ZIMMER  1
ZIMMER  2
ZIMMER  3
Vorteilscode

Hotel Villan, BW Premier Collection, Gothenburg

4.5/5  - basé sur 134 notations.
Sjoportsgatan 2, 417 64, Gothenburg, Sweden - Karte ansehen
Hotel Villan, BW Premier Collection - Restaurant / Gastronomie Das Hotel Villan, BW Premier Collection ist ideal in Gothenburg Stadtzentrum zu finden. Erleben Sie ein schöner Aufenthalt in der Nähe von alle Sehenswurdigkeiten. Bestpreisgarantie und exklusive Angebote.

Das Hotel Villan, BW Premier Collection®, dessen Name übrigens Die Villa bedeutet, ist ein modisches Gebäude voller Kultur, in dem sich seinerzeit der Firmensitz der Schiffswerft Eriksberg befand. Hier getroffene Entscheidungen hatten Auswirkungen auf die gesamte Schiffsbauindustrie in Schweden. Aus dieser Residenz mit ihren eleganten Traditionen schufen wir ein kleines Hotel mit persönlichem und exklusivem Ambiente. Das Hotel mit 26 Zimmern wurde im Frühjahr 2008 eröffnet. Gelegen unweit der Innenstadt, sorgt unsere exklusive und ruhige Lage am Flussufer, nur 10 Minuten entfernt vom Stadtzentrum von Göteborg, für eine breite Palette an Möglichkeiten. Als unser Gast haben Sie die Wahl zwischen ruhiger Entspannung oder dem Trubel der Großstadt. Direkt vor der Tür des Hotels beginnt ein schöner Spaziergang entlang der Hafenanlage. Anschließend können Sie eine Mahlzeit in unserem Restaurant im zweiten Stock genießen, während Fluss und Stadt im Hintergrund funkeln. Falls Ihnen der Sinn nach mehr Großstadtflair steht, gelangen Sie mit Fähre oder Bus schnell ins Stadtzentrum.

BW Premier Collection

Hotel Villan

LABEL_ITINERAIRE

LABEL_DEPART:

LABEL_ARRIVEE:

Vorteile des Hotels

  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge

Bewertung unserer Kunden

in Partnerschaft mit tripadvisor fr
Certificate of Excellence 2018
Traveler's Choice
 
Gebildet aus de 134 Gästebewertungen
ABGEGEBENE BEWERTUNG
Ausgezeichnet
72
Sehr gut
45
Befriedigend
12
Mangelhaft
4
Ungenügend
1
MEINUNGEN ANSEHEN
Alleinreisende Alleinreisende
2
Familie Familie
23
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-
reisende
44
Paare Paare
51
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden
9
ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis

"Sehr positiv überrascht"

4
17/09/2018

Nachdem bei meiner letzten Reise mein Stammquartier Waterfront ausgebucht war, und Zimmer in vielen andere Hotels nur zu Mondpreisen verfügbar waren, bot sich das Villan als Ausweichmöglichkeit an. Daraus ist jetzt eine dauerhafte Alternative geworden, denn Lage, Zimmer und auch Frühstück haben mich sehr positiv überrascht. Das Hotel ist prima mit der Fähre zu erreichen, der Anleger ist praktisch vor der Haustür. Wer am Abend gerne nochmal ein paar Schritte gehen mag, der ist auf dieser Seite des Wasser viel viel besser dran. Dazu gibt es fußläufig einige nette und auch gute Restaurants. Das Zimmer ist modern und sauber eingerichtet. Das Frühstücksbuffet kommt zwar nicht ganz mit dem des Waterfront mit (kein Wunder angesichts der Hotelgröße) ist für meinen Geschmack aber immer noch überdurchschnittlich gut. Ein Wiedersehen ist sicher :-)

"Super Ausblick "

4
15/05/2018

Das Hotel liegt direkt am Wasser. Schön urig von innen. Zimmer war sauber und groß. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war leider eher überschaubar. Allerdings hat man einen schönen Ausblick wenn man draußen sitzt. Direkt vor der Tür ist ein Fähranleger, von da kommt man gut in die Stadt und man spart sich eine von diesen Bootsrundfahrten. Für 3€ kommt man bis zur Oper und zum Barken Viking. Das Ticket ist 90Min. gültig.

"Am Gestade des Meeres"

5
13/10/2016

liegt diese Gründerzeitvilla natürlich nicht , sehr wohl könnte man das Kattegatt vor der Haustür bootmässig leicht erreichen. Schneller ist man mit der Fähre an der Station Stenpiren , und so mit wenigen Schritten in der City von G-borg. Das Haus ist im neokolonialen Stil geschmackvoll bestückt und wirklich einladend. Unser Zimmer nicht gross zu nennen ist eine Untertreibung ,wobei der Kleiderschrank schon für einen Einzelreisenden schnell an seine Kapazitätsgrenze stösst. Erlöst hat uns die reizende Dame an der Rezeption , indem sie uns einen Appendix zur Nutzung erschloss. Überhaupt : Solche Begegnungen machen Reisen erst erträglich , nein mehr noch : vergnüglich ! Das Frühstück ist , aus deutscher Sicht besser als in Frankreich , mehr aber auch nicht . Dennoch mit staunenswertem Blick durch's Fenster auf Hafen und bunten Schiffsverkehr anregend für den noch jungen Morgen . Summa summarum : Sie werden es mögen , wenn Sie den Duft des Meeres lieben und bei jeder Fährfahrt das Gewimmel der Stadt hinter sich lassen.

"ruhiges Hotel direkt am Wasser"

5
17/07/2015

Das Hotel ist zwar etwas abseits, aber dennoch ideal gelegen. Mit der Fähre (der Fähranleger ist keine Minute vom Hotel entfernt) gelangt man innerhalb von ca. 25 Minuten in die Innenstadt. Mit dem Bus sind es gerade mal etwa 15 Minuten. Das Personal war sehr freundlich & hilfsbereit. Unser Zimmer war sehr ordentlich und groß genug. Das Badezimmer war zwar fensterlos, aber dennoch in Ordnung. Vor der Zimmertür steht jeweils ein Schirm bereit, den man sich bei Bedarf ausleihen kann. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen: Es gibt Kaffee, Tee, Säfte, Milch, verschiedene Wurst- & Käsesorten, Marmeladen, Obst, Müsli, Joghurt, verschiedene Brotsorten, Rühreier, Speck, Pfannkuchen, gekochte Eier etc. Wem es hier nicht gefällt, ist selbst Schuld. ;-)

"Schöne Tage in Göteborg"

5
17/07/2015

Kleines & feines Hotel in guter Lage. In nur 10 Minuten fährt man mit der öffentlichen Fähre direkt in die Stadt - Top! Schöne eingerichtete, gepflegte und ruhige Zimmer. Gutes Frühstück in einen schön eingerichteten Frühstücksraum. Das freundliche Personal macht den Aufenthalt perfekt. Meine Empfehlung und eine echte Alternative zum gesichtslosen Großstadthotel.

"Super Hotel am Wasser - Ruhe in der Stadt"

5
15/06/2015

Das Hotel liegt ein wenig abseits vom Zentrum der Stadt, direkt am Wasser des Hafens von Göteborg. Das Hotel befindet sich in einem umgebauten altem Hafengebäude, das dem Hotel ein besonderes Ambiente verleiht. Zu Fuß ist das Zentrum nur durch einen längeren Spaziergang (einfach ca. 7km) zu erreichen. Allerdings befindet sich direkt am Steg, vor dem Hotel, ein Fähranleger der Hafenfähren, welche zum öffentlichen Nahverkehr gehören und einen in kurzer Zeit zur Innenstadt und zum Hauptbahnhof bringen. Auf diesen Fähren sind alle Tickets, welche auch für Bus und Tram benötigt werden gültig. Fahrscheine gibt es direkt an Bord am Automaten (Münzen und Kreditkarten) Tageskarten beim Bordpersonal (Achtung: Diese können nur mit Kreditkarte bezahlt werden) Eine Tageskarte kostet ca. 9€ und ist exakt 24h gültig. Vorteil: Das Hotel ist völlig abseits von viel befahrenen Straßen schön ruhig gelegen und man ist mit den Fähren trotzdem schnell im Zentrum. Das Hotel ist sehr klein und umso mehr wurde Augenmerk auf Details gelegt. Sollte es mal regnen, befindet sich vor jedem Zimmer ein Regenschirm. Wenig Zimmer bedeutet auch weniger Gäste, daher ist der Frühstücksraum nicht besonders groß... Aber: Wunderbarer Ausblick auf das Wasser. Sehr leckeres Essen auch hier mit Liebe im Detail (selbst gemachte Marmelade, Frischer Smoothie, frisches Obst, etc.) Im Eingangsbereich befindet sich ein Bereich an dem man sich 24h Tee zubereiten kann, was süßes, bzw. Obst bekommt. Die Parkplätze gehören nicht zum Hotel und müssen am Parkautomaten bezahlt werden (50 SEK ca. 6€ / 24h)... Es sind nicht viele Parkplätze vorhanden, allerdings hatten wir in drei Tagen immer einen bekommen. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber, wie auch der Rest des Hotels. Die Zimmer sind, ebenso wie der Flur mit Echtparkett ausgestattet, was wir bis jetzt noch in keinem Hotel hatten und was den Charme des Gebäudes unterstreicht. Das Personal ist egal zu welcher Tageszeit immer freundlich, nett und hilfsbereit. Sollten wir wieder nach Göteborg kommen wird dies definitiv wieder unser Hotel der ersten Wahl sein... Einfach alles top. Zu Recht mit dem "Travellers Choice 2015" ausgezeichnet.

"Prima Hotel in toller Lage"

5
04/03/2015

Ein sehr angenehmes Hotel mit viel Schwedischem Ambiente. Die Lage direkt am Pier in einem scheinbar neu entstandenem Stadtteil ist klasse. Im Haus sind zwei Restaurants, davon eines Italienisch. Wir haben das Restaurant im Haus (morgens ist dort das Frühstück) ausprobiert und das Essen war ansprechend und lecker. Die Zimmer sind ausreichend geräumig, modern und gemütlich. Lediglich das TV Angebot ist mau. Ansonsten sehr freundliches Personal, sauberes und gepflegtes Haus. Einfach prima.