The Dana on Mission Bay, BW Premier Collection,  San Diego

4.0/5  - basé sur 2089 notations.
1710 W Mission Bay Drive, 92109-7810, San Diego, United States - Karte ansehen
+1 619 222 6440 +1 619 222 5916

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Massage
    Massage
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 2098 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das BW Premier Collection The Dana on Mission Bay liegt am Ufer von Mission Bay, einem der beliebtesten Wasserparks von San Diego, und bietet einen spektakulären Blick auf die Bucht und den Yachthafen. Die Gäste des The Dana werden die zentrale Lage, nur wenige Minuten entfernt von den Sehenswürdigkeiten vor Ort, sowie die umfangreiche Ausstattung genießen, die das Resort zu einem Reiseziel für sich machen. Wir laden Sie ein, auszupacken, zur Ruhe zu kommen und in einem der beiden beheizten Außenpools des Resorts zu entspannen. Der tropische Pool mit seiner üppigen Bepflanzung und saisonalen Poolbar ist die perfekte Oase zum Relaxen. Der Infinity Pool auf Buchtseite ist der ideale Ort zum Schwimmen oder Sonnenbaden mit Blick auf Mission Bay. Ihnen steht der Sinn nach einem Abenteuer? Erkunden Sie Mission Bay auf dem Wasser oder an Land mit dem Mietangebot von Adventure Watersports. In günstiger Lage direkt im Yachthafen bietet Adventure Watersports Jetskis, Motorboote, Paddelboote, Fahrräder (Einzelräder und Tandems), Wasserski, Wakeboards, Wave-Runner, Wasserfahrräder, Paddelboards, Kajaks und mehr zur Miete sowie Motorbootfahrten an. Hungrig? Beginnen und beenden Sie Ihren Tag im Firefly Restaurant & Bar. Der herrliche Blick auf die Bucht und den privaten Yachthafen des The Dana on Mission Bay werden nur übertroffen von unseren köstlichen, kreativen Gerichten aus den besten regionalen Zutaten der Saison. Speisen Sie "Al Fresco" unter den Sternen, entspannen Sie bei einem Cocktail an einer unserer Feuerstellen im Freien und genießen Sie Live-Musik (saisonal). Sie möchten eine Tagung ausrichten? Das The Dana on Mission Bay ist ein beliebter Veranstaltungsort für Tagungen oder Events. Bräute lieben die Zeremoniestätten und Empfangsbereiche des The Danas am Wasser. Sie möchten San Diego erkunden? Unsere zentrale Lage macht uns zum perfekten "zweiten Zuhause". Wir sind weniger als 1,5 km von Mission Beach und Belmont Park am Meer entfernt und das nächste Hotel zu SeaWorld® San Diego. Weitere beliebte Attraktionen wie Balboa Park und der Zoo von San Diego, San Diego Bay, USS Midway Museum und Old Town San Diego sind nur 15 Minuten Autofahrt entfernt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 2098 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
980
sehr gut
 
639
befriedigend
 
262
mangelhaft
 
136
ungenügend
 
81
Alleinreisende Alleinreisende 61
Familie Familie 928
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 147
Paare Paare 532
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 149
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
The Dana on Mission Bay, BW Premier Collection,San Diego
  • 4
    « Ein Hotel mit Charme und Persönlichkeit »

    Endlich ein Hotel mit viel Charme und Persönlichkeit! Übersichtlich, nur 2 Etagen, sehr schöne und gepflegte Anlage am Meer neben der Marina, einfach zum Wohlfühlen, unkompliziert, man kann vom Hotel aus viel Unternehmen, genial ist der Salzwasserpool, Ideal zum Entspannen.

    4
    « Immer wieder gern »

    Wir kennen das Dana seit mehr als 20 Jahren, und sind wegen der außerordentlich schönen Lage insgesamt 4 mal dort gewesen, immer im Frühjahr. Es war ursprünglich ein klassisches amerikanisches Motel mit 2-geschossigen langezogenen Gebäuden, in denen die typischen Mittelklassezimmer untergebracht sind. Blick aufs Wasser ist hier eher die Ausnahme. Diese Gebäude und die Zimmer gibt es immer noch, und sie sind vermutlich nicht schöner geworden. Vor ungefähr 10 Jahren wurden die neue Lobby mit Restaurant Firefly und die beiden 3-geschossigen Gebäude am Wasser errichtet. Die oberen Geschosse erreicht man mit dem Aufzug. Hier befinden sich ruhige und geräumige Zimmer mit Balkon zum Wasser, in denen wir uns wohl fühlen. Die Badezimmer sind ok, wenn auch der rustikale Fussboden nicht übermäßig hygienisch ist. Eine unerfreuliche Neuerung waren die 27 USD, die pro Tag und Zimmer fürs Parken und WLAN berechnet werden. Man bekommt dafür auch Rabatt im Restaurant (das zweite Frühstücksbuffet kostet die Hälfte), aber es bleibt teuer.

    3
    « Aufenthalt war OK »

    Der erste Eindruck der Anlage ist sehr positiv. Ein modernes Hauptgebäude mit Lobby und Restaurant sowie ein sehr freundlicher Empfang versprechen viel. Die Unterkunft ist dann aber schon etwas in die Jahre gekommen. Es handelt sich hier um zweistöckige Reihen-Holzbungalows. Wichtig ist bei der Buchung darauf zu achten dass man Zimmer auf der Seite zur Marina kriegt und nicht in den hinteren Blocks untergebracht wird da diese nahe an der Strasse liegen und somit auch in der Nacht relativ lärmig. Das Früstück empfanden wir als sehr übersichtlich und doch relativ teuer. In der Nähe gibt es nur wenige Alternativen.

    1
    « Außen hui, innen Pfui »

    Auf den ersten Blick erscheint das Hotel seinem Preis würdig zu sein. Nette Rezeption mit schönem Ambiente, Blick auf den Yachthafen auf das Restaurant mit offen Feuerstellen und dem Pool, der von vielen Kinder genutzt wird. Dann bekommt man als Familie mit drei Kindern ein Zimmer im ersten Stock ohne Fahrstuhl. Das bedeutet Koffer tragen über eine schmale Treppe. Die Zimmer selber sind nicht groß und der Teppich macht einen unhygienischen Eindruck. Das Bad ist klein und liegt in einem extra Raum zu den Waschbecken getennt. Wenn man auf Toilette ist, hat man den feuchten Duschvorhang auf dem Schoß und der Wasserstrahl der Dusche ist eher ein Rinnsal, welches mal entkalkt werden sollte. Die Klimaanlage ist definitiv zu laut und die Fenster zum Lüften ebenso. Schade ist auch, dass dieses Hotel nur so ein kleines Restaurant hat, welches leider die Gäste des Hotels nicht alle beherbergen kann und deshalb wird einem vom Platzzuweiser mitgeteilt, dass man sich Alternativen suchen soll zum Beispiel Pizza bestellen bzw. 1 Stunde Wartezeit bräuchte,da auf der Warteliste bereits 5 Parteien warten würden. Dies ist sehr unbefriedigend für ein Hotel dieser Preisklasse, da man nach 8 Stunden Walk durch seaworld nicht mehr irgendwo hin fahren und mit den Kindern auch nach 21:00 h nicht mehr essen gehen möchte. Auch möchte man einen tollen Tag in seaworld nicht mit einer Pizza auf dem Zimmer Beenden. Befremdlich für uns Europäer ist auch, dass man trotz mehrer freier Tische nicht geseatet sondern charmant abgewiesen wird. Letztendlich wäre alles ja kein Problem, wenn es wenigstens die Möglichkeit gäbe irgendwo in gemütlicher Atmosphäre zu warten sei es an einer Bar oder irgendwo anders, aber selbst diese Option gab es nicht. Um wenigstens den einen Stern zu begründen war das Frühstück spitze. Insgesamt ist dies ein typisches abzocke Hotel durch die exklusive Lage in laufreichweite zu seaworld, muss man nicht um die Gäste buhlen.

    2
    « Schlechtes Hotel an schöner Lage »

    Eigentlich wollten wir ins Hyatt nebenan, leider war dies bei unserer Buchung bereits belegt. Das Dana macht von aussen einen schönen Eindruck. Auch die Reception macht einen netten Eindruck, das Personal bräuchte aber dringend eine Schulung in punkto freundlichkeit. Als wir dann im Zimmer ankamen der grosse Schock. Wir hatten ein Zimmer im hinteren Teil, der sich als Katastrophe herausstellte. Sauber war es aber für diesen Preis eine Frechheit. Alle guten Bewertungen auf dieser Seite hatten die tollen neuen Zimmer mit Blick auf den Hafen, wir haben sie von aussen gesehen und waren noch enttäuschter als ohnehin schon. Das Zimmer war ein dunkles enges Loch und war mehr wie ein Motel. Der Safe haben wir vergeblich gesucht. Die Schranktüren konnte man nur mit ach und krach zumachen. Es war sehr hellhörig und den Gärtner hat es auch nicht interessiert ob die Hotelgäste um 7 Uhr noch schlafen. Als wir einen Drink an der Bar nehmen wollten haben wir nach der Karte gefragt, der Barkeeper hatte aber kein grosses Interesse an uns und sagte er mache keine Coktails. Die Lage vom Hotel ist schön aber nur zu empfehlen wenn man nach Sea World gehen will. Ich würde aber jedem das Hyatt empfehlen oder ein Hotel mitten in San Diego. Das beste war noch das wir im Dana als einziges Hotel auf unserer Reise den Parkplatz bezahlen mussten mit 20.- Dollar im Tag!!! Nicht mal in den absoluten spitzen Hotels wie zum Beisspiel das Bellagio in Las Vegas hat etwas verlangt. Nie wieder dieses Hotel.

    2
    « Mieses Hotel an guter Lage »

    Einzig positives ist die Lage. Zimmer sind alt und die Wände so dünn dass du sogar die Nachbarn sprechen hörst. Personal unfreundlich. Die zwei Pools sind viel zu klein und immer überfüllt. Parkplatz pro Tag kostet 20$

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

·Aus Richtung Highway 5 South: Nehmen Sie die Ausfahrt SeaWorld® Drive und fahren Sie in westlicher Richtung. Nehmen Sie die Ausfahrt West Mission Bay Drive und biegen Sie rechts auf die Dana Landing Road ab. Das BW Premier Collection The Dana on Mission Bay liegt direkt vor Ihnen. ·Aus Richtung Highway 8 East: Nehmen Sie die Ausfahrt Sports Arena/West Mission Bay Drive, biegen Sie rechts ab und fahren Sie rechts auf den West Mission Bay Drive. Fahren Sie weiter bis zur ersten Ampelkreuzung und biegen Sie rechts ab auf die Dana Landing Road. Das BW Premier Collection The Dana on Mission Bay liegt direkt vor Ihnen. Vom internationalen Flughafen San Diego: Nehmen Sie den Harbor Drive Richtung ...

mehr anzeigen
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe