ZIMMER  1
ZIMMER  2
ZIMMER  3
Vorteilscode

Best Western Plus Hotel Groningen Plaza, Groningen

Laan Corpus den Hoorn 300, 9728 JT, Groningen, Netherlands - Siehe auf einer Karte
Best Western Plus Hotel Groningen Plaza - Außenansicht Das Best Western Plus Hotel Groningen Plaza ist ideal in Groningen Stadtzentrum zu finden. Erleben Sie ein schöner Aufenthalt in der Nähe von alle Sehenswurdigkeiten. Bestpreisgarantie und exklusive Angebote.

Das Best Western Hotel Groningen Plaza liegt an der Kreuzung von A7 und A28 umgeben von Natur. Die Lage macht unser Hotel zur idealen Basis für Geschäftsreisen und entspannte Besuche der Stadt und der Region um Groningen. Parken ist kostenlos und von Freitag bis Sonntag können Sie den Transfer zum Stadtzentrum ebenfalls kostenlos nutzen. Das Hotel verfügt über 121 Zimmer, viele davon mit Blick auf den See Hoornsemeer. Der See ist ein wunderbarer Ort zum Radfahren und Spazierengehen. das Hotel bietet Fahrradverleih, Karten von Wanderrouten stehen zur Verfügung. Nach einem erholsamen Spaziergang oder einer Radtour können Sie den Hotelpool genießen und sich vor einem Gourmet-Abendessen im Restaurant erfrischen.

Best Western Plus

Hotel Groningen Plaza

LABEL_ITINERAIRE

LABEL_DEPART:

LABEL_ARRIVEE:

Vorteile des Hotels

  • Lounge / Bar
    Lounge / Bar
  • Hallenbad
    Hallenbad
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • Parkplatz im Freien
    Parkplatz im Freien
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Mehrsprachiges Personal
    Mehrsprachiges Personal
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
mehr sehen weniger sehen

Bewertung unserer Kunden

in Partnerschaft mit tripadvisor fr
GreenLeader Silver
 
Traveler's Choice
 
Gebildet aus de 473 Gästebewertungen
ABGEGEBENE BEWERTUNG
Ausgezeichnet
109
Sehr gut
217
Befriedigend
107
Mangelhaft
31
Ungenügend
11
MEINUNGEN ANSEHEN
Alleinreisende Alleinreisende
23
Familie Familie
53
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-
reisende
95
Paare Paare
227
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden
53
ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis

"Zimmerzuweisung war eine Frachheit"

3
User 16/08/2019

Wir hatten 2 Nächte gebucht und uns gefreut auf den Aufenthalt. Das Zimmer, was man uns zugewiesen hatte, sah ganz ordentlich aus. Wir haben es genommen, weil wir etwas zu früh angekommen waren. Es handetle sich um ein Standardzimmer, deswegen waren unsere Erwartungen nicht zu hoch. Meine Frau konnte bis 12 Uhr nicht schlafen, weil sie immer wieder durch Motorengeräusche oder andere Geräusche gestört wurde. Ab 12 Uhr ging es bis 6 Uhr, dann passierte das Gleiche. Am anderen Morgen haben wir das reklamiert und man eröffnete uns, dass sich in dem angrenzenden Zimmer Waschmaschinen und andere Maschinen befanden. Man hat uns dann ein anderes Zimmer zugewiesen, welches von der Ausstattung noch schlechter war, abgenutzter Teppichboden, Schimmel im Bad, alles sehr schmuddelig. Wie kann man so ein Zimmer mit so einem Geräuschpegel anbieten? Wenn man abgereist ist, passiert das Gleiche. Weiterer Ärger vorprogrammiert! Positiv bewerten müssen wir das Menü am Abend. Frühstück, wie fast überall in Holland, la, la. Also, unter diesen Umständen werden wir dort nicht wieder landen. Schade, so eine schöne Stadt!

"Schönes ungepflegtes Hotel in Randlage und "

3
Krischan1954, Moers, Deutschland 28/07/2019

Das Ist eigentlich ein sehr schönes Hotel am Rande Groningens mit super Verkehrsanbindung und wunderbaren Seen ganz nah am Hotel. Schön war auch die Klimaanlage im Zimmer. Das Frühstück war zwar in einem überhitzten Raum mit Wellblechdach - war aber reichlich und gut. Aber das Hotel und die Zimmer haben einen Renovierungsstau! Die Reinigung der Zimmer und der öffentlichen Bereiche lässt sehr zu wünschen übrig. Das wirkt alles sehr ungepflegt. Die Zimmer sind sehr klein. Parkplätze sind reichlich vorhanden.

"4 Sterne mit Einschränkungen "

3
User 14/07/2019

Das Best Western Plus Hotel Groningen Plaza macht äußerlich erstmal einen beeindruckenden Eindruck. Überhaupt scheint man in den Niederlanden in Sachen Architektur deutlich experimentierfreudiger zu sein denn in Deutschland und da macht dieses Hotel keine Ausnahme. Ebenfalls erfreulich ist bei diesem ersten Eindruck die Außenanlagen die in konzentrischen Kreisen angeordnet die Parkplätze einbindet und auch über bis zu acht Elektrofahrzeugen Lademöglichkeiten bietet. In der Lobby angekommen, empfängt einen ein über mehrerer Stockwerke hoher Eingangsbereich mit Rezeption und Sitzgelegenheiten, Bar, Restaurant (derzeit in Renovierung) sowie Zugang zum Schwimmbad. Insgesamt gesehen auf den ersten Blick erstmal einem 4 Sterbe Haus angemessen. Auch die Anmeldung bei der Rezeption erfolgte bei uns prompt, freundlich und zuvorkommend. Auch spätere Nachfragen wurden freundlich und zuvorkommend beantwortet. Zusätzlich wurden auch initiativ weitere Informationen und Hilfsmittel angeboten. Das uns zugewiesene Zimmer hatte eine angemessene Größe, verfügte über ein Bad mit Duschkabine, jedoch nicht über Extras wie z.B. einen Fön. Das Bett war in unserem Fall wohl vergleichsweise neu und bequem. Etwas gewöhnungsbedürftig, in den Niederlanden aber wohl nicht unüblich, war das Fehlen von Tagesgardinen vor dem Fenster, wenn man also die Lichtschutzgardinen der Nacht zurück zog, hatte man freie Sicht nach draußen, wie auch draußen stehende nach drinnen. Zugegeben, im dritten Stock nicht ganz so das Problem. Die in vielen Kritiken hier angesprochenen hygienischen Mängel kann ich in der Schärfe wie vorgetragen nicht bestätigen. Das von uns genutzte Zimmer war erwartungsgemäß durchaus sauber (auch unter dem Bett). Im Badezimmer hingegen gab es geringen Schwarzschimmelbefall in den naturgemäss schwer zu reinigenden Kanten der Duschkabine. Hier sollte ein 4-Sterne-Haus mal nachprüfen, wie das andere hinkriegen, dass dies nicht so ist. Der im Zimmer verlegte Teppichboden ist ebenfalls nicht die beste Wahl, da sich hier gerne mal der eine oder andere Erreger wohlfühlt. Ein ansprechendes Design eines leicht zu reinigendes Linoleum könnte neben der aufwändigeren Verlegung eines Parket oder Laminatbodens Abhilfe schaffen ohne den Komforteindruck massgeblich zu mindern. Das Frühstück wurde in unserem Fall in einem grossen Konferenzraum angeboten, da sich das hauseigene Restaurant gerade im Umbau befand. Angeboten wurde ein einfaches kontinentales Frühstück, das aus den in Hotels zum Standard gehörenden Zutaten bestand und leider durch nichts im Vergleich zu einem gut geführten 3-Sterne-Haus hervorstach. Die Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades ist sodann kostenlos möglich. Leider fanden sich am Grund des Pools so einige Ablagerungen, die den zunächst guten Eindruck doch deutlich schmälerten. Hier empfiehlt sich der Einsatz eines Poolreinigungssauger, der während der Nachtstunden selbsttätig die Ablagerungen entfernt. Sauberkeit ist ein Schlüsselerlebnis in einem 4-Sterne-Haus. Damit sind wir denn doch noch bei diesem Thema angekommen. Was mich doch sehr störte war der deutliche Staubteppich in den Ecken der Lobby und vor dem Panoramafenster, der auch nach zwei Tagen nicht verschwunden war. Dafür radelte ein Mitarbeiter fröhlich durch den Eingang bis zur Rezeption. Ich kenne kein 4-Sterne-Haus, in dem ich das sonst noch finden konnte.... Auch etwas befremdlich der Besuch in der Bar mit Abendessen. Um es kurz zu machen, der bestellte Lachs war geschmacklich nicht mehr als solcher zu erkennen, war doch an der Zitronensosse nicht gespart worden. Auf einen weiteren Gang wurde von mir daraufhin verzichtet. Ebenso war an der neben unserem Tisch stehende Stehlampe ein veritables Spinnennetz kaum übersehbar. Die herbeigerufene Bedienung entfernte es sodann umgehen, wobei das benutzte Tuch den Tisch der Stehlampe berührte und ebenfalls eine veritable Staubschicht auf diesem offenbarte. Die Dame der Bedienung störte dies aber wenig und darauf hingewiesen wurde dies damit beantwortet, dass das Restaurant ja im Umbau wäre und man damit mit der erhöhten Staubbelastung leben müsse.... ...äh....da bin ich sprachlos, offenbart dies doch ein mangelndes Verständnis der Mitarbeiter, dass der Service am Gast den Erfolg des Hotels und damit des eigenen Jobs beeinflusst. Wenn man also eine erhöhte Staubbelastung hat, muss man halt die Zeiten geringerer Frequentierung der Bar dazu nutzen, genauer hinzuschauen und den Staub zu entfernen. Meines Erachtens liegt hier somit ein massives Versagen des Managements vor, dass seine Mitarbeiter diesbezüglich zu führen hat und das aber wohl vernachlässigt. Abschließend hinterläßt der Besuch im Best Western Plus Hotel Groningen Plaza ein gemischtes Bild eines architektonisch ansprechenden, jedoch mäßig geführten 4-Sterne-Hauses mit nicht dramatischen, jedoch sichtbaren Mängeln in der Hygiene. 3-Sterne wären angebrachter.

"Schmutziges Ambiente und schwaches Frühstück"

3
User 08/07/2019

Von aussen ein wirklich schickes Gebäude leider sind die Zimmer eher klein ,was aber den Reisespass trübte war das es im Hotel überall schmuddelig wirkte ,auf den Tischen in der Lobby Getränkeränder ,Sofas voll mit Haaren und im Zimmer dann das gleiche Bild ,die Wand hinter dem Kaffeautomaten war komplett verschmutzt ,die Einwegbecher benutzt und auch sonst machte das Zimmer einen eher ungeplegten Eindruck. Wir hatten das Frühstücksbuffet mit gebucht ,ich würde dieses nie wieder buchen da es das schlechteste war das ich seit Jahren bekommen habe ,wenig Auswahl und die Sachen waren dann auch noch geschmacklich unterer Durchschnitt.

"Rundum sorglos Paket"

5
User 25/06/2019

Mitarbeiter des Hotels waren einfach spitze, total freundlich und äußerdt zuvorkommend. Die Lobby war geschmackvoll uns stylisch eingerichtet und läd gensu wie das Restaurant zum Verweilen ein. Die Zimmer waren gemütlich und mit einem hohen Comfort ausgestattet. Alles war sehr sauber und Ordentlich. Wir kommen definitiv gerne wieder zu Ihnen

"Gutes Hotel"

4
User 02/01/2018

Wir waren über den Jahreswechsel 2017/2018 dort und haben die Ruhe genossen. Unser Zimmer war das einfache Standardzimmer. Für 2 Nächte und wenn man keine hohen Ansprüche stellt, ist es ok. Alles war sauber, lediglich der Teppich wies "Gebrauchsspuren" auf, aber er war nicht dreckig. Das Badezimmer ist klein, aber ausreichend und sauber. Unsere kleinen Extrawünsche nach festeren Kissen und Leihbademänteln wurden erfüllt. Das Schwimmbad ist kein Luxusbad, aber für ein paar Bahnen Schwimmen und um die Zeit des schlechten Wetters zu verbringen ausreichend. Die Speisenauswahl im Restaurant ist klein gehalten, aber vom Feinsten.

HampshirePlaza300, Communicatie Manager von Best Western Plus Hotel Groningen Plaza, hat diese Bewertung kommentiert
Liebe Marion, Vielen Dank für Ihre Bewertung. Unser Schwimmbad wird ab dem 24. Februar 2018 renoviert. Wir hoffen, Sie wieder in unserem Hotel zu sehen, damit Sie auch das neue Schwimmbad genießen können! Herzliche Grüße, Jorine de Bruin | Hampshire Hotel - Plaza Groningen

"...gute Lage.."

3
ISO60, Berlin, Deutschland 16/10/2017

Typisches Businesshotel;wirkt steril,kleines Zimmer (DZ); keine Annehmlichkeiten wie Wasserkocher oder Kosmetiktücher; weiche Matratze; ein kleiner Kosmetikeimer im Badezimmer sonst kein Papierkorb; die Eingangshalle wirkt sehr elegant und weckt Erwartungen..umso enttäuschender dann das Zimmer. Beim Auschecken keine überflüssigen Worte...über eine "gute Fahrt" oder schönen Sonntag oder " Auf Wiedersehen" hätte ich mich gefreut. Die Lage des Hotels ist gut; direkt am Ring. Viele Parkplätze vorhanden und rundherum Spazierwege. Sehr angenehm. Da ich ein Sonderangebot in Anspruch nahm war ich am Ende zufrieden; bei vollem Preis hätte ich mich geärgert

"Toller Kurzurlaub im Hampshire Plaza"

4
Maggy123Oyten, Oyten 18/07/2017

Wir hatten ein großes Zimmer in der 7. Etage. Es war modern eingerichtet, das Bad groß und sauber. Das Personal war sehr freundlich und das Essen sehr lecker und appetitlich angeboten. Wir kommen gerne wieder

"Preiswertes Hotel für den "aktiven" Urlauber"

4
Tester04, Straelen, Deutschland 09/05/2017

Haben dieses Hotel am 1. Mai-Feiertag für einen Städtetrip nach Groningen ausgewählt. Da wir uns entschlossen haben am Kanal in Richtung Innenstadt zu laufen haben wir uns gar nicht um die Anbindung an das Busnetz gekümmert. In ca 30 Minuten gemütlichen Fußmarsches hat man nahezu automatisch den Hauptbahnhof erreicht und ist mitten im Geschehen. Zurück zum Hotel: Imposante Kulisse aus Stahl und Glas, die Zimmer werden aktuell nach und nach renoviert. Wir hatten ein frisch renoviertes, wenn auch sehr kleines Zimmer. Aber egal, waren eh nur zum schlafen dort. Es fehlte an nichts, wenn man mal vom deutschen TV-Programm absieht -nur ARD und ZDF wurde empfangen. Das Bad ist top-modern, alles sehr sauber! Lediglich den Duschschlauch hatte es bereits nach der ersten Benutzung erwischt, das Wasser lief überall heraus. Gemeldet und behoben, alles gut! Das Personal war ebenfalls sehr freundlich, sowohl beim Frühstück als auch an der Rezeption.

"Aufenthalt Groningen"

4
SHGBremen, Asendorf, Germany 16/12/2016

Im Allgemeinen muss man sagen das die art und Weise wie sich das Personal um die Belange der Gäste kümmert hervorragend ist. Da ich behindert bin ( Tracheostoma ) ist man gewöhnt das die Menschen immer ein bisschen zurückhalten reagieren oder nicht wissen wie man damit umgehen soll. Das hat mich hier mehr als beeindruckt das man da so locke rund entspannt mit umgeht. Ich würde mir wünschen das die Menschen in Deutschland auch so Tolerant und Offen wären.

Diese Bewertungen sind die subjektiven Meinungen von einzelnen Reisenden und nicht die von TripAdvisor LLC (GmbH) oder seinen Partnern.