Best Western Gardens Hotel at Joshua Tree National Park,  Twentynine Palms

4.0/5  - basé sur 716 notations.
71487 Twentynine Palms Highway, 92277-4304, Twentynine Palms, United States - Karte ansehen
+1 760 367 9141 +1 760 367 2584

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 720 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Genießen Sie im Best Western Gardens Hotel at Joshua Tree National Park eine beispiellose Kombination aus Service und günstiger Nähe zu Joshua Tree und dem Militärstützpunkt MCAGCC. Wir sind stolz auf unseren erstklassigen Service, und unsere Gäste kommen aus dem Schwärmen nicht heraus über unser Hotel. Bei uns finden Sie alles, was Sie für einen angenehmen Aufenthalt benötigen, angefangen mit einem kostenlosen warmen Frühstücksbuffet mit Eiern, Obst, Kaffee und vielem mehr. Unsere kürzlich renovierten und geräumigen Zimmer bieten neue Bettwäsche, eine attraktive Einrichtung im zeitgenössischen Stil sowie Kabelfernsehen mit HBO® und kostenloses drahtloses Internet (Wi-Fi). Sie finden kein einladenderes Hotel in ganz Twentynine Palms. Die Umgebung Ihres Zimmers ist gleichermaßen ansprechend. Unsere ausgedehnte Parkanlage umfasst ein glitzerndes Schwimmbad (den größten Hotelpool von Twentynine Palms) sowie einen überdachten Terrassenbereich mit Grillecken und erfrischenden Sprühsystemen. Neben Außenzugängen bieten unsere vier Gebäude einen fantastischen Blick auf gepflegte Gärten und eine majestätische Wüsten- und Berglandschaft. Berücksichtigen Sie dann noch unsere günstige Nähe zum Joshua Tree National Park und dem Marine Corps Air Ground Combat Center, das nur 11 km entfernt liegt, und Sie verstehen, warum wir eine beliebte Wahl für Wanderer, Bergsteiger, Touristen, Geschäftsreisende und Militärangehörige sind. Von hier erreichen Sie günstig einen der spektakulärsten Naturparks der USA, mit einmaligen Felsformationen für Fotografie, Sightseeing und Mountainbike-Touren. Spannende Veranstaltungen finden ebenfalls das ganze Jahr über in unserer Nähe statt, darunter das Joshua Tree Music Festival, das Bhakti Yoga Festival, die Highway 62 Art Tour, das Furnace Creek Bike Race, der Hilltoppers Grand Prix und die Street Fair & Car Show. Fragen Sie nach unserem Militärrabatt, wenn Sie uns wegen unserer Nähe zur Marinebasis in Twentynine Palms besuchen. Wir sind stets bestrebt, alle Bedürfnisse der Angehörigen unserer Streitkräfte zu berücksichtigen. Buchen Sie noch heute Ihren Aufenthalt im Best Western Gardens Hotel at Joshua Tree National Park! Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 720 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
315
sehr gut
 
261
befriedigend
 
86
mangelhaft
 
28
ungenügend
 
30
Allein/Single Allein/Single 27
Alleinreisende Alleinreisende 51
Familie Familie 203
Geschäftlich Geschäftlich 36
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 51
Geschäftsleute Geschäftsleute 36
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 40
Paare Paare 327
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 72
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Gardens Hotel at Joshua Tree National Park,Twentynine Palms
  • 4
    « Gepflegt »

    Sehr gepflegte Hotelanlage die Zimmer sind toll, und haben sehr bequeme Betten. Sehr gut gefallen hat mir auch das Früstück, das Personal im Frühstücksraum war Top! Frische smothies, Früchte, Joghurt und Omletten.

    4
    « Empfehlenswert »

    Wir haben im Best Western einen Stopp eingelegt um den Joshua Tree NP zu besuchen. Das Hotel liegt etwa 10-15 Minuten entfernt vom Parkeingang. In der Nähe gibt es Tankstellen, Fast Food Restaurants sowie einen 7/11. Das Hotel selbst hat uns sehr gut gefallen. Wir wurden sehr freundlich begrüßt und ein gratis Upgrade auf ein Zimmer der nächst bessern Kategorie gab es auch. Das Zimmer war riesig. Das Bett war typisch amerikanisch weich gepolstert (was mir persönlich sehr gefiel). Das Frühstück war etwas spartanisch aber okay.

    3
    « Einfach, aber günstig »

    Für ein, zwei Nächte ist das Hotel sicherlich in Ordnung. Es ist zwar recht einfach, dafür aber auch relativ günstig. Der Pool ist besser, als so mach anderer Parkplatz-Pool. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in direkter Umgebung. Das Frühstück war überraschend gut ... abgesehen von dem üblichen Plastikwahn. Als Ausgangspunkt für den Joshua Tree NP eignet sich das Hotel besonders gut.

    4
    « Gute Lage »

    Gute Lage zum Joshua Tree N. P.. Etwas von der Straße zurück und damit kein Straßenlärm von der Hauptstraße. Frühstück ausreichende Auswahl mit Würstchen, Omelett, Pancake, Toast, Joghurt, Kaffee, Saft usw. Hervorragender Service beim Ein-/Auschecken.

    3
    « hatten mehr erwartet »

    Das Personal ist wirklich sehr höflich und versucht mit jeder Situation freundlich umzugehen. Das Zimmer ist leider etwas düster und auch nicht so sauber wie man erwarten dürfe (zumindest 1mal pro Woche auch unter den Betten putzen?). Insgesamt hatte man den Eindruck das Hotel sei schon ein bisschen in die Jahre gekommen, ohne dass jemals weiter daran gearbeitet wurde. Das Frühstück war wie immer ein amerikanisches Büffet, da gab es nichts um sich zu beschweren. Leider hatte es bei unserem Aufenthalt in der Wüste geregnet, wodurch sich eine Vielzahl von Käfern auf den Weg in unser Hotel machten. Eine ruhige Nacht war leider unmöglich - das ist keine Kritik ans Hotel, sondern ein Hinweis, dass man damit rechnen muss.

    5
    « Sehr zu empfehlen »

    Sehr gepflegtes, ruhiges Hotel mit sehr freundlichem Personal und umfangreichem Frühstück. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Rückruf von der Lobby am Zimmer, ob alles den Vorstellungen entspricht. Günstige Lage zum Joshua Tree N.P. - wir kommen auf jeden Fall wieder, wenn wir in dieser Ecke sind.

    2
    « Gutes Hotel in der Wüste, aber viele Käfer »

    Das Personal war sehr freundlich und das Hotel an sich ok. Leider herrschte in der Gegend eine Käferplage, die sich auch in den Hotelzimmern bemerkbar machte. Wir konnten das Zimmer zwar ohne Probleme wechseln, aber auch im neuen Zimmer krabbelte es. Hätte gerne vorher Bescheid gewusst um noch rechtzeitig reagieren zu können.

    3
    « Für eine Nacht ok aber nicht mehr »

    Waren nur auf der Durchreise. Nach dem Parkbesuch haben wir dort 1x übernachtet bevor es weiter ging. Hotel ist gut situiert, Personal war nett. Zimmer war sehr groß aber das Bett war winzig. Mussten nachts die Klimaanlage ausschalten weil diese viel zu laut war. Frühstück war zwar inbegriffen aber hätte man auch drauf verzichten können. Alles wurde auf Einweggeschirr serviert, Pappbecher, Pappteller....Auswahl sehr begrenzt. Pool war ganz ok.

    4
    « Gutes Hotel nach dem Joshua Tree National Park »

    Wir haben den ganzen Tag im Joshua Tree National Park verbracht und nahmen daher ein Zimmer nicht unweit vom östlichen Parkeingang bzw. -ausgang. Das Personal war sehr freundlich und wir bekamen auf Anfrage ein Zimmer im zweiten Stock. Der Raum roch etwas nach abgestandener Luft und war recht dunkel, nachdem wir aber die Klimaanlage eingeschaltet haben, hat sich zumindest das mit der Luft gebessert. Für eine Nacht absolut zu empfehlen, da es günstig ist und auch sonst alles sehr sauber war. Als kleiner Tipp zum Essen gehen: Es gibt ein Lokal namens "The Rib & Co." gleich die Straße runter, dort haben wir die besten Rippchen unserer ganzen Amerika-Tour gegessen!

    4
    « Zweckmässig mit Frühstück »

    Hotel liegt unweit vom östlichen Parkeingang. Geräumige saubere Zimmer. Möglichkeit zum Barbecue (Gas und/oder Kohle). Supermarkt direkt um die Ecke. Frühstücksraum sehr klein. Frühstück dafür recht gut. Frischer Smoothie. Dazu Omelett, Würste/Bacon etc..

  • 4
    « Für unseren Zweck mehr wie ausreichend »

    Die Zimmer sind sehr großzügig und sauber. Das Personal, Lobby, sowie beim Frühstück sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück ist einfach, aber es ist alles vorhanden was man braucht.! Wir waren nur auf der Durchreise und von daher mehr als ausreichend.

    4
    « Guter Ausgangspunkt für Joshua Tree NP »

    Wir haben dieses Hotel aufgrund der Lage zum Joshua Tree NP gebucht. Das Zimmer war groß und mit allem ausgestattet, was man benötigt. Wlan hat gut funktioniert. Ansonsten gibt es in Twentynine Palms nicht viel. Wenn man spät ankommt, haben nur noch die üblichen Fastfood Ketten geöffnet.

    3
    « Okay, aber unpersönlich »

    Solider Best Western-Standard mit schönem Poolbereich. Zimmer hinreichend groß und sauber. Recht große Anlage, darum alles samt Mitarbeitern recht unpersönlich. Insgesamt aber ein guter Ausgangspunkt für den Joshua Tree NP. Supermarkt gleich um die Ecke, was auch ein Vorteil sein kann.

    5
    « Tolles Hotel »

    Super Hotel als Ausgangspunkt zum Joshua Tree NP. Personal extremst freundlich, morgens zum frühstück wurde uns allen ein frischer smoothie raus gebracht. Hotelzimmer typisch motel, aber immerhin guter standart und sauber.

    4
    « Haben uns wohlgefühlt »

    Wir sind hier für.2 Nächte abgestiegen und wurden nicht enttäuscht. Unser Zimmer war ein wenig zurückgelegen und dadurch nicht so stark vom Strassenlärm betroffen. Parkplätze sind genug vorhanden und der Supermarkt ist auch nicht weit weg. Zu unserer Überraschung war das Frühstück, wenn auch aus fertigprodukten sehr gut. Am Pool hat man auch die Möglichkeit zu grillen. ABER die Zimmer sind hellhörig. Man sollte Ohrstöpsel nutzen.

    3
    « Best Western Standart »

    Sauberes kleines Best Western Hotel. Ausreichend Parkplätze vor dem Hotel. Die Zimmer waren ausreichend groß und sauber. Der Poolbereich war auch sauber und gepflegt. Wlan war vorhanden und funktionierte. Frühstück ausreichend.

    4
    « Guter Best-Western-Standard »

    Empfang war freundlich und die Zimmer nicht zu klein und sauber. Großer Fernseher, wlan funktioniert einwandfrei. Der Pool sah nicht ganz so einladend aus wie auf den Fotos aber dennoch ganz ok. Waschen und trocknen jeweils 2,50$. Für ein intercontinentales Frühstück hatte man gute Auswahl. Insgesamt waren wir sehr zufrieden

    1
    « Eine Enttäuschung auf allen Ebenen »

    In 29Palms fiel diei Wahl auf das recht teure Badiest Western. Das man nach dem Checkin laut Plan zum falschen Parkplatz vor dem Zimmer gelotst wird, darüber kann man ja noch lächeln. Wir hatten ein Exectuvie Zimmer mit Kingbed gebucht und bezahlt, bekommen ein normales Queenzimmer. Lege dich in den USA niemals mit dem Personal an, der Gast hat nie recht, das Zimmer ist wie gebucht. Die meisten Zugänge zum Pool waren verschlossen, man brauchte an einer Tür einen Zugangscode, der nicht funktionierte. Ständig beschweren macht einfach keinen Spass im Urlaub. Frühstück gab es von 5:30 bis 9(!) Uhr. Bei dem Preis mit Plastikgeschirr etc, unglaublich!. Da wir des nachts etliche Viecher im Bett fanden, die bluteten ohne Ende, waren wir um 5:30 Uhr beim Frühstück und haben danach unverzüglich die Weiterreise nach Kingman angetreten. Besonderen Service und/oder Einrichtungen gab es nicht. Obendrein liegt das Hotel sehr weit ab vom Zentrum. Für den Preis habe ich im Januar im Bangkok Hilton eine Suite mit Loungezugang bekommen.

    5
    « Schöner Pool, genügend freie Liegen. »

    Verkehrsgünstig, trotzdem ruhig gelegen. Alles sehr sauber und angenehm. Frühstücksraum etwas klein, aber Frühstück völlig ausreichend in Qualität uns Auswahl. Am Pool kann man grillen. Die Liegen sind ausreichend vorhanden und von guter Qualität.

    2
    « Kein Pool. Kein Fitness. »

    Standard BestWestern: sauber, kein Luxus. Bei meinem 1-tägigen Aufenthalt war allerdings ohne Vorwarnung der Pool- und Fitnessbereich gesperrt (due to maintenance). Bei 38 Grad Celsius im Schatten fehlte die nötige Abkühlung - ein Alternativprogramm gab es nicht, da sonst im Ort nichts geboten ist.

  • 2
    « Augen zu und schlafen »

    Der erste Eindruck nach dem Checkin war erschütternd. Schmutzigen Treppen und Flure, das Zimmer einigermaßen sauber. Es entsprach dem BW-Standard aber auch mehr nicht. Am späten Abend und in der Nacht war es sehr laut. Zum einmal übernachten ok - mehr aber auch nicht. Die Dame beim Checkout war nicht wirklich wach, was sich in einer falschen Abrechnung bzw. Kreditkartenbelastung niederschlug.

    5
    « Eine klare Empfehlung »

    Wir verbrachten hier 2 Nächte, um insbesondere den Joshua Tree NP zu besuchen und waren äußerst zufrieden. Besonders gefallen hat unsdie günstige Lage zum Nationalpark und der Außenpool nebst Hot Tub, wo wir abends nach der Rückkehr noch eine gemütliche Stunde verbracht haben. Der Frühstücksraum könnte etwas größer sein, aber bei dem schönen Wetter haben wir draußen gefrühstückt.

    3
    « Gutes Hotel für Zwischenstopp am Joshua Tree NP »

    Wir haben im Rahmen unser Westküstentour einen Besuch im Joshua Tree NP eingeplant und uns für eine Übernachtung in Twentyninepalms entschieden. Klassisches Best Western Hotel, Zimmer waren sauber und es gab kostenloses WLAN. Der Frühstücksraum ist allerdings sehr klein und das Frühstück an sich kein Highlight, aber zu verkraften.

    4
    « Ideal für Besuche des Joshua Tree National Park »

    Wir hatten uns für den Besuch des Joshua Tree National Park für dieses Hotel entschieden. Es liegt direkt am Highway und das hört man, aber das Geräuschniveau ist sehr gut auszuhalten. Das Personal war herzlich. Das Zimmer war groß und sauber. Überraschend gut war das Frühstück, wo man auf Wunsch auch einen Smoothie bekam. Der Raum ist etwas klein, aber bei Bedarf und geeignetem Wetter (gibt es hier meistens) wird auch draußen ein Tisch hingestellt. Das Gebäude könnte mal einen neuen Anstrich vertragen, ist aber sonst ok.

    4
    « Sehr schönes Hotel, nahe beim Joshua Tree NP »

    Wir verbrachten eine Nacht unseres Westküsten- USA- Trips in diesem Hotel. Zimmer war sehr geräumig, sehr sauber und ausgestattet mit Klimaanlage, LCD- Fernseher, großem Kühlschrank und kostenfreiem, sehr schnellen WiFi. Unser Zimmer, im hinteren Gebäudetrakt gelegen, war sehr ruhig. Kein Wunder, hinter dem Haus ist nur noch Wüste. Bequeme Betten. Das Personal ist überaus freundlich. Frühstück inbegriffen und für amerikanische Maßstäbe recht ordentlich. Kaffee, Säfte, Toastbrot, Bagels, Schinken, Ei, Käse, Marmelade, Cookies, Cornflakes, Waffeln zum Selberbacken. Gute Lage des Hotels für den Besuch des Joshua Tree NP, ein Supermarkt ist in relativer Nähe, wenn man sich für die Weiterfahrt versorgen möchte. Parkplätze sind kostenfrei und zahlreich vorhanden, parken vor dem Gebäude somit problemlos möglich. Schöne, saubere Poolanlage, zahlreiche Liegen. Fitnessraum und SB- Waschmaschinen sind ebenso vorhanden, kein Urteil hierzu, da nicht genutzt.

    4
    « Gutes Motel für Yoshua Tree NP »

    Bestes Motel auf unserer Rundreise an der Westküste. Wie immer wurde gefühlt einmal investiert und dann nichts mehr gemacht, aber das Zimmer war sauber und großzügig vom Platz. Frühstück war sehr gut, Kaffee, Säfte aus der Maschine, Rührei, gemachtes Omlet, Bürger Fleisch, Muffins und Pancake. Würden das Motel wieder buchen. Restaurant Empfehlung Rocky's New York Style Pizzeria (separate Bewertung)

    4
    « Perfekt für einen Zwischenstopp und Besuch im Park »

    Freundlicher Check-In. Sehr große Zimmer, ordentlich und sauber. Dusche könnte besser sein. Waschmöglichkeit gegeben. Kleiner Pool dabei, haben wir jedoch nicht genutzt. Sehr gutes Frühstücksangebot, vielfältig und frische Omelettes als auch Waffeln.

    5
    « Rundum zufrieden »

    Der Empfang war sehr freundlich, wir bezogen unser Zimmer und stellten fest, dass es strark roch. Wir informierten die Dame vom Empfang und bekamen ohne Diskussion ein anderes Zimmer. Diesmal stimmte alles. Das Frühstück war auch über durchschnittlich. Auch das wifi hat perfekt funktioniert. Obwohl das Motel nahe der Strasse liegt haben wir sehr gut geschlafen. Grosses Zimmer, alles sehr sauber und eine tolle Crew, was will man mehr. Ich kann dieses Motel gerne weiterempfehlen.

    5
    « Gutes Hotel »

    Sehr schönes Hotel mit großen Zimmern. Ordentliches Frühstück. Frühstücksraum ein wenig zu klein. Schöner Pool. Freundliches Personal. Wir waren ja schon mal hier. Gerne wieder. Eines der besten Hotels auf unserer Reise.

    5
    « Alles in Ordnung »

    Der Empfang am Frontdesk war sehr freundlich. Die Dame sagte uns wo wir parkieren sollten damit wir am nächsten von unserem Zimmer sind und wo das Frühstück serviert wird. Das Zimmer an sich war sauber und ruhig. Ich würde wieder dort übernachten.

  • 5
    « Schönes Motel in guter Lage zum Joshua Tree Nationalpark »

    Schon bei unserer Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass wir ein Upgrade auf eine "Suite" erhalten. Wir staunten nicht schlecht als wir ein sehr großes Zimmer mit Küche und separatem Schlafzimmer bekamen. Es hat uns so gut gefallen, dass wir gar nicht mehr weg wollten. Das Frühstück war wie immer bei Best Western und auch wie immer lecker. Im Zimmer gab es einen Kühlschrank und eine Mikrowelle und die Dusche im Bad war super schön und riesig. Das W-LAN hat einwandfrei funktioniert. Die Nähe zum Joshua Tree Nationalpark ist echt super, sodass wir zu jeder Tageszeit in der Park fahren konnten. Das Personal im Hotel war sehr freundlich. Wir konnten Wäsche waschen und den schönen Pool nutzen. Es gab sogar zwei Fernseher, einen im Wohnzimmer und einen im Schlafzimmer, auch wenn wir diese nicht genutzt haben. Das Auto konnten direkt vor der Haustür geparkt werden und wir hatten ein sehr ruhiges Zimmer ganz hinten in der Ecke und abseits von der Straße. Für nächstes Jahr haben wir direkt wieder ein Zimmer hier gebucht.

    4
    « Sehr ruhig »

    Nach 5 Jahren waren wir wieder hier für eine Nacht, da uns das Hotel damals schon überzeugt hat. Die Lage zum Joshua Tree Nationalpark ist ideal. Das Hotel ist sehr ruhig gelegen und sauber. Ein erholsamer Schlaf ist somit garantiert. Hier übernachtet man gern! Das Frühstück ist klein, aber ausreichend. Auf Wunsch bekommt man frisch zubereitete Waffeln.

    2
    « Abstoßendes Best Western Hotel »

    Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss. In diesem dunklen Zimmer, das an eine Garage erinnerte, war nicht an Schlafen zu denken. Die Klimaanlage ratterte die ganze Nacht sehr sehr laut und man hörte jede Bewegung und jedes Wort der angrenzenden und darüber liegenden Zimmer. Das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse sehr schlecht. Ab 8 Uhr war die überforderte Bedingung nicht mehr in der Lage, das Buffet aufzufüllen. Die angebotenen Getränke und Speisen waren von geringer Qualität. Der Geruch im Speiseraum war eine Mischung aus Putzmitteln und Fettgerüchen. Auf dem Parkplatz konnte man im Freien auf Bierbänken zwischen Autos frühstücken.

    4
    « Preis-/Leistung i. O. »

    Wir haben in 29Palms übernachtet da wir den Joshua Tree NP besucht haben. 29Palms ist ein kleiner, netter Ort aber man darf nicht zu viel erwarten. Das Hotel hat eine gute Lage um den NP zu besuchen. Wir waren sehr zufrieden. Das Zimmer war groß, sauber und gut ausgestattet. Ein Pool, Eismaschine, Waschmaschine und Trockener (gegen Aufpreis) verfügbar. Ausserdem wurde ein Frühstück nach dem üblichen amerikanischen Standard in einem kleinen Frühstücksraum angeboten. Wir waren zufrieden haben allerdings das gleiche bezahlt wie vorher in LA und das obwohl wir in der "Wüste" waren. Aber das Hotel ist absolut empfehlenswert und entspricht dem amerikanischen Standard. Man kann sich hier wohlfühlen.

    5
    « Sehr empfehlenswertes Hotel »

    Der Aufenthalt im Best Western Gardens Hotel at Joshua Tree National Park kann bestens empfohlen werden. Das Preis/Leitstungsverhältnis ist sehr gut. Die Ausstattung und Sauberkeit der Zimmer, sowie die Freundlichkeit des Personals gestalten den Aufenthalt sehr angenehm. Besonders erwähnenswert ist auch das angebotene "Hot Breakfast".

    4
    « Preis/Leistung - absolut empfehlenswert! »

    Wir sind nach 29 Palms gekommen, weil wir den Joshua Tree Park besucht haben. Das Hotel ist sauber, die Zimmer sind wie alle Best Western gestaltet; war sauber und der Pool Bereich ist richtig groß für diese ansonsten kleine Stadt. Da wir aber immer sehr müde vom Park zurückgekommen sind, wurde das Pool von uns gar nicht besucht. Das Personal bei beim Einchecken sehr freundlich, ansonsten hatten wir mit dem Personal nichts zu tun, weil wir nichts aus dem Hotel konsumiert haben. Empfehlenswert für den Joshua Tree Park.

    5
    « Toller Aufenthalt, super Preis-/Leistungsverhältnis »

    Tolles Hotel. Richtig erholsames, großes Bett. Saubere und großzügige Räume, das gilt insb. auch für das Bad. Leise. Direkt am Joshua Tree Park gelegen. Wir kamen von Westen und sind im Ort Joshua Tree in den gleichnamigen Park gefahren, und in 29Palms dann wieder raus. Alles in einem ein sehr gutes Hotel für einen angenehmen Aufenthalt, unter Berücksichtigung des wirklich guten Preises (bei gleichem Standard günstigstes Hotel während einer Kalifornien Autorundreise) hat das Hotel sich meines Erachtens nach das Prädikat "ausgezeichnet" verdient. Danke an Mica für den tollen, warmherzigen Empfang und guten Service.

    4
    « Harley Davidson Trip durch den Westen. »

    Absolute Wohltat nach einem 280 km Ritt von LA hierher. Super nette Empfangsdamen. Special greetings to Mica! Pool, Zimmer, Frühstück, Waschmaschinen - alles in Top Zustand. Absolut zu empfehlen!! Und es gibt Rabatt für HD Fahrer :-) Daumen hoch!

    4
    « Rundreise CA 2015 »

    Hotel war sauber Pool und Whirlpool top. Das Frühstück war das bekannte Continental Breakfast, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, besonders Pablo gab super Tipps z.B. Wo es gute Restaurants, Live Musik und gutes Bier gibt usw.

    4
    « Sehr sauberes und riesiges Zimmer aber auch recht dunkel »

    Wir waren nach dem Besuch des Joshua Tree Nationalpark für eine Nacht in diesem Best Western. Der Empfang war sehr freundlich und speditiv. Wir hatten ein Double Queen Zimmer, es war riesig! Die Sauberkeit war tadellos, die Betten - typisch amerikanisch - sehr weich aber äusserst bequem. Die Duschwanne aus Plastik war ebenfalls sehr geräumig und sauber, der Wasserdruck für ein Wüstenstädtchen erstaunlich gut. Das Lavabo was ausserhalb des Bades, für uns Schweizer eher ungewöhnlich aber wie wir auf unserem weiteren Roadtrip durch den Südwesten der USA feststellten, hier durchaus üblich. Es gab die üblichen Hygieneartikel in Hotelausführung und eine komplette Handtuchstaffelei. Ebenfalls im Zimmer vorhanden: Bügelbrett und -Eisen, mittelgrosser Kühlschrank, Mikrowelle, TV und natürlich Klimaanlage. Diese ist in diesen heissen Regionen auch nötig, obwohl ich sie grundsätzlich nicht so mag. Diese war enorm laut aber auch sehr potent. Sie kühlte das Zimmer problemlos auf gefühlte Wintertemparatur,,,es dauerte ein wenig, bis wir einen einigermassen akzeptablen Kühlmodus eingestellt bekamen. Parkplatz war inklusive und WiFi beindruckend schnell und stabil. Das Frühstück war typisch amerikanisch, für einen Kaffee und was (ungesundes,,,;-)) in den Magen ok. Pool haben wir nicht genutzt, sah aber ansprechend aus, wenn auch eher klein. Wir können dieses Hotel guten Gewissens empfehlen! 29 Palms ist ein verschlafenes Städtchen und bietet entsprechend NICHT eine riesige Infrastruktur. Die Leute sind aber sehr freundlich und hilfsbereit.

  • 5
    « Sehr schönes Hotel »

    Sehr schönes Hotel, Zimmer groß und sehr sauber. Frühstück reichhaltig. Sogar ein gratis Abendessen haben wir bekommen. Wifi gratis und sehr zuverlässig. Personal überaus freundlich und hilfsbereit. Schade, dass wir nur eine Nacht dort waren. Sehr zu empfehlen!

    4
    « Sehr schönes Hotel »

    Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des Joshua Tree Parks. Wir hatten ein Zimmer nach hinten, was sicherlich ruhiger war als die Zimmer gegen die stark befahrene Strasse. Der Pool war sauber. Die Zimmer waren sauber und gross, das Personal sehr freundlich. Leider sind die Restaurants nicht gerade in unmittelbarer Nähe, jedoch mit dem Auto sehr leicht und rasch zu erreichen.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus allen Richtungen: Das Best Western Garden Hotel at Joshua Tree National Park befindet sich an der Ecke von Twentynine Palms Highway und Panorama Avenue.