BEST WESTERN PLUS Hotel Zuercherhof,  Zurich

4.0/5  - basé sur 256 notations.
Zaehringerstrasse 21, 8001, Zurich, Switzerland - Karte ansehen
+41 44 269 44 44 +41 44 269 44 45

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Restaurant
    Restaurant
  • Safe
    Safe
  • Mehrsprachiges Personal
    Mehrsprachiges Personal
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 256 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das BEST WESTERN PLUS Hotel Zürcherhof ist ein kleines, aber bezauberndes Hotel für Touristen und Geschäftsreisende und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es befindet sich im Zentrum der historischen Altstadt und nur ein paar Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof Zürich und den weltberühmten Einkaufsstraßen entfernt. Genießen Sie Schweizer Gastlichkeit in den kürzlich (2014) renovierten, eleganten, modernen und ruhigen Nichtraucherzimmern mit viel Komfort. Sie werden sich wie zu Hause fühlen. Besonders praktisch für Geschäftsreisende. WLAN (HSIA) steht in allen Zimmern und öffentlichen Bereichen kostenlos zur Verfügung. Außerdem haben Sie Internet-Zugang über einen SMART-Fernseher. Genießen Sie Ihren Aufenthalt! Die Kommunalsteuer von 2,50 CHF pro Person und Tag ist direkt im Hotel zu zahlen.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 256 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
77
sehr gut
 
115
befriedigend
 
44
mangelhaft
 
18
ungenügend
 
2
Allein/Single Allein/Single 34
Alleinreisende Alleinreisende 43
Familie Familie 32
Geschäftlich Geschäftlich 66
Geschäftsleute Geschäftsleute 67
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 78
Paare Paare 68
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 21
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN PLUS Hotel Zuercherhof,Zurich
  • 5
    « Pause für einige Tage in Zürich »

    Das Hotel liegt im Zentrum von Zürich. Ist sehr schön renoviert. Sehr gut, wenn man Städtereisen macht. Da die ganze Stadt Zürich einem zu Füssen liegt. Die Zimmer etwas klein, aber alles drin was man braucht. Sie sind sehr sauber und sehr gepflegt. Generell im ganzen Hotel ist Sauberkeit sehr gross geschrieben. Das Frühstück ist sehr reichhaltig für ein 3* Hotel mit frischem Birchermüsli, was ich sehr liebe, dazu jeden Tag eine frisch Früchtewaihe. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Der Chef selber war oft anwesend und hat sich immer wieder erkundigt ob alles OK ist. Das Hotel hat viele kleine Aufmerksamkeiten die einem zeige, dass man als Gast willkommen ist. Wir haben uns die 4 Tage sehr wohlgefühlt. Danke

    4
    « Sehr zentral und schön modern »

    Ich komme gerne in dieses Hotel, weil es erstens sehr zentral gelegen ist und zweitens eine moderne Einrichtung hat. Die Zimmer sind recht klein, dafür sehr ansprechend, verfügen über einen riesen Screen und ein ganz stylisches Badezimmer. Zu Fuß vom Hauptbahnhof gut zu erreichen und den Zürisee in Laufweite (ich erlaufe mir die Städte immer sehr gerne) Einziges Manko ist, dass es schon sehr hellhörig aufgrund der alten Bausubstanz ist. Das sei erwähnt. Das wirklich herzlich - freundliche Personal am Empfang rundet für mich jeden Besuch ab! :o)

    5
    « toplage! »

    optimale lage für ein city-hotel in zürich. zu fuss in ca. 10 minuten vom bahnhof erreichbar. speditives ein- und auch auschecken. grosses doppelzimmer gegen strasse. moderne und zweckmässige einrichtung mit bequemen betten. grosser tv mit vielen sendern. wlan tiptop. sauber. frühstück inklusive, gutes und reichhaltiges angebot.

    5
    « Für ein 3 Stern-Hotel, echt gut »

    Praktisch im Zentrum, mit Frühstück... Dafür habe sie super Preise. Die Zimmer sind nicht gross, aber modern und sauber. Es lohnt sich. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück hat auch alles was man braucht. Ein gutes Hotel zu einem (relativ) günstigen Preis

    3
    « OK für eine Nacht »

    Zimmer war sehr klein, aber sauber. WLAN sehr langsam. TV sehr klein. Frühstücksbuffet: Auswahl nicht sehr gross, aber Qualität OK. Starker Käsegeruch abends und nachts durch Restaurant im Erdgeschoss (Fondue, Raclette etc.)

    2
    « Enttäuschend »

    Ich fange mal mit den positiven Dingen an, die es neben der Enttäuschung auch gab: 1. Bei der Reservierung hab ich mir ein ruhiges Zimmer gewünscht - wenn möglich mit Balkon. Hat geklappt. Mein EZ war zum Hinterhof gelegen am Ende des Ganges und hatte einen kleinen Balkon. 2. Zentral gelegen, 3 Minuten zur Tram und im schönen romantischen Stadtteil Niederdorf. 3. Das Reinigungspersonal war ausgesprochen nett und freundlich Nun zu den weniger schönen Details: 1. An der Rezeption habe ich mich nie willkommen gefühlt. Die Damen waren immer irgendwas am Suchen (Wühlen in Schubladen und Schränken). Man musste oft lange warten, weil es um Fehlbuchungen der Gäste gingt, Prospekte nicht gefunden wurden oder ständig das Telefon läutete - das alles hat für lange Wartezeiten gesorgt und für genervte Gäste. Wenn die Damen überfordert waren, weil sie etwas nicht fanden oder einfach Dinge nicht wussten, riefen sie Kollegen an um sich Hilfe zu holen. Die Schlange an der Rezeption wurde immer länger. Diese Situtation gab es mehrfach - und ich war nur 3 Nächte dort. 2. Der Frühstücksraum ist abends gleichzeitg auch das Restaurant *Walliser Keller*. Dort wird Fondue angeboten und Fleisch von heissen Stein. Hat zur Folge, dass es im ganzen unteren Bereich das Hotel nach kaltem Käse riecht. Im Frühstücksraum selbst auch unangenehm nach kalten Bratendüften. Ich als Vegetarierin könnte das kaum aushalten. Es war wirklich heftig. Lüften am frühen Morgen bevor die Frühstücksgäste kommen wäre gut (!!) 3. Das Frühstückspersonal spricht nicht gut Deutsch und auch kaum Englisch. Man kann sich dort als Gast auf Wunsch ein Ei oder Omlett bestellen. *Omlett* verstand die Dame nicht. Auch *Ei plus Schweizer Berg-Kräuter* (wie es auf der Karte stand) verstand sie nicht. Sie fragte immer wieder: *Sie möchten Käse* ?! Irgendwann kam der Koch aus der Küche und hat es geklärt. Säfte und Obst wurden nicht nachgefülllt. Müslischalen fehlten quasi immer. Hatte man eine Frage am Buffet, musste man lange warten, weil das Buffet-Personal (1 Person !!) fast immer in der Küche war - nicht leider im Frühstücksraum. 3.Es gibt für Raucher vor dem Hotel (und auch sonst nirgends) einen Aschenbecher (!!). Auch keinen Steh-Tisch vor der Tür oder im Hof, geschweige denn einen winzigen Bereich, in dem man auch im Regen in Ruhe Rauchen kann ohne nass zu werden. Ich hatte das Pech, dass es während meiner drei Tage Aufenthalt fast immer in Strömen geregnet hat oder stark geschneit. Wollte ich rauchen, musste ich (ohne Regenschutz) auf dem schmalen Bürgersteig vor dem Hotel stehen und die Zigarette auf die Erde werfen - weil Aschenbecher fehlten. Auf meine Frage, ob ich einen Aschenbecher in die *Hand* bekommen könne und einen Regenschirm weil es schüttete wir aus Eimern, bekam ich die schnippische hart formulierte Antwort: * Einen öffentlichen Aschenbecher gäbe es *irgendwo* in der Gasse nebenan und wenn sie mir einen Regenschirm geben würde sollte ich nicht vergessen *ihn wieder mitzubringen*. ??? .... wie bitte ?! Ich bekam das Gefühl.man unterstelle mir, ich würde den Hotelregenschirm behalten wollen - Realität aber war: Ich wollte kurz rauchen, dabei nicht nass werden - einen Aschenbecher gab man mir nicht - und anstatt dem Gast in dieser Situation wenigstens freundlich einen Schirm zu reichen, herrscht man ihn an, den Schirm nicht *mitgehen* zu lassen. 4. Ende Februar war es kalt in Zürich. Temperaturen um die Null Grad und drunter. Ständig heftiger Regen und Schnee. Die Heizung in meinem Zimmer funktionierte nicht. Eiskalt (!). Die Dame an der Rezeption bemühte sich, dieses Problem zu lösen. Nachdem sie dreimal auf meinen Zimmer war und immer wieder etwas an der Einstellung der Heizung veränderte, wurde die Heizung nur lauwarm. Ich habe drei Tage gefroren. Bekam aber (auf Nachfrage) eine zweite Bettdecke für die Nacht. Ein anderes Zimmer bot man mir nicht an. 5. Das Zimmer war sehr klein. Aber nett eingerichtet. Fernsehen schauen ging nur in sehr aufrechter kerzengerader Haltung im Bett, weil man eine Wand im Rücken hat, das Fernesehen direkt über dem Bett hängt und eine andere Position einfach wegen des winzigen Zimmers nicht möglich ist. Keine Chance. Abends wurde es erst ab 23 Uhr leise im Raum, weil die Küchenabluft (dickes Abluftrohr) direkt am Hinterhaus (wo sich viele Zimmer befinden !) auch bei geschlossenem Fenster wirklich laut war und störend. Schlafen vor 23 Uhr war nicht möglich. 6. Am letzten Tag musste ich sehr früh auschecken. Frühstück war aber ab 7 Uhr möglich. Sehr schön. Wenigstens das. Ein Ei konnte man aber erst ab 7:45 Uhr bekommen, weil der Koch nicht da war. Er kam später. Ob das immer so ist oder eine Ausnahme war, kann ich nicht sagen. Das Frühstück ist ohnehin sehr überschaubar. Wenig Auswahl. Wenig Service beim Nachfüllen. Käse- und Fleischgeruch vom Vorabend trieb mich jeden morgen aus diesem Raum. Fazit: Nie wieder dieses Hotel. Für den Preis und das durchgängige Gefühl als Gast zu stören, egal was man auf dem Herzen hat, haben mich sehr enttäuscht.

    5
    « Tolles Hotel, sehr gute Lage. Zentral und ruhig. Top. »

    Wer in Zürich ein zentrales, ruhiges und angenehmes Hotel sucht, ist hier genau richtig. Es bleiben keine Wünsche offen. Schöne, renovierte Zimmer, modern eingerichtet mit großem Flat TV und Internet. Das ganze Haus macht einen guten Eindruck. Sehr freundliches Personal. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Auf Wunsch werden Rührei oder Omelette frisch nach Wahl zubereitet. Top Qualität. Sehr gut Lage. Nach ein parr Minuten Fuschmarsch ist man direkt in der Fußgängerzone oder am Seeufer. Gerne immer wieder.

    5
    « City Hotel mit Parkplätzen hinter dem Haus »

    Das Haus ist vor einem Jahr total renoviert worden, was sich im ganzen Haus zeigt. Die Zimmer sind zum Teil mit kleinen Balkonen ausgestattet, wo man einen tollen Blick über das Niederdorf hat. Der Standard für ein 3*** Haus ist sehr hoch. Ausgezeichnet war das Abendessen im dazu gehörigen Walliser Keller. Hier werden Spezialitäten aus dem Wallis und generell aus der Schweiz serviert. Das Restaurant ist von der Ambiance im Walliser Styl gestaltet. Bei unserem Besuch roch es fein nach Käse. Trotzdem habe ich mich für den Hot Stone mit Lammkoteletten aus den Schweizer Alpen entschieden. Am Tisch konnte ich das Fleisch genüsslich nach meinem Gusto zubereiten. Unbedingt den vom Servicepersonal dargebotenen "Latz" umbinden, welcher das Hemd vor den Fettspritzern schützt. Für ein Entgelt kann ein Parkplatz hinter dem Haus genutzt werden. Unbedingt bei der Reservation mit angeben, da die Anzahl beschränkt ist.

    5
    « Klein aber fein »

    Das Hotel wirkt bereits beim Einschecken persönlich. Freundlichkeit des Personals ist nicht zu übersehen. Das Einzelzimmer 210 ist nicht das räumlich größte, aber hat alles was man braucht, sogar einen kleinen Balkon. Die zentrale Lage zum Hauptbahnhof und der Innenstadt sind optimal. Hat man etwa etwas wie Zahncreme vergessen versorgt das Hotel den Gast. Das Frühstück ist reichhaltig und genügend Restaurants und Bars gibt es in der unmittelbaren Umgebung. Preis / Leistungsverhältnis stimmt. Ich komme wieder. ??

    4
    « Hier fühlt man sich wie zuhause! »

    Dank des herzlichen Personals fühlt man sich hier gleich willkommen. Nach einem anstrengenden Tag wurden wir freundlich und stressfrei empfangen. Die Zimmer waren völlig in Ordnung und sauber. Ich hätte mir lediglich mehr Auswahl beim Frühstück gewünscht. Zur Lage kann ich nicht viel sagen, da wir nur auf der Durchreise waren. Gerne kommen wir beim nächsten Besuch wieder!

  • 5
    « Zürcherhof die Perle von Zürich »

    Ich war letzthin im Hotel Zürcherhof zu Gast und kann es nur empfehlen. Die Lage ist sensationell. Die Zimmer sind neu und sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Mitarbeiter waren ausserordentlich freundlich. Der Direktor versteht es sein Team zu motivieren. Zu guter letzt, das Fondue war hervorragend.

    5
    « Empfehlung »

    Sehr schöne, großzügige und neu renovierte Zimmer im Hotel Zürcherhof. Die Zimmer sind sehr sauber und das Personal freundlich. Auch das hoteleigene Restaurant Walliser Keller ist sehr zu empfehlen und hat einen ganz besonderen Flair. Das Hotel ist zentral gelegen und alle Sehenswürdigkeiten können leicht zu Fuß erreicht werden.

    4
    « Gemütlich »

    - Sehr gemütlich - Die Zimmern sind sehr schön - Die Zimmern haben eine ausgezeichenete Ausstattung - Freies WLAN - Die Zimmern sind sehr sauber - Das Hotel liegt Zentral in der Altstadt - Das Hotel liegt 10minuten zu fuss vom Bahnof entfernt - Das Personnal ist sehr nett

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung Hauptbahnhof: Laufen Sie über die Bahnhofsbrücke zum Hauptplatz. Die dritte Straße rechts führt zum BEST WESTERN PLUS Hotel Zürcherhof. ·Aus Richtung Flughafen: Nehmen Sie den Zug nach Zürich Hauptbahnhof oder den Transferbus ab Terminal B. Das BEST WESTERN PLUS Hotel Zürcherhof liegt direkt vor Ihnen.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe