ZIMMER  1
ZIMMER  2
ZIMMER  3
Vorteilscode

Best Western Hotel Le Cheval Blanc, Honfleur

3.5/5  - basé sur 732 notations.
2, Quai Des Passagers, 14600, Honfleur, France - Karte ansehen

Das Best Western® Le Cheval Blanc liegt am Eingang zum alten Hafen von Honfleur, einem malerischen normannischen Küstenstädtchen und traditionellem Begegnungsort von Künstlern aus aller Welt. Im Hafen gehen das ganze Jahr über großartige alte Segelschiffe vor Anker. Charakteristisches Merkmal dieser Gegend sind ihre Häuser im obernormannischen Stil aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die Sie am (denkmalgeschützten) Kai des Hafens finden. Das Hotel befindet sich zwischen dem unteren und oberen Teil der Normandie, nicht weit entfernt an den Landungsstränden des 2. Weltkriegs. Wir sind 15 Minuten von Deauville, 20 Minuten von Le Havre (per Normandie-Brücke) und zwei Stunden von Paris (per Autobahn A13) entfernt. Das Best Western® Le Cheval Blanc lädt Sie ein, sich in einem unserer 39 Zimmer, Suiten oder Studios zu erholen. Unser sachkundiges Team heißt Sie willkommen und berät Sie gern zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Umgebung. Ein Frühstücksbuffet wird jeden Morgen in einem traditionsreichen Raum mit Blick auf den Hafen serviert. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Best Western

Hotel Le Cheval Blanc

LABEL_ITINERAIRE

LABEL_DEPART:

LABEL_ARRIVEE:

Vorteile des Hotels

  • Safe
    Safe
  • Sauna
    Sauna
mehr sehen weniger sehen

Bewertung unserer Kunden

in Partnerschaft mit tripadvisor fr
Gebildet aus de 714 Gästebewertungen
ABGEGEBENE BEWERTUNG
Ausgezeichnet
137
Sehr gut
326
Befriedigend
168
Mangelhaft
63
Ungenügend
20
MEINUNGEN ANSEHEN
Allein/Single Allein/Single
9
Alleinreisende Alleinreisende
12
Familie Familie
138
Geschäftlich Geschäftlich
7
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-
reisende
19
Geschäftsleute Geschäftsleute
9
Geschäftsreisende Geschäftsreisende
9
Paare Paare
451
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden
51
ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis

"Zentral gelegen"

4
07/08/2018

Auf der Durchreise in die Bretagne bietet sich das Le Cheval Blanc wegen seiner zentralen Lage in Honfleur an. Nette saubere Zimmer, Hunde erlaubt, Zimmer für Menschen mit Handicap und ein freundlicher Service. Frühstücksbüffet allerdings zu teuer für die Leistungen. Zimmer zum Hafen haben zwar eine tolle Aussicht, wegen stark befahrener Straße allerdings auch einen erhöhten Geräuschpegel.

"Optimale Lage und Komfort"

4
26/07/2018

Das Hotel liegt sehr zentral in Honfleur und hat einen schönen Charme Es liegt direkt am alten Hafen und ist trotzdem nicht laut. Man hört Möven und kann bequem das Treiben im Hafen nachverfolgen . Top

"Perfekte Lage"

4
24/05/2018

Am Quai des Passagers ist dieses Hotel ein guter Ausgangspunkt, um Honfleur zu genießen. Wunderschöne Sicht auf den hübschen Hafen! Die Zimmer sind ziemlich klein, aber in diesen alten Normandie Häusern wahrscheinlich üblich. Zu zweit ist es etwas eng, aber wir sind viel gelaufen und waren froh am Abend in diesen wirklich guten Betten zu schlafen. Etwas teuer ! Das Personal ist aber ausgesprochen liebenswürdig und hat jeden Wunsch erfüllt. Seh gutes Frühstückbüffet !

"Super Lage"

4
27/07/2017

Das Hotel befindet sich in einer super Lage. wir haben eine Familiensuite gebucht , war ausgezeichnet. Das Frühstücksbuffet und der Service war auch ausgezeichnet. Das Servicepersonal ist auch sehr zuvorkommend.

"Gute Lage und gewisse Macken"

3
05/04/2017

Gebucht hatten wir das Hotel wegen seiner Lage direkt am Wasser - und weil es ein Best Western ist, wahrscheinlich ohnehin das beste Hotel in Honfleur, der interessanten Stadt an der Seine-Mündung. Bereut haben wir die Entscheidung nicht, für vier Nächte hier zu residieren, weil das Wichtigste der Stadt fußläufig zu erreichen war. Trotzdem lief nicht alles gut: in drei Nächten waren im Hafenbecken Bagger mit der Entfernung von Schlamm beschäftigt, direkt vor unserem Fenster im 2. Stock mit einem Höllenlärm. Der Schlaf war entsprechend beeinträchtigt. Eine Reduktion des Übernachtungspreises gab es indes nicht, man sagte uns, man streite sich seit Jahren mit dem Bürgermeister über diese Lärmbelästigung (was ein toller Trost war). Die Zimmer sind sehr klein, aber durchaus zweckmässig eingerichtet: es gibt hinreichend Steckdosen zum Aufladen von Telefonen und laptops, sogar eigene Leselampen gibt es am Bett, das durchaus komfortabel ist. Nur die Beleuchtung oberhalb des Spiegels im Bad (getrennt von der Toilette, die leider kein Handwaschbecken hat) war sehr unzulänglich, eher wie eine Funzel. Unzumutbar war letztlich das kostenlos angebotene WLAN: weil es nur ein pauschales Passwort gab, konnte man viele Webseiten nicht erreichen, die Verbindungen von derart unsicheren Netzwerken einfach ablehnen. Eisenbahn-Seiten, andere Hotelketten, Banken, Guide Michelin, Zeitungen und Zeitschriften waren nicht erreichbar. Das Frühstück war in Ordnung, die Mitarbeiterin sehr freundlich. Das Hotel hat eine eigene Parkmöglichkeit (für 12 EURO pro Nacht), aber die ist ebenso 500 Meter vom Hotel entfernt wie ein kostenloser Parkplatz an einem Park.

"Wirklich klein, aber ganz fein..."

4
18/10/2016

Das war wohl das teuerste Hotelzimmer, wenn ich die Größe in Quadratmillimeter berechne. Denn das Zimmer war sehr, echt sehr klein! Aber alles da, was man so braucht: 1 King-Size-Bett (mit 2 Zudecken, auf unseren Wunsch) 2 Stühle, 1 kl.Schreibtisch mit 2 Steckdosen für den LapTop u. Handyladung, 1 Schrank und 1 Duschbad mit WC. Und ein toller Ausblick über den kleinen Hafen! Nachts war es nicht besonders laut, was vielleicht auch am sehr guten, französischen Rotwein liegen könnte... Da das Hotel, ein antikes, renoviertes Altstadthaus mit knarrendem Dielenboden, sogar einen Lift hat, denke ich, daß es sicherlich auch für Behinderte gut nutzbar ist. Denn dichter am Geschehen kann man gar nicht wohnen. Super Lage: raus aus dem Hotel, rechts rum - und man war inmitten der Stadt, mit seinem Mittelalter-Charakter. Wir waren ein paar Tage dort und genossen einen netten Flohmarkt, anderntags einen sehr quirligen, bunten Bauernmarkt, sehr gute Cafés und Restaurants (bis auf das "La Grenouille") und sehr nette Leute (bis auf die Bedienung im "La Grenouille")

"Perfekte Lage in Honfleur"

4
24/05/2015

Das Hotel liegt direkt am alten Hafenbecken von Honfleur. Wir waren vier Tage im Cheval Blanc, hatten ein Superieur-Zimmer in der dritten Etage mit Blick auf den Hafen. Das Zimmer war nicht sehr groß, aber ausreichend geräumig für eine Aufenthalt von drei Nächten. Die Ausstattung bot alles, was wir bräuchten: Schönes Bad, Flat-TV, Möglichkeit Kaffee zuzubereiten, bequemes Bett, alles sauber. Wir fühlten uns in Honfleur sehr wohl. Das Frühstück, das das Hotel anbietet, haben wir nicht ausprobiert. Rechts und links vom Hoteleingang befinden sich ein kleines Restaurant und ein Café, in den wir jeweils am Morgen waren. Parken direkt am Hotel ist nicht möglich - dafür liegt das Haus aber direkt fußläufig von allen Sehenswürdigkeiten und schönen Restaurants entfernt. Einen kostenlosen, großen Parkplatz gibt es etwa 500 Meter Fußweg vom Hotel. Insgesamt fanden wir den Aufenthalt angenehm, den Preis pro Nacht von gut 160 Euro etwas überzogen. Für das Geld haben wir mit etwas Glück in Paris schon schicker gewohnt. Im Vorfeld gab es ein Problem mit der Übertragung unserer Kreditkartendaten, das wir per E-Mail mit dem Hoteldesk lösen könnten. Dennoch: Trotz zweimaliger Bitte per E-Mail, uns zu bestätigen, dass nun alles okay sei, kam vom Hotel keine Antwort. Es lief zwar alles glatt, aber etwas mehr Service wäre angenehmer gewesen. Die Qualität des Aufenthalts schmälert dies allerdings nicht.

"Preis-Leistung stimmt hier nicht"

3
31/08/2014

Wir hatten extra ein Zimmer zum Hafen, mit wirklich herrlichem Blick gebucht. Aber Achtung, die ganze Nacht ist es laut, Autos, Müllwagen und grölende Betrunkene. Das Zimmer ist sehr klein, man kann sich zu zweit nicht bewegen, ohne dass man sich auf den Füßen steht. Einrichtung und Sauberkeit sind o.k., aber fast 200 EUR ohne Frühstück absolut übertrieben, würden wir nie wieder buchen. Wir wollten morgens nur einen Kaffee trinken, das ging nicht, entweder das komplette Frühstück oder Pech gehabt!

"Preis ist Verhandlungssache"

3
08/07/2014

Obwohl wir nach einem ruhigen Zimmer verlangt haben und uns dies zugesichert wurde, konnten wir schlecht schlafen. Irgend ein Schiff liess den Motor laufen. Lassen sie sich ruhig ein paar Zimmer zeigen. Es gibt welche, die sind ihren Preis nicht wert.

"Nichts Außergewöhnliches, aber sauber, freundlich und gut"

3
30/08/2006

Im Vergleich zum Maison de Lea war dieses Hotel etwas enttäuschend, vor allem weil BEIDE drei Sterne haben... Das Hotel gehört erst seit Kurzem zu der Best Western Group. Man sah, dass es in den letzten 2 oder 3 Jahren renoviert worden war, allerdings würde ich den Innenarchitekten nicht weiterempfehlen! Unser Zimmer - wie die meisten Zimmer, glaube ich - hatte Blick über den Hafen, was toll war. Es war klein, sauber, angemessen komfortabel, nichts Besonderes... Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich, und Frühstück war auch sehr gut... Ich kann das Hotel weiterempfehlen.

"Ausgezeichnete Wahl in Honfleur"

4
25/04/2006

Unsere Familie hatte einen angenehmen Aufenthalt im Cheval Blanc in Honfleur. Das Personal war freundlich und herzlich. Die Gaststätte hatte einen Fahrstuhl. Unsere beiden Zimmer waren makellos und charmant, beide mit Blick über den Hafen. Das im Preis inbegriffene Frühstück war besser als die meisten, und all das für nur 115 EUR pro Zimmer pro Nacht. Was könnte man von einem 3-Sterne-Hotel mehr erwarten?