Best Western Plus Hotell Boras,  Boras

3.5/5  - basé sur 165 notations.
Sandgardsgatan 25, 503 34, Boras, Sweden - Karte ansehen
+46 33 7990100 +46 33 7990108

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Safe
    Safe
  • Mehrsprachiges Personal
    Mehrsprachiges Personal
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 166 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Hotell Boras ist ein Drei-Sterne-Haus mit ausgezeichneten Einrichtungen sowie Restaurant und Lounge. Es befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Borås und ist nur 300 m von Högskolan und dem Textile Fashion Centre entfernt. Komfortables renoviertes Stadthotel mit Charme und regionaler Architektur. Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Straße mitten im Stadtzentrum und in der Nähe von Geschäften und Restaurants. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und verfügen über drahtlosen Internetzugang. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 166 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
33
sehr gut
 
65
befriedigend
 
55
mangelhaft
 
12
ungenügend
 
1
Allein/Single Allein/Single 8
Alleinreisende Alleinreisende 12
Familie Familie 10
Geschäftlich Geschäftlich 45
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 106
Geschäftsleute Geschäftsleute 49
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 57
Paare Paare 31
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 4
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Plus Hotell Boras,Boras
  • 4
    « Typisch Schwedisch »

    Schönes Hotel mit typisch schwedischem Flair. Die Zimmer könnten etwas komfortabler sein, wobei die Betten sehr gut sind. Am störendsten für mich, dass die ganze Nacht im Bad die Lüftung nicht ausging. Deshalb lagen neben dem Bett wohl auch die Ohrenstöpsel bereit (kein Witz!). Das Frühstück war hervorragend, leckeres Brot und schwedische Fischhäppchen , gefüllte Eier, Gurken usw.! Auch die Gäste in der typisch schwedischen Gelassenheit. Sehr schön!! Immer wieder gerne!

    4
    « Top Hotel in guter Lage »

    Das Hotel befindet sich in zentraler Lage. Öffentliche Parkplätze sowie eine Garage stehen ausreichend zur Verfügung. Der Service war sehr gut. Das Zimmer war ruhig, sauber und ordentlich. Das Badezimmer war selbst für skandinavische Zustände äußerst klein. Das Frühstück war sehr gut. Alles in allem kann das Hotel empfohlen werden.

    4
    « Was ist gut, was ist schlecht »

    Im Mai 2015 hatte ich dieses Hotel für drei Nächte gebucht, da ich geschäftlich in Boras unterwegs war. Mit Bewusstsein habe ich mich für das zweite externe (ca. 200m entfernte) Gebäude entschieden. Vorab habe ich auch einige Bewertungen anderer Reisender hier gelesen. Ich muss sagen, "Was ist gut, was ist schlecht?", lässt sich pauschal nicht beantworten und ist eher ein subjektiver wie objektiver Eindruck. Ich bin ein Mensch der keine großen Ansprüche stellt, wenn ich nur 3 Nächte geschäftlich unterwegs bin. Es gibt nun mal die ewig nörgelnden Pessimisten und als Gegenpol die dankbaren Optimisten. Ja, einerseit stimme ich zu, dass es im Seitengebäude mitunter durch die hellhörigen Wände und die Belegung mit Jugendlichen zu manchen Tageszeiten etwas laut war, wovon ich nachts allerdings nichts sprechen konnte. Das Einzelzimmer entsprech meines Erachtens dem 3 Sterne Standard. Großes Bett, Schrank, Schreibtisch, Stuhl, Fernseher (leider nur schwedisch) Kofferablage, WC, Waschbecken, Dusche. Alles was ein Reisender braucht, der nur zum schlafen im Zimmer ist. Das Zimmer war ordnungsgemäß hergerichtet und sauber. Das kostenfreie WLAN funktionierte anstandslos und ohne Fehler. Meine Geräte (Handy, Pad und Laptop) buchten sich automatisch ein und aus. Die Signalstärke war manchmal etwas schwach, brachte mir jedoch keine Nachteile. Zum Haupthaus kann ich nur wenig sagen, das ich mich nur zum Frühstück dort aufhielt. Das Frühstück war reichhaltig und umfangreich. Wer hier meckert, meckert, weil er/sie meckern will. Wurst, Käse, Rüherei, Speck, Würstchen, gekochte Eier, frisches Gemüse, Obst, Marmeladen, Süßwaren, verschiedene Brote, Brötchen, Knäcke, Säfte, Tee, Kaffee, etc. - alles war vorhanden und ist mitunter in 4-Sterne-Anlagen nicht besser. Das Restaurant ist angenehm altmodig im Vintage-Style eingerichtet und strahlt schon etwas Wohlfühlatmosphäre aus. Einzig die Bewegungsfreiheit an und um die Tische und das Buffet ist aufgrund der Raumgröße etwas eingeschränkt. Das ich weiß, dass die Preise in den "Nordics" etwas teurer sind, war ich mit meinem Preis-Leistungsverhältnis (ca. 65 &euro;/Nacht) zufrieden und würde dieses Hotel wieder besuchen.

    3
    « Leider nur Durchschnitt »

    Im März war ich geschäftlich eine Nacht in Boras. Das Hotel habe ich gewählt, da es das Vertragshotel der Firma ist, bei der ich zu Besuch war. Bei unabhängiger Buchung wäre ich wohl in das nahegelegene Scandic gegangen, mit deren Häusern ich in Schweden und Norwegen bisher immer sehr zufrieden war. Der Empfang im Hotel war nett, aber auch nicht sehr zuvorkommend. Zudem dauerte der Check-in sehr lange, obwohl ja eine Reservierung vorlag und damit alle Daten bereits bkannt waren. Im Preis inbegriffen war ein kostenloser WLAN-Zugang, der sich aber leider aufgrund technischer Probleme kaum nutzen ließ und immer wieder abbrach. Da ich es mit zwei separaten Geräten und Betriebssystemen versucht habe, lag das Problem eindeutig auf seiten des Hotels. Das Zimmer hatten den typischen Best Western-Stil: dunkler Holzboden, dunkle Möbel, dunkelblaue Akzente. Kennt man eins, kennt man viele. Bad und Bett waren ok, viel mehr aber auch nicht. Man sollte schon vorsichtig sein, wenn das offizielle Foto des Hotels nur den Eingang zeigt... Bei der Buchung sollte man aufpassen, da das Hotel noch ein weiteres Haus besitzt, das etwa 200 m entfernt liegt. Dort sieht es, nach Aussage von Kollegen, die dort untergebracht waren, wie in einer Jugendherberge oder Studenten-WG aus. Dafür kostet die Nacht da aber auch nur fast die Hälfte. Das gute, aber übersichtliche Frühstücksbuffet gibt es dann für alle Gäste im Haupthaus. Insgesamt eine recht ernüchternder Aufenthalt in einem Haus, das immerhin einer großen Kette angehört.

    3
    « OK Hotel, zu teuer! »

    Wir haben das Hotel während unserer Schweden-Rundreise besucht. Glücklicherweise nur für eine Nacht. Das gebuchte Delux-Zimmer für 1920 SEK (ungefähr 200 &euro;) pro Nacht entsprach auf keinen Fall einem Delux-Standard. Auf unsere Nachfrage hin hieß es, daß Superior sich nur auf die Größe des Zimmers, nicht aber auf den Standard bezieht. Wir waren mit unserem 5 jährigen Sohn unterwegs und empfanden auch die Größe des Zimmers nicht als ausreichend für den bezahlten Zimmerpreis.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus allen Richtungen: Stadtzentrum von Borås.