Best Western Hotel De Korenbeurs,  Made

4.0/5  - basé sur 127 notations.
Kerkstraat 13, 4921, Made, Netherlands - Karte ansehen
+31 162682150 +31 162684647

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • Safe
    Safe
  • Mehrsprachiges Personal
    Mehrsprachiges Personal
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 129 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Hotel de Korenbeurs liegt in Made, einem malerischen Dorf in der Provinz Brabant. Ideal gelegen, ist dieses Hotel der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren oder Segeltörns im wunderbaren Nationalpark "De Biesbosch". Besuchen Sie auch die burgundischen Städte Breda (10 km entfernt), Den Bosch oder Antwerpen! Lust auf eine Runde Golf? Im Umkreis von 20 km sind mindestens 16 Golfplätze zu finden. Für Geschäftsleute ist das Best Western Hotel de Korenbeurs nicht mehr als 15 Minuten von den Industriegebieten Moerdijk und Breda entfernt. Beenden Sie Ihren Tag mit den kulinarischen Spezialitäten des bekannten Hotelrestaurants "Fundi". Genießen Sie die köstliche lokale Küche und leckere Weine. Alle Zimmer bieten High-Speed-Internetzugang. Unsere luxuriösen Zimmer sind ausgestattet mit Massagedusche, großen Betten (2,10 Meter) und Klimaanlage. Bei der Abreise bieten wir Ihnen einen frisch gebrühten Kaffee zum Mitnehmen. Die Familie Van der Made und das Personal heißen Sie herzlich im Hotel De Korenbeurs willkommen! Wir sorgen dafür, dass Ihr Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 129 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
41
sehr gut
 
38
befriedigend
 
36
mangelhaft
 
11
ungenügend
 
3
Allein/Single Allein/Single 6
Alleinreisende Alleinreisende 9
Familie Familie 16
Geschäftlich Geschäftlich 19
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 34
Geschäftsleute Geschäftsleute 20
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 22
Paare Paare 52
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 16
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Hotel De Korenbeurs,Made
  • 5
    « Schööööne Zeit in "nettem schönen Hotel" in Made »

    Hatten eine Nacht gebucht ( mit einem Upgrade). Freundlicher netter sympathischer Empfang. Konnten sofort aufs Zimmer = zwar etwas "klein", aber schöööön eingerichtet und alles notwendige war da = ALLES PASSTE. Hatten eine angenehme ruhige Nacht und dann ein TOLLES LECKERES Frühstück. HINWEIS: Ideal aus Ausgangspunkt für eine Rad-Tour.

    3
    « Abwärtstrend »

    Wird seit einem Jahr von Besuch zu Besuch schlechter, umgekehrt proportional steigen die Preise . Statt gefüllter Minibar steht jetzt ein Automat im Foyer. Insbesondere die früheren positiven Details sind inzwischen ganz verschwunden.

    2
    « OK, aber es fehlt einiges »

    Das Hotel ist alt, was man am dem Zimmern deutlich sehen kann. Die Sauberkeit der Zimmer lässt zu wünschen übrig. Das Bett und die Handtücher sind immer ok, aber z. B. das Bad ist nicht sauber. Sehr wichtig : Es gehört nicht mehr zur Best Western Gruppe seit Anfang Februar! Wie gesagt, für ne günstige rate ok, aber für mehr als 70&euro; zu teuer...

    4
    « Gutes Hotel in schöner Kleinstadt »

    Gute Wahl für einen Aufenthalt in schöner Umgebung. Zweckmässige, saubere Zimmer an zentraler Lage mit guter Parkmöglichkeit. Das Personal war sehr freundlich. Wir haben im Bistro gegessen, das war einwandfrei, wie auch das Frühstück.

    3
    « Gut für 3 Sterne »

    Tja, wo fängt man am besten an. Riesiger Parkplatz, das ist schon mal toll. Empfang und die Servicemitarbeiter sind sehr freundlich, das ist auch sehr positiv. Sauber? Ja, es ist sehr sauber. Eine schöne Bar gibt es auch, die zu einem Absacker einlädt. Aber für den Preis??? Wir hatten ein Salesmeeting in diesem Hotel und waren mit ca. 40 Personen dort. Jeder hatte ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung. ABER, mit 2 Personen in dieser Zimmergröße zu übernachten wäre nahezu unmöglich. Links vom Bett 50cm und auf der anderen Seite ca. 40cm, das war`s. Das Bad ist nicht nur klein sondern winzig. Lob an die Architekten. Eigentlich wäre es vorteilhaft, wenn man 2 Zimmer zusammenlegen würde und ein schönes Zimmer daraus macht. Aber sonst? Das Essen war im Preis den holländischen Verhältnissen angepasst. Teuer und für das Geld sehr übersichtlich. Auch die Qualität passt nicht zu dem Preis. Ja, es war ok, aber mehr auch nicht. Zum Thema Frühstück? Kaffee zum selbst zapfen oder aus der Massenkanne, weil die Maschine defekt war. Eier gab es, das stimmt. Aber die lagen schon eine Weile im Warmhaltebehälter und dementsprechend war natürlich auch der Zustand. Ich will nicht nur meckern, aber bei 4* erwarte ich einfach etwas mehr. Da gibt es ein paar Kilometer weiter in Breda bessere Alternativen.

    3
    « Ist ok »

    Das Hotel liegt an einer ruhigen Straße in Made. Wie dieses Hotel zu seinen vier Sternen kommt ist mir ein Rätsel. Die Standard-Zimmer sind klein und in die Jahre gekommen und die Luxus-Zimmer sind größer (nicht sehr groß) und in die Jahre gekommen. Eine Renovierung würde nicht schaden (und ich meinen nicht das Tauschen des Fernsehns oder des Waschbeckens). Man hat alles was man braucht und wenn es nur für ein, zwei Nächte ist, absolut ok. Das Servicepersonal ist immer sehr freundlich und erfüllt einen fast jeden Wunsch. Das Restaurant ist ebenfalls sehr gut und einen Besuch wert.

    4
    « Nettes Hotel mit hervorragendem Restaurant »

    Das Hotel liegt direkt in der kleinen Ortschaft Made gegenüber einer Kirche. Parkplätze hinter dem Haus sind kostenlos. In der näheren Umgebung liegt Breda sowie der Freizeitpark Efteling. Als Wander- oder Fahrradziel ist das Naturschutzgebiet Biesbosch sowie Kinderdijk (Mühlenmuseum) zu erwähnen. Fahrräder können kostenpflichtig im Hotel gemietet werden. Die Standardzimmer sind zur Straßenseite bzw. zur Kirche hin und teilweise unter dem Dach. Im Sommer kann es trotz angebrachter Ventilatoren warm und stickig werden bzw. laut - auch durch Gäste, die sich auf der Terrasse des Restaurants aufhalten. Die Möbel wurden erneuert, jedoch die Teppiche sind nicht der Farbgebung der Möbel passend ausgewählt worden und drücken die Stimmung. Ebenso sind leider die Bäder in den Standard Zimmern noch im alten Zustand (Linoleumboden !) aber sauber. Auch die Türen sind noch nicht schallisoliert. Das Restaurant Fundi im Haus ist gehobene Preisklasse, die Portionen sind dem Preis angemessen groß und es gibt die Möglichkeit, halbe Portionen von den einzelnen Gerichten zu bestellen. Die Speisenauswahl ist nicht übermäßig groß, geachtet wird jedoch auf Regionalität und saisonelle Verfügbarkeit. Das Frühstück läßt auch keine Wünsche offen - verschiedene Brot / Semmeln und Gebäckvariationen, Wurst, Käse, Fisch, Marmeladen. Besondere Highlights: frisch gepresster Orangensaft, Sekt, Eier selbst auf Tepanyakiigrill fertigstellen (Rührei, Spiegelei, Omelett...)

    5
    « Hollandfahrt mit Bus »

    Für unsere Gruppe (37 Leute) das absolut perfekte Hotel. Die Zimmer sauber, ok, klein, aber nur zum Schlafen langt es allemal. Absolut freundliches Personal und nicht zuletzt eine "'Super Küche'". Absolute Spitze, auch wenn einige Schnellesser die Langsamkeit nicht so mögen. Frühstück nicht riesengroß Touristenmässig, sondern fein und mit Qualität.

    5
    « Sehr Gutes Business Hotel »

    ich war eine nacht in diesem hotel. Es ist einfach zu erreichen und ist nahe an der belgischen grenze. der empfang ist gut und einfach geregelt. das zimmer war gut eingerichtet mit klimaanlage safe und grossem badezimmer. internet hat sehr gut funktioniert. das restaurant hat eine sehr erlesene speisekarte. iberico schinken und seezunge und verschieden andere gerichte stehen auf der karte. das früstüstuck war gut. man kann selber eier braten und es gibt früchte sowie johurt und vieles anderes zum genissen. Alles in allem sehr empfehlenswert.

    4
    « gutes Standard-Hotel »

    Das schon etwas in die Jahre gekommene Hotel liegt in der Innenstadt der Gemeinde Made (ca 20 km vom Industriezentrum Moerdijk und 50 km von Rotterdan entfernt). Zimmer sind sauber, aber Dusche und WC könnten etwas neuer sein. Das Bett war sehr bequem und es waren ausreichend Kissen & Decken (im Schrank) vorhanden. Ausreichend kostenfreie Parkmöglichkeiten befinden sich hinter dem Haus. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit (Rezeption und Restaurant). Das Frühstücksbuffet war ausreichen und schmackhaft. (Die Spiegeleier konnte man selbst auf einem kleinen Herd braten)

  • 4
    « guter Standard freundlicher Service »

    das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Zimmer sind aber sauber und das Personal sehr freundlich. Dusche und WC könnten etwas neuer sein, aber im Ganzen nichts worüber man sich beschweren könnte. Frühstück klein aber fein und alles vorhanden. Personal erfüllt auch gerne Extrawünsche. Empfehelenswert ist das Restaurant mit sehr guten Fischgerichten.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Von der A27/A16: Das Hotel De Korenbeurs befindet sich im Ortskern nahe der Autobahnausfahrt A 59 der Autobahnen A27 und A16.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe