BEST WESTERN Hotel Phuket Ocean Resort,  Phuket

4.0/5  - basé sur 645 notations.
562 Patak Road, Karon Beach, 83100, Phuket, Thailand - Karte ansehen
+66 76 396 599 +66 76 396 470

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • Jogging
    Jogging
  • Freibad
    Freibad
  • Restaurant
    Restaurant
  • Spa
    Spa
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 652 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Phuket Ocean Resort befindet sich am Karon Beach in verkehrsgünstiger Hanglage inmitten eines Palmenhaines. Unser Hotel ist eines der besten Urlaubsresorts in Phuket. Genießen Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang in der Karon Lagoon, wenn Sie auf dem schönen feinen Sand von Karon Beach spazieren gehen. Am Karon Beach gibt es so viel zu sehen und zu tun. da dort selten große Menschenmengen anzutreffen sind, können Sie ungestört Jetski fahren und schnorcheln. Das Einkaufszentrum Karon Village ist von unserem Hotel aus zu Fuß zu erreichen. Im Karon Village können Sie in einem der zahlreichen Restaurants eine gute einheimische Mahlzeit einnehmen oder in den vielen Lounges einen Drink genießen. Nach einem ereignisreichen Ausflug können Sie sich im Swimmingpool (im Freien), in der Sauna oder im Fitnessstudio entspannen. Wir bieten ein kostenloses komplettes Frühstück, einen Wäschereiservice/Reinigungsservice für Gäste, einen Minimarkt und kostenlose Parkplätze. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 652 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
201
sehr gut
 
305
befriedigend
 
112
mangelhaft
 
21
ungenügend
 
14
Allein/Single Allein/Single 35
Alleinreisende Alleinreisende 42
Familie Familie 140
Geschäftlich Geschäftlich 2
Geschäftsleute Geschäftsleute 3
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 3
Paare Paare 323
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 83
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Phuket Ocean Resort,Phuket
  • 5
    « Gerne wieder »

    Mein Verlobter und ich sind in diesem Hotel für unsere 9- tägige Phuketreise. Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße, deshalb ist es etwas lauter. Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück lecker und ausreichend, allerdings sitzt man dicht gereiht... Es sind sehr viele Russen hier, was einigen Leuten sicher aufstoßen würde. Das Hotel ist eigentlich gut gelegen. Man ist gleich beim Strand und der Einkaufsstraße. Es liegt alles was man braucht quasi ums Eck. Auch zu den Ausflugszielen muss man nicht sehr lange fahren, z.B. Mieteten wir uns ein Taxi, welches mit uns eine Runde zum Big Buddha und zum Tempel machte. Der Fahrer wartete auf uns und wir konnten uns Zeit lassen. Das ganze kostete 1000 thb. Die Pools sind auch völlig in Ordnung. Genau so das Essen im Restaurant. Vom 5. Stock aus gibt's eine super Aussicht. Die Zimmer scheinen neu renoviert zu sein, aber die Balkonmóbel sind veraltet, dafür ist die Aussicht toll. Wir hatten nur etwas Pech und sehr viel Regen, da hilft das beste Zimmer nichts. Noch zu erwähnen gilt, dass die Wände gut Geräusche durchlassen... Aber Preis-Leistung passen gut.

    4
    « Gute Anlage für einen ruhigen Phuket Urlaub »

    Sehr ruhige und grüne Hotelanlage mit kurzen Wegen zu Strand, Supermärkte und Restaurants. Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Gutes Hotelrestaurant mit gutem Frühstückbuffet. Guter vom Hotel organisierter Airport Transfer.

    5
    « Wohlfühlen »

    Wir sind zum 4. Mal hier und haben das Gefühl nach Hause zu kommen. Der Service und die Freundlichkeit des Personals ist hervorragend. Zum Strand und zur Innenstadt ist es nicht weit. Alles fussläufig zu erreichen. Wer ein Arzt braucht hat ihn gleich nebenan. Er ist sehr freundlich und kompetent. Den Spa Bereich haben wir nicht in Anspruch genommen, weil wir immer zur Nin Massage gehen (sehr zu empfehlen ). In der Anlage befindet sich ein Kraftraum, dort stehen auch eine Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Wir können das Hotel weiterempfehlen.

    4
    « Super Lage, Super Hotel und sehr schöner Urlaub! »

    Wir waren erst 2 Tage in Chiang Mai und dann direkt nach Phuket geflogen, wurden sehr freundlich empfangen und auf einmal hiess es das unser Zimmer noch nicht frei ist, erst morgen. Wir müssten die erste Nacht ganz unten neben dem Epmpfang in einem Zimmer übernachten und das war der Horror :) Klimaanlage war lauter als ein Traktor... am nächsten morgen als wir in unser Zimmer wollten sagten Sie wieder es ist erst morgen frei. Erst musste Ich lachen aber dann ja...ich wollte mein Zimmer und nach 30min hat es auf einmal geklappt :) (habe das Zimmer von jemanden bekommen der Heute eintreffen sollte) mit Ihnen haben sie sicher dann das gleiche Spiel gemacht! Sonst waren wir mit dem Rest sehr zufrieden bis auf die Leute am Empfang die mochten mich nicht so :) Mann ist sehr schnell am Strand und am Abend an der Poolanlage ist es Wunderschön! Falls ich wieder in Karon landen würde, würde ich wieder hier übernachten!

    5
    « Urlaub und Touren »

    Tolle Anlage, liegt sehr Zentrumsnah zum Strand und in die Stadt. Sehr nettes Personal , immer hilfsbereit.Das Frühstück ist für thailändische Hotels einfach Spitze.Amerikanisches Frühstück, abwechslungsreich und immer auch Obst dabei.Besser geht es nicht.Hier wird jeder satt.Sehr schöne geräumige Zimmer und alles sehr sauber hier. Großes Lob an das ganze Hotelpersonal!! Preis - Leistung verdienen 4 Sterne. Man kann dieses Hotel nur Empfehlen!

    4
    « Ein bisschen mehr erwartet von einem Best Western, trotzdem zufrieden! »

    Das Zimmer war geräumig, das Bad leider etwas in die Jahre gekommen und schimmlig in den Fugen. Das Personal ist durchweg sehr freundlich und bemüht. Die Lage ist eigentlich sehr gut, da man in wenigen Minuten Karon erreichen kann. Es liegt jedoch an der Hauptstraße, was manchmal etwas laut werden kann. Das Essen war wirklich sehr gut, sehr viel Auswahl und top Qualität! Der Strand ist nur über eine Straße, die sehr belebt ist, zu erreichen.

    5
    « Schönes Hotel verdient eigentlich 4 Sterne statt 3 »

    Wir (zu zweit) waren 10 Tage Dezember 2014 untergebracht in Zimmer 1613. Das Zimmer war optimal, gleich die Erste Ebene (man brauchte nicht weit nach oben Treppen steigern) das zweites Vorteil von Zimmer, die beide Pool's waren auf selbe Ebene und noch ein Vorteil das Zimmer nicht weit von Rezeption, WLAN gut empfangbar, sogar auch hinten auf dem Klo. Zimmer an sich ist groß genug, das Bett ist (für mich) ungewöhnlich Breit 2x2 Meter aber sehr hart. Links und rechts sowie nach vorne ist reichlich Platz. Fernseher hat rund 50 Kanäle gespeichert gehabt, in allen möglichen Sprachen, zu gebrauchen waren nur zwei: Deutsche Welle & MTV. Kühlschrank (Minibar) war zwar etwas älter, dafür ungewöhnlich groß (so 120cm hoch) ist viel Zeug reingepasst und gekühlt hat er auch ordentlich. Die Klimaanlage hat auch sehr gut funktioniert, es gab dafür Steuerung Schalter (keine Fernbedienung) mit ON/OFF 3x Gebläse Stärke und ein Rad mit Temperatur Regler. Die Möbel sind etwas veraltet, rustikal dunkel, die Beleuchtung (für mich) etwas Mager schwach, das Zimmer abends war schwach gelb. Die Steckdosen sind auch für Europäischen Stecker geeignet (kein Adapter nötig) nur die Steckdosen waren alle von Haus auf belegt für Leuchten, TV und Kühlschrank, wenn man Handy oder Laptop laden müsste, hat man auf irgendwas verzichten müssen. (Meine Empfehlung: Mehrfachstecker mitbringen) Stromausfälle hat es in diese Zeit nicht gegeben, da der Radiowecker immer die Zeit angezeigt hat (ohne zu blinken). Ich kenne mich mit Strom stärke nicht so aus, aber was mir auffiel, unsere beide Smartphon's haben die ganze Nacht gebraucht zum laden, manchmal hat auch das nicht ganz gelangt, in Vergleich zu Deutschland nach 2 bis maximal 2,5 Stunden sind hier die Akkus voll. Hotelpersonal Spricht kein Brocken Deutsch! Nur Englisch. Hotelgeste (so wie überall auf der Insel) sind geschätzte 90% Russen (was uns nicht störte, die haben sich benommen) die restlichen 9% sind international, Engländer, Australier, USA, China, Japan usw. Geschätzte 1% Deutsch spachige Gäste. (in 10 Tagen hier Nachbar Zimmer Älteres Paar aus Deutschland und beim Ausflug zu Phi-Phi Inseln haben wir ein Paar aus Österreich kennengelernt) das wars. Badezimmer: die einzige Steckdose die nicht belegt war, hat abwechselnd gereicht zum Aufladen von Zahnbürsten, Rasierer und nutzung von Fön. Badezimmer an sich ist großgenug, vor allem Duschbereich, die Fliesen sind Hell und sauber KEIN Schimmel in Ecken oder an Silikon Fugen sichtbar. Das einzige was ich in diesen Zimmer auszusetzen habe, die Kloschüssel ist so blöd angebracht, das bei meinen täglichen 15 minütigen Sitzungen, ein Eck von Waschbecken mir die Sicht beim Lesen der Zeitschriften oder Handy zum Teil verdeckt hat. Restorant: Ist etwas klein für diese Größe von Hotel, aber wir haben kein einziges Mal warten müssen das Platz frei wird. Man geht rein, eine nette Frau fragt nach eine Essensmarke (die bekommt man beim Einchecken) man wird zum einen Tisch geführt (KEIN Sitzfreiwall) da stehen schon die Tassen, den Rest holt man sich dann selber. Wenn jemand hinten durch wollte, hat man den Stuhl immer wieder an sich gezogen, wie gesagt etwas eng. Personal sehr freundlich, wie überall in Thailand. Essen: Brot gibt's 3 verschiedenen Toast Arten, Butter, 2x Marmeladenarten, 1x Käsesorte, 1x Kochschinken, 1x Lyoner, Heiße Gerichte: Eier in alle Variationen, Speck, paar Reisgerichte, paar Fleischgerichte, Obst & Gemüse alle Arten. Es ist vollkommen ausreichend um gut zum Frühstücken. Lage Strand: Bis zum Strand 5 Minuten laufen (hier viel gelesen) BLÖDSINN!!! Es sind rund 400 Meter man läuft mit Badeschuhen, Handtüchern und Strand Tasche 10-15 Minuten. Die Zeit vergeht aber schnell, da man viele Ablenkungen am Laufen hat. Strand selber ist sauber, Wasser klar wie es sein sollte. Liegen und Sonnenschirme zum Vermieten habe ich keine gesehen, wir haben uns Strohmatte und ein Schirm zum Stecken am ersten Tag gekauft und täglich mitgenommen und benutzt. Lage Stadt: Man soll nicht so viel Action erwarten, die Ortschaft ist nicht so groß, es gibt reichlich Restaurants, Massagesalons und Verkaufsstände aber in eine Stunde hat man beim Laufen alle durch. Es geht hier je ruhiger zu. Wenn man mehr bracht sollte man nach 10 Kilometer entfernten Patong fahren. Dieses Hotel werden wir auf jeden Fall weiter empfehlen. Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne Hotel entspricht der Katalogbeschreibung Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut Sauberkeit des Hotels Familienfreundlichkeit

    4
    « Angenehmes Hotel und beliebt bei Stammgästen »

    Wir sind schon das 6 mal in diesem Hotel. Schätzen vor allem den Mai als Reisemonat, da das Hotel und die Strände nicht überfüllt sind. Leider gibt es in Karon Beach kaum ein Hotel in direkter Strandlage. Also muss man Ca. 300 Meter Ansicht Meer laufen. Trotzdem hat das Hotel mit die beste Anbindung an die Restaurants ohne mitten im Lärm zu sein. Sollte man richtig Trubel haben wollen kann man mit dem Taxi für 300 baht nach Patong fahren. Ich empfehle auf jeden Fallimmer ein Upgrade auf ein Deluxezimmer zu buchen. Der geringe Preisaufwsnd zahlt sich aus. Die Hotelanlage hat zwar einen Aufzug ist aber trotzdem nicht Behindertengerecht da man schon einige Treppen laufen muss. So nun die Highlights: hier gibt es die besten Cocktails zu richtig günstigen Preisen. Das Essen, das der italienische Koch Luca zubereitet ist der Hammer. Die frischen Pizzas am Pool, die Penne aldente, oder einfache Bruscetten können sich mit jedem Restaurant In Italien messen. Seit dem 06.05.2016 wurde das Internet erneuert und man hat ein sehr gutes und kostenloses WLAN im ganzen Hotel. Das ist einzigartig in Karon. Das Hotel verfügt über das beste Preis Leistungsverhältnis in Karon... So nun an den Pool, gleich ist Happy Hour, Cocktail trinken

    5
    « PREIS-LEISTUNG STIMMT »

    Wir haben 1000€ für 2 wochen mit Früstück und WLAN bezahlt, das ist Top. Die lage ist auch sehr zentral gelegen.Sie brauchen 5 minuten zu Fuss bis zum Strand oder zu den ganzen Restaurants,Bars und Geschäften.

    4
    « Gutes Hotel für den Preis »

    Das Hotel ist sein Geld wert. Wir waren ein bisschen skeptisch, nach dem Studium der verschidenen Bewertungen. Wir können nicht schlechte über das Hotel sagen. Der einzige minus Punkt ist das doch zum teil mühsame Treppensteigen. Wir haben es als Sport angesehen und dafür den Fitnessraum ausgelassen.

  • 4
    « Für eine Woche zu empfehlen »

    Wir waren für eine Woche im Best Western und hatten ein deluxe-Zimmer in der pbersten Etage. Die Aussicht war toll mit Blick auf die Lagune und das Meer. Auch die Ausicht vom Gang aus war grandios. Natur pur. Das Servicepersonal war meist freundlich. Die Auswahl beim Frühstück war mehr als ausreichend. Gut fand ich, dass vor halb zehn keine Liegen am Pool reserviert werden konnten, da ein Mitarbeiter nicht belegte Handtücher weggeräumt hat. Zimmer gut ausgestattet, tolles Badezimmer mit Regendusche und sehr gut funktionierender Klimaanlage.

    5
    « Wunderschöne Hotelanlage mit Meeresblick »

    Sehr schönes Hotel, sehr gepflegt, nettes Personal. Der Blick aufs Meer ist traumhaft, schöner Frühstücksraum mit Meeresblick. Viele Shops in der Nähe, sehr gute ruhige Lage. Das Zentrum (Patong Beach) ist nur 6 km vom Hotel entfernt.

    3
    « Gutes Preis/Leistungsverhältnis für Familienurlaub »

    Eine etwas in die Jahre gekommene Anlage, aber völlig in Ordnung, wenn man keine überzogenen Ansprüche hat. Es ist und bleibt eine 3-Sterne-BestWestern-Anlage. Essen und Service absolut in Ordnung. Während unseres Urlaubs etwas wenige Liegen am Pool, da gerade eine Bühne für Silvester aufgebaut wurde. Eine mittlere Katastrophe ist leider das WLAN! Hier sollte dringend was passieren. Ständige Schwankungen oder Verbindungsverluste, das ist nicht schön. Das Publikum stammt vorwiegend aus Skandinavien und Russland, aber völlig stressfrei. Preise auch an der kleinen Lobbybar oder am Pool völlig in Ordnung.

    5
    « Super hotel »

    Mein freund 26 und ich 22 jahre alt waren für 2 wochen in diesem hotel Es war nichts auszusetzen Super personal Sauberes zimmer Das morgen essen war sehr reichhaltig und eine schöne aussicht vom zimmer auf das meer. War nicht laut da wir weiter entfernt waren von patong beach. Super lage !! Top top top Wir kommen wieder????!!! Grüsse aus der kalten Schweiz

    5
    « Sehr schönes Hotel »

    Sehr schönes Hotel mit gepflegten Zimmern , 3 Poolanlagen und kostenlosem WLAN in der kompletten Anlage . Sehr zu empfehlen sind die Delüxe Zimmer ... die Zimmer sind etwas größer und komfortabler. Sehr freundliches Personal und eine hervorragendes Italienische Küche. Sehr zu empfehlen ist der Cocktail Ocean Colada ????

    5
    « Badeurlaub »

    Waren das 2 mal in Thailand. Hotel sehr gepflegt. Anlage ist für jeden der grüne Gärten liebt ein Traum. Wurden freundlich an der Rezeption begrüßt. Hatten ein Zimmer mit Meerblick im obersten Stockwerk. Ein kleiner Lift, ist an manchen Tagen einfach zu wenig. Jeden Tag ein Sonnenuntergang vom Balkon aus zu bewundern ??Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und Mineral aufgefüllt. Frühstück ausreichend abwechslungsreich und immer wurde nachgefüllt. Zum Meer ca. 200m. Leider haben uns Jellyfish das Baden im Meer sehr verkürzt. Sonst ein schöner länger Strand für ausgedehnte Spaziergänge. Ins Zentrum von Karon ca. 15 Minuten zu gehen. Hat uns sehr gut gefallen.

    4
    « Ok »

    Gepflegtes Hotel, Lage ist ok, leider hinter dem See, Hotel liegt an einem Hang und man muss viele Stufen inkauf nehmen, ausgezeichnetes Frühstück, zimmer sind groß und sauber, Liegen werden leider früh reserviert, wlan nur in der lobby, haben nichts auszusetzen

    5
    « Tolles Hotel, super Service- gerne wieder! »

    Die Anlage ist gepflegt, die Zimmer schön und sauber und das Hotelpersonal äußerst freundlich und hilfsbereit. Wir können dieses Hotel nur empfehlen! Des Weiteren verfügt das Hotel über einen eigenen Flughafen-Shuttle, der preislich unter den völlig überteuerten Preisen der Taxifahrer liegt! Auch wurde es möglich gemacht, dass wir aufgrund unseres späten Abflugs einige Zeit später (ohne Aufpreis) auschecken konnten! Vielen Dank!!!

    4
    « Gutes 3-sterne Hotel »

    Wir waren 2 Wochen dort. Das Zimmer war groß genug, sauber. Das Bad war auch ganz ok. 1 deutsches Fernsehprogramm im Zimmer, dafür kostenloses WLAN :-) Ganz viele Angestellte im Hotel aber nur weniger können Englisch. Das Personal ist aber freundlich und stets bemüht. Das Hotel ist kein typisches, es handelt sich um einzelne Gebäuden die miteinander durch Treppen verbunden sind wenn man es so nennen kann. Am besten das Zimmer irgendwo unten nehmen. Wir sind am ersten Tag ganz oben am Ende gelandet. Wir mussten Treppen laufen, Aufzug fahren und dann wieder steife Treppen laufen, Es war einfach zu weit und zu anstrengend bei der Hitze. Am nächsten Tag haben wir Zimmer fast ganz unten bekommen. Am besten nachfragen :-) Im Hotel haben wir nur gefrühstückt. Es war gut und ausreichend. Schade nur dass es keine Abwechslung war. Was uns nicht so gefallen hat, dass der Frühstückraum offen war, also ohne Klimaanlage. Es war einfach nur zu heiß beim Essen und die Fliegen und etc. waren auch da...Die Pools waren ok. Es nervt aber immer wieder dass die Liegen schon ganz früh am Morgen reserviert waren! Unverschämt! Das Hotel liegt paar Minuten Gehweg vom Strand und das Zentrum. Karon ist ruhiger und schöner als z.B. Patong. Es gibt aber ausreichend Restaurants, Bars, Massagen usw. Also wer kein Luxus Hotel sucht und nicht zu viele Ansprüche hat, kann ruhig das Hotel buchen :-) Auch viele andere Gäste haben uns gesagt (da wir erste mal in Thailand und Asien waren) dass das ein gutes 3 Sterne Hotel ist für asiatische Verhältnisse. Wir würden noch einmal dahin fahren.

    4
    « Gutes Hotel und sehr hilfsbereites und nettes Personal »

    Dieses Hotel hat uns gut gefallen. Die Lage ist schön ruhig und die Zimmer voll OK. Das Frühstück macht auf jeden Fall satt da auch morgens bereits warme Mahlzeiten mit im Buffet inbegriffen sind. Einzig alleine das Reservieren der eigentlich ausreichenden Pool-Liegen bereits in den frühen Morgenstunden hat uns echt angekotzt. Aber das ist halt diese typische "Ich hab für den Urlaub bezahlt und mach was ich will"- Mentalität einiger rücksichtslosen Miturlauber. Schlimm genug dass so manche liege Stunden lang ungenutzt reserviert bleibt und andere Leute sich nicht an den Pool legen können. Aber vielleicht kriegt das Hotel dies auch irgendwann mal in den Griff ;) Die Rezeptionisten (-innen) stehen zwar häufig tatenlos zu Zehnt hinter dem schmalen Tresen aber sie sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Man wird morgens wie Abends mit einem Lächeln gegrüßt.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus allen Richtungen: Das BEST WESTERN Phuket Ocean Resort befindet sich am nördlichen Ende von Karon Beach in ansprechender Hanglage inmitten eines Palmenhaines.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe