BEST WESTERN Premier Seehotel Krautkraemer,  Muenster

4.0/5  - basé sur 145 notations.
Zum Hiltruper See 173, 48165, Muenster, Germany - Karte ansehen
+49 25018050 +49 2501805104

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • Hallenbad
    Hallenbad
  • Restaurant
    Restaurant
  • Safe
    Safe
  • Sauna
    Sauna
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
  • WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
    WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
  • Tennisplatz
    Tennisplatz
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 145 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Premier® Seehotel Krautkrämer befindet sich in eindrucksvoller Lage am Ufer des Hiltruper Sees inmitten von Wäldern, Feldern und Wiesen. Vom Hotel aus sind ein 18-Loch-Golfplatz, die historische Altstadt von Münster und verschiedene Radwege leicht zu erreichen. Für geschäftliche Treffen bietet das Hotel komplette Konferenzeinrichtungen mit Tagungsräumen, audiovisueller Ausstattung und geschultem Personal - die perfekten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Meeting. Am Ende eines anstrengenden Tages können unsere Gäste sich in unserem Wellnessbereich mit Hallenbad, Schönheitssalon und Sauna entspannen. Entspannung und gutes Essen gehen Hand in Hand: unser Restaurant ist regional berühmt für seine internationalen und traditionellen Gerichte und den malerischen Blick auf den See. Genießen Sie Ihren Aufenthalt!

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 145 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
47
sehr gut
 
64
befriedigend
 
27
mangelhaft
 
5
ungenügend
 
2
Allein/Single Allein/Single 10
Alleinreisende Alleinreisende 13
Familie Familie 18
Geschäftlich Geschäftlich 39
Geschäftsleute Geschäftsleute 49
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 59
Paare Paare 44
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 13
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Premier Seehotel Krautkraemer,Muenster
  • 5
    « Traumhaftes Hundehotel »

    Sehr hundefreundliches Hotel in traumhafter Lage zum Wandern und baden. Luxuriöse Ausstattung der Zimmer zum See, mit Balkon. Leckerlie, Kühlschrank, Badewanne. Im Restaurant wird der Hund mit einbezogen. Super leckeres Frühstück, Fahrradverleih. Nur zu empfehlen!

    3
    « WENN mit GOP Besuch »

    Die Mitarbeiterinnen am Empfang waren sehr freundlich und hilfsbereit. Für unseren GOP Besuch war alles bestens organisiert. Das Taxi war pünktlich bereit und die Rückfahrt klappte auch tadellos. Samstag bekamen wir den Tipp, nur bis Hiltrup Bhf mit dem Auto zu fahren und von mit dem Bus, da es kostenlos sei am Samstag. Super Tipps hat alles bestens funktioniert. Das Doppelzimmer war geräumig, sehr sauber aber halt nicht mehr das neueste. Auch das Bad war sauber, aber in meinen Augen sollte es renoviert werden. Das Frühstücksbuffet war perfekt. Da blieben keine Wünsche offen. Auch das essen im Restaurant war klasse. Die Servicemitarbeiter m/w sind alle sehr freundlich und aufmerksam. Im bistro kann man den Abend gemütlich mit guten Getränken beenden.

    3
    « Eine große Enttäuschung »

    Ich muss vorausschicken, dass ich das Hotel aus meiner Jugendzeit in Münster als renomiertes Hotel mit edlem Ambiente in Erinnerung habe. Doch leider hat sich an der Substanz offensichtlich seit den 80er Jahren nichts mehr geändert. Das Haus selber ist eher mit dem Begriff 'plüschig' zu beschreiben und die Einrichtung stammt offensichtlich noch aus den 80er Jahren. Das Zimmer war ebenalls in die Jahre gekommen. Am Fenster wurde ich gewarnt, es geschlossen zu halten, wegen der Mücken. Allerdings beitzt das Hotel keine Klimaanlage und als Lösung wurde mit ein Ventilator angeboten (?). Der Flachbild-Fernseher zeigte ein derart verrauschtes Bild, das sich dann sicher war, dass dies die 80er sein müssen. Die Lage am Hiltruper See ist schön, allerdings ist der Weg in die Innenstadt von Münster sehr weit (15 Minuten mit dem Auto) und ein Hotel bei dem das Restaurant um 21.30 Uhr schließt, ohne dass es in der Nähe eine Alternative gibt, ist definitv kein 'Premier' Hotel. Zusammengefasst: Nicht zu empfehlen, teuer, weit abgelegen und verstaubt.

    4
    « Zum teil ambivalent »

    Sehr gute Lage, im Restaurant nette und aufmerksame Bedienung, sehr gutes Essen. Die Empfangsmitarbeiterin bei der Anreise (Azubi?) leicht überfordert. Mein Zimmer, insbesondere das Bad, ist deutlich in die Jahre gekommen, es war auch nicht wirklich sauber.

    4
    « Sehr angenehmer Aufenthalt »

    Die Zimmer sind vom Stil her nicht so besonders. "In die Jahre gekommen" trifft es ganz gut. Das DZ ist sehr groß mit einem sehr gemütlichen und ebenfalls großen Bett. Es gibt noch eine Sitzecke (Sofa&Sessel), einen Flatscreen, w-LAN und einen großen Balkon (nur zur Seeseite). Ich fühle mich sehr wohl. Das Bad ist klein, alt aber sehr sauber und vollkommen ok. Das Essen war bisher gut. Das Frühstücksbüffet ist vielfältig und lecker. Das Mittag- und Abendessen à la carte war von hoher Qualität! Der Service ist freundlich und zuvorkommend. Das Schwimmbad ist groß, sehr sauber und war bisher nicht überfüllt. Sehr guter Ausgleich zum Seminartag. Ich bin absolut zufrieden und würde das Hotel in jedem Falle weiterempfehlen.

    5
    « wunderschönes Ambiente in toller Lage »

    Das Hotel liegt ruhig direkt am Hiltruper See. Mit dem Fahrrad ist die Innenstadt von Münster leicht zu erreichen. Unseer Zimmer war großzügig mit Sitzecke, hatte einen Balkon mit Blick auf den See. Das Bad ist gegenüber dem übrigen Zimmer etwas mini geraten, aber noch akzeptabel. Das Frühstück war von der Darbietung her sehr gut und hat auch gemundet. Der Service war in allen Bereichen hervorragend. Leider hatten wir nicht die Zeit die vielfältigen Möglichkeiten des Hotels und der Umgebung zu nutzen. Wir werden es nachholen.

    5
    « Kurzurlaub Münster »

    Das Hotel ist sehr schön und ruhig am Hiltruper See im Ortsteil Hiltrup.gelegen.Zum Stadtzentrum Münster ca.15 km.Restaurant sehr gepflegt und sauber,reichhaltiges Frühstücksbüffet,gepflegte Speisen,gehobene Preisklasse.Schwimmbad,Wellness,Golf.Kostenfreie Parkplätze direkt am Haus.

    3
    « Preis-Leistungs-Verhältnis in Schieflage »

    Wir waren zum zweiten Mal im Hotel Krautkrämer, weil sich die Lage wunderbar eignet um das Münsterland per Fahrrad zu erkunden. (Für die Gäste-Räder gibt es extra eine Fahrrad-Garage.) Wir hatten ein geräumiges Doppelzimmer mit Seeblick und haben die Ruhe und die Aussicht sehr genossen. Die Möbel sind eindeutig in die Jahre gekommen. Alles ist blitzsauber, aber schon lange nicht mehr schön. Das Bad war eine enge Angelegenheit, zwei Personen konnten sich dort nicht gleichzeitig aufhalten. Wer gerne schwimmt, kommt auf seine Kosten: Es gibt einen großen Innenpool mit anschließender Seeterrasse. Das Frühstück ist zwar umfangreich, die Speisen wurden allerdings recht lieblos auf dem Buffet präsentiert. Das geht viel besser! Der Gipfel der Ungastlichkeit war für mich erreicht, als bereits 15 Minuten vor Ende der Frühstückszeit mit dem Staubsaugen direkt im Frühstücksraum begonnen wurde, obwohl noch etliche Gäste da waren. Das Personal war an diesem Wochenende scheinbar sehr mit einer großen Hochzeitsgesellschaft im Hotel beschäftigt, vielleicht wurden wir als Einzelgäste deshalb noch nicht einmal bei der Abreise gefragt, wie es uns gefallen hat. Ich mag das alt ehrwürdige Hotel Krautkrämer, aber für den ambitionierten Preis erwarte ich auch etwas mehr. Meine Erwartungen wurden diesmal leider nur teilweise erfüllt.

    5
    « Top Hotel in wunderbarer Lage »

    Das Hotel liegt wunderschön am Hiltruper See und ist deshalb auch sehr ruhig.Die Zimmer sind geräumig, sauber und sehr gut ausgestattet mit schnellem und kostenfreien WLAN.Das Personal ist ausnehmend freundlich und hilfsbereit, und auch das Frühstücksbuffet kann man nur als hervorrragend bezeichnen. Dirket am haus ist auch ein großer Parkplatz.

    4
    « wellnesswoche mit extras »

    nahe münster am hiltruper see gelegenes wohlfühlhotel,kulinarisch genießen auf großer terrasse oder hallenbadbenutzung,beides mit Seeblick.freundlicher empfang und Bedienung,wlan ,Fahrrad und ausreichend Parkplatz stehen dem gast zur verfügung,zimmer und Restaurant mit Holztäfelung und durchaus sauber.

  • 5
    « Wohlfühlfaktor garantiert »

    Das Hotel liegt direkt an einem See in einem Erholungsgebiet, ca. 20min mit dem Auto bis ins Zentrum Münsters. Das Mobiliar und sonst alles ist nicht mehr auf dem neuesten Stand, man kann sich aber sehr gut fühlen in dem Hotel. Restaurant und die angebotenen Speisen sind klasse, Preisniveau ist auch etwas gehobener.

    3
    « Vielen Ansprüchen gerecht doch längst nicht allen »

    Das Hotel liegt sehr schön und bietet genügend Möglichkeiten den Raum Münster zu erkunden. Der Eingangsbereich und der Salon machen dem alter des Hotels einen luxuriösen Eindruck viel Holz und großer Kamin, die Bar ist im Stil der 80er gehalten. Viel Leder große Sessel und noch mehr Holz und wirkt etwas drückend. Ansonsten wirkt das Hotel ganz gut gepflegt. Die Zimmer wie wir merken mussten sind auch in der gleichen Preiskategorie nicht alle gleich, die einen haben zB. einen Kühlschrank - die anderen nicht...^^ Die Zimmer sind riesig wirken deswegen aber auch etwas spartanisch und altmodisch abgestattet. Auch das Restaurant ist sehr dunkel gehalten aber die Speisen sind sehr gut und lecker!(: Das Personal ist sehr freundlich, klar manche Auszubildende ist etwas zu freundlich ggf. aufdringlich aber das legt sich hoffentlich mit der Zeit noch. Allem in allem war es ein ganz ansprechender Eindruck den das Hotel vermittelt, allerdings würde ich 4 Sterne Superior nochmal überdenken, es gibt hier in den nächsten Jahren einiges zu renovieren um das Hotel ansprechend, innerlich wie äußerlich, zu erhalten...

    3
    « Hier ist die Zeit leider stehen geblieben.... »

    Man hat es leider versäumt rechtzeitig zu investieren, schade eigentlich. Zimmer sind doch sehr ranzig und alt. Das Wifi funktioniert nicht einwandfrei, was gerade bei Tagungen mehr als ein Alptraum ist. Preis-/Leistungsverhältnis ist komplett aus der Spur geraten. Frühstück ist, bis auf die Aufbackbrötchen, echt klasse. Sauberkeit auf dem Zimmer war ebenfalls gegeben.

    5
    « Super Hotel »

    Sehr gutes Hotel mit mehr als freundlichem Personal. Gut eingerichtete Zimmer - sauber . Frühstück gut präsentiert und für jeden etwas dabei. Restaurant mit sehr guten Speisen . Großes sauberes Schwimmbad mit Sauna Bereich. Hier macht Wellness Spaß. Man wird als Gast empfangen und auch so behandelt. Eines der besten Best Western die ich in letzter Zeit gebucht hatte.

    5
    « Tolles Hotel direkt am See »

    Klasse Hotel, direkt am See gelegen mit wunderbarem Blick. Zimmer sind groß, sauber und top ausgestattet, auch das Bad ist modern und komfortabel. Das Hotel verfügt über ausreichende Parkplätze und ein sehr schnelles, kostenfreies WLAN. Auch das Frühstück ist hervorragend, alles da um gut in den Tag zu starten.

    3
    « in die Jahre gekommenes, alteingesessenes Haus mit vielen Stammgästen »

    Das Hotel ist im Münsterland schon jahrzehnte bekannt und war einmal das beste Hotel am Platz. Den Rang hat man ihm auf jeden Fall abgelaufen. Wenn man aber gerne rustikales, gepflegtes Ambiente mit äußerst zuvorkommendem Personal mag, ist man hier richtig. Weil das Haus schon älter ist, sind die Zimmer entsprechend geräumig, was man aber von den Bädern nicht sagen kann. Man sollte wissen, wenn man ein Bad mit Dusche hat, kann man sich in dieser kaum drehen und der Einstieg ist extrem hoch. Sonst bekommt man ein Zimmer mit Badewanne im Bad - auch hier ist der Einstieg zum duschen natürlich beschwerlich. Achtung: wenn man nicht so gelenkig oder trittsicher ist. Die Betten sind super - etwas härter - Klasse! Wenn man ein Zimmer mit Balkon hat ist das wirklich schön. Manchen stören die Gänse auf dem See. Uns nicht! Das ist Natur! Das Essen, angefangen beim Frühstück ist genial. Lob an den Küchenmeister!

    5
    « Gerne wieder! »

    3 sehr entspannte Tage in Münster und in einem sehr angenehmen Hotel. Natürlich ist das Haus schon einige Jahre alt, aber wenn es gepflegt und regelmäßig renoviert wird, ist das für mich kein Grund zu meckern. Mein Zimmer war groß genug, das Bett (140cm breit) bequem. Das Bad ist zwar recht klein aber ausreichend und vor allem sauber! Einzig das Lichtkonzept im Bad (Zimmer 116) sollte überdacht werden. Mir war es zu schummrig, schminken war daher schwierig. Der Wellnessbereich gefiel mir gut, die Aussicht vom Schwimmbad über den See ist großartig! Das Frühstück war absolut in Ordnung. Gute Auswahl und die 6! hausgemachten Marmeladen waren grandios. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.

    4
    « Empfehlenswert »

    Nicht geeignet für Menschen mit Lebensmittelallergien. Man muss nicht beim Frühstück danach verlangen, die Verpackungen selbst zu lesen. Mitarbeiter sind damit überfordert, doch sehr freundlich und hilfsbereit.

    3
    « Na ja »

    Das Hotel wird mit 4.5 Sternen angezeigt. Das war in den 70 Jahren bestimmt so. Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Was ja nicht schlimm ist, aber die 70 Gemütlichkeit ist leider nicht gekommen. Das Personal, obwohl das Hotel leer war, machte den Eindruck als ob alle Zimmer belegt wären. Wir werden nicht wieder kommen. Frühstück für die Sterne klasse war nicht berauschend. Brötchen schlecht aufgebacken Wurst und aus Wahl Na ja. Schade man kann mit ein paar Kleinigkeiten soviel verbessern. Restaurant habe ich extra bewertet. Aber auch hier wird nicht viel positives berichtet werden.

    4
    « guter Standard »

    War dort eine Woche, nicht sehr weit von der Innenstadt entfernt, aber man muss eben fahren. Freundlicher Service, gutes Frühstück und durchschnittliche Zimmer, Parkplatz vor der Tür. Insgesamt nichts besonderes, aber würde auch wieder dort übernachten.

  • 3
    « Nichts besonderes, Standard eben. »

    15 Autominuten vom Münsteraner Stadtkern entfernt und dennoch aufgrund einer Eisenbahnlinie nicht ruhig gelegen, die Idylle auf den Fotos täuscht. Die Zimmer sind ok, die Badezimmer werden wohl bald mit der Sanierung dran sein. Restaurant und Tagungsräume im Stil der 80iger Jahre, aber auch ok. Das kostenlose W-Lan ist überlastet, das Personal freundlich bemüht. Alles nicht schlecht, Standard eben.

    4
    « Gutes Hotel mit sehr schnellem W-LAN »

    Das Hotel ist in den Zimmern, aber nicht im Restaurant und an der Bar in die Jahre gekommen. Das Personal ist sehr freundlich, die Preise sind angemessen. Die Lage am See ist einmalig. Morgens vor dem Frühstück eine runde laufen- dann sind Sie hier richtig. Auch schwimmen im hauseigenen Pool- kein Problem! Anschließend erwartet Sie ein sehr gutes Frühstück mit Sonnenaufgang am See. Das kostenlose WLAN fällt durch hohe Geschwindigkeit angenehm auf.

    4
    « Immer noch gut »

    Nette Kombi aus 4*-Sterne Hotel mit Retro-Charme, von außer eher nicht sehr hübsch. Nicht jedermans Sache, aber ich fand es sehr angenehm. Man sollte aber Zimmer mit Seeblick nehmen, die Parkplatzseite ist nicht so toll anzuschauen.

    5
    « Absolut zu empfehlen! »

    Ein tolles Hotel in sehr ruhiger Lage direkt am Hiltruper See. Idesl für Geschäftsreisende und Veranstaltungen. Das Personal ist sehr aufmerksam und zuvorkommend. Die Zimmer sind modern und hell mit ausgesprochen bequemen Betten und kompletter Austattung. Besonder zu erwähnen ist die ausgezeichnete Restaurant-Küche - hier wird besonders gekocht.

    3
    « 4 Sterne ist es nicht wert »

    Das Hotel wurde bereits 1968 errichtet und macht auch heute noch den Eindruck als wenn sich seitdem nicht viel verändert hätte. Die Zimmer und vor allem das Bad sind beengt und lädt nicht zum wohlfühlen ein. Die Ausstattung insgesamt ist ok. aber auch nicht mehr 4 Sterne sind maßlos übertrieben. Ein Preis von 122 Euro für eine Einzelzimmer ist dabei viel zu hoch. Zumal das Hotel nicht in Berlin, München oder Hamburg steht sondern in einem Außenbereich von Münster.

    3
    « Aufbackbrötchen, EZ 95 € , eine Zumutung »

    Aufbackbrötchen eine Zumutung für EZ Preis 95 €. Nie wieder diese Hotel. Die Lage des Hotels ist gut - ruhig gelegen. Habe für deutlich weniger Geld wesentlich besser gefrühstückt. In Zukunft werde ich dort nicht wieder übernachten.

    4
    « Münster »

    Zwar etwas außerhalb, aber dafür ruhig undi in der Natur gelegen. Große und sehr ordenliche Zimmer, Wellness mt großem Schwimmbad, sehr großzügiges Frühstücksbüffet, ausnehmend nettes Personal und abends die große Bar - rundum zufrieden!

    5
    « Hervorragender Service »

    Wir sind immer wieder gerne im Best Western Premier Krautkrämer und schätzen den Service des ganzen Teams. Das Hotel ist für Familienreisen ideal und auch Hunde sind sehr willkommen. Insgesamt wieder ein schöner Aufenthalt.

    5
    « Freundlichkeit und Zugewandtheit sind Trumpf »

    Schönes Hotel in guter Lage, ruhig am Steiner See und in günstiger Lage um Münster und die Umgebung kennen zu lernen! Herauszuheben sind die sehr freundlichen und gut ausgebildeten Mitarbeiter, die sich gerne um jeden Gast individuell kümmern. Das Haus wurde 1967 erbaut, was man ihm in einigen Bereichen durchaus anmerkt - teilweise ist dies sehr charmant. Die neue Geschäftsführung hat in den letzten Jahren seit Einbindung in den Best Western Verbund bereits umfangreiche Renovierungsarbeiten vorgenommen aber diesbezüglich auch noch das ein oder andere vor sich. Hervorzuheben ist auch der schöne Wellnessbereich, das gute Restaurant und die durchweg hohe Sauberkeit. Hunde sind ebenfalls willkommen, was leider bei vielen Hotels keine Selbstverständlichkeit ist.

    4
    « schönes Hotel »

    schönes Hotel in guter Lage, ruhig am Steiner See und in günstiger Lage zur Autobahn und der Stadt Münster; gut geeignet , um Münster und die Umgebung kennen zu lernen, schöner Wellnessbereich, grosse Terrasse und gutes Restaurant

  • 2
    « Ruhm verloren »

    Empfehlung an Freunde, doch dann die Feststellung: Etwas in die Jahre gekommenes ehemaliges Prestige-Hotel. Für diese Preisklasse nicht adequate Instandhaltung. Ich hoffe, es wird wieder einmal etwas, vielleicht ein Managementaustausch oder größere Investition?

    4
    « Dienstreise »

    Das Hotel liegt sehr ruhig am Hiltruper See . Ich hatte ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung mit einem sehr großen, neuen Bad und einer Dachterrasse. Das Zimmer hatte ein schönes großes Boxspringbett mit einer Super angenehmen Matratze. Kostenloses WLAN für 24 Stunden funktionierte auch einwandfrei und das Frühstück war mehr als ausreichend. Alles in allem ein schönes Hotel, das ohne Einschränkung zu empfehlen ist.

    4
    « Nettes Hotel in ruhiger Lage »

    Alles da, was man für einen Kurzurlaub braucht, wie Sauna Schwimmbecken, Fahrradverleih, viel Natur, sehr gutes Frühstück... In der Umgebung des Hotels, wünschte man sich mehr Licht in den Abendstunden, um Spaziergänge zu machen.

    4
    « Tagung mit leckerem Essen »

    Wir haben mit ca. 40 Mitarbeitern im Hotel Krautkrämer eine Tagung mit Übernachtung durchgeführt. Die drei Tagungsräume waren sehr geräumig und gut ausgestattet. Alle mit Tageslicht. Das Essen in Büfettform Mittags und Abends war sehr lecker. Die Zimmer sind sehr geräumig und viele mit Balkon. Der Seeblick ist sehr romantisch. Einziges Manko ist der weithin vorhandene 80er Jahre Charme. Alle Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend. Al

    4
    « Sehr ruhig und schön zum Abschalten »

    Ich hatte die ausnahmslose Ehre in eine der Suiten 2 Tage lang zu wohnen, es war wirklich sehr schön. Das Restaurant ist abends besonders stimmungsvoll und das Essen ist sehr gut. Die Angestellten sind um die Gäste sehr bemüht und freundlich. Besonders die ganze "Kunst" im Hotel macht dies zu einer besonderen Herberge.

    4
    « Hotel mit Charme »

    wir fühlen uns in diesem Haus immer wieder wohl und willkommen. Haben fast jedes Mal unseren kleinen Hund dabei, der auch willkommen ist. Klasse ist die "Hundedusche" neben dem Hotel - hier können wir uns erstmal wieder sauber machen, falls es Matschwetter war. Aber auch für Herrchen & Frauchen ist gesorgt. Frühstück hat alles was man braucht und wird auch stets frisch aufgefüllt. Service Personal super Klasse und aufmerksam. Leider ist das Hotel schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind sauber und ordentlich - wer's aber modern mag, wäre hier fehlt am Platz. Restaurant 1A

    5
    « Wie immer Sehr gut »

    Vielen Dank für den angenehmen Aufenthalt. Wie immer hatte ich ein schönes Zimmer, etc. Die Bahntrasse in der Nähe stört ein wenig kann man aber bei dem angenehmen Rest vernachlässigen. Beim Frühstück fehlte mir Kleinigkeiten.

    3
    « nett... aber »

    Wir haben ein hier ein sonniges Wochenende verbracht und die wirklich schöne Aussicht zum angrenzenden See genossen. Das Hotel ist augenscheinlich in die Jahre gekommen. Auch wenn man merkt, dass hier mit zum Teil guten Ideen versucht wurde, zu modernisieren, ist dies m.E. nicht immer gut gelungen. So findet sich überall ein Sammelsurium an Materialien, Möbeln und Deko, welches irgendwie nicht stimmig ist. Ein Haus, dass beinahe 50 Jahre alt ist, darf seinen Charme ruhig verbreiten und muss nicht zwanghaft auf NEU getrimmt werden. Das funktioniert leider nicht. Unser Zimmer zur Seeseite war sehr geräumig, die Aussicht grandios. Die Möblierung wies jedoch deutliche Gebrauchsspuren auf, Teppiche, Fußleisten und Fliesen (zum Teil angeschlagen) machten einen schmuddeligen Eindruck und müssten dringend erneuert werden. Das Bad war sehr klein und funktionell, aber leider alles andere als schön. Enttäuscht waren wir vor allem über die Präsentation des Frühstücks. Zwar gab es im Grunde alles, was man so erwartet. Jedoch lud das Buffet ganz und gar nicht zum Frühstücken ein. Ein paar frische Kräuter, etwas Deko und vor allem liebevolles Anrichten (!!) sollten hier dringend (wieder?) eingeführt werden. Zudem wirkte die Vielfalt etwas "gewollt". Die Minischale Milchreis z.B. sollte lieber weggelassen werden. Sie und auch die Schale mit frischen Früchten (Ananas: so dünne Scheiben habe ich noch nirgends gesehen) erweckten den Eindruck, dass hier lieber nichts davon gegessen werden sollte. Zudem haben wir etwas Regionales / Besonderes vermisst. Drei Sorten Honig reißen es dann auch nicht raus. Das Essen auf der Restaurantterrasse am Abend mit Pianomusik war hingegen sehr angenehm und qualitativ auch sehr ansprechend. Die Kaffee- und Kuchenspezialitäten sind ebenfalls zu empfehlen. Insgesamt waren alle Mitarbeiter des Hauses ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Sie haben da wirklich viel wettgemacht. Pool und Sonnenterasse sind wirklich sehr nett hergerichtet, aber auch hier stört der Stilmix irgendwie. Das Hotel hat sicher seine besteh Jahre hinter sich. Angesichts der aufgerufenen Preise müsste hier aber noch mal mit Verstand überlegt werden, wie man den vorgegebenen baulichen Anlagen den alten oder auch neuen Charme (wieder) verleihen kann.

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

·Aus Richtung Norden: Hamburg, Bremen Osnabrück, verlassen Sie die Autobahn BAB 1 am Kreuz Münster-Süd, und folgen Sie der Beschilderung nach Münster. Fahren Sie kurz vor dem Ende der Autobahn rechts in Richtung Bielefeld. Biegen Sie an der nächsten Kreuzung rechts auf die B-54 ab (Richtung Hamm, Werne Hilltrup). Fahren Sie durch Hiltrup hindurch und biegen Sie nach der zweiten Kanalbrücke links ab, um zum Best Western Premier® Seehotel Krautkrämer zu gelangen. ·Aus Richtung Süden: Frankfurt, Dortmund/Kamener Kreuz auf der Autobahn BAB 1 in Richtung Bremen, verlassen Sie die Autobahn bei der Abfahrt Ascheberg, biegen Sie links ab in Richtung Ahlen, Drensteinfurt, auf die B-58. Biegen Sie nac...

mehr anzeigen