Best Western Marks Tey Hotel,  Colchester

3.5/5  - basé sur 1055 notations.
London Road, CO6 1DU, Colchester, Great Britain - Karte ansehen
+44 1 206210001 +44 1 206212167

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Safe
    Safe
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
  • Tennisplatz
    Tennisplatz
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 1056 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Marks Tey Hotel befindet sich in günstiger Lage in der Nähe von Colchester, der ältesten verzeichneten Stadt in Großbritannien. In einer der malerischsten Gegenden des Landes (verewigt in den Gemälden von Constable) bietet dieses Hotel 110 erstklassige Zimmer, 12 Tagungs- und Veranstaltungsräume und einen "Lifestyle Health and Leisure Club" mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Fitnessstudio und Tennisplätzen im Freien. Das Restaurant "Roman Room" bietet eine umfangreiche Auswahl an moderner Küche und eine ausgezeichnete Weinkarte. Das Best Western Marks Tey Hotel befindet sich in idealer Lage, nur 6 km entfernt von Colchester, Großbritanniens ältester urkundlich erwähnter Stadt. Hier sind Sie nur einen Pinselstrich von den wunderbaren Landschaften des Malers John Constable entfernt, und auch der Zoo von Colchester, die eindrucksvolle normannische Burg der Stadt und das übrige Suffolk sind leicht von diesem schönen Hotel aus zu erreichen. Diese herrliche Unterkunft bei Colchester bietet nicht nur 110 komfortable Zimmer, sondern auch ein eigenes Schwimmbad, ein Fitnessstudio und einen Whirlpool. Unser Friseur- und Kosmetiksalon "Aimez-Vous" erhielt bereits eine 5-Sterne-Bewertung im Magazin "Good Salon Guide". Für einen fantastischen Look müssen Sie daher nach Essex kommen. Das Best Western Marks Tey Hotel ist auch ein erstklassiger Veranstaltungsort für Tagungen und Konferenzen in Essex. Der Bahnhof von Marks Tey liegt direkt vor unserer Haustür, sodass Sie die Londoner Innenstadt innerhalb einer Stunde mit dem Zug erreichen. Weiterhin halten wir nicht weniger als 10 Suiten für Sie bereit. Sie sind ideal für Geschäftstreffen im großen oder kleinen Rahmen. Dieses gut gelegene Hotel in der Nähe von Colchester ist auch für jede Hochzeitsfeier die perfekte Wahl. Nicht weit von der Südküste entfernt, ist dieses Hotel in Essex eine hervorragende Basis für einen schönen Ausflug. Es ist leicht zu sehen, warum Menschen schon seit Römerzeiten Colchester für ein lohnendes Reiseziel halten. Besuchen Sie das Best Western Marks Tey Hotel, und entdecken auch Sie die Attraktivität dieser Region! Das Restaurant bietet begrenzte Verfügbarkeit am Freitagabend, Abendessen ist jedoch weiterhin in der Bar oder per Zimmerservice erhältlich. Bitte informieren Sie das Hotel bei einer späten Anreise. Familienzimmer sind Doppelzimmer mit Verbindungstür zu einem Zweibettzimmer. Es wird ein Zuschlag erhoben.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 1056 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
235
sehr gut
 
336
befriedigend
 
257
mangelhaft
 
129
ungenügend
 
100
Allein/Single Allein/Single 31
Alleinreisende Alleinreisende 54
Familie Familie 189
Geschäftlich Geschäftlich 140
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 202
Geschäftsleute Geschäftsleute 148
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 165
Paare Paare 376
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 154
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Marks Tey Hotel,Colchester
  • 4
    « Angenehme Aufenthalt »

    Alles prima, vom Parkplatz direkt vorm Hotel, zum Personal, Service und Fruestueck. Zimmer etwas renovierungsbeduerftig aber ansonsten sauber mit ausreichend Platz. Auf jedenfal empfehelungswert aus meine Sicht.

    3
    « Angenehmer Aufenthalt »

    Mein Mann und ich waren hier für eine Nacht vor einem Fußballspiel. Das Hauptgebäude des Hotels sah zwar aus wie ein Schulgebäude, aber der Eingang war schöner. Wir meldeten uns bei einem Auszubildenden an der Rezeption an, der von einem älteren Angestellten beaufsichtigt wurde. Beide waren relativ nett, aber als sie uns einen angenehmen Aufenthalt wünschten hörte es sich eher an wie ein nachträglicher Einfall als dass es von Herzen kam. Unser Zimmer war im Erdgeschoss. Es war sauber und mit dunklen Holzmöbeln ausgestattet. Der Flachbildschirmfernseher war an der Wand befestigt, so dass man ihn nicht drehen konnte. Und es war etwas kompliziert, die kostenlosen Fernsehsender zu finden. Das Badezimmer war zwar etwas älter, aber sauber und in der Dusche gab es fantastischen Wasserdruck. Wir schliefen richtig gut und der einzige Lärm, den wir hörten kam von Gästen, die spät nachts enthusiastisch an eine Tür klopften. Das Zimmer war ziemlich warm, was vielleicht am guten Wetter lag. Um das Zimmer abzukühlen musste man die Fenster öffnen, was wir aber nicht wollten, da wir im Erdgeschoss waren. Das Frühstücksbüffet war wirklich toll. Es gab warme und kalte Gerichte, wirklich leckere Backwaren und frisch gepressten Saft. Und dies war eines der wenigen Hotels, in denen ich mir Toast bestellte, der noch heiß war, als er mir gebracht wurde. Das Restaurantpersonal war sehr aufmerksam und räumte Geschirr sofort ab. Das Auschecken war einfach und schnell, wie auch schon das Einchecken. Leider hatten wir nicht die Zeit, die Freizeitannehmlichkeiten zu nutzen. Wir machten einen schönen Spaziergang in der Gegend, in Coggeshall und aßen ausgezeichnet zu Abend im George&Dragon im nahegelegenen Kelvedon. Ich empfehle Ihnen, vorab zu buchen (wir hatten Glück, da eine Reservierung abgesagt wurde). Colchester selbst ist schön und wurde durch die Sonne definitiv noch schöner.

    4
    « Schrullig, charmant und erfrischend, aber der Service war ein wenig schluderig »

    Das ist ein sehr nettes Hotel und ich hatte eine wirklich nette Zeit hier. Das Hotel ist in den 1970er-Jahren gebaut worden und hat ein konsequent gutes Design, es ist hell und geräumig. Die Einrichtung in den öffentlichen Bereichen ist ein wenig komisch, aber dennoch nett - das ist eine der Sachen, die mir gefällt, wenn ich in Hotels übernachte: Die Möglichkeit, in Zimmern zu sein, die in einer Art und Weise eingerichtet sind, wie du nie dein Zuhause einrichten würdest. Das Spa, draußen im Hauptgebäude und im Garten ist klein und sehr nett. Es gibt einen öffentlichen Aufenthaltsraum mit Fernseher, wo man sich in einem Sessel reinsetzen und gemütlich Filme in dem großen, an der Wand befestigten LCD-Fernseher anschauen kann. Die Zimmer sind nicht so beeindruckend. Die Einrichtung ist veraltet, ich hatte ein Raucherzimmer (ich rauche nicht) mit den zu erwartenden dreckigen Nikotinflecken und man konnte Rauch riechen. Es gab keine Klimaanlage. Ich öffnete mein Fenster weit in den wundervollen Garten hinaus, wo - ja, sie haben es erraten - das Rauchverbot die ganzen Gäste gezwungen hat, sich zurückzuziehen. Die Badezimmer sind lang und eng, es ist schwer, in die Badewanne rein- und wieder rauszuklettern. Die Dusche war aber heiß, kräftig und ausgezeichnet. Unerklärlicherweise hing in dem Zimmer meiner Eltern ein Kleiderbügel über dem Heizungsrohr. Warum? So etwas sollte man nicht in einem 4*-Hotel sehen. Das Essen in der Lounge und dem Restaurant war wirklich sehr gut ... und auch preisgünstig. Das Frühstück war ein riesiges Buffet mit Spiegelei, Bückling und anderen Sachen, die man bestellen kann. Das Essen des Buffets war nicht so kross und alt, wie in vielen Hotels, es gab eine große Auswahl, es war lecker und frisch. Der Tee aber war schwach und grau. Ein Kaffeetrinker muss den Tee gemacht haben, denn der Kaffee war sehr gut! Allerdings gab es eine Sache, die etwas komisch war. Vom Ein- bis zum Auschecken waren einige der Angestellte dusselig, die Freundlichkeit und die Professionalität der anderen machte das aber wieder wett. So wurden unsere Reservierungen für das Abendessen nicht notiert und einige der Rezeptionisten verbrachten sehr viel Zeit damit, in den Raum zu starren, anstatt den Gästen zu helfen. Im Restaurant mussten wir nach Brot und Wasser fragen. Und auf die Bitte meiner Mutter (sie ist körperlich behindert) nach einem Zimmer nur mit Dusche, wurde ihr schlagfertig gesagt, dass "all unsere Zimmer eine Dusche haben". Uh. Grundsätzlich würde ich sagen, dass der Ehrgeiz des Hotels derzeit höher ist als die Fähigkeit, richtig zu liefern, aber ich hatte eine gute Zeit und ich komme dieses Jahr wieder für die Neujahrsfeiern. Ich freue mich drauf.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung M25, Abfahrt 28: Folgen Sie der A12 in Richtung Chelmsford, ca. 56 km. Nehmen Sie die Abfahrt zur A120. Nehmen Sie am Kreisverkehr die dritte Abfahrt. Folgen Sie der Straße über die A12. Nehmen Sie am nächsten Kreisverkehr die zweite Abfahrt. Das Best Western Marks Tey Hotel liegt nach ca. 180 m auf der linken Seite.