Best Western Hotel Mango House Resort,  Airlie Beach

4.0/5  - basé sur 368 notations.
Cnr Shute Harbour Road & Erromango Drive, 4802, Airlie Beach, Australia - Karte ansehen
+61 749464666 +61 749465660

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Spa
    Spa
  • Safe
    Safe
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
  • Spielzimmer
    Spielzimmer
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 368 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Breit hervorstehende Dachrinnen und Fenster mit Jalousien lassen eine kühle tropische Brise durch Ihr geräumiges, in sich abgeschlossenes Apartment wehen. Jede Einheit verfügt über einen Balkon bzw. eine Terrasse mit Blick auf den Swimmingpool oder auf den Conway-Nationalpark. Die Grillecke befindet sich neben dem großen Swimmingpool und dem Freiluft-Whirlpool, in einer Rasenfläche, die ein ruhiges, entspanntes Ambiente schafft und von grünen tropischen Gärten und kühlen Seerosenteichen umgeben ist. Airlie Beach kann vom Hotel zu Fuß erreicht werden (1,5 km), und wir sind nur 20 Minuten Fußweg von der Innenstadt entfernt: nah und doch so ruhig gelegen, dass man meilenweit entfernt zu sein scheint. Der Whitsunday Transit Bus hält alle 40 Minuten beim Hotel, und es stehen Ihnen auch Whitsunday Taxis zur Verfügung. Nur einen kurzen Fußweg entfernt ist die Jubilee Tavern, mit warmem Frühstück, Mittagessen und Abendessen mit täglichen Sonderangeboten. Direkt gegenüber vom Hotel befindet sich ein täglich geöffneter IGA Supermarkt, in dem Sie alles finden, was Sie in Ihrer Ferienwohnung benötigen. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 368 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
194
sehr gut
 
111
befriedigend
 
27
mangelhaft
 
22
ungenügend
 
14
Allein/Single Allein/Single 18
Alleinreisende Alleinreisende 25
Familie Familie 69
Geschäftlich Geschäftlich 10
Geschäfts-<br>reisende Geschäfts-<br>reisende 13
Geschäftsleute Geschäftsleute 11
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 12
Paare Paare 206
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 18
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Best Western Mango House Resort,Airlie Beach
  • 4
    « Schönes Hotel mit Anlage »

    Ein schönes Hotel in kleiner Anlage mit Pool, sehr große und schöne Zimmer mit Terrasse, inkl. kleiner Küche zum selbermachen, Mikrowelle vorh. insgesamt sehr gemütlich und auf der Poolseite auch ruhig. Freundl. Chef, hätte auch günstig verlängert, hat uns gefallen.

    4
    « Klein und fein »

    Wir fanden es hier wirklich schön. Das Zimmer war groß und hatte Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmmer, Bad und Toilette. Es gab sowohl Klimaanlage als auch Ventilator. Das Zimmer war sicher nicht nagelneu, aber gut erhalten und sauber. Die Küche war ausreichend ausgestattet. Von allen Zimmern kommt man direkt über die Terasse in den INnenhof mit Pool und Whirlpool, diese sind ebenfalls sauber. Die Lage ist etwas außerhalb, mit Auto aber egal. Direkt gegenüber gibt es auch einen kleinen Supermarkt.

    1
    « FINGER WEG.!!! bloß nicht buchen »

    Dieses Hotel ist völlig unakzeptabel, dreckig, völlig abgewohnt und ranzig. Die Lage ist auch nicht schön.Das Hotel wurde auf unserer Rundreise als Ersatzhotel gebucht, da das eigentliche Hotel durch den Zyklon noch zerstört war. Als wir das Zimmer betraten war uns sofort klar das wir hier nicht schlafen werden. Also gleich wieder ausgecheckt und ein anderes Hotel gesucht. Die Kakadus sind übrigens so gut wie in jedem Hotel anzutreffen. ( Fotos folgen noch)

    5
    « Der Hit sind echt die Kakadus... »

    ... die auf dem Gelände leben. Die Airlie-Birds, sozusagen ??? Es sind ca 10 an der Zahl, Gelbhaubenkakadus, 2 sind sehr zutraulich. Sie kommen einen am Balkon besuchen & freuen sich über ein Leckerli. In meinem Fall: Reiscracker. Dabei sieht man auch sehr schön, dass die meisten Kakadus ?Linksfüßer? sind, sie greifen ihr Futter sehr geschickt mit dem linken Fuß & lassen sich Zeit beim Essen. Im übrigen sind die Vögel echt nicht doof: sie können sehr schnell zwischen den einfachen Reiscrackern und den etwas Edleren mit Sesam & Mohn unterscheiden und wollen schnell nur noch letztere, lassen die "einfachen" dann mal eben aus dem Schnabel fallen. Die ganze Anlage besteht aus drei einstöckigen Gebäuden, die U-förmig um einen Innenhof angeordnet sind. Der Innenbereich ist eine wunderschöne Gartenanlage mit Palmen und recht großem Schwimmbad in der Mitte. Die Palmen sehen ein wenig zerzaust aus - Folge des Wirbelsturms ?Debbie? von Ende März 2017. Jedes Zimmer - jedenfalls die mit ?Poolside? bezeichneten - hat eine eigene kleine Terrasse bzw. einen eigenen Balkon zum Innenhof hin. Überaus freundlicher Empfang an der Rezeption, alles kein Problem, Upgrade auf Poolside im 1 Stock (auf jeden Fall besser als ebenerdig) kein Problem, Verlängerung um 1 Tag - obwohl laut Internet-Buchung nicht möglich - auch kein Problem. Übrigens in einem für australische Verhältnisse überaus verständlichen Englisch. Die Apartments selbst sind groß, die Inneneinrichtung etwas in die Jahre gekommen, aber nicht abgewohnt. Sehr sauber. Einziger Wermutstropfen: das Bett ist ziemlich hart. Ausreichend überdachte Parkplätze vor den Zimmereingängen. IGA-Supermarkt & Geldautomat auf der anderen Straßenseite. Der Weg ins Zentrum von Airlie Beach ist 2 km weit & in unter 20 min zu laufen. Allerdings führt der Weg etwas oberhalb der Strasse ein kurzes Stück (ca 200 m) durch Vegetation und ist ohne Beleuchtung - nachts sicherlich nicht jedermanns Sache. Die fehlende Beleuchtung sicherlich auch so eine Folge des Wirbelsturms ?Debbie?. Alles in allem ein tolles Hotel etwas abseits der Action.

    5
    « Großer Wohlfühlfaktor - zu Gast bei Freunden »

    Wir hatten ein sehr schönes Apartment mit Terrasse und Zugang zum Poolbereich. Die Räume sind sehr gut aufgeteilt, Waschmaschine und Trockner, Küche und Kühlschrank sind vorhanden. Der Wohlfühlfaktor war sehr groß, wir fühlten uns fast wie zuhause. Ich würde das Resort jederzeit wieder buchen und auch jedem empfehlen. Einzig die Lage ist etwas außerhalb, doch das muss nicht unbedingt negativ sein. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen.

    5
    « Super hilfsbereit und schön ruhig »

    Wir waren im Oktober 2014 in diesem schönen Hotel. Es war sehr sauber und wir hatten direkten Zugang zum Pool (Parterre). Der Besitzer war super hilfsbereit mit den Ausflügen vor Ort und es hat uns an nichts gefehlt. Die Zimmer sind einfach aber mit allem eingerichtet, was man braucht: Waschmaschine, Trockner und Küche. Die Unterkunft ist super zum Relaxen als auch guter Ausgangspunkt für weitere Unternehmungen. Abends treffen sich am Pool sämtliche Vögel - das ist echt sehenswert und lustig. Wenn sie gut drauf sind, kommen sie auch direkt zu einem her und lassen sich füttern. :-) Wir würden auf alle Fälle das Hotel wieder buchen!

    3
    « Sauber »

    Das Hotel liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums in einer Seitenstraße. Die Lage ist sehr angenehm ruhig. Sehr freundlicher Besitzer. Der Swimmingpool ist außergewöhnlich groß und recht gepflegt. Die Appartments sind recht groß. Der Sanitärbereich ist sehr sauber aber in die Jahre gekommen. Für Touren zu den Inseln absolut zu empfehlen.

    4
    « Schön und ok »

    Bei Ankuft bekamen wir von dem Besitzer ein kostenloses Upgrade auf eines der größeren Apartments mit Poolblick, was wirklich positiv zu bemerken ist. Die Zimmer sind etwas älter aber sauber. Es ist alles vorhanden was man braucht - Waschmaschine, Trockner und Küche. Wer Luxus erwartet, ist hier falsch. Aber für ein paar Tage vollkommen ok.

    5
    « Schöne Hotel in Airlie »

    Wir haben im Oktober während unserer Rundreise in dem Hotel 2 schöne Nächte verbracht. Wir hatten ein Zimmer zur Nebenstraße. Das Zimmer war schön und zweckmäßig eingerichtet. Das Hotel liegt etwas außerhalb, aber da wir einen Mietwagen hatten war das für uns kein Problem. Wir haben über die Rezeption einen Ausflug zu den Whitsunday gebucht. Bei der Auswahl aus den verschiedenen Angeboten hat uns die Rezeption ein optimal beraten. Nochmal danke dafür.

    5
    « Urlaub in der Südsee »

    Wir buchten das Motel für drei Nächte, um ausgiebig zu schnorcheln. Wir hatten ein Appartement zur Poolseite im 1. Stock. Es war absolute Klasse. Zwei Zimmer, Küche, Dusche, alles sehr geräumig. Schlafen wie unter Palmen. Und frühstücken mit Kakadus. An der Reception konnten wir unsere Ausflüge mit der "Derwent Hunter" und einen Halbtagesausflug zu den Whitsunday Islands buchen. Dieses Motel ist absolut empfehlenswert.

  • 4
    « Nett - etwas abseits gelegen »

    Das Mango House war wirklich nett. Die Inhaber sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer waren gut und umfangreich ausgestattet und groß - das Bett wirklich bequem. Besonders gefallen haben uns die Kakadu´s die im Umfeld leben. Ein kleiner Nachteil war, dass das Hotel etwas abseits lag ...

    5
    « Einfach zum Wohlfühlen !!! »

    Sehr schöne Apartmentanlage mit einem Pool unter Palmen. Apartment groß, sauber und gemütlich eingerichtet. Kostenfreies Wi-Fi und Waschmaschine (im Zimmer). Personal sehr freundlich. Sehr gute Lage, Supermarkt gegenüber (somit Selbstverpflegung kein problem) und 15 Minuten Fußmarsch zum Hafen / City). Airlie Beach ist sicher ein besuch Wert und diese Unterkunft ist zu empfehlen.

    5
    « Toll »

    Tolles Hotel zwischen Palmen, auf denen Kakadus nächtigen (und bei offenem Fenster den morgendlichen Weckdienst übernehmen :). Superfreundliche Rezeption, sauberes Appartment, überdachter Parkplatz direkt an der Eingangstür zum Appartment, gute Ausstattung. Ein anfängliches Prolem wurde sofort gelöst, keinerlei Kritikpunkte. Sitzen gerade in unserer leider schon letzten Nacht auf der Veranda, schauen auf die Palmen und lauschen den Grillen.

    5
    « Super Aufenthalt »

    Es hat alles gestimmt! Nicht zu empfehlen jedoch für Reisende ohne Auto, da es 20 Minuten von Airlie Beach entfernt ist. Der Bus fährt zwar auch, aber nur alle 30 Minuten und ab 22:30 Uhr o.ä. garnicht mehr. Vor Ort war alles sehr sauber, sehr gepflegt und einfach nur idyllisch! Die Eigentümer sind lustig und mega familiär. Ich war insgesamt 5 Wochen dort, weil ich mich so wohl gefühlt habe! Den Pool hat man tagsüber fast komplett für sich allein, da alle Ausflüge unternehmen. Abends gibt es eine Möglichkeit direkt am Pool Barbeque zu machen, einfach traumhaft! Das Preis-Leistungs-Verhältnis also mehr als TOP!

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung Norden: 300 km von Townsville über Bruce Highway. ·Aus Richtung Süden: 150 km von Mackay über Bruce Highway. ·Aus Richtung Osten: 30 Minuten per Fähre von Hamilton Island. ·Aus Richtung Westen: 30 km von Proserpine über Shute Harbour Road.