BEST WESTERN PLUS Hotel Amedia Wien,  Wien

4.0/5  - basé sur 563 notations.
Landstrasser Hauptstrasse 155, 1030, Wien, Austria - Karte ansehen
+43 1 3593000 +43 1 3593000 900

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Safe
    Safe
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 562 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das BEST WESTERN PLUS Amedia Wien, ein Hotel mit innovativem Design und modernster Technik, befindet sich im belebten Geschäftsviertel an der Landstraße, nur vier U-Bahn-Stationen vom Stadtzentrum von Wien entfernt. Das BEST WESTERN PLUS Amedia Wien trifft in allen Belangen exakt den Trend der Zeit. Mit dem Konzept der KOSTENLOSEN MEDIEN stellen wir unseren Gästen die wichtigsten Medien unserer Zeit zur Verfügung. Das Angebot "kostenlose Medien" umfasst kostenlose Ferngespräche in 24 europäische Länder und drahtloses High-Speed-Internet. Das Hotel bietet moderne Tagungsräume mit der hochwertigen Ausstattung, die Geschäftsleute benötigen. Wir würden uns sehr freuen, Sie im BEST WESTERN PLUS Amedia Wien begrüßen zu dürfen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt!

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 562 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
139
sehr gut
 
280
befriedigend
 
98
mangelhaft
 
29
ungenügend
 
16
Allein/Single Allein/Single 24
Alleinreisende Alleinreisende 31
Familie Familie 132
Geschäftlich Geschäftlich 58
Geschäftsleute Geschäftsleute 64
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 78
Paare Paare 193
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 90
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN PLUS Amedia Wien,Wien
  • 3
    « Zentrale Lage »

    Das Hotel ist mit dem ÖV gut erschlossen und erreichbar. Die Zimmer sind ordentlich und sauber gehalten. Das Frühstücksbuffet ist vom Angebot her reichlich ausgestattet. Was jedoch die Hygiene angeht = katastrophal. Die Tassen stehen mit der Trinkkante nach unten, auf klebrigen Unterlagen, die vermutlich seit der Eröffnung des Hotels nie ausgewechselt resp. gereinigt wurden. Die Selbstbedienungskaffeeanlage war total verschmutzt, nicht etwa mit den normalen Restwasserspritzern, sondern mit undefinierbaren Rückständen im Bereich des Auffangbeckens. Schade das man hier der Sauberkeit nicht die notwendige Beachtung schenkt!

    5
    « Familienbesuch mit ungeahntem. . . »

    . . .flair. Wir hatten zu 4. Eine Reise gebucht & wurden teotz des relativ günstigem Preises ( 200€ ) eines besseren belehrt. Und zwar dessen, das man hier jederzeit wieder herkommen kann - ohne eine Sekunde zu überlegen. Der Check-in geht sehr schnell & unkompliziert von der Hand. Die Zimmer sind geräumig, sehr schön möbiliert & durchaus sehe modern gestaltet. Flachbildfernseher mit unzähligen Programmen - sogar deutsche Sender - ARD/RTL/ZDF/VOX uvm. Die Räumlichkeiten wie auch das ganze Hotel inklusive der Hauseigenen Bar sind sehr sauber! Trotz dem sauberkeitsfimmel meiner Mutter keinerlei beanstandungen. Die Zustellbetten sind bequemer als unzählige andere. Das Frühstück ist vielfältig & selbst für vegetarier geeignet. Nur die Semmeln mundetem dem Bayerischem Volke, also uns nicht allzusehr, was aber durch die reichhaltigkeit des restlichem vollkommend aufgehoben wurde. Einzigstes kleines Manko sind die 2 Kaffeevollautomaten, die baldmöglichst durch modernere & schnellere Automaten ausgewechselt werden sollten. W-Lan ist im Preis inklusive & sehr schnell! Insgesamt ein Hotel zum kleinen Preis mit hervorragender Qualität & sehr Zentral.

    4
    « sehr gut »

    Badezimmer sehr gut Schlafzimmer sehr gut gut lage sehr zentral gelegen sehr grosses Zimmer freundliches Personal Rezeption sehr freundlich Schrank war o.k. sehr viel Platz grosse Ablagefläche für Koffer

    4
    « alles bestens »

    alles bestens - bei der Rechnung im Hotel wurden mir allerdings die 36 Euro Vorauszahlung nicht angezogen - habe bereits bei Hotel reklamiert. Warte noch auf Antwort. Frühstück in Ordnnug. Zimmer super

    5
    « ett centralt läge strax utanför stadskärnan »

    Ein echt schönes Erlebnis war es als wir neulich Wien besuchten um an einer Ausstellung teilzunehmen. Best Western hat ja schon seit langem einen guten Ruf, weshalb wir uns an das Hotel Amedia Wien, auf der Landstrasser Hauptstrasse 155 wandten um dort unser Domizil für die Ausstellungszeit und einen Tag nachher zu bestellen. Ein sehr guter und freundlicher Empfang durch den Hoteldirektor Herrn Ugus Aslan zeigte uns sogleich, dass man sich um die neuen Gäste sehr bemühte. Ein Garagenplatz war schnell in der Kellergarage gebucht und alles ging reibungslos vor sich. Wir bekamen ein sehr schönes Zimmer und unser Wunsch, ein Zimmer mit Badewanne bekommen zu können wurde sofort erfüllt. Vorzügliche Liftanlagen und sehr schöne, saubere Räumlichkeiten ergänzten unseren guten Eindruck. Die Bettenqualität erfüllte alle hochgestellten Erwartungen, alles war sauber und von hoher Güte, so auch das sehr reichhaltige Frühstücksbuffet. Eine Erwähnung sollte angebracht sein, es dürfen auch Katzen und Hunde mitkommen und freie Benützung für WIFI ist im Preis inbegriffen. Alles in allem, es war ein schöner Aufenthalt in Wien. Vi har nyligen varit i Wien för att delta i en utställning. Best Western har sedan lång tid ett gott namn, varför vi bokade rum på Hotell Amedia Wien, på Landstrasser Hauptstrasse 155 för att tillbringa vår tid medan utställningen var igång och någon dag därefter. När vi kom, hälsades vi välkomna av Hotelldirektören Herr Ugus Aslan som visade oss hur man tar emot nya gäster. Han ordnade med garageplats och allt avlöpte i mycket vänlig och positiv stil, även klarade han att ge oss ett rum med badkar enligt vår framställan. Hotellet har fina tysta liftar och rymliga lokaler och allt som allt uppfylldes alla våra förväntningar, såsom högsta kvalitet på sängarna, välstädade rum och ett mycket rikhaltigt frukostutbud. Hotellet tar även emot katter och hundar och fri WIFI ingår. Allt som allt var vårt besök i Wien mycket lyckat. Jag vill gärna rekommendera detta Hotell.

    3
    « Woher kommen eigentlich diese vier Sterne »

    Hotel eigentlich ganz nett. Zimmerservice sehr schlecht. Frühstück kommt vom Lidl Geschäft nebenan. Brötchen sehr schlecht. Wurst furchtbar und vom Saft möchte ich gar nicht sprechen. Ich kenne es besser von Best Western.

    4
    « Das war nicht das letzte mal im Best Western! »

    War dass erste mal im Best Western Hotel. Sehr positiv überrascht. Zimmer sehr gross mit eigenem Schlafbereich, 2 TV Geräte, sehr ansprechende Sitzgarnitur. Die Kosten für Parkhaus 17€ fand ich etwas zu hoch.

    2
    « Schmutzig!!!!! »

    Auf den ersten Blick ein schönes Hotel. Aber wehe man sieht genauer hin. Im Zimmer die großzügig eingerichtet sind geht es ja noch. Die Tassen für den Tee am Zimmer waren beide nicht richtig sauber! Die Duschen im Wellnessbereich haben seit Jahren keinen Entkaler gesehen. Und beim Frühstücksbüffet muss man schon suchen um eine saubere Schüssel für's Joghurt zu finden, das Rührei schmeckt verbrannt und ist kalt und die Fruchtsäfte sind wohl eher Zuckerwasser. Kurz um hier abzusteigen ist schade ums Geld!!!

    3
    « Leider ... »

    ... war beim Frühstück das Geschirr schmutzig, die Eierspeise kalt und der Kaffee nicht trinkbar. Zimmer waren sauber, die Farbe an den Wänden ist Geschmackssache. Rezeption freundlich. Zentrale Lage!

    3
    « Im großen und ganzen ist es Okay »

    Sauberkeit auf den 1. Blick in Ordnung. Beim näheren betrachten aber entdeckt man das ein oder andere Fleckchen Dreck. Unter unserem Bett lag eine leere Flasche, Spiegel und Wände im Badezimmer waren verschmiert und schon länger nicht abgewischt. Das Frühstück war ok, aber ein bisschen Abwechslung wäre super gewesen. Daß Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

  • 5
    « Rundum zufrieden! »

    Ich war mit meiner Freundin für eine Woche dort zu Gast und wir waren wirkt sehr zufrieden. Zwar konnte man erst nach 15 Uhr einchenken, was für uns bei früher Ankunft schwierig War, aber man durfte zumindest sein Gepäck in einen separaten Raum abstellen. Die Zimmer sind sehr sauber und auch ruhig gelegen. Wir hatten zwar ein paar Probleme mit dem Abfluss der dusche, dies wurde vom Hotel allerdings behoben. Das Frühstück War sehr umfangreich und mehr als zufriedenstellend. Das hoteleigene Restaurant habe wir nicht genutzt, es soll aber sehr gut sein. Zudem kann ich den saunabereich empfehlen. Dieser ist kostenfrei und ab 18 Uhr geöffnet.

    3
    « Überbucht.. »

    Wollten kein Zimmer geben trotz ordnungsgemäßer Booking vom Buchung .die Reise war beruflich motiviert und das Seminarzentrum um die Ecke (daher Fiel die Wahl ja auf dieses Hotel !), ein Ersatzquartier im nicht gerade malerischen zehnten Bezirk war daher kein tauglicher Ersatz . Letztlich gab s ein Zimmer , aber da mir derartiges mit Booking in 10 Jahren nur einmal passiert ist (bei einer Familienpension) habe ich keinen Guten Eindruck bekommen .

    4
    « Schönes Hotel, günstiger Preis, gerne wieder »

    Sehr schönes Hotel mit guter Anbindung an Autobahn und Nahverkehr. Wenige Meter bis zur Haltestelle Viehmarktgasse dort mit der 18 schnell am Hbf. oder U-Bahn zur Innenstadt. Angereist 2 Erwachsene, 1 Kind und 1 Hund. Sehr freundlicher Empfang. Schneller Check-In und Out. Großes Zimmer, sehr gutes Badezimmer mit Dusche. Lage & Umgebung: Topp Lage, 4 Supermärkte direkt beim Hotel Lidl, Spar, Hofer (ALDI), Billa. Wenige Meter zur Straßenbahn 18 mit der man Richtung Hauptbahnhof fahren kann, oder Endstelle "Schlachthausgasse" wo die U3 abfährt. Oder Bus direkt vor Hotel. U-Bahn und Bus fahren direkt zum Stephansplatz. Hotel ist aber ruhig gelegen für Stadt. Zimmer: Zimmer sehr groß und gut ausgestattet. WLAN sehr schnell. Badezimmer und Zimmer sehr sauber. Bequeme Betten. TV mit sehr vielen deutschen (nicht nur Österreisch auch ARD, ZDF, RTL usw.). Fenster konnte man ganz öffnen. Einzige Mango daher -1ne Sonne solange die Klimaanlage gelaufen ist, hat es sehr unangenehm im Zimmer gerochen. Da es gerade nicht ganz so warm gewesen ist, Klima aus und Fenster auf ist es gut gewesen. Wir haben dies jetzt nicht bemängelt (hätten bestimmt sonst ein anderes Zimmer bekommen ;) ). Aber sonst ist alles super gewesen.

    4
    « Perfekte Unterkunft für unseren Aufenthalt »

    Preis - Leistung war sensationell. Zimmer waren TOP ! Wir wollten eigentlich nur 2 Nächte bleiben - haben aber auf Grund der TOP- Unterkunft verlängert. Hatten ein 4-Bettzimmmer mit 2 riesigen Räumen. Wir haben uns wie zu Hause gefühlt. Alles war rundum perfekt.

    4
    « Ansprechendes Hotel in guter Lage »

    Für 2 Nächte durften wir in diesem Hotel nächtigen und waren mit dem Zimmer zufrieden, mit dem Frühstück gar sehr zufrieden. Der Teppichboden im Zimmer ist noch mehr Geschmacksache wie die schwarz/roten Fliesen im Bad. Die Sauberkeit war i.O.! Auswahl und Qualität beim Frühstück würden wir über dem Durchschnitt bewerten. Alles in Allem ein Hotel in guter Lage das ankommt!

    5
    « 1A Hotel in guter Lage »

    Wir hatten das Hotel als Kurztrip mit Flug gebucht für 4 Tage. Der Preis war günstig und wir erwarteten nicht allzu viel. Als wir ankamen, waren wir positiv überrascht. Das Hotel ist äußerlich recht unauffällig, aber im Inneren passt alles. Sehr schöne Zimmer - modern und sehr gut eingerichtet und vor allem sehr sauber. Die Betten sind wirklich bequem und man bekommt mehrere Kissen und kann wählen, auf welchem man sein Haupt bettet. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, das Frühstück reichhaltig und lecker. Wir werden auf jeden Fall beim nächsten Besuch wieder hier übernachten - dann aber mit Kind.

    4
    « Preis-Leistung ist in Ordnung »

    DAs Zimmer ist in Ordnung und auch das Badezimmer mit bodengleicher Dusche ist zufrieden stellend. Am Zimmerservice gab es nichts auszusetzen. Spät Check Out war kostenpflichtig möglich. Frühstück war soweit ganz ok nur im Kern noch gefrorenes Brot passte nicht zu den vier Sternen.

    4
    « Kurztrip Wien »

    Wie schon des öfteren ist dieses Hotel für kurzentschlossene ein Tip. Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist optimal. Mit dem Bus Haltestelle in Richtung City ist keine 100m entfernt. Dann bis Wien Landstrasse und mit der U3 in die City kein Problem.

    4
    « Praktisch für Städtetrip »

    Das Hotel liegt im 3. Bezirk mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Bus 74A und U3). Es verfügt über alles, was man von einem 4*-Hotel erwartet einschließlich Wellness-Bereich. Die Zimmer sind modern mit Flachbildfernsehen und WiFi, Safe und Kühlschrank ausgestattet. Es gibt eine hoteleigene Garage (kostengünstige Alternative: Park & Ride Erdberg, nur wenige U-Bahn-Stationen entfernt) und sehr freundliches Personal an der Rezeption. Empfehlenswert!

    4
    « *** Preiswertes Eco-Hotel in guter Lage *** »

    Der Preis für das Hotelzimmer war günstig und die Einrichtung und Sauberheit war auch überraschend gut. Wegen mehrerer Schulklassen war beim Check-In und beim Frühstück immer ziemlicher Betrieb. Das Frühstück war absolut ok. Da wir viel Richtung City unterwegs waren kam uns die relative Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln ( wie Bus + Straßenbahn ) entgegen. Auch der Flughafen-Transfer mit der S-Bahn ( Haltestelle St. Marx ) war für uns günstig. Resumée: Absolut ok und empfehlenswert !

  • 4
    « gutes Preis-Leistungs-Verhältnis »

    Die Zimmer sind sehr gross, ebenso die Bäder und angenehm klimatisiert. Gute Verkehrsanbindung an Wiener Innenstadt (hat man spätestens am 2. Tag begriffen) Bus fast vor der Tür, Strassenbahn ca 5 Gehminuten. In der Strasse gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel (Spar, Hofer, Lidl) und im Zimmer einen Kühlschrank. Bäcker gegenüber mit gutem Kaffee und feiner Ware, sodass der Frühstück dort viel günstiger ausfällt als im Hotel. Kurzum ein angenehmer Aufenthalt

    4
    « Preis-Leitungs-Verhaeltnis ist Sehr gut »

    Alles in Ordnung-Sehr zufrieden !!! Service ist Befriedigend- Sauberkeit auch Sehr gut-Lage ist Befriedigend- Schlafqualität ist Sehr gut_Früshtück sehr Zufrieden,Zimmerist Befriedigen.und Preis ist Sehr gut-Leistungs und Verhältnis auch Sehr gut !!!!

    3
    « Zum Schlafen reicht es - gute Verbindung zur Innenstadt »

    Grundsätzlich war das Hotel in Ordnung, allerdings ist es für mich eher ein 3 Sterne Hotel. Hatte Übernachtung mit Frühstück, was jedoch dann zu nur Übernachtung wurde da das Frühstück wirklich dürftig ist. Ich sage mal so verhungern wird man nicht, aber das Auge ist hier nicht mit was sich vor allem beim Obst widerspiegelt. Meiner Meinung nach hätte man auch auf das Dosenobst verzichten können und stattdessen regionale Früchte frisch servieren sollen. Der Anschluss an die Stadt ist wirklich hervorragend - 5 Minuten bis zur nächsten U-Bahn. Bis auf das Frühstück ist das Hotel zum übernachten und um die Stadt zur erkunden zu empfehlen!

    5
    « Top Hotel ausserhalb des Stadtzentrums »

    Das Amedia Hotel in Wien ist ungefähr 10-15 Minuten von der Innenstadt entfernt mit dem Taxi. Die Zimmer sind sehr gross, mit einem riesen Bad und bequemen Betten. Das Personal im Hotel ist auch sehr zuvorkommend. Das Hotel kann man jedem weiterempfehlen, auch wenn es ein bisschen ausserhalb der Stadt ist.

    4
    « Tolles Hotel »

    Gute Lage, Frühstück in Ordnung, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, supersauber, großes Zimmer. Preis / Leistung absolut ausgeglichen. Haben sogar ein Lunchpaket to go bekommen. Jederzeit wieder! :)

    5
    « Gute Wahl »

    Das Hotel ist gut mit der S-Bahn (Haltestelle St. Marx) vom Flughafen erreichbar und auch zur U-Bahn Station hat man nicht weit. Das Ein- und Auschecken war freundlich und effizient, das Frühstück umfangreich und das Zimmer tadellos.

    4
    « Zentral gelegenes Hotel »

    gute Anbindung an Flughafen und Innenstadt, Innenstadt auch einfach zu Fuß zu erreichen, Schöne, saubere Zimmer, freundlicher Empfang und Service, gutes Frühstück (Kaffee schmeckte sehr gut, kleines Manko: Rühreier waren leider kalt), Wifi, Flachbildschirm und Klimaanlage ok,

    4
    « Gut geeignet für Wien-Sightseeing »

    Hotel war mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Weniger erfreulich waren Parkhausgebühren 15 € pro Tag. Empfang an der Rezeption war sehr freundlich. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgerüstet - üblich für diese Hotelkategorie.

    5
    « Kurzurlaub in Wien »

    Schönes, sauberes, modernes Hotel in guter Entfernung zum Zentrum. Mit Bus und U-Bahn sind viele Sehenswürdigkeiten rasch erreichbar. Unser Zimmer lag im Dachausbau mit schönem Blick über die Dachlandschaft. Das Hotel verfügt über eine Garage. Wir können diese Hotel empfehlen und kommen gerne wieder.

    3
    « Timi »

    Naja...die Glotze funktionierte nicht, die Klimaanlage war zu schwach. Nichts Besonderes. Durchschnitt. Aber sehr sauber und die Leute waren nett. 35 Minuten zu Fuss bis ins Zentrum. Sehr ruhig allerdings, wir konnten gut schlafen. Etwas zu dünne Wände vielleicht.

  • 5
    « Hotelbewertung »

    sehr schönes und gepflegtes Hotel alles super .Das Hotel liegt gut zum Zentrum von Wien also alles schnell zu erreichen . Das Frühstück ist sehr lecker und vielseitig .werde dieses Hotel auf jeden weiter empfehlen aber wir werden dieses Hotel auch selbst noch einmal aufsuchen.

    4
    « Nichts zu Meckern »

    Zimmer groß und geräumig, Bad optisch sehr schön, alles was man braucht. Frühstück war auch gut. Wir können nicht Meckern Lage auch sehr Gut durch Bus Verbindung ( Haltestelle fast vor dem Hotel) alle 10 min fährt einer Bus und Innerhalb 10 min beim Stephans Platz. Perfekt als Wien Besucher

    4
    « Es hat alles gepasst »

    Es hat uns sehr gefreut, das die Zimmer sehr leise waren. Man hat von der anderen Gästen sehr wenig mitbekommen. Das Bad sah sehr schön aus. Wir fanden das Frühstücksbufett ausreichend. In unserem Preis, war das Frühstück dabei. Und dadurch war der Preis dafür geringer, als wenn man des Frühstück vor Ort dazubucht. Tipp: Das Zimmer sollte zum Hof sein.

    3
    « Amedia Mai2016 »

    Eigentlich ganz in Ordnung, entsprach meinen Anforderungen. Gut: - Kaffee und Tee (Instant,Beutel) wurden auf dem Zimmer nachgefüllt, - Wasserkocher, Tassen, Kühlschrank vorhanden, - Tressor kostenlos; - Gute Betten - nur etwas laute Umgebung ( eine Seite Strassenlärm, andere Seite zum Hof - ab 04:30 Biolärm) - Fernsehen o.k. (Programmauswahl etc.) aber : - Gesaugt wurde im Zimmer innerhalb von 4 Tagen kein einziges mal, - Frühstücksservice schien zeitweise etwas überlastet beim Nachfüllen und beim Eindecken der Tische - Sprachkenntnisse der Mitarbeiter teilweise verbesserungswürdig

    2
    « Zentral gelegen, freundliches Personal, Sauberkeit mangelhaft »

    Bei der Ankunft im Hotel war es sommerlich warm, die Klimaanlage lief aber nicht und es war sehr warm im Zimmer, sodass wir nachts nur bei offenem Fenster schlafen konnten.Man hätte wenigstens mal die Außenjalousie runter machen können ! Leider war das Zimmer zur Strasse hin und bis spät abends bzw. nachts hielten sich immer Gruppen Jugendliche vor der "Hotelbar" auf der Strasse, sodass wir schlecht einschlafen konnten. Auch schien es, dass dies ein beliebtes Hotel für junge Leute oder größere Reisegruppen ist. Jedesmal, wenn wir von einem Ausflug zurück kamen stand wieder eine neue Gruppe vor dem Hotel. Zur Sauberkeit : Da ich allergisch auf Bettfedern bin, habe ich am ersten Abend nachgesehen, ob das Kopfkissen Bettfedern enthält, ich zog also den Bezug ab und was da zum Vorschein kam ist kaum zu glauben, leider habe ich es nicht fotografiert-was man hätte tun sollen,aber will so was schon sehen ?) 4 riesige Blutflecken, die man nicht übersehen konnte, wenn man das Kopfkissen neu bezieht ! So was habe ich noch nie erlebt !! Es war schon echt eklig !Das Kissen wurde nach der Reklamation sofort ausgetauscht und man entschuldigte sich auch, aber das mulmige Gefühl blieb, ich unterließ es dann auch die Matratze näher zu untersuchen ! An der Übergardine hing auch noch ein Pobel ! Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, obwohl nicht notwendig und immer auf das Bett gelegt, sodass man sie ins Badezimmer tragen musste ??? Was uns auch sehr verwirrt hat, war, wie die Tische im Frühstücksraum gereinigt wurden : Die Essensreste wurden vom Tisch auf den Boden mit einem Lappen gewischt und der Lappen wurde auch zwischendurch nicht mal evtl. in einem Eimer ausgewaschen. Es waren sehr junge Mitarbeiter da, wohl alle sehr unerfahren und ungelernt ! Das einzig Positive an dem Hotel ist die recht gute Lage, die Bushaltestelle ist fast direkt vorm Haus und der öffentliche Nahverkehr in Wien ist echt super, wir mussten nie länger als 5 Minuten auf den Bus, S-oder U-Bahn warten-einfach spitze !

    4
    « Preiswertes Hotel mit gutem Service, tollem Preis und überteuerten Frühstück »

    Wir waren eine Woche in Wien und haben unseren Aufenthalt dort sehr genossen. Die Lage des Hotels ist sehr gut da eine Buslinie alle paar Minuten direkt vor dem Hotel startet und uns bis an den Rand der Innenstadt und zum Flughafentransfer gebracht hat. Der Empfang war ausgesprochen freundlich und die Zimmer waren ziemlich groß und gut ausgestattet. Der einzige Kritikpunkt betrifft das Frühstück. Wir hatten das Hotelzimmer ohne Frühstück zu einem unglaublichen Kurs bekommen. Daher waren hatten wir uns entschlossen die 45 Euro für 3 Personen am ersten Morgen zu investieren (leider kein Kinderrabatt). Das Angebot war allerdings überschaubar. Besonders ärgerlich für den Kurs war die Tatsache, dass über einen längeren Zeitraum (bestimmt 15 Minuten) keine einfachen Brötchen nachgefüllt wurden. Auch die restlichen Komponenten wurden nur schleppend nachgefüllt. Aufgrund der schlechten Erfahrung hatten wir dann für die Hälfte des Geldes in Stadtnähe ein Kaffee aufgesucht (Gelegenheiten Am Morgen der Abreise entschlossen wir uns zu einem weiteren Versuch. Diesmal waren beide Kaffeemaschinen defekt und das Engagement der Mitarbeiterinnen dies zu korrigieren hielt sich in überschaubaren Grenzen. Bis auf das Frühstück können wir das Hotel aber uneingeschränkt empfehlen, zumal wir für den Preis in London nur einen Tag übernachten können (und nicht sieben wie in diesem Falle).

    4
    « Sauber und hell »

    Sehr sauberes, helles Zimmer mit genug Platz für 4 Leute. Es ist nur bedauerlich, dass die Badezimmertür nicht abschließbar war und auch nicht bündig schließt, so dass immer ein Spalt bleibt. Zudem kann nicht jedes Mitglied des Personals fließend Deutsch.

    4
    « Gute Lage, Zimmer prima »

    Scheinbar hatten wir ein Upgrade bekommen, eine Suite mit Sitzgruppe und zwei Fernseher, toll! Das Zimmer war sehr neu, das Bad toll, alles in schwarz/rot gehalten, genau meine Farben. Die Zimmerreinigung hat prima geklappt. Im Schlafbereich könnte etwas mehr Wandschmuck den Rohbauhall unterdrücken. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind bei der Toplage super erreichbar und fahren in sehr kurzen Abständen. Unser Auto nächtigte in der Tiefgarage. Das Personal im Frühstücksraum war mit zwei Leuten oft überfordert, Tische wurden oft nur sehr flüchtig sauber gemacht, schmutzige Tischsets, keine Messer mehr da, am Buffet waren schmutzige Tassen, Gläser und Teller dazwischen. Die Kaffeeautomaten waren schlecht eingestellt, so dass man für einen Becher Kaffee dreimal drücken musste, zu Stoßzeiten gabs dadurch Wartezeiten.

    4
    « 4 Tage in Wien »

    War alles super, nur dass am letzten Tag der Zimmerservice um 9 Uhr reinkam und uns aufgeweckt hatte war negativ. Die Lage ist okey, nicht ganz im Zentrum, aber man ist innert 10min dort. Wir hatten kein Frühstück, also nur das Zimmer - da man locker in jedem Kaffee für 5€ ein super Frühstück bekommt.

    4
    « Diesmal war es leider etwas laut »

    Es war mein zweiter Aufenthalt ohne Frühstück. Das Hotel, die Zimmer und die Sauberkeit sind absolut in Ordnung. Die Lage ist super! Eine Bushaltestelle nur 10 Meter entfernt. Diesmal waren mehrere Schulklassen im Hotel zu Gast, eine davon auf meiner Etage und wie das bei jungen Leuten so ist, sind die manchmal etwas lauter. Vielleicht hätte man die Zimmerbelegung etwas anders planen sollen. Insgesamt würde ich das Hotel aber jederzeit wieder buchen.

  • 5
    « Tolles hotel »

    Tolles Hotel! Sehr sauber, nett, gutes frühstück und direkt am Hotel gibts viele Einkaufsmöglichkeiten. Sehr gute Verbindung kn die Stadt. Vor der Tür fährt ein bus und 200 Meter entfernt fährt die s-bahn............... Immer wieder würde ich hier hin zurück kommen!!!!!

    5
    « kurztrip nach wien »

    saubere und komfortable zimmer, sehr freundliches personal! tolle lage mit perfekten anschlüssen. frühstück war sehr gut, kann man nur weiterempfehlen! jeder wunsch wurde von den damen an der rezeption wahrgenommen und wir haben uns sehr wohl gefühlt! das einzig störende war der preis für die tiefgarage: 17€ pro tag ist etwas teuer, aber man kann gut in der gegend parken!

    4
    « Kurzurlaub »

    schönes Hotel, ideal für einen Kurztripp nach Wien, gutes Frühstück, guter Service, saubere Zimmer, tierfreundliches Personal, liegt günstig zum Bummeln und Sightseeing, wir kommen sehr gern mal wieder

    4
    « Gutes Hotel für eine Städtereise »

    Schönes Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Zimmer und Bad sind gut eingerichtet, freundliches Personal. Gute Lage, nur wenige Minuten mit der ubahn bis Zentrum. Reichhaltiges Frühstück. Leider mussten wir das ein oder andere mal unseren Frühstückstisch selbst von den Resten der Vorgänger befreien und neu eindecken. Sonst war aber alles zu unserer vollsten Zufriedenheit.

    3
    « Passable Lage, Hotel in Ordnung »

    Das Hotel eignet sich ganz gut für kurze Städtetrips. Eine U-Bahn Haltestelle ist fußläufig erreichbar. Das Zimmer war ausreichend groß. Leider war es relativ laut, da Fenster zu einer viel befahrenen Straße - also am besten um ein Zimmer Richtung Innenhof bitten. Das Bad hätte etwas sauberer sein können, war aber noch in Ordnung. Insgesamt zufriedenstellend und damit meiner Meinung nach nur bedingt empfehlenswert.

    4
    « In Wien bei Freunden »

    Sehr empfehlenwert! Empfang, Service, Zimmer, Aufenthalt waren sehr zufriedenstellend. Ein reichliches Frühstücksangebot sorgte für einen guten Start in den Tag. Es hat uns an nichts gefehlt. Wir werden gerne wiederkommen.

    4
    « Preiswert und ideal für Städtetrip »

    Das Hotel befindet sich im 3. Bezirk. Vom Hotel aus kann man rasch in alle Teile der Stadt mit Straßenbahn, Bus, U-Bahn und sogar zum Flughafen gelangen. Stadtpläne und weitere Prospekte liegen zuhauf in der Lobby auf. Das Frühstück ist ausreichend, die Zimmer sind funktional und gut ausgestattet. Im UG befindet sich noch eine Einstellhalle für die Autos der Hotelgäste (gegen Gebühr) Das Preis-Leistungs-Verhältnis insgesamt war in Ordnung.

    3
    « keine 4 Sterne mehr, leider. »

    Leider hat sich das Hotel im Vergleich zu meinem letzten Besuch vor 2 Jahren verschlechtert. Fenster war undicht, so dass der Lärm der Strasse ab 6 Uhr zu hören war. Das Frühstück hat deutlich nachgelassen, gerade bei Reisegruppen im Haus hat ständig was gefehlt, und mit 2 Mann Personal ist das nicht zu schaffen. Die Warterei an den Kaffeeautomaten ist auch nervig, da erwarte ich von einem 4-Sterne Hotel einfach den Service, dass mir der Kaffee an den Tisch gebracht wird.

    3
    « Gutes Hotel für ein Wochenende »

    Ich war im März für 3 Nächte in einem Einzelzimmer untergebracht. Das Zimmer war sehr gemütlich und sauber. Kühlschrank/ WLAN vorhanden. Die Mitarbeiter an der Reception empfand ich als etwas unfreundlich. Das Frühstüchsbuffet war mittelmässig. Als ich um 9:30 frühstücken ging, waren alle Tische voll mit dreckigen Geschirr - es wurde nicht abgeräumt und neu aufgetischt. Die Speisen waren auch zur Hälfte nicht mehr verfügbar. Die Lage des Hotels ist gut, 200m entfernt befindet sich die Bushaltestelle. Ich werde bei einem nächsten Wienbesuch wohl ein anderes Hotel wählen.

    5
    « Städtebesichtigung »

    Alles sehr sauber. Viel Auswahl beim Frühstück und auch lecker. Unser Zimmer war ruhig gelegen. Die Lage war perfekt, man hatte eine super Verkehrsanbindung, so dass man ohne Probleme überall hin kam.

  • 4
    « Schönes Hotel für einen Städtetrip »

    Schöne und saubere Zimmer. Leider ist das Bad und der Gang mit dem großen Spiegel schlecht ausgeleuchtet, sodass man sich schlecht richten konnte. Meine Frau hatte dadurch Schwierigkeiten beim schminken. Frühstück war gut und ausreichend. Leider bei großen Andrang schnell leer und lange Wartezeit beim Kaffee. Toll war die Möglichkeit Glutenfreie Brötchen zu bestellen. Sollte unbedingt am Vortag an der Rezeption bestellt werden.

    4
    « sehr schönes Hotel »

    Sehr schönes Hotel für Wienreisende, Zentral gelegen, über wenige Stationen bis zur Stadtmitte mit dem Bus oder der U-Bahn. Großzügig geschnittene Zimmer, sehr sauber. Frühstück reichhaltig, eigentlich für jeden etwas dabei. Nervig waren nur die sehr laut telefonierenden Mitbewohner am Frühstückstisch.

    4
    « Ein kleiner aber ganz heller Stern in Wien! »

    Die Empfehlung sowohl für Geschäftsreisende als auch für Familien und Städtereisende! Generalsaniertes Haus auf sehr modernem Standard. sauber und angenehm! Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Preis/Leistung ist Top ohne Makel! Frühstück kann ich nicht bewerten, da nicht in Anspruch genommen. Tiefgarage ist etwas teuer, jedoch gibt es im Umfeld günstige Alternativen. Gute Verkehrsanbindung und gut zu erreichen. Für Wien nicht das namhafteste Haus aber ein ganz heller Stern am Wiener Hotelhorizont!

    3
    « Gutes Hotel für eine Städtereise »

    Das Hotel befindet sich in einer guten Ausgangslage um alle Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erreichen. Wir hatten ein Zimmer zur Straße welches aber nicht zu laut war. Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker.

    4
    « Tolle Tage »

    Nachdem wir eingecheckt haben und auf unsere Zimmer gingen, roch es extrem nach Rauch. Wir gingen gleich wieder an die Reception und bekamen anstandslos ein neues Zimmer, welches keinen Rauchgeschmack aufwies. Frühstück haben wir nicht gebucht, da wir es bevorzugen auswärts etwas zu holen und gegenüber hat es eine kleine Einkaufsmeile, welche auch einen ANKER vor Ort hat. Mit dem Bus kamen wir schnell zur nächsten U-Bahnstation. Eine weitere Station wäre auch zu Fuss erreichbar. Auch von der Zugstation aus ist es nicht zu weit. Somit ist die Lage super. Wir bekamen auch wie gewünscht ein Zimmer nicht zur Strasse gelegen. Das Zimmer war genügend gross mit einem bezaubernden Badezimmer. Wir würden auf jeden Fall wieder hingehen.

    4
    « Wien so nah... »

    Nach der Anreise, bei der der Koffer von Austrian Airlines geschrottet wurde und ich den Koffer mit einer Rolle hinter mir her ziehen musste, fanden wir ein tolles Hotel vor, welches sich frisch renoviert präsentierte. Beim Frühstück muss ich, wie meine Vorschreiber auch Abstriche vornehmen. Dies ist wirklich keine 15€ wert. Die zentrale Lage macht es zu einem tollen, sehr sauberen Cityhotel, in das wir gern zurück kommen!

    5
    « Alles perfekt! »

    Angefangen bei der netten Begrüßung, weiter zur Sauberkeit... zu den suuupergemütlichen, weichen Betten... bis zum leckeren, sehr abwechslungsreichem Frühstück, alles perfekt!!! Wird auf alle Fälle beim nächsten Wien-Trip wieder gebucht! Super Preis für diese Leistung!

    4
    « Schönes Hotel »

    Eigentlich hätte alles gepasst (besonders das Personal war sehr nett und hilfsbereit), leider ist das Frühstück nicht seinen Preis wert - wenig Auswahl an Brot und Kuchen, beim Marmelade wäre eine Beschriftung hilfreich und wir mussten uns mindestens 10 Minuten für den Kaffee anstellen. TIPP: Kaffee zuerst holen, sonst wird in der Zwischenzeit der schon besetzte Tisch wieder abgeräumt und von anderen Gästen belegt.

    5
    « Super Hotelzimmer »

    Sehr sauberes, ruhiges und großes Hotelzimmer, freundlicher Service. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle, so dass man schnell im Bahnhof Mitte angelangt ist. Von dort gehen alle öffentlichen Verkehrsmittel ab.

    4
    « Gut gelegenes City-Hotel »

    Das Best Western Plus Amedia Wien hat eine gute zentrale Lage und ist hervorragend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Zimmer und Badezimmer sind neu renoviert und sauber. Gute Matratzen. Das Frühstücksbuffet ist gut und wird immer schnell aufgefüllt, sowie die Platten leer sind.

  • 4
    « Kein gutes Frühstück »

    Gutes Hotel sehr sauber schönes Bad , freundliches Personal . Die Verbindung ins Zentrum mit Bus und U-Bahn ist sehr gut . Das Frühstück ist nicht 15 € wert . Wir haben leider aus diesen gründen nur einmal dort gefrühstückt .

    5
    « Tolles Hotel für einen Städtetripp in Wien »

    Wir waren 3 Nächte im Amedia. Das Hotel ist gut gelegen, ca. 25 Fussminuten vom Zentrum entfernt. Gleich vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle und alle 10 Min. fährt ein Bus direkt zum Stubentor, der ideale Ausgangspunkt für die Innenstadt. Das Zimmer war sauber und praktisch eingerichtet. Das Badezimmer war neuwertig und tiptop. Gerne wieder ... Beim nächsten Wienbesuch.

    4
    « Moderne Hotel zentrumsnah »

    Das Amedia liegt ca. 30 Min. Fußweg zur Wiener Innenstadt. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bushaltestelle sowie Lebensmittelgeschäfte und Cafes, so dass ein Frühstück auch außerhalb des Hotel eingenommen werden kann. 15 Euro ist das angebotene Frühstück nicht wert. Die Zimmer sind geräumig und praktisch möbeliert, sowie ein schönes Bad. Freundliches uns hilfsbereites Personal. Internetverbindung.

    4
    « Angenehmer Aufenthalt »

    Kostengünstiges in sehr guter Lage, in die Innenstadt sind es wenige Stationen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder weniger als eine halbe Stunde zu Fuss. Die Zimmer sind sehr sauber und die Betten angenehm. Da sich der Aufzug gleich nach dem Eingang befindet, noch vor dem eigentlichen Hotelbereich, merkt man vom Hotelgeschehen recht wenig. Alles in allem ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    2
    « sehr schwach »

    +:Schöne, saubere Zimmer, freundliches Personal, sehr bemüht aber-: vollkommen überfordert, sehr schwaches Management, Seminarpauschale stand kaum eine Leustung gegenüber (SBudget Kekse) Küche sehr schwach, Instant cooking,keine Qualität, kaum Geschmack, falsche Mengenberechnungen, Frühstück schwach, - in Wien gibts viele, bessere Adressen...

    5
    « ausgezeichnetes preis / leistungsverhältnis »

    sehr freundliches, kompetentes personal, - tolles doppelzimmer - wohnzimmer,schlafzimmer,bad mit dusche und badewanne, 2 x tv , wlan, grosse terrasse. frühstück extra, garage extra. wir kommen wieder.

    4
    « Gutes Hotel mit guter Lage »

    Das Amedia ist ein schönes günstiges Hotel mit guter Lage. Liegt direkt an der Landstraßer Hauptstraße.. U-Bahn Stationen sind nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Man ist in 10 Min im Zentrum Wiens. Ganz gutes Stadthotel.

    3
    « Frühstück: Katastrophe »

    Zimmer wundervoll !! Check In gab es kurzes Missverständnis, Tiefgarage war doch nicht kostenlos für Hotelgäste. Frühstück hat geschmeckt aber Organisation furchtbar -> besser wäre Einlass mit Platzzuweisung !!!!!!!! Dann muss man die Leute nicht beim essen mit irgendwelchen Listen stören, auf denen man auch noch fehlt !!

    5
    « sehr schönes Hotel »

    Hotel in ruhiger Lage in Wien. Hochwertige Räume und Ausstattung. Der Nähe der Straßenbahn, die Sie zur U-Bahn bringt. Sehr freundlicher Service. Es ist eines der besten Budget-Hotels in Wien. Sicherlich komme ich wieder hier.

    4
    « Kurztrip nach Wien »

    Das Hotel ist auf jeden fall weiter zu empfehlen. Die Einrichtung in schwarz- rot sehr gelungen und die Zimmer sehr sauber. Das Personal war sehr freundlich. Verbesserungswürdig wäre in unserem Zimmer der Brausekopf gewesen- sollte einmal entkalkt werden! Das Frühstücksbuffet bot alles was das Herz begehrte. Um an den Stoßzeiten das lange Warten an den Kaffeemaschinen zu vermeiden, wäre es sinnvoll diese um eine weitere zu ergänzen. Zu bemängeln war das Brotangebot, da weiß ich, dass Österreich bessere Qualität als Aufbackware und aufgetautes Brot bietet.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

·Aus Richtung Westen: Bei Anreise mit dem Auto über die A21 auf die A23 (Südosttangente), Abfahrt Gürtel/Landstraße. Fahren Sie weiter auf der B221 bis Landstraßer Hauptstraße. Bei Anreise mit der U-Bahn: U3 bis Station Schlachthausgasse. Fahren Sie weiter mit der Straßenbahnlinie 18 bis zur Viehmarktgasse. Von dort aus ist es nur noch ein kurzer Fußweg bis zum BEST WESTERN PLUS Amedia Wien. ·Aus Richtung Süden: Bei Anreise mit dem Auto (Klagenfurt, Graz, Eisenstadt) über die A2 (Südautobahn) auf die A23 bis zur Abfahrt Gürtel/Landstraße. Fahren Sie weiter auf der B221 bis Landstraßer Hauptstraße, wo sich das BEST WESTERN PLUS Amedia Wien befindet. Bei Anreise mit dem Zug: Vom Hauptbahnhof W...

mehr anzeigen