Best Western Hotel Artdeco,  Rome

4.0/5  - basé sur 1180 notations.
Via Palestro 19, 00185, Rome, Italy - Karte ansehen
+39 06 4457588 +39 06 4441483

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 1180 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Hotel Artdeco befindet sich im Stadtzentrum, zwischen der Via Veneto und dem Bahnhof. Das Hotel ist über die U-Bahn-Station Castro Pretorio mit dem Air-Terminal verbunden. Zur Ausstattung, die wir unseren Gästen bieten, gehört eine Einrichtung im Art Déco-Stil, Massagebäder und ein Restaurant mit internationaler und regionaler Küche. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 1180 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
323
sehr gut
 
589
befriedigend
 
209
mangelhaft
 
43
ungenügend
 
16
Allein/Single Allein/Single 76
Alleinreisende Alleinreisende 103
Familie Familie 223
Geschäftlich Geschäftlich 117
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 185
Geschäftsleute Geschäftsleute 125
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 147
Paare Paare 465
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 111
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Hotel Artdeco,Rome
  • 4
    « Schönes Stadthotel mit gutem Frühstück und Zimmer ohne Ausblick... »

    Wir sind für zwei Tage in Rom und suchten ein günstiges Hotel. Dieses Hotel ist in doppelter Hinsicht günstig und das absolut positiv. Es ist sehr günstig und zentral gelegen, vieles ist fußläufig erreichbar und was weiter weg ist kann man mit der nahe gelegenen Metro oder den Bussen erreichen. Der zentrale Bahnhof Termini ist nicht weit entfernt.. das Zimmer ist ordentlich und sauber mit hoher Decke und allem was man für ein Wochenende benötigt. Das Frühstück war für Italien sehr gut sowohl von der Qualität als auch von der Auswahl. Der Preis für die zwei Übernachtungen war ebenfalls günstig, einziger Wermutstropfen war die nicht vorhandene Aussicht aus dem Hotelfenster, dafür war es aber ruhig gelegen und man will die Stadt ja nicht aus dem Zimmer heraus erleben. Somit ein empfehlenswertes Hotel

    3
    « Typisches Stadthotel »

    Wir hatten 5 Nächte gebucht, davon einige durch einlösen gesammelter Bonuspunkte als Platin Card Mitglied. Mein Eindruck vom Zimmer im 5ten Stock - sehr einfach aber zweckmäßig. Ein Schrank nicht tief genug für die Bügel, ein Schreibtisch mit 2 Stühlen. 2 Einzelbetten. Schubladen in den Nachttischen und im Schrank. Ein Bad mit Wanne (Whirlpool) Bidet, Aber keine Möglichkeit Handtücher aufzuhängen. Allerdings große Ablagefläche. Fenster ließ sich nicht öffnen. WLAN war gut. Als Platin Mitglied bekomme ich meist ein Upgrade. Auf Rückfrage wurde mr bestätigt, ich habe die beste Zimmerkategorie bekommen. Also dann keine 4 Sterne nach unserem Standard. Das Zimmer sehr hellhörig, wenn der Nachbar seinen Kleiderschrank öffnet, hört man die Bügel,klappern. Vom Gang jedes Gespräch. Von außen viele Stadtgeräusche. Das Frühstück einfach, aber für 5 &euro; in Ordnung. Das Personal an der Rezeption, speziell der Abendportier sehr unfreundlich. Der Bildschirm wichtiger als der Gast. Vorteil die Lage, alles im Umkreis von 3-4 km zu erlaufen.

    4
    « Zu empfehlen »

    Das Hotel ist gut von Termini zu Fuß zu erreichen. Große, saubere Zimmer (Laminat, kein Teppichboden) mit bequemen Betten. Sehr ruhig gelegen. Frühstück nichts besonderes,aber o.k.. Personal nicht übertrieben freundlich, aber hilfsbereit. Das Restaurant war nicht in Betrieb, aber es gibt keinen Mangel an Essmöglichkeiten in der Umgebung.

    4
    « Top Preis/Leistung »

    Also vorab: für den Preis bekommt man ein ordentliches Zimmer unweit von Termini. Die Lage ist jetzt nicht unbedingt die Schönste, aber allemal praktisch. Zimmer in einer Art Jugendstil-Einrichtung. Wirkt bei ein paar Gegenständen strange aber ok. Bad geräumig und sauber. Dennoch alles langsam renovierungsbedürftig. Frühstück für 3&euro;(!) ist sensationell. Ich meine, der Kaffee in Rom kostet mehr. Personal super freundlich und fröhlich. Kann man machen!

    4
    « Gute Lage - freundliches Personal - aparte Einrichtung »

    Die Zimmereinrichtung mit Jugendstil-Möbeln (wenn auch keine Originale der Epoche) ist sehr apart. Das Personal war tatsächlich sehr freundlich, das Frühstück reichhaltig und preisgünstig (im Zimmerpreis inbegriffen). Bahnhof Termini und U-Bahn in Laufentfernung, notfalls auch Innenstadt. Wlan auf den Zimmern verfügbar, aber funktionierte nur so mittelgut. Für eine Städtereise, aber auch für Geschäftsreisende, sehr zu empfehlen.

    4
    « Günstig gelegen (Termini, Metro, zu Fuß) »

    Es ist ein umgebautes altes Wohnhaus. Unser Zimmer war eher klein und etwas hellhörig (Wasserspülung), sehr sauber. Die Lage ist überraschend ruhig (nachts offenes Fenster). Das Personal ist sehr freundllich. Das Frühstück ist eher mediterran (leckere Kuchen und viel Obst), weiches Brot, Marmeladen; es gibt aber auch Joghurt, Müsli, Wurst, Schinken, Kochei, Rührei, Speck/Schinken (dieser ist einfach Klasse !!), toller Frühstückskaffee. -- Empfehlenswert fanden wir das Restaurant für den Abend (und nicht einmal teuer): noch nie so gute Saltimbocca gegessen

    3
    « Gute Lage »

    Das Hotel ist in der Nähe des Bahnhofs und hat eine Metrostation welche nur ein paar Minuten entfernt ist. Das Zimmer war ziemlich geräumig und sauber. Der Empfang freundlich. Frühstück hatten wir keines.

    4
    « Sauberes Hotel in guter und praktischer Lage »

    Wir haben drei Nächte in Rom verbracht. Das Hotel liegt sehr prektisch in der Nähe der U-Bahn Station. Man hat hier das Gefühl von Sicherheit, da in der unmittelbaren Nachbarschaft Botschaften anderer Staaten sind. Das Zimmer war sauber. Das Hotel vermittelt einen gepflegten Eindruck. Frühstück war sehr reichhaltig und gut. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Daher können wir es absolut weiterempfehlen.

    4
    « Wochenend Trip »

    Sehr gepflegt....freundliches Personal. Frühstück ist gut und günstig. Nicht weit von Hbf. Man kann ohne Probleme bei offenem Fenster schlafen, also ziemlich ruhig und doch mitten drin. Das Standard Doppelzimmer ist zwar klein, hat aber sehr hohe decken. Dadurch fühlt man sich nicht beengt. Alles in einem, ist es sehr gut für den Preis.

    4
    « Perfekt für eine Städtetour! »

    Gute Lage in der Nähe vom termini. Schöne Artdeco Einrichtung. Sehr sauber. Zimmer etwas klein, kann aber auch sein, weil es ein Einzelzimmer war. Frühstück für 3&euro; sensationell, allein der tolle Kaffee ist 5&euro; wert! Leider war das Restaurant geschlossen, hätte ich gerne probiert. Auf jeden Fall eine gute Adresse für einen Trip in die ewige Stadt!

  • 4
    « Zufriedenstellend für einen Städtetrip »

    Wir waren von Freitag bis Dienstag abgestiegen und fühlten uns sehr wohl. Komischerweise hatten wir ein Dreibettzimmer bekommen, keiner wußte warum. Dadurch war das Zimmer schön groß und im obersten Stockwerk war der Blick auch recht schön. Das Personal war durchweg freundlich und das Zimmer sauber und ordentlich. Die Lage ist nicht total zentral, dafür ruhiger als im Zentrum. Zu Fuß brauchten wir 20 - 30 Minuten zu den meisten Sehenswürdigkeiten. Das Wifi war leider so langsam, dass es fast unbrauchbar war!

    4
    « Hotel in ruhigem Quartier, ideal für Städteweekend »

    Das Hotel liegt im Botschaftsquartier, in der Nacht ist es vergleichsweise ruhig. Wir haben sehr gut geschlafen. Gut erreichbar ab Bahnhof Termini, zu Fuss flach in ca. 10 Minuten. Auch die Innenstadt ist in ca. 20 Minuten zu Fuss erreichbar. Die Einzelzimmer sind sehr klein, aber sauber und ok. Das Frühstück ist durchschnittlich, für den Preis ok. Der Empfang und das Personal sind sehr freundlich. Schade fand ich, dass in jedem Stock die Schmutzwäsche und die Putzutensilien den ganzen Tag im Flur stehen, wirkt etwas ungepflegt. Die Reinigung selbst ist aber iO. Nicht verpassen: zwei Strassen gegen Norden gibt es eine ganz tolle Gelateria.

    4
    « Einfaches und gemütliches Hotel »

    Das hotel befindet sich ca. 15-20min zu Fuß zum Stadtzentrum entfernt. Zimmer war sauber und das Personal freundlich. Das Frühstück war inklusive und ausreichend um den Tag zu starten. W-lan war inklusive und hat sehr gut funktioniert.

    5
    « Schönes Hotel für Städtereisen »

    Schöne Zimmer, sauber, ruhig gelegen und gutes Frühstück. Personal sehr freundlich. Kaffemaschine kostenlos auf dem Zimmer möglich. Wlan ebenfalls kostenlos. In der Nähe diverse gute, preiswerte Restaurants. Ideal für eine Städtereise.

    4
    « Roma »

    Alles in allem war ich zufrieden in diesem Hotel. Ich hatte ein Einzelzimmer welches sehr klein war aber genug für eine Person. Das Zimmer war sehr sauber und das Bett war sehr bequem. Das Hotelpersonal war überaus freundlich und hilfsbereit. Ich würde jederzeit wieder in dieses Hotel zurückkehren.

    4
    « Sauber, ordentliches Frühstück, zentral »

    Zimmer sind nicht groß, aber sauber und brauchbar. Gutes Frühstück (man orientiert sich offensichtlich an der internationalen Klientele. 10min zu Fuß vom Bahnhof Roma Termini, Taxi zahlt sich nicht aus.

    3
    « Schönes Hotel aber mit 4 Sternen überbewertet »

    Sehr ruhig aber verkehrsgünstig gelegen. Klimaanlage funktionnierte perfekt, nur leider war die Wassertemperatur beim Duschen nicht wirklich zu regulieren. Frühstück durchaus ausbaufähig vor allen Dingen der Kaffee. Zimmer geräumig (auch mit Zusatzbett) und sauber. Stil des Hotels gefiel mir sehr gut. W-Lan funktionniert nicht, aber im Eingangsbereich gabe es einen Computer auf dem wir online einchecken konnten und auch die Bordkarten ausdrucken konnten.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
· Vom Zentrum: Das Best Western Hotel Artdeco befindet sich im Stadtzentrum, in der Nähe von Bahnhof und Air-Terminal, mit guter Verkehrsanbindung an die historischen Denkmäler.