Best Western The Webbington Hotel and Spa,  Axbridge

3.5/5  - basé sur 1090 notations.
Loxton, BS26 2HU, Axbridge, Great Britain - Karte ansehen
+44 1934 750100 +44 1934 750020

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Sauna
    Sauna
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 1091 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Warum in die Ferne schweifen! Genießen Sie im Best Western The Webbington Hotel & Spa ein Wochenende voller Entspannung und Abenteuer in Somerset. Erleben Sie Luxus pur in diesem Best Western-Hotel in Somerset, und wohnen Sie in einem eleganten und unvergesslichen Herrenhaus. Umgeben von einer idyllischen Landschaft, verströmt das Hotel ländlichen Charme im Stil der Jahrhundertwende. Die schöne Aussicht über die Mendip Hills und die Landschaftsgärten mit schönem Blütenmeer machen dieses Hotel zu einer Attraktion an sich. Nutzen Sie während Ihres Aufenthalts auch das exquisite Wellness- und Fitnessangebot. Dazu gehören zwei beleuchtete Tennisplätze, ein Hallenbad, eine Sauna und Dampfsauna, Fitnesskurse und vieles mehr. Legen Sie also entspannt die Füße hoch, oder gönnen Sie sich einen Workout. Während Ihres Aufenthaltes sollten Sie auch das hoteleigene "Tiark Restaurant" und "Webbington Bar" nicht verpassen. Die köstliche Küche, serviert im gediegenen Ambiente eines traditionellen Landgasthofs mit holzvertäfelten Wänden und offenem Kamin, wird Ihnen mit Sicherheit gefallen. In diesem Best Western-Hotel fühlen Sie sich weit weg vom Stress des Alltags und sind dennoch nur 30 km entfernt von Bristol! Mieten Sie ein Fahrrad in Bristol (Großbritanniens erster Radfahrerstadt), und fahren Sie die 21 km lange Radstrecke von Bristol nach Bath entlang einer stillgelegten Bahnstrecke. Weitere berühmte Attraktionen von Somerset sind Cheddar Gorge, eine Schlucht mit dramatischen Felswänden, die nur 27 Minuten mit dem Auto entfernt liegt, sowie die bekannten römischen Bäder von Bath (rund eine Stunde entfernt) und die Höhlen von Wookey Hole, die in einer halben Stunde zu erreichen sind. Buchen Sie im Best Western The Webbington Hotel & Spa, wenn Sieeinen einladenden und malerischen Ort für einen Aufenthalt in Somerset suchen.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 1091 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
316
sehr gut
 
319
befriedigend
 
265
mangelhaft
 
128
ungenügend
 
63
Allein/Single Allein/Single 14
Alleinreisende Alleinreisende 21
Familie Familie 188
Geschäftlich Geschäftlich 91
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 142
Geschäftsleute Geschäftsleute 100
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 117
Paare Paare 516
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 122
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western The Webbington Hotel and Spa,Axbridge
  • 3
    « Hübsches Landhotelchen »

    Wir waren als Teil einer Reisegruppe leider nur 1 Nacht hier, ich könnte mir aber vorstellen auch als Einzelreisender hier zu übernachten - vorausgesetzt man hat ein Auto, es liegt nämlich ziemlich abgelegen. Von außen und von innen fand ich es ansprechend, teilweise sogar ziemlich hübsch. Nach mäßigen Erfahrungen in anderen Hotels war das Servicepersonal im Essbereich wirklich freundlich und aufmerksam, leider fand ich persönlich das Abendessen eher mittelprächtig. Das Frühstücksbüffet sah in Ordnung aus, Marmelade gab es in den besseren Glastöpfchen und nicht in der billigen Plastik-mit-gefärbtem-Wasser-Variante. Die Zimmer, die die Gruppe hatte, waren unterschiedlich, meins war winzig, die Einrichtung nicht besonders schön aber in Ordnung. Ich habe aber andere Zimmer der Gruppe gesehen die wirklich geschmackvoll eingerichtet waren. Mein Bad war genau so winzig wie das Zimmer. Habe den Spa-Bereich nicht gesehen, er wurde aber von anderen Gruppenteilnehmern gelobt. Die Aufteilung des Hauses ist etwas kompliziert, es geht ständig irgendwelche Stufen hinauf oder hinunter, um in die Zimmer im Hinterhaus zu kommen sind diverse Treppen zu bewältigen, und es gibt (natürlich, bei einem verwinkelten alten Haus) keinen Aufzug, für ältere Leute könnte das problematisch werden. Die Autobahn habe ich nur als dezentes Hintergrundrauschen wahrgenommen, nicht als störend.

    1
    « Kein ort für einen 2. aufenthalt »

    Das Hotel war sicher vor 30 Jahren wunderschön, mittlerweile sind die Zimmer jedoch alt und renovationsbedürftig. Die Mitarbeiter an der Rezeption und im Speisesaal sind nicht ausgebildet, kennen Abläufe im Hotel nicht. Beim frühstück war ein solches chaos dass wir gar nichr mehr im hotel gegessen haben. Tische nicht abgeräumt, Buffet mit sehr wenig Auswahl, keinen käse, nur 1 Sorte Toastbrot oder croissants. Dazu offener Butter auf dem Tisch. Das Zimmer war gruslig, der Teppich abgenutzt und schmutzig und das Badezimmer schmutzig und alt. Der Ventilator machte einen solchen lärm dass wir das Licht gar nicht mehr einstellten. Mehrere Ablaufrohre neben der Toilette welche den Anschein geben bald zu platzen. Auch waren die Ecken im Bad und im Schlafzimmer nicht geputzt und die Fensterwaren ebenfalls verdreckt. Kein Lift und die Treppen mit dem alten Teppich sind ebenfalls gruslig. Renoviert wurde der spa Bereich, tolles Schwimmbad, jedoch so ein rutschiger Boden dass es gefährlich ist für kinder. Die Lage ist wunderschön aber dieses Hotel hat die besten Jahre durch.

    3
    « Wirklichkeit weit von Webauftritt entfernt »

    Das Hotel wird im Webauftritt sehr viel besser dargestellt als es wirklich ist. Renovierung wäre angebracht oder man sollte weniger versprechen. Habe zwei Zimmer gesehen und beide machten einen abgewohnten, schäbigen Eindruck. Keine Klimaanlage. Zimmer im neueren Anbau war sehr klein und heiss. Hatte höhere Kategorie gebucht und auf Nachhaken ein anderes Zimmer im Haupthaus bekommen, ein Dachzimmer mit winzigem Fenster und düsterer Beleuchtung. PVC Boden im Bad war beschädigt. Im Innenhof rauscht permanent eine laute Lüftung und ein Schornstein produziert durchgehend Rauch, der in die Zimmer weht. Haus ist sehr verwinkelt und kein Aufzug. Alleinlage auf einem Hügel und permanentes Rauschen der M5. Trotz der Autobahnnähe ist die Anfahrt umständlich. Essen im Gegensatz zur Beschreibung auf der Webseite lediglich durchschnittlich. Für eine Nacht ok aber man darf kein gemütliches Landhotel erwarten. Service ist gut und Personal sehr freundlich und bemüht.

    3
    « Großes aber schon recht abgelebtes Hotel »

    Das Haus liegt sehr schön in Hanglage, die Anfahrt von der Hauptstraße ist recht weit. das Haus hat seine besten Tage schon hinter sich, alles wirkt recht abgelebt. Unser Zimmer war winzig und auch recht laut, weil dauernd eine laute Lüftung zu hören war. Das Personal war sehr freundlich, ein großer Parkplatz ist vorhanden.

    3
    « hotel ist ok »

    nachden wir recht spät in bristol landeten haben wir uns auf dem weg nach cornwall diese hotel ausgewählt da es nicht weit vom flughafen entfernt ist. also, die besten jahre des hotel sind schon vorbei.allerdings hat es einen gewissen charme das muss ich sagen.die zimmer waren sauber und recht gemütlich.leider hört man die autobahn,zu den spa anlagen kann ich nichts sagen da ich die nicht besucht habe. das frühstück war nicht gut,das übliche mit eiern und speck aber keine gute qualität. für den preis war aber alles in allem recht ordentlich

    4
    « Spa mit Edvardian Style »

    Das Webbington Hotel und Spa liegt in Einzellage zwischen Bristol und Weston super Mare am Fuß eines Berges; das sehenswerte Kleinstädtchen Axbridge ist ca. 3 Meilen entfernt. Das Hotel tut alles, damit die Gäste sich wohlfühlen; sowohl die Freizeiteinrichtungen (Indoor Pool, Fitnesscenter) als auch die Küche haben die Erwartungen erfüllt. Getrübt wird die Idylle einzig durch die recht nahe und stark befahrene Autobahn M 5, deren Lärm bei - vorherrechendem - Westwind nicht zu überhören ist.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus allen Richtungen: Nehmen Sie von der M5 dieAbfahrt 22. Fahren Sie dann auf der A38 in Richtung Bristol. Biegen Sie im Ort Lower Wear (8 km) links ab, und folgen Sie den Hinweisschildern zum Best Western The Webbington Hotel and Spa.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe