Best Western View of Lake Powell Hotel,  Page

4.0/5  - basé sur 1550 notations.
716 Rimview Drive, 86040, Page, United States - Karte ansehen
+1 928 645 8868 +1 928 645 2053

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 1571 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Ausgezeichnet als Hotel mit der besten Aussicht in Page-Lake Powell, Arizona. Zentrale Innenstadtlage. Gelegen hoch am westlichen Rand mit freiem Blick über die Region und allen Annehmlichkeiten wie Gastronomie, Geschäften und Kulturangeboten. Buchen Sie für eine Reise zum Horseshoe Bend unbedingt ein komfortables Hotel in Page, das heimischen Komfort bietet. Ist Antelope Canyon ihr Ziel? Gäste, die den Grand Canyon sehen oder Wassersportangebote am Lake Powell wahrnehmen möchten, betrachten dieses Hotel in Page als echtes Refugium. Geräumige, klimatisierte Zimmer bieten willkommene Erholung nach einem Tag voller Abenteuer in der Natur. Fahrradfahren, Wandern, Picknicken und Jet-Skiing können strapaziös sein. Jeder Aktivurlauber verdient eine erholsame Nachtruhe. Genießen Sie einen fantastischen Blick auf den Sonnenuntergang am westlichen Himmel über dem Glen Canyon und dem Gebiet um Lake Powell, entweder von einem ruhigen, komfortablen Gästezimmer oder der Terrasse des Hotels. Über unseren Concierge-Service können Sie Reservierungen für die täglich stattfindenden Floßfahrten auf dem Colorado River, die Bootstouren zur Rainbow Bridge, einmalige Wanderausflüge und die Freizeitangebote im Antelope Canyon vornehmen. Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe vom Horseshoe Bend, Lake Powell und Antelope Canyon, drei der beliebtesten Reiseziele in der Umgebung. Besuchen Sie den North Rim des Grand Canyon, nur eine kurze Autofahrt entfernt, oder den South Rim des Grand Canyon. Die Nationalparks Zion, Bryce und Monument Valley befinden sich in der Umgebung dieses Hotels in Page und bieten Gästen die Möglichkeit, alles zu erkunden, was diese wunderschöne Gegend zu bieten hat. Ein Angelausflug ist perfekt zum Entspannen, bei einem Fotografie-Workshop können Sie Ihre Sinne schärfen. Unsere Mitarbeiter behandeln jeden Reisenden wie ein Mitglied der Familie. Das Hotel liegt nur einen kurzen Fußweg entfernt von der Hauptstraße von Page, dem Lake Powell Boulevard. Hier finden Sie viele gute Restaurants und Geschäfte für den Kauf von Andenken. Aufgrund langanhaltender Trockenheit ist der Blick vom Hotel auf den See derzeit eingeschränkt. Der Blick auf die facettenreiche Wüstenlandschaft ist dennoch atemberaubend. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 1571 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
536
sehr gut
 
545
befriedigend
 
260
mangelhaft
 
128
ungenügend
 
102
Allein/Single Allein/Single 19
Alleinreisende Alleinreisende 48
Familie Familie 515
Geschäftlich Geschäftlich 7
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 24
Geschäftsleute Geschäftsleute 13
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 16
Paare Paare 706
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 205
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western View of Lake Powell Hotel,Page
  • 1
    « Schande für dieses Best Western Hotel!!! »

    Normalerweise gebe ich keine Bewertungen ab.doch hier mache ich mal eine Ausnahme! Bekamen das Zimmer im Erdgeschoss direkt neben der Lobby. Mitternacht ein Riesen Lärm! Zimmerfenster direkt an der Terrasse! Da will man Geld machen mit jedem Platz. Solche Räume werden normalerweise für Lager genutzt, aber nicht für zahlende Gäste. Preis pro Nacht ist eh zu zu viel!!!! Dame am Empfang war sehr launisch und angepisst. Am Morgen ab 5.00 AM nehmen sogar nicht mal die Mitarbeiter Rücksicht und verhalten sich der Uhrzeit entsprechend leise.... Dieses Best Western = never ever!!!

    1
    « Noch nie etwas in der Art erlebt »

    Unser erster Eindruck hier mit dem äusserst unfreundlichen und frechen Personal sowie dem wenig ansprechenden Hotel an sich hat uns schnell zu der Entscheidung gebracht, dass wir dort auf keinen Fall übernachten werden. So etwas sollte sich eine Kete wie Best Western nicht erlauben, dermassen unangemessen mit Gästen umzugehen. Wir konnten dann zum Glück im Best Western plus nebenan einchecken ( separate Bewertung).

    4
    « Schönes Hotel in Page »

    Sehr schönes Hotel mit sehr neuen Zimmern in guter Nähe zum Glen Canyon Dam, Antelope Canyon und Horseshoe Bend. Frühstück war okay und Eismaschinen gab es auf jedem Stockwerk. Schade ist, dass der Lake Powell doch noch eine ganze Ecke entfernt ist. Außerdem waren die Zimmer sehr hellhörig.

    1
    « Widerlich »

    Die Empfangsdame, Traci, war eindeutig überfordert und etwas gestresst. Informationen wurden wie ein Roboter herunter gescrollt, um anscheinend die Gäste so schnell wie möglich wieder los zu werden. Eine weitere Empfangsdame wäre schon ganz gut gewesen. Als wir das Zimmer betreten wollten, verschlug es uns den Atem. Es roch als hätte jemand direkt neben die Tür in die Ecke gekotzt. Nach einer Nachfrage bei Traci, wurde ein Installateur geschickt, der den Geruch bestätigte, aber lediglich anfing mit etwas Abflussreiniger zu hantieren. Erst nach dem zweiten mal nachfragen, wurde uns widerwillig ein anderes Zimmer zu gewiesen. Bislang leider der unfreundlichste Empfang, der uns in den USA bereitet wurde. Zudem ist der Pool scheußlich dreckig und der Whirlpool geschlossen.

    4
    « Schöne Lage, gutes Frühstück »

    Die Mitarbeiter am Empfang waren freundlich. Wir haben vorsorglich schonmal ein Zimmer mit Berg/Seeblick gebucht, da wir keine Lust hatten, ein Zimmer zur Straße zu bekommen, was hier sehr ratsam ist. Zimmer hatte einen schönen Panoramablick und war sauber. Das Frühstück war super. Es gab alles was das Herz begehrte und das typisch amerikanische war auch gut vertreten. Fazit: Kann man für ein paar Nächte machen. Solides Hotel.

    1
    « Nie wieder!!! Laute Zimmer und unfreundliches Personal. »

    Wir waren Ende März in Page und wollten, da wir mit einem Baby unterwegs waren, dort eine Nacht verbringen und erst am nächsten Tag weiterfahren. Beim Einchecken baten wir um ein ruhiges Zimmer (wegen des Babys). Wir bekamen ein Zimmer unmittelbar neben dem Aufzug! Also ließen wir das Zimmer wechseln, was nur widerwillig geschah. Wir bekamen ein Zimmer, das quasi auf dem Parkplatz lag. Das Hotel hat zwei Etagen und ist so hellhörig, dass man jeden Schritt des Gastes über einem hört, wenn man nicht in der obersten Etage untergebracht ist. Das Frühstück gibt es im Keller - die Aussicht ist schön (durch die sehr kleinen Fenster), aber man muss vorher an zahlreichen Heizungs- und Versorgungsräumen vorbei. Das Frühstück ist sehr minderwertig - wir haben noch nie so schlechte Pancakes (aus einer Maschine, wo vorgefertigter Teig eingefüllt wird) gegessen. Das Personal ist sehr unfreundlich! Wir haben uns nach schönen Strecken nahe dem Hotel erkundigt, die man spazieren oder ablaufen (joggen) kann. Hierauf wusste man keine Antwort, obwohl direkt neben dem Hotel der Page Rim Trail (etwa 9 Meilen) verläuft, der tolle Ausblicke auf die Wüste Arizonas und den Lake Powell zulässt. Als wir beim Frühstück nach einem Hochstuhl für das Baby fragten, wurde uns ein Stuhl in einer Ecke gezeigt, geholfen, ihn an unseren Platz zu tragen, wurde uns nicht. Zu allem Überfluss gab es morgens um halb 8 auch noch einen Feueralarm (wofür das Hotel zugegebener Maßen nichts konnte), da ein Gast nicht verstanden hatte/verstehen wollte, dass auf den Zimmern nicht geraucht werden darf. Als wir dann mit Baby auf den Parkplatz "flohen" (es war empfindlich kalt), wurde uns nicht einmal eine Decke oder andere Unterstützung angeboten. Bis die Feuerwehr da war und Entwarnung gegeben hatten, dauerte es ca. 25 Minuten - und das Baby war erkältet. Page und die kleinen Ortschaften um Page herum profitieren von den Sehenswürdigkeiten und den hierdurch angelockten großen Reisegruppen aus Fernost. Die Hotelpreise sind entsprechend. Service ist hierbei nicht nötig, da die Gästeschar ja weiter gesichert ist. Besonders kleine Gruppen oder Familien, wie wir es sind, werden im Best Western View wohl gerne links liegen gelassen.

    5
    « Super Hotel, toller Blick und mit gutem Frühstück »

    Ein sehr schönes Hotel mit tollem Blick und gutem Frühstück. Sehr freundliches Personal beim Check-in und Frühstück. Gerne wieder! Gute Ausgangslage zum Antilope Canyon und Horeseshoe Bend. Restaurants sind auch in der Nähe.

    2
    « Nicht empfehlenswert »

    Das Zimmer war schmutzig. Es wurden gebrauchte Badetücher als Neue eingehängt. Der Boden war schmutzig.... Nur die Mitarbeiter der Rezeption waren sehr nett und hilfsbereit.ich werde selber nicht mehr da übernachten und werde ich auch für meine Bekannten nicht weiter empfehlen

    5
    « Tolles Hotel mit super Aussicht + Pool ! Sehr zu empfehlen ! »

    Eins der besten Hotels unserer Rundreise. Das Einzige, was uns nicht gefallen hat, war die Kälte durch die Klimaanlage im 2. Frühstücksraum. Aber selbst für ein Frühstück mit Plastikgeschirr + Co. war es super ! Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und hatten am nächsten Morgen eine kurze Anfahrt zum Lower Antelope Canyon. Auch der Glen Canyon Staudamm ist in Sichtweite und einen Besuch wert.

    5
    « Modernes Hotel mit toller Aussicht »

    Das Best Western View of Lake Powell liegt an wunderschöner Lage mit Aussicht auf die schöne Gegend. Die Zimmer sind modern und schön eingerichtet. Nach Möglichkeit ein Zimmer mit Aussicht auf den Lake Powell buchen. Viele Restaurants zu Fuss erreichbar.

  • 5
    « Super Hotel »

    Sehr schönes und sauberes Hotel! Geräumiges Zimmer. Gutes Internet. Wir Haben hier eine Nacht verbracht und uns hat vor allem die Lage gefallen. Nur zehn Minuten zum horseshoe bent und nahe am antelope Canyon. Beides sehr schön und auf jeden Fall sehenswert...

    5
    « Klasse Hotel »

    Bei ihre USA Reise lassen sie dieses Hotel nicht aus! Das Panorama ist Lassen sie dieses Hotel bei ihre USA Reise nicht aus! Preis und Leistung passt. Einfach spitze. Direkt auf Powell See. Schwimmbad mit Spingbrunnen. Frühstück mit Wurst - und Käseplatte. Immer wieder!

    3
    « Abfertigung »

    An der Rezeption fühlte man sich von anfang an nicht als Gast geschätzt, sondern man wollte uns schnell abfertigen, obwohl wir beim Check In die einzigen (2) Gäste waren. Zu unseren Fragen zu speziellen Touren wurde uns der Weg zum Anbieter beschrieben, nicht aber dass es gut wäre, eine Tour zu reservieren. So mussten wir anderthalb Stunden auf die nächste warten. Das Zimmer war in Ordnung, für den Preis und für ein Zimmer mit "lakeview" war der Preis zu hoch und die Sicht auf den See war praktisch gleich null.

    1
    « Dirty, filthy, overpriced »

    Die Zimmer sind notdürftig sauber gemacht und riechen. Im Eingangsbereich war ein Brunnen, in dem jemand eine Tüte fruit loops geschüttet hatte. Wir konnten die Zersetzungstadien über die Dauer unseres Aufenthaltes beobachten. Die Damen vom Empfang auch... Die area für Kaffee und Tee gleicht einem Schlachtfeld. Das absolute Highlight war aber das Frühstück. Auf Plastik Geschirr ( ja ich weiß liebes Managment, reusable oder aus recycleten Material) wurde im Keller ein komplett aus Fertigprodukte bestehendes Frühstück gereicht. Ganz ehrlich, jedes deutsche Schullandheim in den 80 Jahren hatte schmackhafteres und gesünderes Essen.... Ich weiß nicht, welche Hotels in Page besser sind, aber schlechter können sie nicht sein. Ach ja und der Blick? Man schaut auf die Schnellstraße und sieht ganz weit weg einem Zipfel von Lake Powell...

    4
    « Gutes Frühstück, tolle Aussicht, Zimmer ok, Preise angemessen »

    Die Aussicht über den Golfplatz auf den Colorado und den Lake Powell ist super. Das Frühstück war gut und die Auswahl groß. Als es im Frühstücksraum zu voll wurde, öffnete man einen zweiten Frühstücksraum. Das Zimmer war sauber, die Betten bequem. Uns erschloss sich allerdings nicht der Sinn des Fensters im Bad, das zum Wohnraum geöffnet werden konnte. Dunstabzug durch den Wohnraum? Die Preise waren für Page angemessen. Wir haben uns alles in allem in dem Hotel recht wohl gefühlt.

    1
    « Nicht zu emphehlen »

    Wir hatten Glassplitter auf dem Fußboden und flecken auf der Bettwäsche. Die Klimaanlage hat gestunken und wir hatten keine Internetverbindung im gesamten Hotel. Das Frühstück wird mit Papptellern und plastikbesteck serviert. Es gab keine frischen Früchte und im gesamten war die Speisen Qualität sehr schlecht, im Vergleich zu allen anderen Hotels die wir auf unserer Reise gebucht haben hatten wir hier das schlechteste Preis Leistungsverhältnis. Der Pool liegt direkt vor dem Frühstücksraum man fühlt sich sehr beobachtet. Leider nicht zu empfehlen.

    5
    « Bestes BW in zehn Wochen USA-Reise »

    Wir haben vier Nächte in dem Hotel verbracht und waren komplett begeistert. Schöne und geräumige Zimmer, eine kleine Terrasse von der man den Sonnenuntergang beobachten konnte, tolle Ausblicke... Das beste waren aber die Mitarbeiter und ein wirklich tolles Frühstück. Man wurde jeden Morgen mit einem Lächeln begrüßt. Das BW-Standard-Frühstück konnte um leckere Besonderheiten ergänzt werden (z.B. Apfelkompott zu Pancakes). Wir hatten wirklich das Gefühl, dass alle dort gern arbeiten und sich über die Gäste freuen. In dieser Form war das in unseren zehn Wochen in den USA tatsächlich einmalig. Klare und uneingeschränkte Empfehlung! Und da in Page kräftig Hotels gebaut werden, hoffen wir, dass bis zum nächsten Besuch auch die Preise etwas sinken werden...

    4
    « Gute Lage »

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Das Bad ist sehr klein. Das Hotel punktet mit der Lage, die ist sehr zentral und trotzdem ruhig. Der Pool ist sehr klein aber ok. Lake Viee ist etwas übertrieben... aber man kann den See sehen.

    4
    « Günstiges sauberes Hotel »

    gut gelegenes günstiges Hotel, sauber, gute Ausstattung. Schöne Terasse, auf der man selbst mitgebrachte Getränke und Essen zu sich nehmen kann. Gutes Frühstück. Kurze Entfernungen zum See, Horseshoe Bend und Antilope Canyon.

    4
    « Sauberes, schönes Zimmer »

    Kleines aber schönes und vorallem sauberes Zimmer. Wir hatten für einen eher günstigen Preis in Page (ca.100Fr) ein Zweibett Kingsize Zimmer gebucht. Der Poolbereich war auch gut und ausreichend für eine Abkühlung. Ich empfehle jedem einmal durch Page zu fahren, die Stadt ist riesig und schön. Die Aussicht von oben auf den Lake Powell war grandios!

  • 2
    « Sicherlich kein zweites Mal »

    Check in-Zeiten inakzeptabel lang. Die King Rooms haben die Fenster zum gut frequentierten Parkplatz, die Queen Rooms hingegen zur Straße. Die Eismaschine sowie der Getränkedosen-Automat befindet sich in unüberhörbarer Nähe einiger Zimmer und wird zu jeder Tageszeit / Nachtzeit frequentiert. WiFi funktioniert nur in der Lobby. Das übersichtliche Frühstück ist eine einzige Verpackungsmaterialschlacht und die Sauberkeit im Essbereich lässt zu wünschen übrig.

    4
    « Schönes Hotel für Zwischenstopp am Lake Powell »

    Wir haben im Rahmen unser Westküstentour einen Besuch am Lake Powell, Antelope Canyon und zum Horseshoe Bend eingeplant und uns für eine Übernachtung in Page entschieden. Schönes Best Western Hotel, Zimmer waren sauber, großzügig und es gab kostenloses WLAN. Der Frühstücksraum ist etwas klein, sodass es zu Stoßzeiten zu Wartezeiten kommen kann (wir hatten aber relativ schnell zu Zweit einen Tisch) und das Frühstück an sich kein Highlight, aber zu verkraften. Das Hotel liegt in Page, oberhalb vom Lake Powell, in unmittelbarer Nähe zum Glen Canyon Dam (Staudamm). Hätten wir vorher gewußt, wie schön es am Lake Powell ist (toll zum Schwimmen und für Wassersport), hätten wir hier einen Tag länger eingeplant. Des Weiteren ist man von dort sehr schnell am Horseshoe Bend sowie an beiden Antelope Canyons. Die Zimmer waren sehr sauber und wir haben richtig gut geschlafen. Der Flachbildfernseher hatte mind. 40 Zoll und man konnte sich dort einige Dokumentationen über den Bau des Staudammes und die damit verbundene Gründung der Stadt Page ansehen. Es waren sogar einige PayTV-Programme kostenlos, sodass wir tatsächlich einen relativ aktuellen Film ohne lästige Werbung anschauen konnten.

    3
    « Als wohnt der Nachbar im Zimmer »

    Das Motel ist gut gelegen und die Zimmer haben eine anständige Grösse. Leider ist das Haus sehr hellhörig. Die Getränkeautomaten waren alle defekt und das WLAN das schlechteste au der ganzen Reise. Wir haben nach einer Nacht gewechselt und waren dann besser aufgehoben.

    4
    « Absolut ok! »

    Das Hotel bietet Blick auf Lake Powell, allerdings nicht alle Zimmer! Es hat aber auf jeden Stockwerk eine für alle zugängliche Terrasse mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten. Der Pool ist in Ordnung. Das Frühstück sehr reichlich und vielfältig für ein Best Western! Die Zimmer sind sauber und geräumig. Alles in allem - Top!

    2
    « Naja, war schon besser bedient »

    Plus: Frühstück inclusive, schöne Aussicht, flotter Pool, gratis Kaffee in der Rezeption Minus: internet und wifi katastrophal, bei 3 Tagen Aufenthalt mussten wir 3 Mal unsere karten neu programieren lassen, Personal nicht gerade freundlich

    5
    « Weiterempfohlen »

    Ein zweckmäßiges Hotel für eine Rundreise. Vor jedem Zimmer eigener Parkplatz.Das Hotel liegt zentral und ist trotzdem ruhig. Zu Fuß ist man schnell im Zentrum wo man gut Essen kann. Ich würde wieder dort einchecken.

    3
    « Super Aussicht aber... »

    Waren auf einer 2-wöchigen Rundreise und haben 2 Nächte in diesem Hotel übernachtet. Positiv: -Grundsätzlich schönes Hotel -Super Aussicht -Schöner Pool -Frühstück für amerikanische Verhältnisse sehr gut (gab auch Schinken und Käse) Negativ: - Check-In dauerte über 30 min. Reservierung wurde nicht gefunden - Zimmer leider sehr staubig. Der Boden war sehr dreckig. Wir holten uns immer schwarze Füsse bzw. schwarze Socken vom Dreck. - Die Bettlaken und Überzüge sollten generell mal erneuert werden (wir fanden auch einige schwarze lange Haare) - Die Überdecke war wirklich widerlich

    3
    « Na Ja »

    Kurz gesagt da stimmt Preis und Leistung eindeutig nicht zusammen. Da gibt es nicht einmal einen Drink zu kaufen um den Sonnenuntergang auf der Terrasse zu genießen. Freundlichkeit beim Empfang ist ein karges Pflänzchen welches in der Hitze offenbar schlecht gedeiht. Dafür aber teuer!! Nein Danke!

    5
    « Sehr zufrieden mit der Unterkunft »

    Wir hatten mit 124 Euro pro Nacht mit "Lake View" einen Preis, der für Page um diese Jahreszeit und für die Hotelkategorie ein gutes Angebot war. Das Hotel selbst hat uns sehr gut gefallen; alles modern und komfortabel. Das Zimmer war gut ausgestattet mit Kühlschrank, Mikrowelle, Keurig Kaffeemaschine, bequemen Betten. Das Frühstück war exzellent, außerdem gab es den ganzen Tag über Kaffee und Wasser in der Lobby. Kleine Nachteile: Die Zimmertüren zum Flur haben einen breiten Spalt am Boden und an den Seiten, so dass es hellhörig ist. Das Fenster zwischen Schlafraum und Bad bringt zwar etwas Tageslicht ins Bad, dafür kann man aber nachts das Licht nicht anmachen, wenn man den/die Mitbewohner nicht stören will. Internet ging nur ziemlich mühsam.

    4
    « Sehr schöne Hotel mit wunderbarer Aussicht! »

    Sehr schön gelegenes Hotel mit wunderbaren Aussicht auf den Damm und den Lake Powell. Am Anfang gab es beim Empfang wegen angeblicher doppelter Buchung Probleme. Als Chefin den Sachverhalt klärte, war das Personal am Empfang sehr freundlich und zuvorkommend. Das Hotel hat weder ein Restaurant noch ein Giftshop. Ein Restaurant ist gerade neben an. Ich war in der Vorsaison.das Preis/ Lleistungsverhältnis noch sehr gut. Doch von einem Tag auf den andern war das Zimmer viel teurer, weil die Hauptsaison begann. Dann ist das Preis/Leistungsverhältnis eher fraglich.. Vielleicht ist der Pool Bereich mit der Aussicht für Sie den Preis wert. Reisen sie, wenn Sie können, in der Vorsaison. Sie können viel Geld sparen!

  • 4
    « Gutes Hotel »

    Sehr nettes Personal und für amerikanische Verhältnisse ein gutes Frühstücksbuffet mit großer Auswahl. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig, aber ansonsten war alles in Ordnung. Mehrere Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe.

    4
    « Schöne Aussicht »

    Das Hotel liegt traumhaft. Die Aussicht unschlagbar. Zimmergröße war gut und der Ausblick super. Nur die Internetverbindung war eine Katastrophe. Aber für zwei Nächte okay. Das Frühstück war das Beste auf unserer Rundreise.

    2
    « Keine gute Erfahrung »

    Dieses Hotel ist schwierig zu bewerten. Zwar war das Zimmer sauber und gut ausgestattet und der Blick auf den See war wirklich schön. Aber es gibt 2 Punkte die den Eindruck deutlich trüben. 1. Das Internet ist katastrophal langsam oder nicht verfügbar. Wenn man online Werbung mit Highspeed Internet macht, dann sollte man sich auch daran halten. Selbst in der Lobby an den Hotel eigenen Rechnern kam es einem vor wie zu besten Modem Zeiten in den 90ern. Aber das wäre ja verkraftbar gewesen für einige Tage 2. Das Zimmer 101: NEHMT ES NICHT!!!!!!!! Wie oben erwähnt ist es schön und hat alles was man braucht. ABER: es ist unfassbar laut. Nicht nachmittags oder so, wenn man halt mal stimmen hört vom Flur oder von der kühlenden Eiswürfelmaschine gegenüber. Das Problem ist morgens ab ca. 4 Uhr( a m). Man bekommt alles vom Frühstück mit. Das Personal schreit sich über den ganzen Flur an und die Eiswürfelmaschine steht da offensichtlich nur für das Personal, welches sie auch Regelmäßig morgens um 4 bedient. Unsere beiden Nächte waren jeweils um 4 beendet. Eigentlich buchen wir sehr gerne Best Western und Page selber ist auch super, aber dieses Hotel hat seine Chance vertan, da man dieses Zimmer ehrlicherweise nicht vermieten darf und das Personal keine Rücksicht genommen hat. Ein NoGo!

    4
    « Guter Ausgangspunkt für einen Besuch in Page »

    Schönes Hotel mit einer guten Ausgangslage für einen Besuch in Page. Große und geräumige Zimmer, modern ausgestattet und gemütlich. Gute Lage mit Sicht auf den Lake. Man ist von hier aus schnell am Geschehen und bei den touristischen Attraktionen, wie den Touren zum Antelope Canyon z.B. - ein Auto ist jedoch in Page zu empfehlen. unkomplizierter und freundlicher Check-In, wie auch Check-Out. Bei Rückfragen wurde uns sofort und kompetent geholfen. Schöne geräumige und saubere Zimmer, modern eingerichtet, mit allem, was man im Alltag so benötigt. Sehr bequeme Betten und gute Größe des Bades. Leider sind die Wände recht dünn und das Hotel ist daher leider sehr hellhörig - ich hatte daher eine recht unruhige Nacht.

    4
    « Empfählungswert »

    Sehr Gut gelegte mit Sicht Richtung Lake Powell Hotel. Sehr Sauber und hilfreicher Personal. Allerdings nicht überall Internet nutzbar. Frühstück im Ordnung. Zimmer gut ausgestattet mit Bequeme Betten. Dazu sehr schöne Bilder an dem Wand ( Antelope Canyon )

    5
    « Ruhig gelegenes & modernes Hotel »

    Neben der zentralen und dennoch ruhigen Lage haben uns die modernen und geschmackvoll eingerichteten Zimmer gefallen. Die Matratzen waren sehr gut und die Fenster konnte man öffnen (in den USA leider kein Standard). Das Frühstück war in Ordnung. Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand.

    4
    « alles gut »

    sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Das Hotel ist eine gute Basis für Ausflüge in die Slot Canyons oder auf den Lake Powell. Frühstück war inkludiert und für US Verhältnisse ok. Zimmer und Sauberkeit ok.

    5
    « Super Preis-Leistungs-Verhältnis in modernem Hotel »

    Nach Moab ging es weiter in Richtung Page, hauptsächlich für den Antelope Canyon und den Dead Horse Shoe Point. Das Best Western View of Lake Powell Hotel offerierte ein super Angebot, welches wir gerne annahmen. Das Hotel selber ist relativ neu, die Zimmer modern, ruhig und spannend eingerichtet (inklusive Bilder lokaler Künstler). Es bietet neben Pool und Jacuzzi auch ein kleines Fitness-Center sowie ein Business-Center. Das Frühstück ist ausgezeichnet und normalerweise im Preis inbegriffen. Super für alle, die einen erlebnisreichen Tag planen. Es ist in der Nähe von zahlreichen Restaurants, bietet genügend Parkplätze und einen Wäscheservice gibts im Schwesterhotel, gleich auf der anderen Seite. Super-Plus ist die Aussicht auf den Stausee, welche unglaublich war. Gerne wieder.

    4
    « Nette Lage und ordentliches Hotel für 1 Nacht »

    Das BestWestern Hotel liegt an einem Abhang - unterhalb des Schwesterhotels - mit Blick Richtung BryceCanyon iund andere und insbesondere auf den Staudamm und den (halbleeren) Lake Powell. Das Hotelpersonal ist bemüht um das Wohlergehen der Gäste. Die Hotelzimmer sind ordentlich, auch wenn wir schon schönere in BWHotels geniessen konnten. Auch das Frühstück ist gut und reichlich mit etwas frischem Obst. Insgesamt ist das Hotel für einen kurzen Aufenthalt zu empfehlen; auch wir würden uns kein anderes suchen.

    4
    « Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis »

    Gut gelegenes Hotel, mit Lake Powell in direkter Nachbarschaft. Gut gelegen für Reisen von Zion/Bryce Canyon zum Grand Canyon. Direkt am Hotel befindet sich ein Steakhouse. Ausserdem sind Geschäfte und weitere Restaurants in unmittelbarer Nähe(auch zu Fuss erreichbar). Der Ausblick von der Terasse oder dem Pool auf den Colorado River am Morgen ist nahezu unbezahlbar.

  • 1
    « Better than sleeping under a bridge - worst night ever in a hotel »

    Eins vorweg, in Deutschland scheinen für Best Western andere Standards zu gelten. Dieses Hotel hier war eine Absteige - mehr nicht. Völlig überfüllt und extrem laut. Rücksichtnahme ist hier fehl am Platz. Auf dem Flur wurde nachts um 23.30uhr noch lautstark diskutiert. Das Zimmer war ebenfalls nicht zu empfehlen, alle Geräusche von aussen drangen ungefiltert nach innen da zwischen Tür und Rahmen ca 1cm Luft waren. Der Lake-View war da nur eine Farce. Das Frühstück wurde auf Papptellern mit Plastikbesteck serviert. Von der Auswahl her ansonsten ok für umsonst. Käsetoast mir Rührei war ok. Aber wir würden nicht noch einmal hier übernachten. Never

    4
    « Gutes Frühstück und nette Bilder an der Wand »

    Wir waren eine Nacht im Hotel und kamen erst an als es schon dunkel war. Leider funktionierte das WLAN nicht am Abend. Die Zimmer sind relativ neu und nett gestaltet, wenn auch im Bad einige Sachen schon klapperten und halb kaputt waren. An der Rezeption wurde uns geholfen wo wir etwas zu Essen und Trinken bekommen. Wir hatten ein Zimmer mit Ausblick zum Hoteleingang - nicht so da dort alle Leute auch ihre Autos parken. Am morgen sahen wir dann die schöne Aussicht und konnten das typisch amerikanische Frühstück genießen. Für uns war das Hotel zur durchfahrt zum Grand Canyon und war ganz gut dafür - wenn man früh aufsteht kann man auch noch den Horseshoe Bend mitnehmen, welcher nur ein paar Minuten vom Hotel entfernt liegt.

    4
    « Solides Hotel für ein paar Nächte »

    Wir haben hier eine Nacht (2 Zimmer/4 Personen) gebucht. Das Personal am Empfang war sehr freundlich. Die Zimmer sind groß und haben eine ordentliche Ausstattung. Das WLAN ist leider sehr langsam, aber darüber wurden wir am Check-In auch gleich informiert.

    3
    « Hotel mit gutem Frühstück »

    Wir sind vor 15h im Hotel angekommen. Dort wurde uns auf unmissverständliche Art und Weise missgeteilt, dass wir jetzt noch nicht einchecken können. Kein Willkommen - nichts. Wir fühlten uns wie Hunde, die man wieder irgendwo rausjagt. Der oder die ManagerIn war dann nicht zu sprechen. Eine Angestellte entschuldigte sich für die unfreundliche Mitarbeiterin und wollte dies an entsprechender Stelle anbringen. Trotz Hinterlassen der Mail-Adresse habe ich nichts mehr gehört. Das Zimmer war gut eingerichtet und schön, jedoch nicht sauber (fremde Haare im Lavabo, auf dem Boden lag Papier, das Lavabo wurde nach der 1.Nacht nicht geputzt...) Auch dies haben wir angebracht, geändert hat sich aber nichts. Das Frühstück hingegen war sehr gut, wenn auch schade, dass nur Wegwerfgeschirr und Besteck gebraucht wurde. Das Personal im Frühstücksraum war sehr freundlich, der Frühstücksraum selber eher etwas klein. View of Lake Powell ist ein wenig viel gesagt. Vielleicht hatten wir Pech und der Wasserstand war niedrig (?), jedoch haben wir vom Lake Powell nichts gesehen. Trotz obiger Minuspunkte hebt die Einrichtung und das Frühstück das Ganze hervor. Ich hoffe aber, dass die Mitarbeiter so geschult werden, dass die Gäste auch als solche gesehen und behandelt werden und nicht nur als Geldmaschine.

    4
    « Schöner Standort »

    Hotel in Sehr guter Lage, hilfsbereites freundliches Personal. Sehr schöner Standort für den Besuch des Grand Canyon oder Lake Powell. Die Zimmerausstattung für Reisende sehr umfangreich. Einziger Nachteil, die Versorgung mit Internet und WLAN sind im ganzen Ort sehr eingeschränkt.

    4
    « Gutes Hotel mit tollem Ausblick »

    Das Hotel hatten wir als "Basis" für Ausflüge ins Monumentvalley, Lake Powell und vieles mehr verwendet. Es hat einen tollen Ausblick, insbesondere den Sonnenuntergang im Pool aus war klasse. Frühstück was so weit auch gut.

    3
    « Zimmer mit Blick auf den Lake Powell »

    Das Hotel liegt oberhalb vom Lake Powell und wir hatten ein Zimmer mit Blick auf den Lake Powell und die großartige Landschaft. Das Zimmer war wunderschön und sehr modern eingerichtet und das Bett sehr bequem. Das Personal war unfreundlich bis ignorant, das war ein echtes Minus. Das Steakhouse direkt beim Hotel ist sehr, sehr hochpreisig, wir haben es daher vorgezogen, in einem China Restaurant im Ort zu essen.

    5
    « Schöne komfortable Zimmer, gutes Frühstücksbüffet »

    Die Zimmer sind gut ausgestattet, 50 Zoll Fernseher, Ankleidezimmer, große Glasdusche. Beweglicher Schreibtisch. WLAN kostenlos und schnell. USB Schnittstellen in den Nachttischen. Pool und Fitnesscenter vorhanden. Freundlicher Service. Falls sie ein Bootstour buchen wollen, Bucht Ihnen die Rezeption diese. Frühstücksbüffet sehr gut und vor allem freundliches Personal, dass einen guten Service erbringt.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung Süden: Fahren Sie auf dem Highway 89 nach Norden bis zu "The Gap", und biegen Sie rechts ab auf 89T. Diese Straße bringt Sie direkt nach Page, AZ. An der Ampelkreuzung von Coppermine Road und Lake Powell Boulevard biegen Sie rechts ab. Fahren Sie weiter auf dem Lake Powell Blvd. Biegen Sie am Rimview Drive rechts ab, und fahren Sie zum Best Western View of Lake Powell. ·Aus Richtung Osten: Biegen Sie an der ersten Verkehrsampel vom Highway 98 rechts auf die Coppermine Road ab, und biegen Sie dann rechts auf den Lake Powell Boulevard ab. Biegen Sie am Rimview Drive rechts ab, und fahren Sie zum Best Western View of Lake Powell Hotel.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe