Best Western Plus North Shore Hotel,  Danvers

4.5/5  - basé sur 81 notations.
50 Dayton Street, 01923-1018, Danvers, United States - Karte ansehen
+1 978 777 1700 +1 978 777 4647

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 84 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Plus® North Shore Hotel befindet sich in günstiger Lage, nur 24 km nördlich von Boston und 11 km vom historischen Salem entfernt. Dieses Hotel in Danvers, MA liegt im Großraum von Boston unweit des schönen Rockport und von Gloucester, Salem State College, Gordon College, Endicott College, Salem Witch Museum, Peabody Essex Museum, New England Aquarium und Museum of Science, Boston. Weitere Attraktionen in der Nähe sind: Bunker Hill Monument im Geschichtspark von Boston, Hammond Castle Museum, Salem Wax Museum, Salisbury Beach State Reservation und Cape Ann mit Walbeobachtungstouren. Sportbegeisterte lieben die Nähe des Hotels zu TD Garden, Heimstadion des Basketballteams "Boston Celtics" und der Eishockeymannschaft "Boston Bruins", und zu Fenway Park, dem Heimstadion des Baseballteams "Boston Red Sox". Ein Besuch des nahe gelegenen Kindermuseums von Boston ist perfekt für Familien. Dieses Hotel im Großraum Boston liegt nur wenige Minuten von der Küste und den Bergen entfernt. In der näheren Umgebung gibt es verschiedene Restaurants und Cocktailbars. Die Gäste dieses Hotels in Danvers, MA, genießen morgens ein kostenloses komplettes warmes Frühstück inklusive Waffelstation mit Selbstbedienung, Eiern, Würstchen, Minimuffins, verschiedenen Sorten Joghurt, Müsli und Cornflakes (warm und kalt), englischen Muffins, Bagels mit Frischkäse, Krapfen, Säften und Kaffee.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 84 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
60
sehr gut
 
16
befriedigend
 
7
mangelhaft
 
1
ungenügend
 
0
Alleinreisende Alleinreisende 6
Familie Familie 35
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 6
Paare Paare 24
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 12
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Plus North Shore Hotel,Danvers
  • 2
    « Modernisierte Langeweile »

    An der Interstate 95 gelegen; da neben dem Highway gebaut, entsprechend hellhörig, keine Schallschutz-Fenster! Sehr schlecht zu finden, da keinerlei Hinweisschilder. Hier ist leider nichts Positives zu berichten - außer dem großen Parkplatz. Rezeption bei An- und Abreise unterbesetzt. Ganz billige Bodenbeläge (im Eingangsbereich/Lobby, Zimmer-Türbereich, Bad) - nicht rutschfest. Im Zimmer schreckliche Farb-Kompositionen ohne Stil-Empfinden. Zimmer-Beleuchtung dunkel. Kaffee-Maschine im Zimmer nicht anschließbar, da am Platz keine Elektro-Steckdose! Uralte Badewanne mit braunen Flecken von früherem Wasserschaden. Steckdosen im Bad defekt - somit Haare föhnen und rasieren dort nicht möglich! Steriler Frühstücksraum, erinnert sehr an eine Fabrik-Kantine, Frühstücks-Buffet ok, aber nichts Besonderes. Sauberkeit im Bad und auf den Frühstückstischen nicht zufriedenstellend. Beim check-out an der Rezeption war es nicht möglich eine lesbare Rechnung auszudrucken, da der Manager die Druckerkartusche (seit Tagen) nicht wechseln wollte - für den Gast eine unerträgliche Verhaltensweise! BW plus? Anscheinend wurden keine konzeptionellen Überlegungen beim Umbau gemacht. Nur ein bisschen aufgemotzt und ergänzt; aber daraus allein entsteht keine Wohn-Atmosphäre. Nur oberflächliche Show, wovon der Gast nichts hat. Mit anderen (erlebten) BW plus nicht zu vergleichen !! Hier zeigt sich deutlich der grosse Nachteil einer Franchising-Kette - es gibt keine Qualitätskontrolle!

    4
    « Ausgezeichnete Anbindung, für eine Nacht top »

    Auf dem Weg zum Flughafen haben wir eine Übernachtung eingelegt. Dieses Hotel liegt 2 Minuten von der Autobahn entfernt und bietet damit eine klasse Anbindung. Es wurde vor kurzem erst renoviert und das merkt man auch. Der Standard ist auf Best Western Niveau. Das Personal war an diesem Tag offensichtlich nicht so gut aufgelegt und etwas träge, das Zimmer war groß und gut ausgestattet. Trotz der Nähe zum Highway waren die Zimmer doch sehr ruhig. Frühstück war (für amerikanische Verhältnisse) sehr gut. Platz war reichlich. Für eine Nacht absolut empfehlenswert.

    3
    « Verkehrstechisch kompliziert »

    Kein freundlicher Empfang! Das WLAN Passwort gab es nur bei Nachfrage! Schöne große Zimmer, die aber etwas hellhörig sind. Frühstück typisch amerikanisch mit Gebäck, Müsli, Rührei und Würstchen. Fußläufig leider nur 1 italienisches Restaurant in der Nähe, so dass man zum Dinner mit dem Auto fahren muß ,was leider bei vielen kurzen Auf- und Abfahrten kurz hintereinander trotz Navi sehr triggy ist! Unangenehm, hat aber mit dem Hotel ja nur bedingt zu tun. Als einmalige Übernachtung unproblematisch, vor allem, wenn man nicht in den teuren Hotels in Boston übernachten möchte.

    5
    « Zwei super Auftakttage unserer USA Reise in diesem Hotel »

    Nach einem langen Interkontinentalflug und der Mietwagenübernahme am Flughafen Boston kamen wir zu diesem Comfort Inn. Die Ausschilderung war sehr gut, das Hotel liegt etwas abseits, dafür sehr ruhig. Am Hotelgelände gab es genügend kostenfreie Parkplätze. Das gebuchte Prepaid-Zimmer befand sich im UG (das Hotel liegt an einem Hang und deswegen befindet sich die Lobby eigentlich im EG/1.OG), die Aussicht daher beschränkt durch eine Mauer. Aber das störte nicht, denn das Zimmer hatte einen guten Vorhang. Das Zimmer war sehr sauber gereinigt und modern-geschmackvoll eingerichtet, die Betten waren sehr bequem und verfügten jeweils über 4 Kissen - top! Auch das Badezimmer war absolut in Ordnung. Der Frühstücksraum war ausreichend groß und für ein amerikanisches Frühstück hatte es von allem etwas im Buffet-Angebot. Jederzeit wieder - es war eines der besten Hotels auf der gesamten Rundreise! Es hat sich gelohnt, hier nicht am falschen Ende zu sparen und dieses Hotel gewählt zu haben! Die Nähe zu Salem ist perfekt, von hier aus fährt man bequem mit der Fähre bis Boston Harbour und genießt dabei die Skyline Bostons. Zurück fährt man mit dem Zug bis Salem und ist in wenigen Minuten wieder am Comfort Inn.

    4
    « Gutes Gesamtpaket »

    Haben das Hotel im Anschluss an das Doubletree Danvers gebucht. Pro: Personal bemüht und freundlich. Zimmer sind groß, sauber, ruhig. Badezimmer ist bis auf einen Schimmelstreifen an der Badewannen-Silikon-Umrandung sehr gut. Kontra: Wer Zeit im Hotel verbringen will ist hier warscheinlich nicht richtig. Waren im 5. Stock und hatten einen sehr bescheidenen Ausblick(Stromkabel samt Masten und Highway) Der Pool war nichts für uns(roch und sah nicht sehr gut aus, wurde aber von anderen benutzt) und der Fitness Raum besteht aus je einem Crosstrainer, einem Laufband und einem Allzweck-Kabelzug-Gerät. Hygiene: einziger Mangel war der genannte Schimmel zum Thema Frühstück: Sehr amerikanisch aber Okay!

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

·Vom internationalen Flughafen Logan: Verlassen Sie den Flughafen auf der Route 1A North. Folgen Sie der 1A zur Route 60 West. Bleiben Sie rund 3 km auf der Route 60, bis Sie die Route 1 North erreichen. Fahren Sie 21 km auf der 1 North. Fahren Sie in Richtung "Center Street", und halten Sie sich am Ende der Ausfahrt rechts. Halten Sie sich am Vorfahrtsschild rechts. Biegen Sie am Stoppschild links ab, und fahren Sie nochmals nach links in die Einfahrt des Best Western Plus® North Shore Hotel. ·Aus Richtung Norden: Fahren Sie nach Süden über die I-95. Verlassen Sie die I-95 an der Abfahrt 48 (Center Street Danvers). Halten Sie sich am Ende der Ausfahrt rechts. Halten Sie sich am Vorfahrtssch...

mehr anzeigen