City Hotel, BW Premier Collection,  Sofia

4.0/5  - basé sur 347 notations.
6, Stara Planina Str, 1000, Sofia, Bulgaria - Karte ansehen
+359 29151500 +359 29862000

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Safe
    Safe
  • Massage
    Massage
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 347 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das City Hotel, BW Premier Collection® liegt versteckt in einer ruhigen Straße im Stadtzentrum von Sofia und bietet besten Service mit Liebe zum Detail. Das Hotel ist nur 200 Meter von der Alexander-Newski-Kathedrale und dem Parlament entfernt, sodass Sie die beliebtesten Viertel und Sehenswürdigkeiten der Stadt leicht zu Fuß erreichen. Das City Hotel, BW Premier Collection® liegt nur zehn Minuten Fußweg von der Universität Sofia und von der U-Bahn-Station Serdika entfernt. Die Entfernung zur Oper beträgt 200 Meter. Unsere 61 schön möblierten Zimmer bieten Reisenden die beste moderne Ausstattung. Ein kostenloser Internetzugang steht im gesamten Hotel zur Verfügung. Jedes einzelne Zimmer bietet einen neuen LCD-Fernseher mit Satellitenfernsehen und Pay-TV, ein komfortables Bett, eine Minibar, ein Schließfach, einen Haarfön, einen Standspiegel, ein Telefon und weitere luxuriöse Ausstattungsmerkmale. Das authentische italienische Restaurant "La Vita e Bella" serviert köstliche europäische und traditionelle bulgarische Gerichte. Wir sind stolz auf das hohe Serviceniveau unseres Personals mit Blick auf jedes noch so kleine Detail. Das City Hotel, BW Premier Collection® bietet zwei Tagungsräume mit Platz für jeweils bis zu 80 Personen. Verbunden bieten beide Räume Platz für bis zu 130 Personen. Für Konferenzen mit perfektem Komfort steht jede Art von technischer Ausstattung bereit. Die große Halle ist ein perfekter Veranstaltungsort für besondere Anlässe wie Hochzeiten, Geburtstage und Schulabschlussfeiern. Zur weiteren Ausstattung gehören ein rund um die Uhr bewachter Parkplatz, Sauna und Massagen, Schönheitssalon und ein Business Center. Auf Anfrage wird ein äußerst preisgünstiger 24-Stunden-Transfer vom und zum internationalen Flughafenvon Sofia zur Verfügung gestellt. Die Anlage ist fünf Minuten Fußweg vom Zaimov-Park entfernt. Vom Wassil-Lewski-Stadion trennt Sie eine zweiminütige Autofahrt. Der Nationale Kulturpalast ist vier Kilometer entfernt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 347 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
137
sehr gut
 
145
befriedigend
 
49
mangelhaft
 
12
ungenügend
 
4
Allein/Single Allein/Single 17
Alleinreisende Alleinreisende 28
Familie Familie 31
Geschäftlich Geschäftlich 91
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 140
Geschäftsleute Geschäftsleute 100
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 115
Paare Paare 79
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 55
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
City Hotel, BW Premier Collection,Sofia
  • 3
    « Zentrales Hotel ... »

    nahe der Sehenswürdigkeiten der Stadt. Positiv: (Kostenpflichtiger) Transfer vom und zum Flughafen, zentral gelegen, relativ gutes Frühstück. Negativ: Zimmer recht abgewohnt, Service mittelprächtig - was gar nicht ging: Magnetschlüssel ("Karte") verloren, 5&euro; Gebühr (die dann aber bei Protest nicht abgerechnet wurden). Mehrere Hotelflügel, kostenpflichtiger Parkplatz.

    4
    « Guter Preis für ordentliche Leistung »

    Hotel ist ordentlich und bietet alles was man erwartet. Der Shuttle Service hat uns einen kostengünstigen Transfer vom/zum Flughafen organisiert. Die Angestellten waren durchweg freundlich, im Eingangsbereich am Empfang ist eine kleine Bar mit Sitzgelegenheiten. Die Zimmer sind sauber und ordentlich ausgestattet, es gibt eine Minibar, digitales Kabel TV mit Flachbildschirm und auch deutschen Programmen, Duschgel und Seife, Schreibtisch, Schrank, Sitzgelegenheit etc. Warum trotzdem einen Stern abzug? Während unseres Aufenthalts war das hauseigene Restaurant sowie die große Bar jeden Abend wegen "Private Party" geschlossen, außerdem sind die Zimmer viel zu warm beheizt und das konnte nicht reguliert werden. Als Fenster auf und für draußen heizen. Das Manko mit den "Private Party" war nicht so tragisch, in Sofia findet man sehr viele und sehr gute Restaurants. Hier möchte ich Spaghetti Kitchen empfehlen, nicht nur wegen Nudelgerichten. Insgesamt kann ich das Hotel nur empfehlen, die 4 Sterne sind absolut gerechtfertigt und für den Preis allemal.

    4
    « Gut wieder zu empfehlen »

    Das Hotel liegt zentral. Trotzdem ist es sehr ruhig. Frühstück ist mit frischen Zutaten, eine gute Auswahl und recht Abwechslungsreich. Das Hotelrestaurant ist gut, aber im nahen Umfeld gibt es viele andere Restaurants. Hotelausstattung ist in dieser Kategorie üblich, nicht schlecht aber auch nicht so besonders. Preis/ Leistung ist in Ordnung. Ich würde das Hotel wieder besuchen.

    4
    « Nettes Hotel in relativ zentraler Lage »

    Ursprünglich war für Sofia ein anderes Hotel der Best Western - Kette geplant, da aber dieses vor wenigen Tagen die Zusammenarbeit mit Best Western beendete haben meine Frau und ich eben umdisponiert und wurden nicht wirklich enttäuscht. Die Anfahrt zum Hotel gestaltete sich etwas schwierig auf Grund der Wetterlage, dafür kann das Hotel aber nichts. Der eigentliche Eingang zum Hotel, somit auch die Rezeption sind derzeit durch einen anderen Eingang - wegen Umbauarbeiten - zu erreichen. An der kleinen Rezeption wurde man freundlich begrüßt, fragte wie die Anreise war. Relativ schnell erhielt man die KeyCard mit der Wegbeschreibung zu Zimmer 110. Dafür das die Dame des FrontOffice so freundlich war beendete sie das Gespräch recht schnell - immerhin wusste sie, das dies unser erster Besuch in Sofia war - ich hätte mit ein, zwei kleinen Informationen gerechnet, da sie mitbekam, dass wir zum shoppen hier sind. Im Zimmer 110 angekommen erstmal ein winziger Schock - das soll ein Superior-Zimmer sein? Relativ klein, eine einzige Steckdose und verhältnismässig alte Möbel. Ein Bad mit Wanne aber auch ohne die Möglichkeit einen Rasierer, einen Lockenstab oder was man sonst alles mit Strom betreibt, anzuschließen. Dafür aber ein Telefon direkt neben dem WC. Wofür auch immer. Der 32" - LCD-TV verfügt über mindestens 100 bulgarischen Sendern auch über ein paar deutsche. Für internationale Gäste gibt es russisch, englisch, türkisch, chinesisch und arabisch. Es gibt aber keinen Plan welcher Sender wo ist, keine Anleitung wie man raus- oder reintelefonieren kann, keine Infos bzgl. Reinigung der Wäsche, keine Info über die hauseigene Sauna (mir wurde gesagt hier ist eine). Im Bad außer Shampoo nichts, nur die Duschhaube. Der deutsche ****-Sterne - Standard ist etwas anders, vielleicht in Bulgarien nicht. Immerhin ist es verhältnismässig sauber, wenn auch im Bad mit ein paar kleinen Schimmelecken. Im Zimmer selber musste man erstmal lernen die Heizung einzustellen. Wir hatten 23 - 24 Grad bei der Anreise, dafür war der Heizkörper im Bad kalt. Ausgiebigies duschen oder gar baden in der Frische unmöglich. Nach einer entspannten Nacht ging es ans Frühstücksbuffet. Ulkigerweise saßen wir von 8:45 - 9:40 komplett alleine hier - seltsam. Es gibt normalen Kaffee, Cappuccino, 8 verschiedene Sorten Tee, 2 Säfte, Milch und Wasser. 1 Müsli, 1 CornFlakes, 2 Joghurts und bisschen frisches Obst. Die Brötchen- / Brotauswahl war sehr überschaubau, Wurst waren 4 Sorten vorhanden. Käse ebenfalls, dafür zwei Fischsorten zur Auswahl (u. a. Lachs), Butter, Frischkäse, bulgarische Spezialität (Blätterteig gefüllt), kleine Würstchen, Bacon und Rührei. Das war es. Eigentlich reicht das vollkommen, aber die Auswahl war wirklich überschaubar. Satt wurde man trotzdem, absolut. Abends wurde das hauseigene Restaurant getestet. Mit italienischer Küche versucht man hier zu punkten. Hotelgäste erhalten 10% Rabatt. Als Gruß von der Küche gibt es Brot mit dreierlei Dips, Wasser wurde auch eingeschenkt - das man das allerdings zahlt war mir neu. Waren zwar nur 2 oder 3 Euro aber immerhin. Das auschecken am Sonntag vormittag funktionierte auch gut. Der Parkplatz, der eigentlich 5.- Euro je Tag kostet, wurde nicht berechnet. Warum auch immer. Wir würden wiederkommen, wenn auch nicht in Zimmer 110, eben weil es zu eng war und zum Innenhof nicht gerade eine tolle Umgebung anbietet. Immerhin klappte dort das kostenfreie W-Lan gut! Vorteil : zentrale Lage Nachteil : unfreundliches Housekeeping. Wenn man auch kein englisch oder deutsch spricht, so hätte ich wenigstens ein "dobro utro" oder ein Lächeln erwartet! Erstmals im Leben habe ich nichts auf dem Kissen hinterlegt - sonst sind es immer 3 - 5 Euro!

    2
    « Shuttle zum Flughafen vergessen »

    An sich ne Gut gelegdnes Hotel mit einigen Schwächen. Frühstück und Mitarbeiter unterstes Mittelmaß.Dusche und Bad so eng, dass nicht mal meine zierliche Frau gerade auf Toilette sitzen konnte. An der Decke einfach Gitter über darunterliegende freie Kabel und dreckiger Wand gemacht...Zur Krönung das Shuttle zum Flughafen vergessen, war ihnen aber egal, bezahlt war ja schon.

    2
    « Stadthotel mit Hygienemängeln »

    Gleich vorweg: keine Empfehlung. Nicht akzeptable Hygienemängel im Zimmer. Für einen Businesstrip grundsätzlich ideal. Stadtnah, Parkplätze für den Mietwagen, Taxis und Airport-Shuttle. Das Zimmer ist zweckgemäß eingerichtet. Hygienemängel machen den Aufenthalt leider sehr unangenehm. Haare von langhaarigen Damen sind überall gegenwärtig. Auf dem Bett, am Wasserhahn, Dusche, Föhn, in der Badewanne. Zu meiner Person: ich taste nicht mit einem weißen Handschuh ab um die Stellen herauszufinden, die nicht gewischt wurden. Die beschriebenen Mängel sind für jedermann offensichtlich. Komfort: es gab keine Bettdecke. Bei wärmeren Temperaturen sind Laken üblich, jedoch steht erfahrungsgemäß immer eine Decke optional zur Verfügung - hier nicht. Klimaanlage scheinbar vorhanden - leider ohne Funktion. Pluspunkt: internationales Fernsehprogramm im 32" Flatscreen. Weiterer Pluspunkt: das eigene Restaurant. Ich war der einzige Gast, dennoch war das Essen sehr günstig und nach meinem Empfinden von guter Qualität. Der Kellner hat es einem Anfangs jedoch nicht einfach gemacht - vermutlich Sprachbarrieren (Englisch) seinerseits. Tische, die nicht eingedeckt waren jedoch mehr Charme und Gemütlichkeit ausstrahlten, sollten seinen Anweisungen nach nicht besetzt werden.

    4
    « Zentrales Stadthotel »

    Das Hotel erfüllt seinen Zweck als Stadthotel, ziemlich verwinkelt und unübersichtlich im Innern. Zentral gelegen, relativ ruhig (bei unserem Aufenthalt tobte im Restaurant allerdings eine Hochzeitsparty bei 3 Uhr morgens). Die Zimmer sehr zweckmässig und modern. Sauber, insbesondere das Badezimmer. Reichliches Frühstücksbuffet.

    5
    « Ruhig gelegenes kleines Hotel im Zentrum »

    Das Hotel erfüllt alle meine Erwartungen an ein Hotel für Geschäftsreisen: Nahe bei meinen Geschäftspartner, ruhig, sauber, freundlich. Die Mitarbeiter sind sehr aufmerksam und freundlich, die Zimmer (zumindest mein Zimmer) groß und sauber und das Hotel wirkt im positiven Sinn wie ein Familienbetrieb.

    5
    « Günstiges Hotel im Stadtzentrum »

    In einer ruhigen Lage in der Nähe der Alexander Newsky Kathedrale liegt dieses gemütliche Hotel. Es ist einfach, aber sauber, freundlich und hat ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis! Manche Zimmer haben auch einen kleinen Balkon in den Innenhof.

    5
    « Sehr zentral, sehr sauber, sehr geräumig, sehr angenehm! »

    Ich war im März für 2 Tage beruflich in Sofia, dieses Hotel erfüllt seinen Zweck. Es ist zugleich Zentral und dennoch ruhig, modern eingerichtet und dennoch gemütlich. Ein durchaus nettes Hotel in guter Lage mit guten Zimmern zu sehr akzeptablen Preisen! Ich empfehle dieses Hotel.

  • 5
    « Sehr gutes Stadthotel »

    Sehr freundlicher Service, große, saubere Zimmer, wenn auch nicht sehr modern. Das Frühstück ist ok und das Hotel bietet einen Flughafentransfer. Wir haben sehr früh ausgecheckt und bekamen eine Tüte mit belegten Brötchen, Banane und eine kleine Flasche Mineralwasser als Frühstück zum Mitnehmen,ein. Toller Service. Das Internet ist extrem langsam und die Verbindung bricht oft ab. Ich würde das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen. Das Hotel bietet auch Massage und Sauna, was ich jedoch nicht genutzt habe und daher keine Meinung dazu abgeben kann.

    4
    « Hotel ist empfehlenswert. Preis Leistung stimmen »

    Sehr gute Bewertung. Hotel ist empfehlenswert. Das Hotel ist sehr gut gelegen an ruhiger Lage. Die Zimmer ist konfortabel mit guter Grösse. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist reichhaltig und ausgezeichnet. Für einen Städtaufenthalt kann ich dieses Hotel sehr empfehlen.

    3
    « Naja, für den Preis... »

    Für den Preis hätte es auch etwas schöner sein können. Ich hab leider zuerst ein furchtbares Raucherzimmer im ersten Stock bekommen. Rückwärts wieder raus und nach einem Nicht-Raucherzimmer gefragt. Der Herr an der Rezeption meinte lediglich: "We have two, you can have both". Kurz gelacht und gefreut als ich mein Nichtraucherzimmer beziehen konnte, das widerum ganz schön und hell war. Bedingt ruhig, da gegenüber eine Schule ist. Das Frühstück war so lala, mein Laptop hat nicht in den Safe gepaßt, aber es gab gratis Wlan und das Stadtzentrum ist recht nahe.

    5
    « Sehr gutes Hotel aber auch Schwächen... »

    Dieses moderne Hotel ist in einer Toplage, ruhig gelegen und trotzdem wenigen Stufen von einer Hauptstraße entfernt, im Zentrum von Sofia. Bewachtes Privatparkplatz (ich glaube mit Gebühren) direkt am Hotel. Der Viertel ist ordentlich, mit kleinen Geschäfte, Cafés und guten Restaurants wie z.B. das Skarabar in der Nähe. Die Rezeption ist freundlich. Das Zimmer war in guter Größe und zur Straße gerichtet. Für Bulgarien und Sofia ist diese Straße am Wochenende als sehr ruhig zu bewerten. Unter der Woche sind zwei Schulen direkt vor dem Hotel, also nix mit ausschlafen ;-) Täglich wird gereinigt und Langschläfer wie wir werden noch telefonisch gefragt ob wir das Zimmer gereinigt haben wollen (für uns sehr gut!). Betten sind gut (ich 105kg ohne Problem), Flachbildschirm von Samsung, Mini Bar mit genug Platz für eigenes Getränk (Preise sind sonst viel zu teuer!), kostenlosen Safe (nicht immer der Fall woanders), das Bad mit Dusche sieht gut aus. Hier jedoch ein großes Manko: Sauberkeit. Haare verstopfen den Abfluss der Dusche und Schimmelansätze sollten entfernt werden. Da könnte die Hausdame fleißiger sein. Sehr gut WLAN kostenlos im Zimmer, 2 Computer kostenlos im Erdgeschoss nah an der Bar. Frühstück: Teils gut Teils weniger Gut ist die ordentliche Auswahl an Produkte, Cafe (automat) Tee (gute Auswahl), Cornflakes, Butter, Konfitüre Bonne Maman, Nutella, Käseplatte, Schinken, Salami, harte/mollig gekochten Eier, Grapefruit + Orangenscheiben, Brot + mini Croissants, warmen speisen wie Würstchen Rühreier Bacon. Gut auch das Ambiente, da das Frühstück sich im Hotel eigenen Restaurant befindet (Italienisch). Weniger gut ist die Tatsache das Samstag alles ziemlich frisch war, danach bis Montag Sachen wie zum Beispiel die Croissants immer älter wurden... Weniger gut auch die nicht gekühlte Aufbewahrung von Butter Käse Schinken und Salami. Also gleich sehr früh frühstücken sonst wird es schon ab 9h00 grenzwertig mit der Qualität. Telefonkosten im Festnetz aus dem Hotel sind günstig. Allgemein geht der Preis inklusive Frühstück voll in Ordnung, besonders wenn man viel frühstückt und entsprechend früh aufsteht. Mit etwas mehr Sauberkeit und eine Besserung der Frische am Frühstück würde ich ihn mit 100% Top bewerten. Wir werden demnächst wieder dort übernachten und ggf. unsere Bewertung ergänzen.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus allen Richtungen: Fahren Sie zum Dondukov-Boulevard und zur Straße des 11. Augusts. Folgen Sie den Schildern zum City Hotel, BW Premier Collection®.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe