Best Western Golden Sails Hotel,  Long Beach

4.0/5  - basé sur 729 notations.
6285 E Pacific Coast Highway, 90803-4803, Long Beach, United States - Karte ansehen
+1 562 596 1631 +1 562 594 0623

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Spa
    Spa
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • Parkplatz im Freien
    Parkplatz im Freien
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 729 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Entdecken Sie beste Gastlichkeit in diesem Hotel von Long Beach, mit gehobener Ausstattung und in der Nähe der Attraktionen an der Küste von Südkalifornien. Das Best Western Golden Sails Hotel liegt in der Nähe des Yachthafens von Long Beach, Kalifornien, 32 km südlich der Innenstadt von Los Angeles. Das Ferienresort ist umgeben von einer weitläufigen Gartenanlage und nur wenige Schritte von einem 9-Loch-Golfplatz, weißen Sandstränden, zwei Kinos, Fachgeschäften, über 40 Restaurants, Lebensmittelgeschäften und zwei Bauernmärkten entfernt. Hotelgäste haben es nicht weit zu der berühmten Queen Mary und zum Aquarium of the Pacific. Familien und Abenteuerlustige können die nahe gelegenen Freizeitparks Disneyland® Park, Knott's® Berry Farm, Legoland® und Six Flags® Magic Mountain besuchen. Für Geschäftsreisende liegt das Hotel in der Nähe von Cal State University Long Beach und VA Hospital. Auch der Marine-/Waffenstützpunkt Seal Beach, Flight Safety, die Boeing Corporation, der Hafen von Long Beach, das Long Beach Convention Center und das World Trade Center sind nicht weit vom Hotel entfernt. Hotelgäste können eine entspannte Runde Executive-Golf auf der Neun-Loch-Golfanlage spielen und sich in der warmen Sonne des kalifornischen Südens sonnen. Die Abschlagszeit ist flexibel ohne vorherige Reservierung am Golfplatz. Vom Hotelzimmer haben Gäste einen herrlichen Blick aufs Wasser oder auf den schönen Innenhof am Swimmingpool. Jedes Zimmer bietet Satellitenfernsehen und kostenloses drahtloses Internet (Wi-Fi). Das hoteleigene Restaurant "Sails" und die Cocktailbar "PCH Club" bieten Gästen willkommene Erholung am Ende eines erlebnisreichen Tages. Zur weiteren Hotelausstattung gehören 1300 Quadratmeter große Banketteinrichtungen, ein Swimmingpool (im Freien) mit Whirlpool, ein Fitnessstudio, ein Wäschereiservice für Gäste und ein Business Center. Das Hotel kann auch kleine oder große Bankette oder Tagungen ausrichten. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 729 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
256
sehr gut
 
253
befriedigend
 
123
mangelhaft
 
57
ungenügend
 
40
Allein/Single Allein/Single 38
Alleinreisende Alleinreisende 57
Familie Familie 228
Geschäftlich Geschäftlich 88
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 156
Geschäftsleute Geschäftsleute 95
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 112
Paare Paare 174
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 75
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Golden Sails Hotel,Long Beach
  • 5
    « Nettes Hotel mit großem Frühstücksbuffet »

    Das Best Western Golden Sails ist ein schönes Hotel mit großen und sauberen Zimmern. Das Hotel liegt zentral in Long Beach. Zum Flughafen LAX sind ca. 30 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe vorhanden. Zur Queen Mary sind es nur wenige Minuten mit dem Auto. Der vor dem Hotel verlaufende Highway störte nicht. Unser Zimmer war riesig und mit einem sehr großen Doppelbett, einer Couch, einem Tisch, einem Kühlschrank, einer Mikrowelle ausgestattet. An der Sauberkeit gab es nichts auszusetzen. Parkplätze waren ausreichend vorhanden. Auf den Zimmern gab es kostenfreies WiFi. Check-in und Check-out verliefen schnell und unkompliziert. Das Personal war sehr freundlich. Es gab ein großes und ausgiebiges Frühstücksbuffet mit Obst, Gebäck, Brot mit Aufstrichen, Joghurt, Müsli, Cornflakes und Waffeln zum Selbermachen, sowie diverse warme Speisen, wie Rührei oder Würstchen. Es wurde immer alles schnell nachgefüllt. Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut

    4
    « Ruhiges Hotel in guter Lage zu den Stränden »

    Waren das 2x in diesem Hotel, waren wieder sehr zufrieden. Gute Lage zu den Stränden, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe. Gutes Frühstück war noch im Preis enthalten, soll aber ab Mai nur noch gegen Bezahlung angeboten werden.

    5
    « Zufriedenheit »

    Die Lage des Hotels ist gewöhnungsbedürftig. Zwischen Ölpumpen und Highway. In der Nacht ist vom Verkehr des Highways nichts zu hören. Für Fahrten nach LA empfiehlt sich die Metro ab Long Beach. Nach 30 Minuten Fahrt erreicht man die Innenstadt, von dort sind Hollywood, Santa Monica und die anderen Stadtteile gut zu erreichen.

    4
    « Lage ok - geräumige Zimmer »

    Das Hotel liegt an einem Highway, konnte aber durch ausgiebiges Frühstück und sehr freundliches Personal punkten. Das Zimmer war sauber und sehr geräumig. Kostenloser Internetzugang funktionierte auch einwandfrei.

    4
    « Kleine Oase zwischen Highway und ein paar Ölpumpen »

    Zugegebenermaßen hatte ich mir die Lage schöner vorgestellt. Ich dachte, das Hotel läge idyllisch am Hafen und man könnte schön am Meer flanieren. Tatsächlich liegt es am Highway und ist auch von einigen Ölpumpen umgeben. Nach der ersten Enttäuschung bei der Anfahrt haben wir aber ein Zimmer mit Blick auf den schönen Garten im Innenhof bekommen und alles war gut. Der Pool ist sauber und groß, das Frühstück (nun doch mit dem schönen Hafenblick von den Fotos) war gut und der Fitnessraum gut ausgestattet. Der Service war ausgesprochen freundlich und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Aufgrund der klassischen Motel-Architektur kann man direkt vor dem Zimmer parken, was natürlich praktisch ist. Gegenüber ist eine Mall mit Supermärkten und allem was man braucht. Auch ein in´n out Burger ist in der Nähe und ein nettes Grill-Restaurant. Für alles andere benötigt man ein Auto. Zu den schönen Gegenden von Long Beach braucht man ein paar Minuten. Nach LA Downtown oder Hollywood etc. ist man schon länger unterwegs (40 -90 Min ja nach Verkehr). Wer im Süden von LA zu tun hat, ist hier gut untergebracht.

    5
    « Alles Top! »

    Wir hatten wirklich keine großen Ansprüche, als wir für die ersten 3 Nächte unseres Westcoast Trips in ein 2 Sterne Hotel in einem Vorort von L.A. eincheckten. Aber wir wurden eines Besseren belehrt :) Das Hotel (sieht von außen für uns Europäer eher "motelmäßig" aus) ist wirklich top! Bei uns mit Sicherheit 3 Sterne! Rezeption war immer besetzt und toller Pool! Auch ein Fitness Center war vorhanden. Die Mitarbeiter, von der Rezeption bis zu den Zimmermädchen, waren alle super lieb & freundlich und für einen Parkplatz wurde auch gesorgt. Obwohl das Hotel an einer Hauptverkehrsstraße liegt, konnten wir sehr ruhig schlafen und alle wichtigen Geschäfte (Supermarkt, Apotheke, Drogerie,...) waren in Gehweite. Für das Frühstück bekamen wir Voucher, haben es aber leider nie geschafft :) Das Zimmer war sehr sauber und gepflegt, wenn auch nicht modern. Aber das macht den Charme hier aus. Long Beach an sich ist ein schöner Ort, mit ganz tollen Stränden und nach Huntington Beach, Newport Beach & Laguna Beach ist es nur ein Katzensprung. Vor allem Laguna Beach kann ich nur empfehlen, muss man gesehen haben. Neben dem Hotel gibt es einen kleinen Hafen und einen Club.

    4
    « Nichts auszusetzen »

    Wir haben für eine Nacht in diesem Hotel verbracht und waren sehr zufrieden.Die Zimmer inclusive Sanitärbereich sind ausgesprochen geräumig und tadellos sauber. Die Ausstattung bietet Kühlschrank einen großen Fernseher und einen möblierten Balkon. Kostenloses W-Lan ist ebenfalls verfügbar.Die Lage ist ok an einer Marina mit einigen Eeinkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe. Long Beach Museum of Art , Aquarium , Hafen mit Quenn Mary und Disneyland sind mit dem Auto innerhaldb weniger als einer halben Stunde erreichbar. Das Frühstück war ausgezeichnet; reichhaltig ,vielfältig und mit Service.

    2
    « Alt und verbraucht »

    Das 2 Sterne Hotel Best Western Golden Sails Hotel liegt in der Nähe des Yachthafens von Long Beach, direkt am Pacific Coast Highway Nr. 1. Daher ist man recht schnell in Richtung Innenstadt Los Angeles (rund 40 KM) sowie in Richtung San Diego unterwegs. Das Hotel bietet einen einfachen Standard mit dem üblichen Interieur, welches man aus US Hotels kennt. Insgesamt war das Hotel nichts Besonderes und ist für eine Nacht auf der Durchreise OK. Für längere Aufenthalte würde ich zukünftig ein besseres Hotel wählen. In unmittelbarer Nähe findet man einige Geschäfte sowie Restaurants.

    2
    « Zu teuer für das was geboten wird »

    Hotel liegt nicht in unmittelbarer Nähe des Hafens/Yachthafens sondern an einem nicht sehr einladend aussehenden Kanal. Es gibt Einkaufsmöglichkeiten/ Einkaufszentrum in Gehwegentfernung.. Die Zimmer sind ganz ok. Bettwäsche sah aus wie schon mal benutzt, vielleicht nur nicht gemangelt. Es wird Frühstück mit angeboten. Haben in den ganzen 4 Wochen USA nicht noch so einen schmutzigen Frühstücksraum, angefangen von den Tischen die nicht abgewischt waren, bis zum buffett-ähnlichen Aufbau der angebotenen Speisen, gesehen. Es ist das schlechteste Best Western was wir je besucht haben.

    1
    « Dem 'schlechtesten' Western kann man nicht trauen »

    Die Lage am Hafen ist wirklich nicht wahr, das Hotel liegt an einem Kanal mit dreckigem und öligem Wasser. Es sah so aus, als gäbe es zwei Gebäude: ein neues Hotel mit mehreren Geschossen und ein altes, zweigeschossiges Gebäude - wir waren in dem alten Haus. Unter dem Bett fand sich eine alte Babyflasche aber ansonsten war das Zimmer gar nicht schlecht. Der Lärm war es, was so schlimm war. Bis um 4 Uhr morgens fanden hier Hochzeitsfeiern und Parties statt und eine betrunkene Gruppe von Ruderfreunden war die ganze Zeit mit ihrer Kühltasche zugange. Die ganze Nacht lang waren Horden von Leuten auf den Korridoren unterwegs und knallten die Türen. Die Nachbarn hörten sich an wie bei Hans Meiser, ganz super. An Schlaf war gar nicht zu denken und es schien niemanden zu kümmern. Wenn Sie schlafen wollen, dann sollten Sie hier nicht übernachten. Ich kann nicht glauben, dass sich dieses Hotel Best Western nennt.

  • 3
    « Man bekommt eben das, wofür man bezahlt »

    Es handelt sich hier um ein altes Hotel, das in den letzten Jahren modernisiert worden ist. Ich war geschäftlich eine Woche lang und hatte Geschäftstreffen in diesem Hotel. Einige der Zimmer sind renoviert worden und andere nicht - mein Zimmer war in Ordnung, es war schön modernisiert worden und sehr geräumig. Das Zimmer befand sich allerdings auf der Rückseite des Hotels, es war im ersten Stock und ging auf den Innenhof hinaus, so war ich nicht an der lauten Strase und dem Restaurant/Bar. Wenn Sie sich dazu entschließen, hier zu übernachten, dann sollten Sie ein renoviertes Zimmer fernab der Straße und der Bar im 1. Stock verlangen, damit macht man nichts verkehrt. Das Essen ist durchschnittlich. Wenn man der hauseigenen Website Glauben schenkt, dann liegt das Hotel an einem eleganten Hafen und das ist wirklich eine Übertreibung. Es erinnert mehr an einen Binnenhafen, nichts fürs Auge. Die Beleuchtung auf dem Grundstück könnte nachts besser sein, das ist schon aus Sicherheitsgründen notwendig weil die Motelzimmer direkt nach draußen gehen. Für das, was man hier bekommt, war der Preis sehr vernünftig.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus allen Richtungen: Von 405 South oder 405 North, 605 South, 22 West. Nehmen Sie die Abfahrt 7th Street West 22 Long Beach. Fahren Sie bis Bellflower, biegen Sie links ab, fahren Sie zum Pacific Coast Highway, und biegen Sie links ab. Das Best Western Golden Sails Hotel befindet sich nach 1,5 km auf der linken Seite.