Verhältnisse äußerst reichhaltig. Cappuccino wird auf Wunsch per Hand zubereitet. Ganz klare Empfehlung!

    4
    « Hotel in the center of town »

    Gutes Hotel zu akzeptablem Preis im Zentrum von Bergamo in direkter Laufnähe zum Zentralen Busbahnhof und zum Hauptbhnhof (je 3 Mnuten). Kein Lärm in den Zimmern; komfortabel ausgestattete große Zimmer mit großen TV und großem Bad mit übergroßer Dusche; alles Notwendige einschließlich Fön vorhanden; Fensterverdunkelung perfekt; freundliches Personal und großzügiges Frühstücksbuffet mit u. a. regionalen Käse- und Salamispezialitäten; den Kaffee muss man sich leider selbst "abzapfen" und das schmeckt man (-); Internet schnell und Ceck-In und Check-Out unkompliziert; bushaltestelle in Altstadt von berghamo fast vor der austür (Preis fpr eine Fahrt ca. &euro; 2,40) und lokale (Touristen-)Restaurants in vielfältiger Ausführung fast vor der Haustür.

    4
    « Prima! »

    Wir haben auf dem Weg in die Ferien in diesem Hotel einen Zwischenstopp für eine Nacht eingelegt, um am nächsten Tag noch Bergamo anzuschauen. Wir haben das Hotel (mit Navi) auf Anhieb gefunden, allerdings liegt das Hotel ohne jeglichen Halteraum direkt an der Hauptstrasse. Nach einer zweiten Runde um den Block bin ich dann kurzerhand zwischen den Begrenzungspfosten (sehr eng!) auf den Gehweg gefahren. Der Empfang an der Rezeption war sehr warm, freundlich und hilfsbereit. Es wurde uns der Weg in eine Garage beschrieben (left, left, left, right), und mit dieser Anweisung haben wir das (Garagen)Ziel "at first time" gefunden. Dort könnten wir unser vollgepacktes Auto sicher abstellen. Das Hotel liegt sehr zentral direkt am Bahnhof, und die Bahn zur Citta Alta, der Altstadt Bergamos, ist fußläufig (ca.1km) problemlos zu erreichen. Die Zimmer (wir hatten ein Doppel- u. ein Dreibettzimmer) sind sehr schön eingerichtet, mit tollen Badezimmern und sind sehr sauber! Das Frühstück ist ok, hat aber deutlich Luft nach oben. Insbesondere der Kaffee ist schlicht mangelhaft. Insgesamt aber ein prima Hotel das ich jederzeit empfehlen kann und das ich jederzeit wieder buchen würde.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung Mailand: Nehmen Sie die A51 bis zur Ausfahrt A4/E64 in Richtung Venedig. Nehmen Sie die Ausfahrt für Bergamo in Richtung des Raccordo Autostradale zum Best Western Hotel Piemontese.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe