Best Western Plus Hotel Ostertor,  Bad Salzuflen

4.5/5  - basé sur 135 notations.
Osterstrasse 52-54, 32105, Bad Salzuflen, Germany - Karte ansehen
+49 5222983880 +49 522298388100

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Sauna
    Sauna
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 137 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Plus Hotel Ostertor liegt im Stadtzentrum in der Nähe der Altstadt und des Messegeländes. Alle Zimmer und Suiten sind neu möbliert und verfügen über sämtliche Komforts eines Best Western-Hotels. Unsere Konferenzräume bieten Platz für bis zu 200 Personen. Das Restaurant "Hofbräu am Ostertor" rundet das Angebot ab!

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 137 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
65
sehr gut
 
55
befriedigend
 
14
mangelhaft
 
2
ungenügend
 
1
Allein/Single Allein/Single 4
Alleinreisende Alleinreisende 5
Familie Familie 5
Geschäftlich Geschäftlich 40
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 66
Geschäftsleute Geschäftsleute 42
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 53
Paare Paare 51
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 8
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Plus Hotel Ostertor,Bad Salzuflen
  • 4
    « Zentrale Lage, angenehmes Ambiente »

    Freundliches Personal, hilfsbereit, Schulung zum Teil noch erforderlich aber insgesamt ein positiver Eindruck. Angeschlossenes Restaurant hat sehr freundliches und qualifiziertes Personal. Positiv auch die Tiefgarage

    5
    « Absolut empfehlenswert »

    Tolles Hotel das man uneingeschränkt empfehlen kann. Sehr gute Lage. Ausreichend Parkplätze. Unbedingt Restaurant besuchen. Freundliches Personal. Gutes Frühstück. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    4
    « Schöne Lage »

    Drei Nächte zur Messe ein gutes Hotel. Große Zimmer, gute Betten, freundlicher Empfang, gutes Frühstück. Ideale Lage mit Tiefgarage mitten in der Stadt, fussläufig sind unzählige Restaurants zu erreichen. Für ein paar Tage in Bad Salzuflen empfehlenswert.

    5
    « Ausgezeichnetes Hotel in Toplage »

    Das Hotel (72 Zimmer) ist in die 2008 eröffnete, baulich sehr ansprechende Ostertor Galerie (ein kleines Einkaufzentrum mit REWE, Stadtbücherei und Arztpraxis) integriert. Es liegt am Südrand der historischen Altstadt; in etwa zehn Minuten erreicht man zu Fuß die Salinen, das Kurhaus und den Kurpark. Wir hatten uns dieses Hotel ausgesucht, da es das bestbewertete Hotel der Stadt ist und da wir ein Superangebot gefunden hatten. Unser Zimmer (Kategorie Comfort) war geräumig (24 qm), renoviert, sehr gut eingerichtet und wirklich ruhig (zum Innenhof). Das Frühstück war ausgezeichnet und mehr als ausreichend. Das Haus war recht gut gebucht, dennoch war es nicht zu voll im Frühstücksraum. Es war auch genügend Personal im Einsatz, so dass man nicht auf warten musste. Die Zimmerreinigung war gut und flott. Besonders lobenswert ist das ganz reizende, stets freundliche und hilfsbereite Personal (Rezeption, Frühstück, Restaurant, Zimmerreinigung). Auftretende Probleme wurden sehr zügig gelöst. Das Haus verfügt auch über ein wirklich empfehlenswertes Restaurant, das Hofbräu am Ostertor (mit Terrasse); zudem öffnet im Sommer ein Dachgarten-Restaurant. Natürlich gibt es in der Nähe weitere Restaurants, Cafes und Kneipen. Alle Zimmer sind klimatisiert, was im Sommer sehr angenehm ist. Es gibt zudem spezielle Allergikerzimmer. Ein Zimmersafe ist natürlich auch vorhanden. Das Hotel hat eine eigene, preiswerte Tiefgarage (9,50 &euro; pro Tag); auch an den angrenzenden Strassen kann man parken. Alles in Allem können wir das Hotel wirklich sehr empfehlen: Es gab nicht das Geringste auszusetzen und daher haben wir bereits den nächsten Aufenthalt gebucht. Schließlich noch ein Wort zum Preis: Wir hatten über ein Online-Reisebüro gebucht: 178 &euro; (2 Nächte, 2 Personen im DZ mit Frühstück und Extras): ein echtes Schnäppchen.

    5
    « Mitten in der Stadt »

    Das Hotel liegt im Zentrum. Bahnhof in unmittelbarer Nähe. Zimmer sind geräumig und sehr sauber. Das gesamte Personal sehr freundlich. Wir haben das Frühstück aufs Zimmer bestellt. Und es war pünktlich da und sehr reichlich.

    5
    « Wellness-Auszeit »

    Der Aufenthalt war Entspannung pur. Die Zimmer sehr großzügig, sehr sauber und komfortabel. Da Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Hotel befindet sich zentral aber ruhig am Beginn der Fußgängerzone zum Stadtzentrum.

    4
    « Übernachtung im Stadtzentrum »

    War mit Kollegen in Bad Salzuflen und hatte mich wieder einmal im Best Western eingebucht. Ein Hotel welches im Zentrum von Bad Salzuflen liegt und über gut ausgestattete Zimmer verfügt. Alles ist fussläufig leicht zu erreichen und bis zum Kurpark sind es 5min. Zahlreiche Restaurants in der Nähe runden das Bild ab. Gerne wieder!

    4
    « Gemütlich und sauber »

    Das Hotel ist sauber und ordentlich . Die Begrüßung war nett und Herzlich. Die Lage des Hotels ist ruhig und optimal gelegen . Die Zimmer sind sauber und freundlich eingerichtet . Das Frühstück war ,für meinen Geschmack, für ein 4 Sterne Hotel ,etwas mager und die Kaffeemaschine könnte ne gründliche Reinigung vertragen . Ich wurde jedoch satt und somit ists auch ok... Wir würden wieder hin fahren .

    5
    « Gute Lage am Rande der Fußgängerzone »

    Das Hotel hat einen schönen hellen Frühstücksraum im 2. Stockwerk mit Blickrichtung Altstadt. Die Auswahl der Speisen ist gut und die Bedienung sehr zuvorkommend. Auf Wunsch bekommt man auch ein Spiegelei gebraten, sowie einen Cappuccino serviert. Das Zimmer ist hell und freundlich und sehr ruhig ( kein Verkehrslärm).

    5
    « Super Betten »

    Der Standort ist am Anfang der Fußgängerzone. Es gehört auch ein bayrisches Restaurant dazu. Das war gut besucht und das Essen umfangreich und vielfältig. Auch der Service im Hotel und Restaurant war ausgesprochen freundlich.

  • 4
    « Super Hotel »

    Ich habe dieses Hotel schon 3 mal im Verbindung mit Thermen gebucht. De Zimmer sind groß und sauber. Das Frühstück war bei uns inklusive und sehr lecker. Brötchen, Müsli, Eierspeisen, alles dabei. Unten gibt es auch ein Restaurant, dort war ich aber noch nie essen. Direkt an dem Hotel ist ein Supermarkt, wo man sich super eindecken kann. Parken ist in der eigenen Tiefgarage möglich, kostet aber extra. War aber kein Wucherpreis. Ich würde das Hotel jederzeit weiter empfehlen.

    3
    « Guter Schlaf nicht möglich. »

    Also, ein sehr großes Haus mit ruhigen, geräumigen Zimmern. Nun an der Decke ueberall Spinnweben und obwohl die Betten einen guten Komfort boten, sind die Kopfkissen hart wie Stein. An der Rezeption nach alternativen gefragt, nein wir haben keine anderen. Schade. Positiv Tiefgarage. Negativ, ein Teil der Bedienung im Restaurant ist fuerchterlich taetowiert. Da ist doch einiges zu verbessern und man sollte seine eigenen Kopfkissen mitbringen, denn Schlaf ist enorm wichtig.

    5
    « Klasse »

    ein gutes Hotel.Zimmer hervorragend, tolle Betten. Der Service ist gut. Das Frühstück einmalig gut und abwechslungsreich. Wir kommen wieder. Das Hotel liegt zentral und bietet eine Hotelgarage, einfach zum wohlfüht´len

    4
    « Empfehlenswert mit leichten Mängeln »

    Das BW-Ostertor ist ein modernes und sauberes Hotel in guter Lage. Nettes Personal. Sehr gutes und vielseitiges Frühstück. Das Hotel verfügt über keine kostenlose Parkplätze. Der TG-Stellplatz wird mit 8 Euro pro Nacht berechnet. Leider wurden am zweiten Tag alle Handtücher entfernt (obwohl diese nicht auf dem Boden lagen). Auf Nachfrage an der Rezeption wurden neue HT bereitgestellt. Einen Punkt Abzug für die harten Matratzen und das langsame bzw. teilweise nicht verfügbare WLAN im Zimmer.

    5
    « Modernes Hotel in zentraler Lage »

    Wir waren im Mai für eine Nacht in best Western Plus Hotel Ostertor und waren sehr angetan von dem gehobenen Mittelklasse Hotel. Das Hotel in zentral gelegen, bis zur Fußgängerzone mit vielen Cafes und Restaurants ist es nur 1 Minute zu Fuß. Das Hotel hat eine Tiefgarage zu einem erschwinglichen Preis, somit ist auch der Wagen sicher abgestellt. Check-in und check-out verliefen schnell und problemlos, das Personal im Hotel ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind hell, modern und sauber. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich. Im Hotel gibt es das Restaurant Hofbräu, das im bayerischen Stiel eingericht ist und auch gute bayerische Speisen und Getränke bietet. Insgesamt können wir dieses Hotel gerne empfehlen.

    3
    « Hotel ist gute Mittelklasse, mehr nicht ! »

    Die Zimmer sind normal groß und relativ modern ausgestattet. Als wir unser Zimmer bezogen, mussten wir erst einmal den Urin der Vorbewohner vom unteren Rand der Toilettenbrille mit Desinfektionsmittel aus dem örtlichen REWE Markt entfernen. Die Fernbedienung für den Fernseher funktionierte nicht,. so das ich erst einmal wieder bei der Rezeption anfragen musste. Übrigens was die Tiefgaragenstellplätze angeht, muss man diese für sich richtig reservieren lassen, da man sonst für den selben Preis draußen auf einem REWE Kundenparkplatz für den selben Preis unter der Laterne parken muss. Im Internet steht ein Preis von 9,50 Euro für das Parken sowohl in der Tiefgarage als auch auf dem Parkplatz vor dem REWE, mir hat man pro Tag/Nacht 5,00 Euro berechnet. Warum der Unterschied weis ich nicht,.....vielleicht weil ich mich den Abend beschwert habe weil ich keinen Parkplatz in der Tiefgarage gefunden habe. Fazit:.... es gibt Hotels die besser sind und ich werde in Zukunft weg von diesen Hotelketten,......es ist eben Masse statt Klasse.

    4
    « Gute Mittelklasse »

    Gutes Mittelklasse Hotel am Anfang der Fussgängerzone Geräumige ruhige Zimmer mit schönem Bad und bequemem Bett Normales Frühstücksbuffet mit allen Basics ... alles in allem für den relativ günstigen Preis ein empfehlenswertes Hotel!

    3
    « Durchschnittlich »

    Ein Hotel, das viele Basics bietet, aber insgesamt nichts Besonderes ist. Auch das Frühstück war nur Durchschnitt. Am besten hat uns die Freundlichkeit des Personals gefallen. Eine Nespresso-Maschine auf dem Zimmer wäre z.B. toll gewesen. 9,50 Euro für die enge Tiefgarage sind zu viel. Im Haus befindet sich ein Rewe-Markt.

    5
    « Top-Lage, günstig Übernachten im Top-4-Sterne Hotel »

    Wir hatten das Hotel in einem Kombiangebot mit dem Eintritt in die Bali-Therme in Bad Oeynhausen gebucht - und es war hervorragend! Die Lage direkt am Eingang der Fußgängerzone ist hervorragend, die Zimmer, der Service und das Frühstück leissen keine Wünsche offen. Man hätte uns allerdings bei der Ankunft sagen müssen, dass die Tiefgarage pro Tag 5 &euro; Gebühr kostet (was für Hotels eher günstig ist). Wir können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

    4
    « Sehr gutes Hotel in guter Lage »

    Wellnesswochenende in Bad Salzuflen. Angebot über Travelcircus. Empfang sehr freundlich. Zimmer sauber und ruhig nach hinten gelegen. Frühstücksbuffett nicht riesig, aber vollkommen ausreichend. Hotel ist alles in allem zu empfehlen.

  • 4
    « Zentral trotzdem Ruhig, Modern, Komfortabel »

    Das Hotel ist ideal für Geschäftsreisende.Parkmöglichkeit unter dem Hotel. Zentral trotzdem Ruhig. Gutes Frühstück. Leider gibt es keinen Wellnessbereich und kein Sauna. Sehr freundliche Personal. Zum Hotel direkt nebenan ein treuechtes Bayrisches Restaurat.

    5
    « Angenehmer Aufenthalt »

    Zügiger und freundlicher Check in. Kostenloses W-Lan. Sauna möglich, gegen vorherige Anmeldung. Zentrumsnah mit vielen gastronomischen Möglichkeiten. Direkt angeschlossen ist das Hofbräuhaus, ebenfalls sehr freundlich und entgegen kommend. Leckeres Frühstück - auch für einen Gast gibt es die Möglichkeit für eine Zubuchung dieser Leistung. 2x für jeweils ein Wochenende hier gewesen und beide Male habe ich mich sehr wohl gefühlt. Es gibt die Möglichkeit direkt im Hotel sein Auto abzustellen, wie immer recht teuer und auch etwas beengt.

    4
    « Das Frühstück sehr zu empfehlen »

    Wir waren für eine Nacht in dem Hotel. Das Zimmer war sauber und gepflegt. Die Betten ziemlich bequem, jedoch kein Doppelbett, was in der Buchung stand. Jedoch ließen sich die Betten ganz leicht zusammen schieben. Im Hotelzimmer war eine Wand leicht schmutzig, aber in meinen Augen nicht so schlimm. Im Bad wurde eine Wand rot gestrichen, leider nicht so ganz sauber erledigt. In meinen Augen auch eher zweitrangig. Das Frühstück war echt sehr gut und reichhaltig. Es gab sowohl süßes als auch herzhaftes. Unter anderem gab es Lachs, Pancakes, Waffeln, Plunder, div. Müslisorten, Rührei mit Bacon, kleine Bratwürste, Frikadellen, Obst usw. War alles echt lecker. Des weiteren gibt es im selben Haus auch noch ein Hofbräuhaus, welches wir auch besucht haben. Auch da hat alles echt gut geschmeckt. Wenn wir noch mal in der Gegend sind kommen wir auf jeden Fall wieder.

    5
    « Modernes und sauberes Hotel »

    Das Hotel liegt zentrumsnah und dennoch ruhig. Fußläufig sind viele Geschäfte zu erreichen. Für 9,50 &euro; bekommt man einen Stellplatz in der Tierfgarage, die direkt unter dem Hotel ist. Man kann sehr praktisch sein Gepäck ausladen und direkt mit dem Aufzug bis zu den Zimmern fahren. Der Check-in an der 24h besetzten Rezeption war sehr freundlich. Unser Zimmer lag in der 1. Etage und war sauber, geräumig und ruhig. Es besteht die Möglichkeit Kaffee oder Tee auf dem Zimmer zuzubereiten und kostenlose Badutensilien werden auch gestellt. Falls man weitere Artikel benötigt kann man sich an die Rezeption wenden. Ebenso werden Ladegeräte und andere Dinge an der Rezeption kostenlos verliehen. Das nenne ich guten Service! Auf dem Zimmer konnte man das Fenster öffnen, sowie die Heizung und Klimaanlage selbst steuern. Es gibt Sky-Programm im TV. Die Betten haben mir persönlich nicht so zugesagt, aber grundsätzlich sind sie OK. Das Bad hat eine geräumige, ebenerdige Dusche und ist sehr modern gestaltet. Der Frühstücksraum ist ebenfalls modern und hell. Die Auswahl ist sehr vielfältig, eine große Käse und Wurstplatte, sowie verschiedene süße Aufstriche. Lachs, Cerealien, Kuchen, Waffeln, Eier, Würstchen, Bacon, frisches Obst, Tee, Säfte, Kaffeespezialitäten aus einem Kaffeevollautomat und eine gute Auswahl an Brot, Brötchen, Knäckebrot, Croissants. Da sollte jeder etwas finden und gegen einen geringen Aufpreis gibt es das Frühstück auch aufs Zimmer. Falls wir wieder mal in der Nähe sind kommen wir gerne wieder und bis dahin werden wir das Hotel weiterempfehlen.

    4
    « Rundum gelungenes Angebot »

    Eine solide Hotelleistung, freundliches Personal, saubere und komfortable Zimmer und ein gutes Frühstück mit großem Angebot. Ein bisschen fehlt noch der besondere Touch um aus wirklich Hervorragend zu sein. Die Lage am Rand der Altstadt so dass alles fußläufig erreichbar ist und je nach Anreise am Busbahnhof oder mit einer geräumigen und hellen Tiefgarage. Insgesamt absolut eine Empfehlung wert.

    5
    « Freundlich, Komfortabel, Sauber, Modern, gute Lage »

    Sehr gute Lage in Bad Salzuflen, Innenstadt zu Fuß bequem zu erreichen. Tiefgarage gut beleuchtet, ausreichend Platz. Zimmer geräumig, sehr sauber und komfortabel, Bad hervorragend. Rezeption mit freundlichem Personal. Frühstück guter Mittelklassestandard, ausreichend Auswahl. Absolut zu empfehlen!

    5
    « Rundum TOP »

    Sauberes ruhiges Hotel mitten im Zentrum, Super Frühstück, gutes Restaurant, gute Parkmöglichkeiten...Rundum absolut Zufrieden !!! Wir waren schon öfter dort und werden auch gerne immer wieder kommen.

    4
    « Praktisches Business Hotel »

    Ich habe 3 Zimmer für Geschäftspartner aus China gebucht. Die Gäste waren sehr zufrieden, alles ordentlich und sauber, Frühstück sehr gut. Ein Mangel ist die schlechte Internetverbindung, einfach nicht mehr zeitgemäß.

    4
    « Sauber und wie neu aber mit modernem Kommunikationsbedarf überfordert »

    Zimmer bis auf die Kühlung der Klimaanlage in Zimmer 224 wirklich völlig in Ordnung, neuwertig, Ausstattung modern. Frühstück abwechslungsreich und umfangreich. Alles vorhanden, was man möchte. Lunchbuffet sehr gut, angeschlossenes Restaurant durchaus gut. Empfang sehr gut und freundlich, Parkhaus geräumig, hell und sauber. Das Hotel hätte ohne weiteres 5 Punkte bekommen können, wenn da nicht unser spezielles Anliegen gewesen wäre: Wie hatten eine Konferenz dort abgehalten, 20 Teilnehmer. Alle mit Notebook und dem Wunsch ins Internet zu kommen. Das installierte System ist mit dieser Anzahl Gästen deutlich überfordert, die Bits haben nur so getröpfelt, wenn eine Verbindung überhaupt zustande kam. Da lag eine Menge Frust in der Luft. Im Zimmer abends nicht ein bisschen besser. Und das 2016. An dieser Stelle müsste das Hotel noch einmal etwas in die Technik investieren.

    4
    « Zentrales Business Hotel »

    Neues und modern eingerichtetes Hotel, sehr bequemes Bett und große Duschkabine. Warum keine 5 Sterne? Das WLAN ist fast nicht nutzbar, für mich als Business-Mensch eine kleine Katastrophe. Und auch das Frühstück erinnerte mich mehr an Massentourismus Betrieb. Dafür ist das Paulaner Restaurant einen Besuch wert!

  • 3
    « Ganz ok »

    Leider War das Internet vom nachmittag an Bis nachts extrem langsam und fast gar nicht benutzbar. Toilette War leider nicht so sauber wie man es sich vorstellt. Leider auch kein Kühlschrank auf den Zimmern. Dafür war das Personal sehr nett.

    5
    « Wochend Radtour »

    Das ist mir mich das beste in Bad Salzuflen. War in 2 Anderen schon. Also wenn ich dort wieder hin fahre nur dort. So jetzt zur Bewertung . An der Rezeption und im Service top Leute. Keine künstliche Freundlichkeit . Sondern so, als würde man hier ein und ausgehen. Zimmer sehr ruhig, sehr große Dusche. Sehr gute Betten. Zimmer sauber. Frühstücksraum hell und gut klimatisiert. Mit Kaffee Vollautomat oder Filter Kaffee. Gutes Frühstück, fehlt nur morgens noch Pfannkuchen oder Waffeln . Standert in so einem Hotel.

    5
    « Immer eine gute Anlaufstelle »

    Definitiv die Anlaufstelle in Bad Salzuflen wenn eine Übernachtung nötig ist. Freundlicher Service, reichhaltiges Frühstücksbuffet, kostenloses WLAN, ruhige Zimmer (nur an der lauten Türschliessmechanik -> automatisches schliessen beim verlassen des Zimmers sollte gearbeitet werden; tagsüber kein Problem, doch früh morgens oder abends doch störend). Das intergrierte Restaurant (italienisch) ist auch eine gute Möglichkeit abends bequem noch kurz etwas zu essen. Wird jetzt jedoch zum Paulaner Restaurant ausgebaut ... ist abzuwarten ob dies genau so gut wird (???). Fazit: Wiederholungsfaktor 100% ... bis zum nächsten mal :-) weiter so!

    4
    « Wirklich angenehm »

    Wir waren nur eine Nacht hier, Waren aber über den freundlichen Empfang durch das Personal seeehr erfreut. Auch im Restaurant überall verboten für die Mitarbeiter. Als Stadtteil fehlt natürlich ein schöner Garten und die Optik des Hotels, aber man kann nicht alles haben. Die Zimmer waren klasse, alles supergut und sauber. Rundum waren wir mehr als zufrieden.

    3
    « Zum Übernachten in Ordnung »

    Zimmer sind okay, zwei Einzelbetten. Matratzen etwas durchgelegen.......Kein Kühlschrank oder Minibar, das fanden wir nicht gut. Große Badezimmer, große Dusche perfekt. Frühstücksbüffet alles da, was das Herz begehrt. Preisleistung stimmt bei unserem Sonderpreis, zu diesem würden wir wieder hier übernachten.

    5
    « Modernes Stadthotel »

    Sehr angenehmes Hotel der Best Western Gruppe, Zimmer und Gesamteindruck in einem neuwertigen und modernen Zustand. Mitten im Zentrum. Tiefgarage im Haus.Praktisch : der Supermarkt ist im gleichen Haus falls man noch etwas benötigt Wir haben uns sehr wohl gefüfhlt.

    5
    « Ordentliches Hotel mit fairen Preisen »

    Sauberes und ruhiges Hotel mit einem umfangreichen Frühstücksangebot und einer gemütlichen Bar für den Abend. Freundliches und hilfsbereites Personal. Kostenlose Parkplätze für die Hotelgäste in der Tiefgarage. Zentrale Lage direkt in der Innenstadt.

    5
    « Super Silvester gefeiert »

    Das Hotel war total schön. Das Zimmer sehr schön, vor allem das Badezimmer mit der großen ebenerdigen Dusche. Das Zimmer war sehr sauber und wir hatten ein Zimmer nach innen, somit sehr ruhig. Das Frühstück und das Angebot zu Silvester war schön, allerdings fand ich den Preis für die Silvesterparty ziemlich hoch.

    5
    « Kleine Auszeit mit Animod: TOP »

    Über Animod hatten wir einen günstigen Gutschein für 3 Nächte gebucht. Barrierefreies Zimmer im 2. St. Modern eingerichtet, ausreichend groß und praktisch möbeliert. Auch Badezimmer top eingerichtet, riesige barrierefreie Dusche, einige Griffe. Personal am Empfang war sehr freundlich und informierte uns vollständig bei Ankunft über alles wichtige. Auch über den WLAN-Zugang. Frühstücksbuffet war ordentlich und reichlich, verschiedene Kaffee-Sorten vom Automaten, sehr lecker. Umfangreiches Angebot an Müsli Zubehör. Wurst, Käse, Lachs. Keine Extravaganzen. Hotel liegt am Rand der City (z.Zt. Baustelle gegenüber), dennoch ausreichend zentral gelegen. Bushof in der Nähe. Parken entweder in Tiefgarage (Höhe max. 2m) oder auf Parkplatz um die Ecke vom Supermarkt. Da unser Zimmer zur Vorderseite raus ging hatten wir keine Probleme mit Straßenlärm etc. Fenster dicht schließend. Ein Problem gabs mit dem Animod-Gutschein: Auf dem Gutschein war "verklauseliert" vermerkt, dass es "optional" je nach Arrangement ein 3-Gang-Menü gäbe oder ein Essen vom Buffet. Uns wurde aber erklärt, wir hätten lediglich ÜN mit Frühstück gebucht. Wir waren etwas verwirrt, waren aber auch nicht ganz sicher. Trotzdem hat uns das Hotel kulanterweise mit einem "goodie" getröstet. Prima. Hinweis: Vor dem Hotel u. Umgebung gilt im gesamten Straßenbereich "eingeschränktes Halteverbot". Fahrer mit "blauer Parkkarte" wegen Behinderung dürfen in den gekennzeichneten Parkflächen (normalerweise gegen Gebühr) kostenfrei parken. WLAN (kostenfrei) hat funktioniert, war aber eher schwach auf der Brust. Ein Wort zur Restauration: Das "Frankis" im Hotel wird in Kürze zwecks Umgestaltung für einige Zeit schließen. Wir waren dort zufrieden und würden dort auch wieder essen. Künftig soll eine Art Bayrische Kneipe dort entstehen. Angebot bleibt abzuwarten.

    4
    « Komfortabel, zentral gelegen, gut! »

    Ein anständiges Hotel in guter Lage. Direkt vom Hotel kann man Bad Salzuflen zu fuß erkunden bzw. man hat eine große Auswahl von Restaurants und Imbissen in der angrenzenden Fußgängerzone. Ein Supermarkt ist ebenso mit im Komplex (Parkplatz). Das eigene Restaurant wird auch von Nichthotelgästen besucht, was alles etwas auflockert. Ein praktisches, anständiges Hotel mit gutem Komfort und bestens geeignet für Geschäftsreisende. Selbst wenn ich in Bielefeld oder Schloss-Holte zu tun habe gehört dieses Hotel immer zu meiner engeren Auswahl.

  • 4
    « Kurzurlaub mit Gutschein »

    Wir haben vor über zwei Jahren einen Gutschein erworben, der aber bisher nicht eingelöst werden konnte, nachdem wir schon einmal stornieren mussten. Das Hotel ist zentral gelegen. Die Zimmer waren sauber, das Personal freundlich. Parken in der Tiefgarage könnte etwas günstiger sein. Das integrierte Restaurant hatte eine gute Auswahl und war nicht überteuert (wir hatten noch 15% Rabatt). Das Frühstück war mehr als ausreichend und wurde regelmässig nachgefüllt. Alles in allen = empfehlenswert

    4
    « Rundum zufrieden immer wieder »

    Zentrale Lage und trotzdem Ruhig. Großzügige Parkhaus direkt unter dem Hotel mit Zugang für die Aufzüge. Gutes Frühstück. Nette Hilfreiche Personal. Zimmergröße ist mittelmässig. Kein Minibar auf Zimmer ist vorhanden. Funktionierte Sauna.

    4
    « Ein ansprechendes Hotel in guter City-Lage »

    Ein sehr sauberes Hotel mit kompetenten Personal,sehr freundliche und hilfsbereite Damen an der Rezeption,ausreichendes Frühstücksbuffet in schönem Ambiente, tolles Restaurant "Frankys" im gleichen Haus mit sehr guter Küche und freundlichen Personal

    3
    « Ganz ok »

    Wir hatten dieses Hotel als Teil eines Wellnesspaketes gebucht. Sehr angenehm fanden wir, dass ein Rewe im gleichen Gebäude war. Enttäuschend war, dass wir große Probleme hatten unsere mitgekauften Essensgutscheine und Cocktailgutscheine einzulösen, da das Restaurant am Freitag Abend wegen einer geschlossenen Gesellschaft keinen Zugang für Hotelgäste hatte und am Samstag entgegen der Angaben im Buch im Hotelzimmer eine Stunde früher am Abend schloss. Über beides wurden wir nicht informiert. Wir blieben dann extra Sonntag noch zum Mittagessen, nachdem wir gefragt haben wie lange die Küche aufhat. Man sagte uns 14 Uhr. Als wir um 13:30 Uhr ankamen bekamen wir nur nach Diskussionen und mit unfreundlicher Behandlung noch etwas zu essen. Geht gar nicht. Das Frühstück im Hotel hätte gut sein können, wenn nicht nur so langsam nachgefüllt worden wäre und es auch an Geschirr fehlte, was nicht nachkam. Das Zimmer war an sich ordentlich und sauber. Leider war es sehr heiß im Zimmer, was man auch nicht herunter regeln konnte (im November!), das Fenster war nicht zu vedunkeln und die Matratze war unangenehm hart, so dass kein erholsamer Schlaf möglich war, obwohl das Zimmer sehr ruhig war. Die Parkgebühren in der hauseigenen Tiefgarage waren sehr teuer.

    5
    « Geschäftsreise »

    Ich habe oft im Raum Bielefeld beruflich zutun und nächtige dann immer in diesem, für mich Business Hotel. Die Zimmer / Ausstattung sind modern eingerichtet und alles ist in einem super Zustand. Es ist alles sehr sauber und das Personal ist freundlich. Tiefgarage ist ebenfalls vorhanden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier einfach Top!

    1
    « Nacht in einer Kneipe »

    Wir kamen heute Abend im Hotel an. Check in verlief problemlos und Hotel war von außen schön geschmückt. Als wir unser Zimmer jedoch betraten, machten wir auf dem Absatz kehrt. Ungewollt handelte es sich um ein Raucherzimmer, dessen Geruch einer Bahnhofskneipe oder dem Wohnzimmer von Helmut Schmidt, glich. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass leider kein anderes Zimmer frei wäre. Ich hatte das Zimmer 2 Monate im voraus mit einem Angebot für die Bali Therme gebucht. Ich hatte keine Option, Raucher bzw Nichtraucher Zimmer zu wählen. Allerdings ging ich davon aus, dass man heutzutage, nur wenn gewollt, ein Raucherzimmer erhält. Umso enttäuschender war der Geruch unseres Zimmers. Unwohl traten wir den direkten Gang in das Hoteleigene Restaurant an. Service und essen waren sehr gut. Unsere Stimmung konnte es jedoch leider nicht aufhellen. Nun liegen wir wieder in unserer Bahnhofskneipe und sind enttäuscht und verärgert dass unser eigentlich so schöner Tag so endet und sehen eine unruhige und kurze Nacht aufgrund des Geruchs vor uns. Wir empfehlen BestWestern die Abschaffung von Raucher Zimmern bzw nur noch Vergabe an Kunden,wenn gewünscht. Wir hatten das Gefühl, dass wir als Kunden eines Angebotes, die 2 Monate im voraus gebucht hatten, in ein Raucherzimmer abgeschoben wurden. Unter diesen Umständen kommt man jedoch nicht wieder und sucht sich nach dem nächsten Themenbesuch eine andere Bleibe.

    5
    « Top Hotel mit freundlichem Empfang »

    Nachdem uns das Antik Hotel einfach die Buchung storniert hat und wir ohne Zimmer in dem besagtenHotel standen, konnte Expedia uns ein Zimmer im BestWestern organisieren. Wir hatten einen sehr freundlichen Empfang, die Abwicklung war ohne Probleme und das Zimmer war sehr schön. Bad mit einer sehr großen Dusche und den nötigen Seifen, Bodylotion ind Fön ausgestattet. Das Frühstücksbuffet war super und umfangreich. Sehr zu empfehlen. Gerne Wieder. vielen Dank an das Best Western für die Unterstützung.

    4
    « Modernes Hotel in zentraler Lage »

    Das Hotel ist nur wenige Jahre alt, dementsprechend modern eingerichtet. Bei unserem Aufenthalt war alles sauber und ordentlich. Der Check-In ging schnell und das Personal war sehr freundlich. Die Altstadt ist nur wenige Gehminuten entfernt. Beim Frühstück fehlte es an nichts und die Qualität der Speisen war sehr gut. Wäre die Tiefgarage kostenlos und gäbe es eine Mini-bar, hätte ich 5 Punkte gegeben. PS: Vor unserem Fenster parkte nachts ein Reisebus, welcher ab 7 Uhr morgens seine motorbetriebene Standheizung laufen lies. Das störte uns ein wenig.

    5
    « Ein tolles Wellness Wochenende »

    4 Tage, die sich gelohnt haben. Ein tolles Hotel in einer sehr netten freundlichen Kleinstadt. Sehr gut eingerichtete Zimmer, ein gemütlicher Wellnessbereich, freundliches Personal und nicht zuletzt ein ausgezeichnetes Restaurant laden zum Verweilen ein. Wir werden wiederkommen!

    5
    « Geniale Unterkunft »

    Wir waren jetzt 3 Tage iim Best Western Plus in Bad Salzuflen. Das Hotel liegt zentral in der Ortsmitte, von da kann alles im Ort bequem erreicht werden. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, die Zimmer sind modern und super sauber und gepflegt und man hat ausreichend Platz, um alles unter zu bringen. Das Bad verfügt über eine super große ebenerdige Dusche und war sehr groß. Wir haben uns die 3 Tage sehr wohl gefühlt. Wir haben auch das hoteleigene Restaurant genutzt, was auch sehr empfehlenswert ist. Man sollte am Wochenende auf jeden Fall reservieren, wir haben so gerade den letzten freien Tisch bekommen, es scheint sehr beliebt zu sein. Das Frühstücksbuffet lässt auch keine Wünsche offen, vom Rührei bis zum fertigen Bircher Müsli war alles dabei.

  • 5
    « Erwartungen erfüllt »

    Ich war für 2 Nächte geschäftlich hier. Die Zimmer sind sauber und gepflegt. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und das Abendessen bietet eine grosse Auswahl! Die Bar ist gut und auch für Raucher hat es oben eine Terrasse. Bin sehr zufrieden!

    5
    « Empfehlenswert »

    Nur zu empfehlen. Freundliche Empfang und schnelles einschecken. Blitzsaubere, vollausgestattete Zimmer. Alles neu. Gute Betten, für ein Hotel große Flachbildfernseher, großes geräumiges sauberes Bad und WC. Tiefgarage. Sehr gutes Frühstück, viel Auswahl, frisch - warm und kalt- auch hier freundlich und zuvorkommend, gutes Ambiente. "negativ": An Sa. u. So. Frühstück erst am 07.30 Uhr - also nichts für Frühaufsteher :) (sonst 6.30 Uhr) Wenn wir wieder in der Nähe sind und Übernachtung suchen, würden wir sogar wegen diesem Hotel einen Umweg in Kauf nehmen. Es lohnt sich.

    4
    « Erholsam Angenehm »

    Sehr freundliche und Hilfsreiche Personal. Von der Lobby bis zu Zimmer wird Sauberkeit Gross geschrieben, Das Hotel liegt Zentral trotzdem ruhig. Gut funktionierte Klimaanlage. Das Zimmer ist gut ausgestattet allerdings fehlte die Minibar. Das Frühstück ist gut allerdings war der Obstsalat nicht frisch geschnitten. Großzügige Tiefgarage und bequem zum Hoteleingang erreichbar.

    4
    « Sehr gute Unterkunft »

    Trotz der kleinen Unannehmlichkeit, erst nach Rücksprache mit dem Hotelmanager eine zweite Zimmerkarte zu bekommen, hat uns der Aufenthalt sehr gut gefallen. Zimmer lag ruhig, war sehr sauber. Alles vorhanden, was man zum Wohlfühlen braucht. Frühstück war reichhaltig und gut. Besonders hervorheben kann man das sehr freundliche Personal. Alles zu Fuß zu erreichen.

    3
    « Gutes Hotel, aber mittelmäßiges, schmales Doppelbett »

    Das Hotel hat uns gut gefallen, die Zimmer waren sauber, das Frühstück ok. Leider war das Doppelbett sehr schmal und hatte eine durchgelegene Matratze, so dass wir nicht gut schlafen konnten; ich finde aber, dass das Bett mit das Wichtigste im Hotel ist, daher leider die Abwertung. Ich empfehle, unbedingt ein Doppelzimmer mit 2 Betten zu buchen.

    4
    « Sehr gutes Hotel mit nettem Service »

    Freundlicher Empfang an der Rezeption. Kompetente Information zum Hotel und Zusatzleistungen. Zimmerkarte funktionierte einwandfrei. Das Zimmer war sauber und ansprechend. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Nur der Internetzugang brach immer ab und war zu schwach.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung Autobahn: Von Autobahn A2 (Hannover - Dortmund): Abfahrt Herford/Bad Salzuflen (Abfahrt 29): Fahren Sie Richtung Bad Salzuflen - Kurgebiet Obernberg. Folgen Sie in Bad Salzuflen den Wegweisern in Richtung Ostertor bis zum Best Western Plus Hotel Ostertor.