Best Western Donner's Hotel & Spa,  Cuxhaven

4.0/5  - basé sur 129 notations.
Am Seedeich 2, 27472, Cuxhaven, Germany - Karte ansehen
+49 4721 5090 +49 4721 509 134

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Beheizter Pool
    Beheizter Pool
  • Parkplatz im Freien
    Parkplatz im Freien
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Sauna
    Sauna
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 131 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Frühling, Sommer, Herbst und Winter:Das Best Western® Donner's Hotel & Spa hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Stadtzentrum, Bahnhof, Häfen, Urlaubs- und Kreuzfahrtschiffe (Helgoland, Neuwerk) sowie die Aussichtspunkte "Alte Liebe" und "Kugelbake" sind vom Hotel aus leicht zu erreichen. Die Gästezimmer sind mit Fernseher, Direktwahltelefon, Radiowecker mit UKW/Mittelwelle, Haarfön und Minibar ausgestattet. Einige Zimmer bieten zusätzlich einen Balkon mit Panoramablick auf die Elbe. Nutzen Sie morgens das komplette Frühstücksbuffet in unserem Restaurant im sechsten Stock, ebenfalls mit schönem Blick auf die Elbe und die Häfen. Im Restaurant servieren wir regionale Spezialitäten, Steaks, köstlichen Fisch und eine große Weinauswahl. Das Hotel bietet außerdem flexibel einsetzbare Räume für Konferenzen, Bankette und Familienfeiern mit bis zu 100 Personen. Entspannung versprechen unser beheiztes Hallenbad, die Sauna, der Whirlpool und die Sonnenbänke. Haustiere sind in unserem Hotel leider nicht erlaubt. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 131 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
45
sehr gut
 
57
befriedigend
 
22
mangelhaft
 
4
ungenügend
 
3
Allein/Single Allein/Single 9
Alleinreisende Alleinreisende 16
Familie Familie 9
Geschäftlich Geschäftlich 19
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 42
Geschäftsleute Geschäftsleute 22
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 25
Paare Paare 47
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 11
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Donner's Hotel & Spa,Cuxhaven
  • 5
    « Kurzurlaub »

    Zimmer 1, Frühstück 1, Service 1*, Wetter 1. Es war für mich als Einzelreisende wirklich toll, ich komme wieder, Versprochen. Die Lage zum Hafen war sehr schön. Kurze Wege, das war für mich sehr angenehm.

    4
    « ehr aufmerksames und hilfbereites Personal »

    Ein privat geführtes Hotel mit netten Zimmern. Das Personal ist stets freunlich und zuvorkommend Wenn man ein Zimmer zur Seeseite bucht hat man einen interesanten Blich auf Hafen und Elbe. Essen im Hotelrestaurant kann man empfehlen

    4
    « Tolles Hotel in der Stadt, gute Ausgangslage »

    Ich suchte ein Hotel in der Stadt, um eine gute Ausgangslage zur Marathonveranstaltung zu haben, und die Lage war wirklich perfekt, nicht nur um in die Innenstadt zu kommen. Direkt um die Ecke liegt die Alte Liebe, diverse Restaurants/Cafes und man ist auch gleich auf dem Deich. Zum Sandstrand läuft man schon mehrere Kilometer, aber es fahren ja auch Linienbusse. Ich hatte ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung, und das hat mir gut gefallen, war geschmackvoll eingerichtet und hatte sogar einen Balkon in Richtung Elbe. Das inkludierte Frühstück war gut, es wurde stets nachgelegt. Sämtliche Angestellten im gesamten Hotel waren sehr freundlich. Ein Taxi vom Bahnhof kostet übrigens lediglich genau 5 Euro.

    1
    « Unterstes Kantinenniveau »

    Haben dort vom Amandus-Abendroth-Gymnasium am Tag der Ehemaligen unser Mittagessen (Buffet) bei "Hochdonner" (Restaurant im Obergeschoß) eingenommen. Welch eine Enttäuschung: die Soße des Kalbfrikassees konnte man mit der Gabel aufnehmen... welch eine mit viel Mehl angedickte Pampe: fade Fleischeinlage mit Champignons-Stückchen vermutlich dritter Wahl mit verkochtem Gemüse. Lieblose Salate und kaltes Gemüse als Vorspeise, geschmacklose Tomaten, die Qualität der Lasagne nicht der Rede wert. Der Fisch ging so einigermaßen, und wenn man unbedingt etwas Positives finden will, dann die Creme als einziges Dessertangebot. Nun der Hit: dafür haben die 31 Euro verlangt!!! Pro Person!!! Als Tee eine 3/4 Tasse heisses Wasser mit einem ganz normalen Teebeutel hingestellt. Musste natürlich extra bezahlt werden ebenso wie ein ziemlich gewöhnlicher Kaffee mit Milchschaum (Cappuccino?). Und der Service war eigentlich auch richtig schlecht. Nolens volens auch noch ein Trinkgeld gegeben und dafür 80 Euro zu zweit bezahlt: ohne Wein, Bier u.ä.. Donner war mal ein Topp-Restaurant in Cuxhaven.... welch ein Abstieg! Und alle anderen Teilnehmer teilten unisono diese Meinung und haben mich ermutigt, diese Rezension zu schreiben!

    5
    « Sehr angenehmes Wochenende mit viel Sauna »

    In diesem Bett+Bike-Hotel haben wir uns sehr wohl gefühlt. Schon die große und gut ausgestattete Fahrrad-Garage - aktuell mit Tannenzweigen und Lichterkette in weihnachtlichem Flair gestaltet - zeigte uns, dass wir hier willkommen sind: Basiswerkzeug, Standluftpumpe, Steckdosen für Pedelec-Ladegeräte, Ausstellungsvitrine und eine Werkbank, eingerahmt von zwei "kunstvoll" angebrachten Rädern, hinterließen einen sehr angenehmen Eindruck. Das von der Fläche her eher etwas kleine Hotel-Zimmer war jedoch zweckmäßig eingerichtet und genügte unseren Ansprüchen. Erfreut hat uns sogleich die große Tasche mit allem, was für einen ausgedehnten Aufenthalt im neuen Spa-Bereich des Hauses nötig ist. Dieses Wellness-Angebot nutzten wir dann auch an beiden Abenden. An dieser Stelle sollte auch noch das vielfältige, reichhaltige und schmackhafte Frühstücksbuffet erwähnt werden. Den drei Damen, die in der 6. Etage (mit seinem herrlichen Ausblick auf die Nordsee) fortwährend im Einsatz waren und sich um unser Wohl kümmerten, gebührt ein besonderes Lob. Die während unseres Aufenthaltes stattfindenden Renovierungsarbeiten in einem Teil des Hotels störten uns so gut wie gar nicht. Ein gelungenes Wochenende, das nach Wiederholung ruft...

    5
    « Entspannter Kürzbesuch »

    First class service,freundliches Personal,super kreative Küche. Erwähnungswert Frühstücksbuffet warm/kalt im Restaurant mit fabelhaften Blick auf die Elbmündung. Zimmer Deluxe war sehr geräumig.Das Hotelteam sehr aufmerksam und hilfsbereit. Wir kommen gerne wieder!!!!

    2
    « Erstes und letztes mal in BW Donner´s »

    Unglaublich höhe Preise für nidriege Leistung, überbewertet. Kleines Zimmer und Bad ohne Badewanne, kleines Schwimbad, Kinderbett als Extraleistung berechnet. Weit von den Stränden aber nahe dem Fährhafen. Der Blick von dem Frühstück Raum war sehr gut.

    4
    « Cuxhaven Auszeit »

    Das BW an Seedeich liegt sehr zentral, von dort kann man vieles zu Fuß erreichen. Es gibt genügend Parkplätze vor und hinterm Haus. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Blick aufs Wasser. Das Zimmer war groß und gut ausgestattet. Die Betten bequem. Das Bad ein wenig klein aber mit allem was man braucht für ein paar Tage. Im ganzen Hotel ist das Personal sehr freundlichen und aufmerksam. Das Frühstücksbuffet war o.k. als Viel-Reisender habe ich schon bessere gesehen aber die wichtigsten Sachen waren dabei. Sehr aufmerksam die Bedienung, die mir sofort einen Tee brachte ohne dass ich lange warten mußte. Zu erwähnen ist noch das Restaurant im oberen Stockwerk abends. Ein wunderbarer Blick übers Wasser und so manches Schiff kann man dann von dort aus in Ruher vorbei schippern sehen. Nicht zu vergessen das SPA. Sehr schön eingerichtet mit mehreren Saunen und Dampfbäder (sogar eine Salzgrotte) und für eine Erholung ein optimaler Rückzugsort. Alles in allem ein sehr gutes Hotel, was man durchaus empfehlen kann.

    4
    « Zentral gelegen, gute Zimmer »

    Das Hotel ist gut erreichbar (sowohl Auto als auch öffentliche Verkehrsmittel) und dabei zentral gelegen. Die Zimmer sind sauber und im guten Zustand (was auch meine Kollegen bestätigt hatten). Das Frühstück ist vielfältig und dabei mit herlichem Blick auf die Elbe!

    3
    « Kleines Zimmer, miserable TV-Qualität, jämmerliches Frühstück »

    Als Viel-Reisender kann ich Preis-Leistungs-Verhältnisse gut beurteilen, in diesem Fall war es kein gutes. Das Zimmer war sehr klein (alte Einzelzimmer-Größe - nicht mehr zeitgemäß), der Fernseher unscharf, flimmerndes Bild, das Frühstück von unterdurchschnittlicher Qualität: kein frischer Fruchtsalat, Aufschnitt nach Krankenhaus-Art, geschmacklose Brötchen, für ein Omelett wurde Aufpreis verlangt - so etwas habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Auch das Restaurant im Obergeschoss enttäuschte: das Fleisch war durchgebraten anstatt rosa (wie ausdrücklich bestellt), immerhin wurde meine Reklamation akzeptiert. Die Preise unangemessen hoch.

  • 5
    « Einfach klasse ! »

    Das Hotel ist einmalig gelegen am Weltschifffahrtsweg und für Schiffsbegeisterte ideal sofern man nicht in der ersten Etage untergebracht ist. Ich hab leider ein Zimmer in der ersten Etage erwischt, das ist aber auch nicht ganz so schlimm weil es nicht weit zum Deich oder zur Alten Liebe ( geschätzte Luftlinie 300 m ) ist und man dort auch auf seine Kosten kommt. Den Wellnessbereich habe ich nicht genutzt deswegen kann ich dazu auch nichts schreiben. Das Frühstück ist klasse und bietet alles was man so zu einem Verwöhnfrühstück braucht. Und die Aussicht beim Frühstück ist richtig gut da der Frühstücksraum in der 6. Etage liegt und man einen herrlichen Ausblick hat und Schiffe beobachten kann wie sie langsam an Cuxhaven Richtung Hamburg oder Richtung Nordsee vorbeiziehen. Danke auch nochmal für das kleine Präsent zu meinen Geburtstag zum Frühstück das hat mich echt gefreut. Das Einzelzimmer war sauber und ausreichend groß da gibt es nichts zu beanstanden. Das Personal war stets sehr freundlich und hilfsbereit macht weiter so :) . Ich war zwar wenn ich bisher in Cuxhaven war immer in einem anderen Hotel aber das wird sich nun ändern und ich komme gerne wieder in dieses tolle Hotel.

    5
    « Positive Überraschung »

    Sehr freundliches Personal, gute Zimmer mit schönem Ausblick - Frühstück ist dann das Tüpfelchen obendrauf ! Hotel ist optisch nicht das Schönste - aber Personal und das Frühstück - mit der Aussicht - sorgen für glatte 5 von 5 Sternen. Danke.

    5
    « Best Western Donner'S Hotel & Spa »

    Sehr gutes Hotel, unser Zimmer war sauber und das Personal sehr freundlich ! Wir hatten 1 Zimmer in der 5. Etage mit Meerblick ! Der Yachthafen und der RoRo-Terminal lagen vor uns ! Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet, selbst der Sekt fürs Frühstück war mit dabei !

    5
    « Wunderbarer Blick auf die Elbmündung »

    Bei zwei mehrtägigen Aufenthalten innerhalb eines Monats haben wir aus unseren Zimmern diesen faszinierenden Blick vom Hotel auf die Elbmündung und die dort vorbei ziehenden Schiffe genießen können. Den schönsten Blick hat man von den Fensterplätzen des Restaurants im 6. Stock. Dabei kann man die gute Küche und ausgesuchte Weine genießen. Die Zimmer haben durchschnittlichen Business-Standard. Der renovierte Wellnessbereich ist erfreulich, aber zum Schwimmen reicht der Pool nicht aus. Das Personal ist unaufdringlich freundlich.

    4
    « Am Weltschifffahrtsweg sich wohl fühlen »

    Wir haben jetzt 1 Woche in Donners - Hotel mit Halbpension im Komfort zimmer gewohnt und sind voll auf begeistert . Im Zimmer war alles vorhanden von der geräumigen begehbaren Dusche bis Minibar, Tresor , Kaffee - Tee Kocher usw.. Der Ausblick war einmalig auf die alte Liebe und den Schifffahrtsweg.Nicht zu vergessen das sehr gute Frühstücksbüfett und die abwechslungsreiche , schmackhaften Abendessen die uns im Aussichtsrestaurant serviert wurden. Sehr positiv war die immer freundlichen und motivierten Mitarbeiter an Rezeption , im Service und in der Küche. Wir werden sicher unseren nächsten Aufenthalt an der Nordsee in Donners - Hotel verbringen.

    4
    « Business Hotel gegenüber dem Hafen »

    Das Hotel in Cuxhaven, Deichnähe gegenüber des Hafens wurde renoviert, modernisiert und hat viele Zimmer mit Blick in Richtung Wasser bzw. Hafen. Gehobenes Preisniveau. Die EZ sind klein, sehr enges Duschbad. Schöner Wellness Bereich, modern gestaltet. Das Schwimmbad hat leider nur die Größe einer grossgeratenen Badewanne. Frühstück im 6.Stock mit einem schönen Blick auf die Schiffe und den Hafen. Hochpreisige Gastronomie- es gibt aber Alternativen in der Nähe.

    3
    « für eine Nacht ok »

    Der Eingangsbereich ist sehr modern, leider fehlt die gewohnte Gemütlichkeit, Das Zimmer sehr hellhörig. Der Gang zum Spa bereich ist an der Seite mit Pressspanplatten behaftet, wo es vorher zum Schwimmen ging, nicht gerade schön anzuschauen. Es mage gut sein, dass es diesen Spa Bereich gibt, aber das Schwimmbecken ist unter aller Kanone, viel zu klein, mit dem Partner zusammen schwimmen ist definnitiv nicht möglich. Daher finde ich, dass der Komfort ziemlich gelitten hat. Ansonsten, sind die Angestellten sehr freundlich und zuvor kommend.

    5
    « Restlos begeistert »

    Die Zimmer einschl. Bad sehr sauber. Wir haten ein Zimmer mit Seeblick, einfach toll. Das Frühstück liess keine Wünsche offen, die Bedienung sehr nett und zuvorkommend. Auch das übrige Personal, freundlich und nett. Der Spa Bereich sehr schön, allerdings fanden wir den Pool etwas klein, drr Ansicht waren auch andere Gäste, mit denen wir ins Gespräch kamen. Wir waren schonmal 2015 in Ihrem Hotel, und eerden auch bestimmt noch eimal wiederkommen

    4
    « schöne Lage »

    Das Hotel liegt sehr nah am Hafen, die Zimmer sind in Ordnung, das Badezimmer ist sehr klein, der Spa Bereich ist überschaubar, bemerkenswert ist der Frühstücksraum / Restaurant, hier hat man einen tollen Ausblick auf die Elbe, auch ist das Servicepersonal hervorragend und geht auf alle Wünsche direkt ein

    3
    « Zimmer nicht so edel wie der Rest »

    Das Zimmer wurde von meiner Firma reserviert, hatte somit nicht selbst Einfluss auf Hotel und Zimmer. Mein Zimmer war ein ein Personen Zimmer dessen Möbel m.E. etwas altmodisch erschienen (im Gegensatz zu Empfang und öffentliche Bereiche) mit schmalen Bett. Das Bad war jedoch modern(er) und praktikabel und ganz wichtig: Sauber! Das Zimmer war im 1. Stock und man hörte die Geräusche aus dem Geschoss unterhalb durch den Boden als auch zu den Nachbarzimmern. Aufgrund von 2 Türen zum Flur war es von dort eher ruhig. Das Frühstück im 6. Stock besticht mit der Aussicht. Die Auswahl ist ausreichend und qualitativ gut - wobei die Aufteilung der Speisen auf verschiedene Räume etwas 'ungünstig' erscheint. Alles in allem, findet man im Hotel ein Bett und Gutes Frühstück und mir hat das für meinen Aufenthalt gereicht, wenn ich Urlaub gemacht hätte wäre ich nicht ganz zufrieden gewesen.

  • 3
    « Schwimmbad »

    Wellnessbereich war kurz vor der Renovierung. Schade. Das Zimmer sauber, groß mit dem tollen Blick auf dem Hafen in die alte Liebe. Frühstück reichhaltig und fabelhaft. Parkplätze sind hier weitläufig vorhanden. Service super, danke.

    5
    « Erstklassig »

    Wir waren Ende September eine Nacht im Best Western Donner's Hotel und waren sehr zufrieden. Die Zimmer waren sauber und ausreichend groß, das Bad auch groß und bestens ausgestattet. Das Hotel verfügt über Schwimmbad und Sauna (die werden jetzt dann übrigens renoviert und etwas vergrößert). Der Service ist prima, das Personal sehr hilfsbereit, zuvorkommend und freundlich und das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, vielen Dank dafür!

    4
    « Übernachtung »

    Die Zimmer sind ordentlich und sauber. Das Bett war mit einer ordentlichen Matratze bestückt, was nicht immer der Fall ist. Frühstück reichhaltiges Buffet...was will man mehr, hier kann man gut gestärkt in den Tag starten. Ein Schwimmbad ist im Haus auch vorhanden, hier kann man schon einige Schwimmzüge machen....hier ein großer Plus Punkt!!! Die Öffnungszeiten von 6:30 -22:30 Uhr.

    4
    « Der WOW Blick, die spannenden Atmosphäre und das "Hochrestaurant" »

    Wir haben uns bewusst für den süchtig machenden Blick auf den internationalen Kanal der Elbe entschieden. Etwas verspätet sind wir im Donner´s eingetroffen und wurden sofort herzlich und familiär empfangen. Wir hatten das Glück, bereits ein renoviertes Zimmer zu bekommen, allerdings mit Stadtblick. Jedoch die liebevoll neu gestalteten Zimmer, mit grossen Thementapeten (Meer, Fischerei und Norddeutschland) und sehr modernem Bad sind die Wucht. Als Nachttisch fungieren ausrangierte Teehandelskartonagen. Toll! Die Flure versprühen den Flair vergangener Tage, man fühlt sich immer ein bisschen wir auf einem Schiff. Die Lage des Hotels ist hervorragend, etwas abseits von dem Touristenzirkus Duhnen, Parkplätze sind hier weitläufig vorhanden. Im obersten Stockwerk befindet sich das fantastische Hochrestaurant. Statt den Fokus auf Fisch zu legen, geht es hier um Fleisch (Dryaged) und mehr. Das wirklich gelungene Konzept geht auf. Bestes Ambiente, fabelhafte Qualität der Speisen (fungiert auch als Frühstücksraum) und Service, der einfach keine Wünsche offen lässt. Wir kommen wieder, im Winter 2016/17 findet eine grundlegende Renovierung der restlichen Annehmlichkeiten wie Wellness und weiterer Zimmer. statt. Wir sind ganz gespannt und kommen sicher wieder. Unsere neue Liebe mit Blick auf die Alte. Danke, Team Donner´s!

    5
    « Gute Lage , schönes Zimmer »

    Ja wo fange ich an, wir hatten ein renoviertes Zimmer auf meinen Wunsch bekommen. Das liegt nach hinten raus aber das wussten wir. Es ist sehr gross u geräumig. Sehr schick u stylisch aber muss Kleinigkeiten bemängeln. Die Betten sind zu klein 80er Matratze pro Person. Zu zweit echt schlecht, da die Nachtische zu nahe am Bett sind. Da sollten die Kanten mit so einem Eckenschutz gemacht werden. Das wäre ungefährlicher. Nur mal als Idee. Den leider hab ich mich doll gestoßen da ja es so eng war u mein Nachtisch mit der Glasscheibe näher am Bett war als von meinem freund. Ich muss dazu sagen es wird bei der Buchung gesagt das es schmale Betten sind, leider wurde dies bei uns nicht gemacht aber sie haben sich mit einem netten Kärtchen u Wein entschuldigt. Sie wollten uns sogar für die letzte Nacht in ein anderes Zimmer geben aber das wäre mir zuviel Stress gewesen. Aber finde es toll das man so nett reagiert. Das Bad ist ein Traum!! Diese regendusche ist so toll. Leider auch da ein mangel- mein empfinden ist die schiebeglastür schrecklich. Da sie echt laut ist. Und man hört alles. Schade. Das hätte der Architekt doch bestimmt anders regeln können. Da wurde mehr auf das durchstylen geachtet als auf die Funktionalität. Bitte nicht falsch verstehen wir fanden es echt toll und kommen gerne wieder wenn mindestens die Matratzen 90cm haben. Rest muss man halt mit klar kommen. Vielleicht wird ja mein Anregung genutzt um da mal drüber nachzudenken. Denn es müssen ja noch Zimmer renoviert werden. Dann wurden wir immer höflich begrüßt und auch gefragt ob alles gut ist. Beim einchecken hat man unsere Sachen ins Zimmer gebracht da wir zu früh da waren. Das war ein netter Service. Am Empfang gab es Kaffee u Tee umsonst u sogar Eis. Wow toll. Das frühstück war immer super frisch u reichhaltig. Da kann ich nur loben. Das Service Personal war Top vor allem die beiden auszubildenen. Einer war erst eine Woche da u war schon so flink. Und der im 3. Jahr war so routiniert das ich nicht glauben konnte das er noch in der lernenphase war. Im gesamten kann ich sagen wenn wir wieder dort Urlaub machen kommen wir gerne wieder. Zu guter letzt die Bewertung des hotel eigenen Restaurant- es ist schön aber ich hatte Pech mit meinem essen. Das iberische Schweinefleisch war Medium. Das ist für mich ein no go. Ich hab es bemängelt da wurde gesagt das man es nochmal in Ofen tun kann aber dann würde es schmecken wie gummi. Das kleine Stück war so wie es sein sollte. Darüber bin ich sehr enttäuscht weil das Gericht so teuer war. Ich hab dann nur die Beilagen gegessen u mein freund hat es auch noch gegessen, er mag eh Medium. Aber auch er sagte bei Schwein ist das nicht ok.naja das gab zum Anlass das wir auf den Nachtisch verzichtet haben u den Rest des Urlaubs nur auswärts gegessen haben. Schade es sah echt toll aus aber ich mag weder Medium Fleisch noch so wabbeliges. Wir gehen oft essen auch in hochpreisigen Lokalitäten u wissen das es nicht so perfekt gegart war. Die sosse war auch recht versalzen. Aber das kann wie gesagt ne Ausnahme gewesen sein. Wir kommen gerne wieder

    4
    « Toll, bis auf die Bar »

    Ich verbrachte vor meiner Helgoland-Überfahrt eine Nacht hier. Sehr freundliches Personal beim Empfang, das mich ermutigte, um 21.30 Uhr noch ins Restaurant (bis 22 Uhr geöffnet) zu gehen. Ein freundliches und helles Zimmer mit Balkon zum Wasser (2. Etage), ein schönes Duschbad, alles super sauber. Das Frühstück mit herrlichem Ausblick im 6. Stock war eines der besten, das ich je hatte: große Auswahl, schön präsentiert, lecker. Besonders fein: Ingwer-Minze-Wasser. Unangebracht dagegen, dass (frisch zubereitetes) Rührei nach Wunsch zusätzlich gezahlt werden sollte. Das hab ich noch in keinem Hotel erlebt! Der Service war sehr aufmerksam. Unschön empfand ich auch, dass nach 22 Uhr nur die Bar, in der geraucht werden durfte, offen war. Auch hier das Personal äußerst freundlich und zuvorkommend! Allerdings ist das Angebot sehr übersichtlich und die Cocktails sind Fertigprodukte und nicht wirklich ansprechend serviert. Dafür gab es aber leckere Erdnüsschen dazu.

    3
    « Unbedingt Zimmer nach Osten buchen. »

    Herrliches Panoramblick zum Meer (wenn es da ist...). Ab den zweiten Stockwerk wird es imposanter. Sollte das Wetter mitspielen ist es einfach wunderbar. Man hat 180 Grad zum in die Ferne schauen. Das Hotel ist gut ausgestattet mit Wellnessbereich. Das Essen machte uns ein kleiner Strich durch die Rechnung, deshalb die Wertung "befriedigend". Ich habe es nicht bereut und halt woanders gegessen.

    4
    « Netter Kurzurlaub »

    Sehr freundliches Personal, zentral gelegen, sehr gute Küche, tolle Aussicht im Hochrestaurant, gutes kostenfreies Parken, offene Küche im Restaurant war toll, sehr nah zur "alten Liebe " und zum Hafen

    4
    « Tolle Lage, mit schönen renovierten Zimmern »

    Nordsee/Elbemündung aus erster Hand. Die ALTE LIEBE direkt vor der Tür. Spitzen Restaurant mit herrlichem Blick im 6. Stock. Super nettes Personal, die Azubis sehr, sehr bemüht. Dry Beef vom allerfeinsten. Frühstück Büfett sehr empfehenenswert! Die renovierten Zimmer sind sehr schön und besonders gelungen, das große Bad, mit begehbarer Riesendusche!!

    4
    « Sehr guter Allgemeineindruck »

    Gut geführtes Hotel, sehr freundliches Personal, hervorragendes Frühstück mit Blick auf die Elbe, Restaurant ist im 6. Stock. Unterschiedliche Zimmer,Comfort-Zimmer mit Blick auf den Schiffsverkehr, Größe ausreichend, Bad groß genug mit Ablagefläche und großem Kosmetikspiegel. Reichlich Parkmöglichkeiten, WLan kostenlos Sehr wohlgefühlt, manches wirkt etwas antiquitiert, ist vielleicht auch der Charme des Hauses - Allerdings hat der Empfangsbereich null Charme, bißchen unüberschtlich Preis/Leistung stimmte!!

  • 5
    « ein perfektes Wochenende »

    Durch das äußere Erscheinungsbild im Internet war ich zuerst skeptisch aber der Aufenthalt im West Western Donner's Hotel übertraf bei weitem meine Erwartungen. Wir wurden überaus freundlich und kompetent empfangen, unser Zimmer war auch schon vor der check-in Zeit fertig, wir wurden gefragt ob wir Hilfe mit unserem Gepäck brauchten und überhaupt blieben unsererseits keine Fragen offen. Wir bekamen ein großes Eckzimmer mit Balkon und Blick auf den Schiffsanleger "alte Liebe". Das Zimmer und das Bad waren pikobello sauber, auch insgesamt macht das Hotel einen sehr sauberen Eindruck. Das Frühstück fanden wir fantastisch, es hat uns nichts gefehlt, es wurde ständig nachgelegt und das Servicepersonal war sehr aufmerksam. Besonders war der Blick auf die vorbeifahrenden Containerschiffe und Kreuzfahrtschiffe. toll. Wäre am Strand von Cuxhaven nicht ständig ebbe, wäre ich noch zwei Wochen geblieben.

    4
    « Nicht nur ein Tagungshotel »

    ich habe in den letzten Jahren öfters in diesem Hotel meinen Urlaub verbracht. Das Hotel liegt unmittelbarer Umgebung zum Hafen, von hier aus sind Ausflüge möglich (Helgoland, Seehundbänke). In etwa 15 Minuten hat man den Bahnhof oder das Centrum zu Fuß erreicht. Die Zimmer sind stets sauber. Das Personal immer freundlich, das Essen Frühstück wie auch Abendessen (3-Gang-Menü) ist gut.

    5
    « Kurzurlaub »

    Wir haben Donners Hotel schon öfters für einen Kurzurlaub gebucht. Jetzt ist es an der Zeit auch mal ein Lob auszusprechen. Bei allen Urlauben ein freundlicher Service am Empfang. Die Zimmer sind Tip top sauber und renoviert. Klasse Frühstück mit super Ausblick. Das Personal ist schon die ganzen Jahre da, das spricht ebenso für sich. Als Aufmerksamkeit gab es für mich als Geburtstagskind sogar ein Geschenk. ?? Wir kommen gerne wieder, weiter so.....

    4
    « Top Hotel, leider mit Raucherbereich an der Bar! »

    Gut, aber es geht noch besser! Die Lage ist Toll, mit dem Ausblick aufs Meer, leider befindet sich nach der Schließung des Restaurants unten nur eine Bar mit Raucherbeireich! Was allerdings nicht die Leistung und Qualität des Servicepersonals beeinträchtigt! Vom Empfang, bis zum Service im Restaurant und Bar, immer ein top Service! Leider hatte ich in meinem Zimmer 215 keine Rauchmelder, was mich sehr verwundert hat!

    4
    « Tolles Hotel in sehr zentraler Lage »

    Insgesamt sehr zu empfehlen: schöne Zimmer, tolles Frühstücksbuffet, nettes Personal und super, direkt am Hafen gelegen. Auch die Ausstattung überzeugt: Hallenbad, nette Hotelbar und viel Service: Gern wieder :-)

    4
    « Wohlfühlen am Meer »

    Das Donner's Hotel hat renovierte Zimmer und Bäder, sehr sauber und von hohem Komfort. Das Frühstück ist ausgesprochen vielseitig und frisch. Auswahlkriterium für mich war die zentrale Lage, von der aus man gut am Wasser entlang nach Duhnen und Sahlenburg wandern konnte, aber auch den Hafenbereich und Bahnhof gut zu Fuss erreichen konnte. Weiteres Kriterium war die kostenlose Sauna, welche zwar nicht besonders groß ist, aber gut dem Bedarf zur Zeit meines Besuchs entsprach. Ich würde wieder ein verlängertes Wochenende im Donner's verbringen.

    5
    « Erholung pur am Meer »

    Das Donner's Hotel ist ein gepflegtes Hotel mit renovierten und makelos sauberen Zimmern und Bädern. Das Frühstück ist abwechslungsreich und sehr vielfältig wie man es für ein Hotel dieser Klasse erwarten kann. Die Lage ermöglicht es die Sehenswürdigkeiten Cuxhavens zu Fuss zu erkunden (Häfen. Museen, Einkaufsstraße, Schloss Ritzebüttel). Auch der Strand- bzw. Deichweg sind in wenigen Minuten erreichbar und ermöglichen Wanderungen entlang der Küste. Anschließend bietet der kleine Saunabereich Entspannung.

    5
    « Überraschend gut! »

    Ich bin ein kritischer Reisender. Aber Donner's Hotel hat sich mein Lob redlich verdient. Alles super-sauber, die Angestellten sehr nett. Auch wenn das Haus in die Jahre gekommen und nicht super-stylisch ist, ist alles tiptop in Schuss. Die Aussicht im Restaurant super, das Frühstück bestens.

    4
    « Gutes Frühstück »

    Es ist ein gutes Hotel einer Kette. Die Zimmer sind Standard und gut. Schönes Badezimmer mit einer großen Dusche. Das Frühstück in der 6. Etagen mit Blick auf die Elbe war gut und der Blick wunderbar. Das Buffett ist umgangreich und das Personal freundlich.

    5
    « ...hier spürt man Vorfreude .....vorher und nachher ..... »

    ... endlich mal wieder hier, im vertrauten, freundlichen BEST WESTERN Donner's Hotel! Dieses Hotel setze ich immer mit einem Ort der Vorfreude gleich: das Endziel einer Anreise und die angenehme Übernachtungsmöglichkeit vor einer Weiterreise auf eine der Inseln, i.d.R. Helgoland. Nachdem man die AB fleißig "abgegrast" hat, rollt man beruhigt in Richtung Hafen und schon sieht man das Endziel, das zum Verweilen und Ausruhen einlädt. Es ist von außen ein Hotel, aber innen bietet es deutlich mehr als es von aussen vermuten läßt: es bietet ein heimisches Gefühl, Ruhe, Qualität, eine lächelnde Rezeption und das Gefühl Willkommen zu sein. Die Zimmer sind schön, gemütlich und keineswegs "kalt international" . Sie sind perfekt ausgestattet und bieten komplett alles, was der müde Mensch benötigt. Die Lage des Hotels ist sehr gut, was der Besucher aber auch erst einmal erkennen muß. Es liegt "mittig", anstelle von eingezwängt ...., von dort aus ist es ein Vergnügen, noch mal schnell einen Spaziergang ans Meer, zur "Alten Liebe" zum Helgoland-Kai oder zum verwinkelten Stadt-Zentrum zu machen. Die Entfernungen sind nicht groß, jedoch groß genug, um sich bereits am Meerresklima zu erfreuen, weswegen man in diese Region gekommen ist. Kleine, knuddelige Strassen, wo man nicht hetzt oder eilt, sondern gemütlich flaniert, zurückkehrt und beim Meeresrauschen einschläft. Nur noch eins: das Haus ist natürlich auch für nach der Rückkehr von den Inseln ideal, nur dann muß man die Vorfreude leicht anpassen: "ich freue mikch darauf, wiederkommen zu können und das wird schon sehr bald so sein", also eine Münze mit 2 guten Seiten...... moin und bis dahin, in der Hotelbar! Noch eines: freuen Sie sich auf das Frühstück: sogar die Queen wäre "extremly amused" ........

  • 4
    « Sehr gutes Hotel »

    War einige Tage dort und alles war zu meiner Zufriedenheit. Freundliches Personal, gute Zimmerausstattung, super Frühstücksbuffet und toller Ausblick auf den Weltschiffahrtsweg. Die Lage ist zentral; zum Bahnhof, dem EKZ dort oder den Fußgängerzonen ca. 15min Fußweg. Busverbindung ab Haltestelle Marina zum Bahnhof. Ich werde bestimmt hier wieder absteigen.

    5
    « Ausgezeichnetes Stadt und Strandhotel »

    Ich habe mich drei Tage sehr wohl gefühlt in diesem Hotel . Der Service war sehr gut , das Personal sehr freundlich und hilfsbereit in allem . Das Doppelzimmer sehr groß und gemütlich , vor allem die gute Matratze . Das Frühstück in der 6. Etage war extrem vielfältig und lecker . Wer da meckert , sollte sich fragen . Was Er zuhause bekommt . Und der Ausblick beim frühstücken auf den Hafen und das Meer war der Knaller . Toll . Danke für drei schöne Tage , komme immer wieder gerne wieder . Weil das Preis Leistungsverhältnis auch stimmt .

    3
    « Kurzübernachtung »

    Betten defekt, knarren und knacken extrem laut bei jedem Umdrehen im Bett. Duschtrennwand viel zu kurz, eine Überschwemmung des Badezimmers war die Folge. Sehr gut war das Frühstücksbüffet mit frischem Obst und großer Auswahl. Positiv auch das Schwimmbad.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Von Hamburg: Nehmen Sie die B73 bzw. von Bremen die A27. Fahren Sie in beiden Fällen bis zum Autobahnkreisel. Fahren Sie dann in Richtung Stadtmitte/Fährhafen und weiter geradeaus in die Papenstraße, Grodener Chaussee, Meyerstraße und am Bahnhof vorbei in die Konrad-Adenauer-Allee. Biegen Sie an der dritten Ampel rechts in die Deichstraße ein und fahren Sie bis zur Deichdurchfahrt. Biegen Sie vor dem Deich links in die Neue Reihe ein, um zum Best Western® Donner's Hotel & Spa zu gelangen.