BEST WESTERN Yacht Harbor Hotel,  San Diego

3.5/5  - basé sur 1062 notations.
5005 N Harbor Drive, 92106-2307, San Diego, United States - Karte ansehen
+1 619 224 3254 +1 619 224 2186

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
    WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 1062 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Willkommen im BEST WESTERN Yacht Harbor Hotel!Für Gäste, die im Hafen von San Diego oder am Kreuzfahrt-Terminal in See stechen möchten, ist unser Hotel in San Diego eine Unterkunft in unvergleichlich günstiger Lage. Von SeaWorld® bis zur Comic-Con Convention - in San Diego gibt es viel Spannendes zu entdecken. Besuchen Sie den berühmten Zoo von San Diego, oder verbringen Sie Ihren Urlaub an den unglaublich weißen Sandstränden. In unserem Hotel in San Diego genießen Gäste eine großartige Lage in Verbindung mit günstigen Preisen. Kreuzfahrten von San Diego aus starten ganz in unserer Nähe, und der Weg in die Stadt ist ein Kinderspiel. Die Point Loma Naval Base befindet sich ebenfalls in der Nachbarschaft, und unser Hotel in San Diego ist für viele Armeeangehörige ein zweites Zuhause. Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts das Gaslamp Quarter und Old Town, oder erleben Sie ein Abenteuer auf Knott's Berry Farm®. Wie auch immer Ihre Reise aussehen soll: Hier finden Sie alles, was dafür nötig ist. In unserem Hotel in San Diego übernachten auch viele Geschäftsreisende. Studenten der Defense Acquisition University schätzen unsere günstigen Preise und ruhigen Zimmer, während Dauergäste der Navy sich bei uns ganz wie zu Hause fühlen. Die Familien von Absolventen im Marine Corps freuen sich auf unseren freundlichen Service und die geräumigen Zimmer, und Bauarbeiter, die weitab von zu Hause arbeiten, zählen auf unsere erstklassige Gastfreundlichkeit. Viele Reisegruppen besuchen unser Hotel in San Diego wegen einer Hochzeit im Marinestützpunkt, der sich keinen Kilometer von uns entfernt befindet. Dank unserer zentralen Lage in Point Loma beherbergen wir häufig Gruppen und bemühen uns, Ihren besonderen Tag noch zu verschönern. Mit kostenlosem Transfer zum Kreuzfahrthafen, Bahnhof und Flughafen sowie mit kostenlosen Parkplätzen und einem kostenlosen kompletten Frühstück stellen wir Ihren Komfort und Ihre Bedürfnisse an erste Stelle. Deshalb sind wir bei so vielen Gästen so beliebt. Lassen Sie uns wissen, was wir außerdem noch für Sie tun können. Wir setzen alles daran, Sie zufriedenzustellen. Reservieren Sie noch heute Ihr Zimmer im BEST WESTERN Yacht Harbor Hotel, und freuen Sie sich auf eine unvergessliche Reise! Genießen Sie Ihren Aufenthalt!

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 1062 Gästebewertungen
GreenLeader Partner

 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
272
sehr gut
 
428
befriedigend
 
228
mangelhaft
 
85
ungenügend
 
49
Allein/Single Allein/Single 38
Alleinreisende Alleinreisende 55
Familie Familie 389
Geschäftlich Geschäftlich 74
Geschäftsleute Geschäftsleute 80
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 98
Paare Paare 379
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 87
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Yacht Harbor Hotel,San Diego
  • 3
    « Zum übernachten ok. »

    Haben 2 Nächte hier verbracht. Hier hatten wir das mit Abstand kleinste Zimmer , gerade groß genug, um um das Bett herum laufen zu können. Parkplätze auf dem dahinter liegenden Parkdeck waren ausreichend vorhanden , Frühstück war gut , Fitnesscenter ist auch vorhanden. Ansonsten gute Ausgangslage für Unternehmungen in San Diego.

    2
    « Lage ok, Sauberkeit naja »

    Um San Diego per Auto zu entdecken ist die Lage am Yacht Harbour völlig ok. Im Zimmerpreis ist ein Frühstück enthalten was ganz ok ist jedoch in einem völlig kleinem Raum ohne Fenster serviert wird.Hier kann man besser im nahegelegenen Denny's frühstücken. Leider lassen sowohl der Service als auch die Sauberkeit der Zimmer sehr zu wünschen übrig. Wir haben leide keine Information der Mitarbeiter erhalten das am nächsten Tag ein Straßenrennen vor dem Hotel stattfinden würden, wodurch es zu Lärmbelästigungen und Verkehrsbehinderungen kam! An eine Nachtruhe ist hier leider auch nicht zu denken. Zum einem ist der Flughafen sehr deutlich zu hören und zum anderen ist die Lüftung im Badezimmer sehr sehr laut und nicht auszuschalten. Das schlimmste war jedoch die Sauberkeit des Zimmers, von insgesamt 8 Kissen war nur 3 sauber!Ebenso dreckig waren die meisten Handtücher. Als wir uns über diesen Zustand an der Rezeption beschwert haben, erhielten wir keinerlei Reaktion, noch nichtmal ein einfaches "Sorry". Daher lautet unsere Empfehlung ganz klar: besser ein anders Hotel in San Diego!

    4
    « Angelausflug »

    Tolle Lage, großartige Mitarbeiter, in der Nähe von Pubs und sehr guten Restaurants. Wir hatten hier die letzten beiden Jahre gebucht und es wird immer besser. Wir freuen uns schon auf den Angelausflug im kommenden Jahr und unseren erneuten Aufenthalt im Best Western.

    3
    « Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis »

    Wir waren im Mai 2016 für 4 Nächte in diesem Hotel, bevor wir ab Los Angeles den Heimflug angetreten haben. Es war unser erster Besuch in San Diego, und um sich die Stadt anzusehen, ist das Hotel insgesamt eine gute Wahl und durchaus zu empfehlen. Das Hotel liegt direkt am Yachthafen und in der Nähe des Flughafens. Fluglärm haben wir jedoch nicht wahrgenommen, auch das teils geräuschvolle Treiben im Hafen haben wir nicht als störend empfunden. Lärm kam eher von dem vierspurigen N Harbour Drive direkt vor der Tür, ein Schlafen mit offener Balkontür war daher nicht möglich. Am Wochenende ging es noch, montags nahm der Verkehr deutlich zu. Das Hotel liegt nicht fußläufig zum Zentrum von San Diego (Gaslamp Quarter, Seaport Village, usw.), dieses ist aber mit dem PKW (in wenigen Minuten) und auch mit dem Bus gut erreichbar. Seien Sie aber darauf vorbereitet, dass die Parkgebühren im Zentrum zwar nicht an das Preisniveau von Manhattan heranreichen, aber für deutsche Verhältnisse doch schon sehr teuer ist - unter 20$ geht nicht viel. Sicherlich kann man sehr viel zentraler wohnen in San Diego, aber dann natürlich zu einem deutlich höheren Preis. Auch für den Besuch anderer Ziele, die man als Tourist typischerweise in San Diego besucht, ist das Hotel auf Grund seiner Lage ein zentraler Ausgangspunkt und alles ist gut und schnell erreichbar (Seaworld, Zoo, Old Town, Point Loma, La Jolla, usw.) Man betritt das Hotel durch eine Glastür und findet sich in einer kleinen Halle mit ein paar Sitzgelegenheiten wieder, links an der Wand ist die Rezeption. Alles hell und freundlich, aber insgesamt mit dem Flair einer Jugendherberge. Das Personal beim Check-in war dennoch freundlich und hilfsbereit. Wir hatten ein Zimmer im 4. Stock mit Harbour View. Das Zimmer war wirklich hell und großzügig und bot vom Balkon aus einen tollen Blick auf den Hafen. Es schien, dass das Zimmer erst kürzlich renoviert wurde. Auch die Möbel schienen noch recht neu zu sein, und die Matratzen waren für meinen Geschmack sehr gut und ermöglichten einen erholsamen Schlaf. Hervorzuheben ist auch die Sauberkeit des Zimmers, alles war immer blitzeblank, in diesem Punkt gab es von uns nichts zu bemängeln. Großes Manko des Zimmers ist das Bad, das wirklich winzig klein ist (geschätzt 3 qm, gefühlt noch kleiner). Es enthält lediglich eine niedrige Badewanne mit Duschvorhang und das WC, bei Öffnen der Tür nach innen bleiben wirklich nur Millimeter zwischen WC und Türkante. Das Waschbecken ist vor dem eigentlich Bad in einer Art Nische untergebracht und zum Zimmer hin offen. Auf der kleinen Ablagefläche steht auch noch eine einfache Kaffeemaschine, Becher, usw., so dass kaum Ablagefläche für die persönlichen Gegenstände bleibt. Alles ist sehr eng und klein, der Spiegel über dem Waschbecken nur schlecht beleuchtet (für die Damen: nicht gut zum Schminken geeignet). Der Handtuchhalter wackelte an einer Seite (Schraube hatte sich gelöst), so dass wir Sorge hatten, dass er bei Benutzung ganz von der Wand fällt (wurde vom Hotel während unseres Aufenthalts auch nicht in Ordnung gebracht). Auch das Wasser im Waschbecken lieft nur sehr langsam ab. Kurzum: Das Bad ging in meinen Augen gar nicht. Für ein paar Tage kann man sich sicherlich damit arrangieren und behelfen, aber für einen längeren Aufenthalt ist es in meinem Augen nicht geeignet. Ich kann nicht verstehen, was sich die Hotelplaner dabei gedacht haben. Das Zimmer selbst ist großzügig und hell, und dann so ein kleines, düsteres, feucht-muffiges Badezimmer mit unzureichender Entlüftung! Abschließend noch ein paar Worte zum Frühstück, das im Übernachtungspreis enthalten ist. Der Frühstücksraum im Erdgeschoss ist recht düster (nur ein kleines Fenster in rund 2 Meter Höhe, der daneben hängende Flachbild-Fernseher ist größer). Der gesamte Raum hat das Flair einer Mensa oder einer Kantine. Gegessen wir von dünnen Papptellern und mit einfachstem Plastikbesteck, das man auf Knopfdruck aus einem Spender an der Wand ziehen kann. Es gibt Rührei (geschmacksneutral, vermutlich ein Fertigprodukt aus dem Tetrapack) und abwechselnd Bacon (knusprig, aber auch eher geschmacksarm) oder mit Käse überbackene kleine Bagels. Aus einem kleinen Kühlschrank kann man sich Butter, Marmelade, Erdnussbutter und Frischkäse (alles in Portionspackungen) und kleine Joghurts nehmen. Verschiedene Sorten Bagels und Toastbrot und ein paar Cornflakes, eine Maschine, die auf Knopfdruck zwei Pancakes produziert, ein paar überreife Bananen als Obstangebot, Kaffee und Säfte aus einem Automaten - das war es dann auch. Vor dem Verlassen des Frühstücksraums darf man selbst den Tisch abräumen und den ganzen Plastikmüll in einen großen Müllsack werfen, der direkt neben der Tür steht. Wenn man, wie wir, zuvor in Las Vegas war und die tollen Frühstücksbuffets in den großen Casino-Hotels am Strip genossen hat, ist dieses Frühstück eine Ernüchterung. Damit wir morgens nicht nüchtern das Hotel verlassen, haben wir das Frühstück trotzdem in Anspruch genommen - aber ein kulinarisches Highlight ist es sicherlich nicht. Gesamteindruck: Sauberes gepflegtes Hotel der einfachen Kategorie (** Sterne), gute Lage als Ausgangspunkt für Besichtigungen, freundliche große Zimmer mit Balkon und Blick auf den Hafen, Abstriche beim Bad und beim Frühstück. Insgesamt jedoch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und für einen kurzen Aufenthalt (Wochenendtrip o.ä.) durchaus zu empfehlen. Wer mehr Komfort und Großzügigkeit wünscht, findet dies sicherlich in den großen Hotels im Zentrum von San Diego - allerdings auch zu einem deutlich höheren Preis. Es ist halt wie überall auf der Welt: You get what you pay for :o)

    5
    « Empfehlenswert, würden wir wieder buchen »

    saubere grosse Zimmer mit Balkon und Blick auf den Yachthafen,sehr freundliches Personal, nicht zentral gelegen aber alles gut zu erreichbar mit dem Auto, , kostenlose Parkplätze, WLAN hat gut funktioniert, jederzeit kostenloser Kaffee in der Lobby und Frühstück inklusive

    5
    « Perfekt »

    Super Hotel sehr sauber ! Ist evtl bisschen weit vom Zentrum entfernt aber das ist ja jemandem der es bucht klar. Sehr schöne Location direkt am yachthafen. Eine saubere und reiche Gegend von san Diego ! Immer Kaffee zu haben in der lobby und viele Parkmöglichkeiten. Standen immer Äpfel in Körben. Wir waren rundum zufrieden

    1
    « Nicht empfehlenswert »

    Hotelzimmer schon lange nicht mehr gesaugt, Flecken auf Bettbezügen, Wasser läuft in der Dusche nicht ab, Flughafen direkt am Hotel, ständiger Lärm durch 5 spurige Straße am Hotel, alle 40 Sek. Flugzeugstart. Morgens gibt es nur ein paar Tische zum Frühstück aber 4fache Personenanzahl. Personal unfreundlich, kommt schon um halb 9 zum Roomservice.

    3
    « Leider ein Hotel mit mangelnder Lärmdämmung »

    Eigentlich hat das Best Western Hotel eine schöne Lage, unmittelbar am Yachthafen. Leider sind die Balkontüren (Aluminiumrahmen) in die Jahre gekommen. Unmittelbar vor dem Hotel befindet sich eine Verkehrsampel. Wenn die Tracks oder Motorräder bei grün starten, glaubt man, diese fahren durch das Zimmer. Die startenden Flugzeuge tun das ihrige zur Gräuschkulisse hinzu. Sonst sind die Zimmer o.k., das Frühstück ist befriedigend. Das Personal ist freundlich.

    4
    « nettes Hotel »

    Gutes Frühstück (etwas eng zwar aber es schmeckt) sehr freundliches Personal, gute Zimmer. Die Straße war etwas laut zu hören. Lage am Hafen ist gut, Obst und Kaffee gratis, der Pool etwas klein und vor der Haustüre mit vielen Passanten nicht einladend.

    4
    « Hotel an sich ganz gut aber... »

    Das Hotel selbst ist wirklich keine schlechte Wahl bis auf das eine größere Straße vor der Tür vorbeigeht, Nachts hält sich der Verkehr aber in Grenzen. Leider muss ich am Service Punkte abziehen, irgendwie wurde meine Reservierung doppelt angelegt und ich sollte eine Gebühr für das Stornieren der nicht von mir getätigten Reservierung zahlen, der Hotelmanager war zur Klärung nie zu sprechen. Über die BW Hotline konnte ich das dann doch noch abwenden.

  • 4
    « schönes Hotel »

    Wir haben 5 tage in diesem Hotel verbracht u. sind sehr zufrieden gewesen. Die Zimmer ist sehr groß, mit Kühlschrank u. Mikrowelle ausgestattet. Wir hatten einen Balkon zur Straße, aber bei geschlossener Tür konnten wir gut schlafen. Die Sauberkeit des Zimmer u. Bad ist ausgezeichnet. Das Personal ist sehr hilfsbereit u. freundlich. Zu jeder Zeit gibt es Kaffee, Tee u. Obst in der Lobby

    2
    « Nicht noch einmal »

    würde lieber 20$ drauflegen und nebenan ins Holiday Inn gehen. Poolarea dreckig (tote Kakerlake und benuttes Pflaster 4 Tage am Poolrand), direkt zur Straße, jeder Fußgänger kann einem zusehen. Keine Möglichkeit für Getränke und Essen im Hotel. Waschmaschinen und Trockner halten einen nachts wach. Eisautomat in Etage sehr laut. Frühstücksraum mit klebrigen Tischen.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Von der Interstate 5 South: Fahren Sie auf der I-5 South bis zur Abfahrt Rosecrans, Abfahrt 209. Fahren Sie 3 km geradeaus, und biegen Sie am Nimitz Blvd links ab. Fahren Sie eine Straße geradeaus, und biegen Sie an der Ampelkreuzung rechts ab auf den North Harbor Drive. Das BEST WESTERN Yacht Harbor Hotel liegt dann auf der rechten Seite. ·Von der Interstate 5 North: Nehmen Sie auf der Interstate I-5 North die Abfahrt Hawthorne/Airport. Biegen Sie links ab, und fahren Sie ungefähr 1,5 km weiter. Biegen Sie rechts auf North Harbor Drive ab, und fahren Sie am Flughafen vorbei. Das BEST WESTERN Yacht Harbor Hotel befindet sich auf der rechten Seite.