BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof,  Oberstdorf

4.5/5  - basé sur 44 notations.
Fellhornstrasse 36, 87561, Oberstdorf, Germany - Karte ansehen
+49 832296020 +49 8322960218

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • Hallenbad
    Hallenbad
  • Sauna
    Sauna
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 44 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof ist umgeben von der schönen Landschaft der Allgäuer Alpen. Das 4-Sterne-Hotel bietet einen Wellnessbereich mit Schwimmbad und drei Saunen sowie kosmetische Anwendungen und Massagen. Das BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof ist ein Hotel im Alpenstil. Alle Zimmer bieten ein Interieur aus Kirschholz sowie kostenlosen Internetzugang und einen Balkon oder eine Terrasse. Jeden Morgen wird ein Frühstücksbuffet serviert. Gäste können vom Wintergartenrestaurant oder der Terrasse das schöne Alpenpanorama genießen. Entspannen Sie sich in der Lounge mit offenem Kamin oder in der gut ausgestatteten Bibliothek, nutzen Sie das kostenlose High-Speed-Internet, oder spazieren Sie durch den großen Garten, der das Hotel umgibt. Im Winter ist das BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Klettertouren oder Skilanglauf.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 44 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
24
sehr gut
 
13
befriedigend
 
4
mangelhaft
 
3
ungenügend
 
0
Allein/Single Allein/Single 0
Alleinreisende Alleinreisende 2
Familie Familie 15
Geschäftlich Geschäftlich 1
Geschäftsleute Geschäftsleute 1
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 2
Paare Paare 21
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 3
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof,Oberstdorf
  • 4
    « Freundlicher Service, super Frühstück, Zimmer nach vorne leider laut »

    Der Best Western Alpenhof hat eine tolle Lage, allerdings hatte ich bei meinem Aufenthalt ein Zimmer zur Straße hin. (Ich dachte ein Zimmer mit Bergblick zu buchen reicht um ein ruhiges Zimmer zur Wiese hin zu erhalten!) Diese ist nicht viel befahren, es führt aber tagsüber eine Buslinie durch die recht enge Straße, so dass jede Menge Lärm ins Zimmer schallt. Ansonsten ist im Alpenhof alles top wie man das von einem Hotel dieser Kategorie erwarten kann. Besonders das Frühstück war großartig mit allem was man benötigt, der Service beim Frühstück äußerst aufmerksam und sehr freundlich.

    4
    « Best Western HotelcAlpenhof »

    Das Hotel hat eine tolle Lage, Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ein sehr schöner Wellnessbereich mit Pool, wo man abends nach einer Wanderung noch schwimmen kann. Frühstücksbuffett ist sehr gut.

    3
    « habe mehr erwartet »

    Rezeption, Freundlichkeit und Beratung top! Zimmer groß, sauber allerdings mit Teppichboden und kleinen Mängeln siehe Bilder; Plastiklöffel für die Kaffeetasse geht in einem 4 Sterne Hotel einfach nicht. Im Wandklappbett von meinem Sohn hängt ein Stromkabel aus der Verkleidung und an der Dusche ist ebenfalls eine Verkleidung locker, sehr sehr schade. Frühstück spitze, alles was das Herz begehrt und die Sonderwünsche von meinem Sohn wurden freundlich und zuvorkommend erfüllt, klasse!! Das Abendessen hat allerdings wieder Mängel aufgewiesen, wenn ich einen Zwiebelrostbraten esse, möchte ich nach dem Garpunkt gefragt werden. Wenn ich sage meine Weinwahl werde ich erst nach der Spesenwahl treffen möchte ich gefragt werden und wenn mein Sohn nicht aufisst stinkt es mir wenn ich mir 3 mal sagen lassen muss wie schade es ist wenn so viel über bleibt. Sauna, Schwimmbad und Dampfbad ok, die Fliesen im Schwimmbadbereich sind bei Nässe so rutschig, dass die bereitgestellten Badeschlappen zur Gefahr werden, hab mich auf die Nase gelegt :-(( Preis - Leistung war nicht i.O.

    5
    « Mit der Enkelin(meistens im Swimming pool) eine sehr angenehme Zeit verbracht »

    Nachdem das Spa Hotel Schüle (in der Nähe) mitgeteilt hat, dass keine Kinder unter 18 erwünscht sind, müssten wir kurzfristig umbuchen. Unser Suite mit 48 qm war sehr grosszügig mit zwei groß Flachbildshirme, sehr aufmerksames und freundliches Personal, kostenlosesTiefgarage und WLAN, Essen sehr gut uns sehr ruhig. Unsere Enkelin hat das Innenschwimmbad geliebt. Was will man mehr?

    5
    « Weiterempfehlung »

    Wir hatten zu unserem Jahrestag eine Suite im Nebengebäude gebucht. Einrichtung war echt toll. Vom Hotel wurde auch ein wunderbarer Blumenstrauß besorgt. Die bestellte Käseplatte war sehr lecker. Beim Frühstück gab es viel Auswahl und alles was wir probiert hatten war sehr gut. Personal war aufmerksam und freundlich. Auf vorherige Anfrage (vor Anreise) sind auch Sonderwünsche beim Essen möglich z.B. Vegane Gerichte

    4
    « Sauberes Zimmer, Beste Lage, Ruhig in der Nebensaison »

    Spektakuläre Alpenpanoramasicht, reichhaltiges Früstuck, beste Bergluft und freundliches Personal. Leider grauenhafte Kopfkissen eins zu groß anderes zu klein lieber eigenes mitbringen, Bettdecke für Frühjahr einfach zu warm aber man kann ja in einer täglich gereinigten Duche sich wieder frisch machen alles in allem ein sehr gutes Hotel zum weiter empfehlen

    5
    « Tolles Hotel in super Lage »

    Spitzen-Lage am Rand von Oberstdorf. Man kommt zu Fuß gut in die Mitte und erreicht alle Skigebiete inkl. Kleinwalsertal sehr schnell. Freundlicher Service. Leckeres und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Die frisch renovierten Deluxe-Doppelzimmer zur Südseite sind sehr schick geworden. Saunabereich ausreichend groß und gemütlich.

    5
    « Skifahren in Oberstdorf »

    Ein wunderbarer Aufenthalt für einen sportlichen Ski-Urlaub. Sehr entspannend und anregend. Die Anreise lässt sich ohne Streß mit der Bahn bewältigen. Der Skibus zum Fellhorn fährt regelmäßig und pünktlich. Und im Hotel wartet ein gut ausgestatteter Wellness-Bereich zum Relaxen. Ein ausgezeichnete Frühstücksbuffet und ein überdurch-schnittliches Restaurant sorgen für eine behagliche Stimmung.

    5
    « Weiterempfehlung »

    Wir hatten zu unserem Jahrestag eine Suite im Nebengebäude gebucht. Einrichtung war echt toll. Vom Hotel wurde auch ein wunderbarer Blumenstrauß besorgt. Die bestellte Käseplatte war sehr lecker. Beim Frühstück gab es viel Auswahl und alles was wir probiert hatten war sehr gut. Personal war aufmerksam und freundlich. Auf vorherige Anfrage (vor Anreise) sind auch Sonderwünsche beim Essen möglich z.B. Vegane Gerichte

    2
    « Höchstens 3 Sterne in der Gesamtbetrachtung »

    Ich hatte mit meinem Sohn 5 Tage Skiurlaub gebucht. Folgende Negativmerkmale haben sich zu einem Katalog addiert. -Unterbringung entgegen der Darstellung bei Booking in einem anderen Gebäude -Am Abend kein Essen mehr, da das Restaurant um 21.00 geschlossen war, laut Katalog bis 21.30 und rund un die Uhr Kleingkeiten. -Lediglich 2 vegetarische Gerichte , die nicht wechselten, das Ganze als Dosenfutter -extrem unaufmerksames Personal 20 Min. bis zur Bestellung, dann kamen falsche Getränke -Kinderkarte mit 3x Schnitzel und 1x Fischstäbchen -Als Entschädigung für meine tiefe Unzufriedenheit hat man mir eine Massage angeboten . Das Hotel hat seine Sterne wohl in der Lotterie gewonnen, einziger Lichtblick war das schön modernisierte Zimmer. Wir sind früher abgereist, mussten aber die letzte Nacht voll bezahlen, auch hier hätte ich Kulanz erwartet, leider Fehlanzeige. Vielen Dank, nie wieder

  • 3
    « ausgewiesene Sterne passen leider nicht zur Qualität »

    Wir waren in den Suiten untergebracht. Das Zimmer war geräumig und modern eingerichtet mit großem Balkon. Allerdings keine 4 Sterne, max. 3 (es wurden keine complementaries aufgefüllt und es fehlte an vielen Kleinigkeiten, die man bei 4 Sternen erwartet). Das Zimmer war sehr sauber und funktional. Das Schwimmbad und die Sauna im Nebengebäude möchte man nicht benutzen, da man sich in die 60iger Jahre zurückgesetzt fühlt (Keller, kein Fenster, preiswert ausgestattet). Die Sauna im Haupthaus ist sehr schön mit gemütlichen Liegeflächen. Allerdings muss man seinen Bademantel und sein Handtuch mit sich tragen, das wertet den Komfort stark ab. Handtücher zum wechseln gibt es nicht in der Saunalandschaft. Das Frühstück war ok, aber auch hier 3 Sterne. Das Personal ist bemüht und freundlich. Insgesamt sauberes Hotel in toller Lage, aber Service, Ausstattung und Komfort 3 Sterne. Lage: Stadt 10 Minuten, Langlauf Top und Wandermöglichkeiten auch.

    5
    « Ruhig, freundlich und zuvorkommend »

    Wir waren im Nebenhaus, sehr ruhig, Zimmer sauber und geräumig., Frühstück ganz fein parken in der tiefgarage dabei wir kommen wieder gemütliche bar mit kaminfeuer am abend im nebenhaus kleine sauna und kleiner sep. Pool

    5
    « Wunderbar. Besser geht's kaum.???? »

    Ich war für eine Woche in diesem Hotel. Die Lage ist traumhaft. Nicht zu weit weg vom Zentrum, und man bekommt von dem Trubel im Zentrum nichts mit. Gleich neben dem Hotel ist eine große Wiese mit Kühen. Man hat von Zimmer und vom Restaurant wunderbare Aussicht auf die Berge. Das Personal ist überaus freundlich. Die Chefin hat uns immer Ausflüge empfohlen. Das Schwimmbad ist wunderbar und die Saunen auch. Nach der Sauna kann man rausgehen und die Bergluft geniessen. Das Frühstück ist super und in den Zimmern hat nichts gefehlt. Bademäntel wurden kostenlos zur Verfügung gestellt und das Bad war schön. ABSOLUT EMPFEHLENSWERT.

    4
    « Tolle Lage »

    Ein tolles Ferienhotel in der südlichsten Gemeinde Deutschlands.Sie haben die Möglichkeit, im Haupthaus zu logieren. Die recht große Anzahl der Zimmer ist aus der Frontansicht nicht erkennbar, die Optik ist sehr gut. Vielleicht ist es aber schöner, in der Depandance mit den Suiten zu wohnen, ca. 50 m entfernt - mit eigenem Pool und eigener Sauna, nahezu brandneu. Das opulente Frühstückbuffet - einschl. des sehr guten Brogsitters Sekts - wird in jedem Fall im Haupthaus eingenommen. Die Hausbar ist gemütlich und serviert viele angenehme Drinks, eine große Auswahl an Weinen. Die Hilfskräfte sind sehr freundlich und lesen fast alle Wünsche von den Lippen ab. Der kostenfreie Parkplatz (ggf. auch Tiefgarage) runden das sehr positive Bild ab. Die Speisekarte ist recht klein und wird dem absolut guten Gesamteindruck nicht gerecht.

    5
    « Sehr schönes Hotel mit tollem Ausblick »

    EIn Hotel zum Wohlfühlen mit tollem Frühstücksbuffet und sehr sehr freundlichem und hilfsbereitem Personal. Sehr zu empfehlen. Es hat an nichts gefehlt. Die Bäderlanschaft ist sehr schön und ruhig. Jederzeit wieder.

    4
    « Eine Woche zu Gast und gut erholt »

    Das Hotel ist gepflegt und sauber. In manchen Bereichen ein wenig 70er/80er Jahre Stil, aber man erkennt die Bemühungen der Eigentümer durch diverse Investitionen das Haus zeitgemäß zu halten. Unser Zimmer lag im Erdgeschoss mit Gartenzugang. Sehr groß und da wir mit Hund verreist sind bekamen wir dieses Zimmer mit Laminatboden. Sehr bequemes Bett und sehr angenehme Bettwäsche. Der Wellness-Bereich ist leider etwas "old fashioned" und lädt nicht zum Verweilen ein, dennoch 3x Massage genutzt und 1x Kosmetikbehandlung. Preise und Art der Behandlungen waren sehr gut. Tolles Frühstücksbuffet mit viel Auswahl und sehr aufmerksamer und freundlicher Service. Die sonstige Verpflegung (wir haben am 1. Abend das hoteleigene Angebot zum Abendessen probiert) ist nichts Besonderes. Typisches 3-Gang à la Ferienhotel . . . Liest sich ganz gut, ist aber geschmacklich und auch von der Präsentation her nicht überzeugend. Da Oberstdorf eine Menge tolle Gastronomie bietet ist es empfehlenswert das Abendessen außer Haus zu genießen. Preis-Leistungsverhältnis für das Zimmer mit Frühstück ist auch innerhalb der Saison m.M. zu teuer. Man findet im Ort deutlich schickere Hotels mit mehr Wohlfühl-Atmosphäre und Design, daher werden wir für den nächsten Aufenthalt in Oberstdorf ein anderes Hotel buchen, bei dem mehr Ambiente geboten ist. Generell kann man aber das BW empfehlen.

    4
    « Hotel zum Wohlfühlen »

    Hatten die günstigste Zimmervariante auf der Parkplatzseite gebucht und uns über das Upgrade auf die Südseite mit Ausblick bei unserer Ankunft sehr gefreut. Das Personal war ausgesprochen freundlich und wir haben uns die 4 Tage sehr wohlgefühlt. Das Frühstück jeden Tag im hellen freundlichen Wintergarten war ein Genuß. Bei der Sauna mussten wir diesmal leider passen, da wir bei der Hitze keine Lust hatten, aber ein paar Runden Schwimmen nach anstrengendem Wandern in dem zwar kleinen aber feinen Hallenbad mit großen Panoramafenstern war sehr angenehm. Alles in allem ein sehr angenehmer Aufenthalt und mit Sicherheit nicht der letzte, da uns auch das Örtchen Oberstdorf ausnehmend gut gefallen hat! P.S. Ich habe schon lange nicht mehr so gut in einem Hotelbett geschlafen!

    5
    « Schöner Bergblick, zuvorkommender Service »

    Bei der Ankunft bekamen wir eine äußerst freundliche und für uns ausgesprochen wertvolle Wanderberatung - so fühlten wir uns schon wohl, bevor wir die Unterkunft überhaupt gesehen hatten. Unsere Suite war sauber, groß und sehr gut ausgestattet im ländlichen Stil mit viel Holz. Also kein Designerhotel, aber ein Ort zum Wohlfühlen mit unbezahlbarem Blick in die Berge! Spa mit (eher kleinem, aber hotelüblichen) Schwimmbad und zwei (für Hotels eher großen) Saunen ist sehr schön und bestens geeignet, um sich nach einer langen Wanderung zu entspannen. Besonders schön, dass auch die Spa nicht im dunklen Keller versteckt, sondern mit großen Fensterfronten versehen hell und einladend gestaltet ist - mit einem Liegebereich im Freien. Frühstück war sehr gut, sogar die weichen Eier waren tatsächlich weich - das erlebt man ja selten. Eine der Servicekräfte beim Frühstück hatte wohl einen schlechten Tag, das wurde aber durch das restliche Team mehr als wettgemacht.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

·Von München: Fahren Sie auf der A96 in Richtung Lindau. Verlassen Sie die A96 an der Abfahrt 12, Kreuz Memmingen. Fahren Sie auf die A7 in Richtung Kempten/Memmingen Süd. Wechseln Sie an der Abfahrt 136, Dreieck Allgäu, auf die A980 in Richtung Lindau/Oberstdorf. Verlassen Sie die A980 an der Abfahrt 3, Waltenhofen. Fahren Sie auf der B19 nach Oberstdorf/Immenstadt. Nehmen Sie einen Kilometer vor Oberstdorf am Kreisverkehr die erste Ausfahrt nach Kleinwalsertal. Biegen Sie an der nächsten Kreuzung links ab nach Oberstdorf/Walserstraße. Fahren Sie in Richtung Stadtzentrum. Biegen Sie nach rund 200 Metern rechts ab in die Fellhornstraße. Das BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof liegt dann auf der...

mehr anzeigen