BEST WESTERN PREMIER Hotel Park Consul Koeln,  Cologne

4.0/5  - basé sur 350 notations.
Clevischer Ring 121, 51063, Cologne, Germany - Karte ansehen
+49 221 96470 +49 221 9647100

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
    Restaurant
  • Sauna
    Sauna
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 353 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Dieses Superior-Hotel der Vier-Sterne-Kategorie befindet sich in idealer Lage, nur 4,5 km vom Kölner Stadtzentrum entfernt und in der Nähe der Messe, der LANXESS Arena, des Zoos, des berühmten Kölner Doms sowie mehrerer Fernsehstudios und der berühmten Claudius-Therme am Rheinpark. Die Einrichtung des Hotels umfasst 188 modern ausgestattete und komfortable Zimmer und Suiten sowie Tagungseinrichtungen, kostenloses WLAN im gesamten Gebäude, eine Tiefgarage für 86 Fahrzeuge, ein Restaurant mit Terrasse und eine Bar. Eine zeitgenössische Atmosphäre mit Präzision bis ins letzte Detail!Dieses Hotel begeistert mit seiner eleganten Architektur und wohnlichen Ausstattung. Materialien und Farben waren ebenso wichtig wie Licht, Platz und Modernität bei der Gestaltung der öffentlichen Räume und der 188 Zimmer und Suiten. Das Hotel kombiniert ein modernes Design mit individuellem Service und ist eine echte Alternative für heutige Geschäfts- und Urlaubsreisende. Alle Hotelzimmer sind mit Safe, Klimaanlage, Badewanne, Minibar, WLAN, Fernseher, Pay-TV und Tee/Kaffee ausgestattet. Entspannung pur verspricht der Wellnessbereich des Hotels, mit Sauna, Fitnessstudio, Infrarotkabine, Solarium und Dachterrasse. Die berühmte Kölner Claudius-Therme ist nur 3 km vom Hotel entfernt und in 8 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Neben dem Hotel finden Gäste den perfekten Joggingpfad am Rhein. Das Hotel bietet auch perfekte Räumlichkeiten für Geschäftliches und für Privatfeiern mit bis zu 220 Personen. Die hellen Konferenzräume in eleganter Atmosphäre sind mit modernster Technik ausgestattet. Das BEST WESTERN PREMIER Hotel Park Consul Köln garantiert auch die besten Konferenzmöglichkeiten und eine professionelle Unterstützung! Genießen Sie Ihren Aufenthalt!***Die Stadt Köln erhebt eine Zusatzgebühr von 5 % des Zimmerpreises, die Ihrer Endrechnung hinzugefügt wird. ***

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 353 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
82
sehr gut
 
165
befriedigend
 
80
mangelhaft
 
18
ungenügend
 
8
Allein/Single Allein/Single 18
Alleinreisende Alleinreisende 21
Familie Familie 33
Geschäftlich Geschäftlich 106
Geschäftsleute Geschäftsleute 114
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 135
Paare Paare 105
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 43
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN PREMIER Hotel Park Consul Koeln,Cologne
  • 5
    « Gerade für Geschäfsreisen ideal, konfortable Zimmer, toller Service »

    Die Zimmer sind komfortabel und die Betten sehr bequem. Kissen-Auswahl ist lobenswert und das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Frühstücksbuffet reichhaltig und gut. Auch Sonderwünsche werden nach Möglichkeit erfüllt. Ich komme gerne wieder.

    4
    « Alles in Ordnung »

    Lage für E-Werk-Besuch ideal, fussläufig einfach zu erreichen. Bett war sehr gemütlich, Badezimmer könnte ein Update vertragen. Frühstück gut, Preis wie bei so zuemlich allen Hotels dafür vollkommen übertrieben. Für einzwei Nächte durchaus zu empfehlen.

    5
    « gutes Hotel / Service wie man es sich wünscht »

    Ich war zur INTERMOT in Köln und habe dort übernachtet. Ich bin spät in der Nacht angereist, der Portier, war sehr freundlich, Check-In war schnell, professionell ... so wie man es sich wünscht. Zimmer, sauber und aufgeräumt. Passt. Danke

    4
    « Gutes 4-Sterne-Haus »

    Das moderne und komfortable Hotel bietet alles, was man von einem Haus dieser Kategorie erwartet, einschließlich Minibar. Das Personal ist freundlich und engagiert und abends an der Bar auch für eine gute Unterhaltung aufgeschlossen. Diesbezüglich beispielhaft erwähnt sei an dieser Stelle Frau Kerstin Herrmann, mit der ich ein sehr gutes Gespräch beim abendlichen Bier an der Theke führen konnte.

    4
    « Gutes Hotel für Veranstaltungen im E-Werk oder Palladium »

    Wir haben für ein Konzert im E-Werk eine Nacht im Best Western Park Consul verbracht. Aufgrund der durchwachsenden Bewertungen war ich etwas skeptisch, aber vor Ort positiv überrascht. Die Lage zu den Veranstaltungsorten E-Werk und Palladium ist super (in 15 - 20 Gehminuten) und das Auto lässt sich für 17 Euro/24 Std. in der Tiefgarage sicher verstauen. Die Zimmer sind etwas älter und haben somit schon die eine oder andere Abnutzungserscheinung. Besonders im Bad sieht man doch, dass das Haus nicht ganz neu ist. Unser Zimmer war aber tip top sauber. Besonders toll sind die Betten. Unser Doppelbett war riesig, mit sehr guten Matratzen und 3 verschiedenen Kissen. Ein echtes Übernachtungs Highlight! Daher haben wir auch das Frühstück verschlafen. In Mühlheim gibt es aber einige schöne Cafes, in denen man gut und auch spät frühstücken kann. Für einen Veranstaltungsbesuch eine wirklich gute Empfehlung!

    3
    « Interessantes Hotel »

    Ich hatte mich sehr auf die Übernachtung gefreut, da ich gerne in Best Western Premier Hotels übernachte. Hier wurde ich von der Einrichtung etwas überrascht, da es an den Schick der frühen 90er erinnert und sehr viel mit Holz gearbeitet wird, was das Zimmer nicht unbedingt hell macht. Ansonsten rund um guter Aufenthalt im Hotel.

    5
    « Schönes Hotel in Nähe zur Messe »

    Sehr gute Adresse. Dank Best Western Karte gab es ein Upgrade. Das Superior Zimmer lässt keine Wünsch offen. Manches an der Einrichtung ist schon etwas älter, aber alles ist in Ordnung und sauber. Garage etwas teuer, naja wir sind in Köln. Nervig ist der bürokratische Aufwand um der Bettensteuer zu entgehen, bei 7,50€ pro Tag lohnt sich's aber die Bögen auszufüllen. Dafür kann aber das Hotel nichts, dies liegt an der Geldgier der Stadt Köln. Privat würde ich Köln unter anderen deshalb nicht besuchen. Geschäftlich bin ich öfter hier und das Park Consul ist eine absolut empfehlenswerte Adresse.

    4
    « Sehr gemütliches Hotel was zentral und günstig liegt. »

    Es ist ein einladendes Hotel wo man gemütlich seine Nacht verbringen kann. Alle Hotelzimmer sind ruhig. Von der angrenzenden Straße bekommt man nur wenig mit. Saubere und große Zimmer machen das Hotel. Deren Personal ist auch hochfreundlich und stets bemüht jedes Problem zu lösen ggf. Wunsch zu erfüllen.

    4
    « Gut Geschlafen »

    Wir hatten für eine Nacht, nach einem Konzertbesuch am EWerk, dieses Hotel gebucht. Hatten ein super Zimmer mit Dachterrasse. Schön groß und geräumig. Bequemes King Size Bett und normalem Bad. Für den Preis absolut top. Freundlicher Service und gutes Frühstück! Würden dort wieder buchen.5 min Fußweg bis zum Rhein, und Park am Hotel.Parkplätze auch direkt davor!

    4
    « klasse preis/leistung »

    super personal. preis ist absolut klasse für das gebotene. ich werd weiter in bw hotels buchen. egal welche stadt! wir waren in köln, leider lag das hotel ein bisschen abseits aber mit der bahn ist man in ca. 20 min in der kölner city. das frühstück war übrigens auch klasse. für uns waren die 17 euro pro person berechtigt ;)

  • 3
    « Clarion Collection Hotel Frankfurt City »

    Das Hotel ist in einer sehr Ranzigen Gegend; Rotlicht sehr viel Penner in der Gegend leider muss ich es so sagen es ist leider das Bahnhofsviertel. Doch andere Städte machen es doch vor das es auch anders geht. Schade für das Hotel was man so nicht erwartet ist die Tatsache das die Zimmer völlig neu und auf dem neusten Standard eingerichtet sind.

    4
    « Gute Wahl! »

    Wir waren sehr zufrieden. Nicht zu weit von Köln Mitte, gepflegtes Haus, saubere Zimmer, bequeme Betten, ruhig, gutes Frühstück! Freundliches Personal. Das Restaurant haben wir nicht besucht, machte aber einen guten Eindruck. Für ein Wochenende in Köln immer wieder.

    3
    « Ein in die Jahre gekommenes mal **** Sterne Hotel einfach ausrechend »

    Für den Preis sollte man mehr erwarten können, zwar sind die Zimmer groß und sauber und das Haus hat eine tolle Sauna (echt gut) aber Frühstück mit 17 € nicht incl. und zwar ausrechend oder alles sehr klein und sehr angezählt... Dort habe ich die kleinsten Brötchen 30 mm Durchmesser kennen gelernt! Sehr schlechtes freies W-Lan auf dem Zimmer und im Haus... (man bekommt kaum eine Seite auf) Im Hotel kleines Restaurant das meist geschlossen ist... Portionen sehr überschaubar klein /

    3
    « Sauberes, ordentliches Hotel etwas außerhalb des Zentrums »

    Wir hatten ein Drei-Bett-Zimmer für 2 Übernachtungen. Die Hotelzimmer waren groß, sauber und gemütlich eingerichtet. Auch mit dem modernen Bad waren wir zufrieden. Wir hatten ein Zimmer zur Straße hin - aufgrund des Verkehrs haben wir das Fenster in der Nacht geschlossen gehabt. Personal war uns gegenüber sehr freundlich und zuvorkommend. Problemlos könnten wir den Gepäckaufbewahrungsservice in Anspruch nehmen. Das Frühstück war uns mit 17€ zu teuer, daher haben wir uns selbst versorgt.

    2
    « durchgelegene Matratzen »

    der checkin war schnell erledigt, das Personal war freundlich aber relativ wortkarg. Das Zimmer im 3. og gelegenauf der ruhigeren Rückseite / Hofseite g. Das Zimmer war schon in die Jahre gekommen ein Fresh up oder eine Renovierung auf den aktuellen Stand würde gut tun. Die Matratze war sehr dünn und sehr durchgelegen. das Lattenrost war einfach und hatte größere Abstände. Für ein Best Western Premier sind wir einen anderen Standard gewohnt und können das Hotel eher mit den ganz einfachen alten normalen Best Western Hotels vergleichen. Im Bad das eine Badewanne mit Duschabtrennung hatte, machte auf uns einen sehr alten unrenovierten Eindruck. Wir haben nicht gefrühstückt das uns der Preis von 17 Euro pro Person abgeschreckt hat. Der Check out war schnell erledigt, der Mitarbeiter war freundlich, reagierte aber gut auf meine Einwände zum Bett. Das Parken in die Tiefgarage ist kostenpflichtig. Unschön bei den hohen Zimmerpreisen.

    4
    « Hotelbewertung »

    ein gut ausgestattetes Hotel, gutem Service, vorbildlicher Sauberkeit und freundlichem gut ausgebildetem Personal. Die Frühstückskosten sind meiner Meinung sehr hoch. Der Preis für die Übernachtung war gegenüber anderen Hotels angenehm günstig.

    5
    « extreme Freundlichkeit »

    sehr gutes 4-Sterne+ Hotel, gute Lage, trotzdem sehr ruhig, sehr freundliches Personal, komfortabeles Zimmer, sehr gute Matratze, leider konnte ich das vielversprechende Frühstückbuffet nicht nutzen da meine Abreise schon um 06.00 Uhr erfolgte

    3
    « Gutes Preis-Leistungsverhältnis »

    Wir hatten das Hotel für 2 Nächte gebucht und waren zu 4. während der Messezeit da. Der Service war freundlich, das Bett super bequem, die Sauberkeit hätte besser sein können und das Frühstück gut aber zu teuer mit 18 Euro (so viel ist keiner zum Frühstück damit der Preis gerechtfertigt wäre). Das einzige was wir zu bemängeln haben war das kostengünstige Toilettenpapier das bei 4 Sternen eher einer Strafe gleicht! Das muss das Hotel auf jeden Fall ändern! Wir haben pro Nacht 104 Euro pro Zimmer bezahlt was ich gut fande, daher kann ich das Hotel weiterempfehlen! Tipp: Mit etwas Glück gibt es vor dem Hotel kostenlose Parkplätze.

    5
    « verkehrsgünstige gutes Hotel »

    verkehrsgünstige gute Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe der Lanxess Arena, nettes Brauhaus direkt neben dem Hotel. Bezgl des Zimmers ist nichts zu bemängeln. Alles Bestens Empfang, Personal, Service etc. :) , kein Frühstücksbufett ausprobiert ;)

    4
    « Passt »

    Nett eingerichtete, ausreichend große Zimmer und alles sauber - Erwartungen an ein Hotel damit erfüllt. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Tipp: Gegen einen kleinen Aufpreis gibt es ruhigere Zimmer welche nach hinten und nicht zur Hauptstraße gerichtet sind. Die Tiefgarage ist mit 3 Euro / Stunde bzw. 17 Euro / Tag teuer. Selbiges gilt für das Frühstück für 17 Euro pro Person.

  • 4
    « Rundum gut »

    Hatten ein Wochenende in Verbindung mit Eintritt in die Claudius Therme in Köln. Freundliches, zuvorkommendes Personal, Zimmer in Ordnung, tolles Frühstück. Anbindung in die Stadt war ok (kurzer Fussweg). Parkplätze ausreichend vorhanden.

    3
    « Mittelmäßiger Standard »

    Das Zimmer war von der Größe und Lage gut. Leider konnte man die Fenster nicht öffnen und die Klimaanlage hat nicht richtig funktioniert. Daher war es leider etwas stickig. Das Bad war zwar gut eingerichtet - leider waren bei Bezug Haare auf dem Boden, Löcher in den Handtüchern und das Wasser ist in der Dusche nicht richtig abgelaufen. Beim Check-Out wurde ich nicht nach Zufriedenheit o.ä. gefragt, sodass ich die Punkte von mir aus hervorgebracht habe. Essen insgesamt gut. Leider waren ständig Sachen im Buffet leer.

    4
    « Eigentlich tolles Hotel, aber mit Einschränkung während einer Messe »

    War während einer Messeteilnahme schon zum wiederholten Male hier. Entfernung zur Messe nur ca. 4 km, an einer viel befahrenen Hauptstraße gelegen, weshalb dann eben nur mit geschlossenem Fenster ein ruhiger Schlaf möglich ist. Eigentlich würde ich dieses Hotel als Spitze bezeichnen, aber während einer Messe ist - üblicherweise - der Preis leider enorm teuer (zuzüglich hoher Parkgebühren...), und der Service leidet. So musste man schon für den Check-in ziemlich lange in einer Schlange anstehen, und dann war im Zimmer der Seifenspender leer, der auch trotz Hinweis für die 2. Nacht nicht aufgefüllt wurde. Ansonsten sind die Zimmer sauber, angenehm eingerichtet und sehr gut ausgestattet, und auch das Frühstück ist umfangreich und lässt kaum etwas zu wünschen übrig. Kostenloses WLAN funktioniert gut.

    4
    « Gute Küche - große Zimmer - Rezeption eher schwierig »

    Das Hotelzimmer war wirklich sehr groß. Etwas schwierig finde ich prinzipiell Teppichböden in Hotels und Badeschlappen waren keine auf dem Zimmer. Das Bett war wirklich gut. Wie fast üblich, sahen die Silikonfugen im Bad sehr unschön aus (dreckig und zum Teil schon Schimmelflecken), aber das ist bei der stark unter Zeitdruck stehenden Reinigung der Zimmer im Akkord allgemein in der Hotelbranche kein Wunder. Das Frühstück und das Mittagessen in Buffetform waren wirklich klasse. Das Servicepersonal war ausgezeichnet. An der Rezeption gab es einigen Ärger, da unsere Rechnungen trotz mehrmaliger Vereinbarung mit verschiedenen Mitarbeitern falsch ausgestellt wurden und erst nach Stunden korrigiert werden konnten. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist wirklich gut für eine Großstadt.

    4
    « Guter Standard »

    Ich war wieder geschäftlich im Hotel. Check in und Zimmer waren in Ordnung. Frühstück vollkommend ausreichend. Zur Happy Hour sind die Preise an der Bar in Ordnung. Long island ice tea war sehr lecker.

    4
    « Ein solides und gutes Hotel mit einem fairen Preis »

    Das Hotel liegt für einen Städtetrip in Köln etwas abseits in Köln-Mühlheim. Öffentliche Verkehrsmittel eher schlecht angebunden. Taxifahrt zum Dom kostet ca. 24 €. Kommt einiges an Taxigeld zusammen bei 3 Tagen "Köln erleben"! Die Zimmer sind groß und gemütlich eingerichtet. Sehr sauber. Gute und gepflegte Einrichtung. Sehr gemütliches Bett. Die Badezimmergröße passt, Sauberkeit auch, Design nicht ganz modern, Dusche in der Badewanne integriert. Das Frühstück war gut und lecker. Sehr nette Atmosphäre im Frühstücksraum. Kein Gefühl von Hektik! Gesamtes Personal sehr freundlich. Ein solides Hotel mit einem fairen Preis!

    4
    « Wochendausflug »

    Gut geführtes Hotel. ( Hatte kleines Problem beim Check in. Hotelmanager kontaktierte mich 2 Tage später um den Vorgang zu klären. Sehr löblich ) Hatten großes Zimmer in der 5. Etage, sehr geräumig. Nettes freundliches Personal. Sehr gutes Frühstücksbüffet. Gute Anbindung an Autobahn und U-Bahn. Etwa 10 min bis zur Innenstadt.

    5
    « Sehr angenehm, wie immer! »

    In diesem günstig gelegenen Hotel kann man sich wohl fühlen und braucht auf nichts zu verzichten. Die Freundlichkeit des Personals, die großzügige Tiefgarage, das Restaurant mit einer stetig wechselnden Speisekarte und auch die Zimmer sind ein großes PLUS. Ich war hier schon recht oft als Gast anwesend und habe es noch nie bereut.

    4
    « 2 schöne Tage über den Jahreswechsel »

    Wir hatten ganz kurzfristig das Silvesterpackage im Best Western Premier Hotel Park Konsul gebucht, und haben es absolut nicht bereut. Wir erlebten 2 richtig schöne Tage in Köln. Das Silvester - Dinner - Buffet im Hotel war super, ebenso das Frühstück. Durch gute Tipps vom Personal könnten wir das Silvesterfeuerwerk von der Rheinpromenade beobachten und kamen damit mit den Übergriffen in der Innenstadt nicht in Berührung. Dafür herzlichen Dank an die Rezeption. Hotel absolut zu empfehlenfffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

    5
    « Gutes Bussineshotel »

    Das Hotel liegt sehr günstig, nur wenige Minuten von der Autobahn. Sehr ordentliche, große Zimmer, zum Teil mit Balkon. Das Restaurant ist gut, allerdings war zum Frühstück nur die Häfte eingedeckt, wodurch es sehr eng war. Parkplätze sind dank der hoteleigenen Tiefgarage genügend vorhanden.

  • 4
    « Etwas abseits »

    Es handelt sich um ein typisches Besteht Western Hotel mit dementsprechendem Standard. Die Zimmer zur Straße sind bei geöffnetem Fenster etwas laut und die ruhiger gelegenen Zimmer werden gegen einen Aufpreis angeboten. Die Hotelparkplätze in der Tiefgarage sind völlig überteuert, mit etwas Glück kann man aber direkt vor dem Hotel ein Plätzchen finden. Das Frühstück ist gut wenn auch etwas zu teuer. Zur Lage: man sollte sich darüber bewusst sein, dass es zur Innenstadt mit dem Auto ca. 15-20 Minuten dauert, mit den Öffentlichen etwas länger.

    5
    « Silvester Nacht »

    Schlechte und unfaire Bewertungen haben mich dazu gebracht, auch eine Bewertung abzugeben. Wir haben die Suite mit Eckbadewanne, Dachterrasse, Kingsize Bett, Safe, Minibar, Obstteller, Frühstück vom Buffet und Stellplatz in der Tiefgarage von Silvester auf Neujahr gebucht. Als wir ankamen haben wir auf der anderen Straßenseite geparkt um in Ruhe Einchecken zu können. Wir wurden sehr herzlich und nett empfangen. Ein Begrüßung Getränk gab es auch. Wir konnten zwischen Kölsch und anderen Softdrinks wählen. Als die Formalitäten durch waren, sind wir dann in die Tiefgarage gefahren. Durch klingeln wurde das Tor unverzüglich geöffnet. Der Parkplatz war mit einem netten Schild an der Wand versehen "Hier parkt unser Gast Familie H**** 31.12.15 - 01.01.16". Von der Tiefgarage kamen wir mit einem vom zwei Aufzügen direkt auf unsere Etage. Das Zimmer war sauber und genau mit dem ausgestattet was gebucht wurde. Die Dachterrasse war mit Sitzgelegenheiten ausgestattet, die Polster dafür waren im Kleiderschrank zu finden. Durch die Umgebung und die Bahnschienen war der Ausblick natürlich nicht der Schönste, aber in der Silvesternacht konnte man ein wunderbares Feuerwerk sehen. Es lagen aktuelle Zeitungen auf dem Tisch. Tee und Kaffee waren auch ausreichend verfügbar um sie mit der Maschine im Zimmer anzufertigen. Die Minibar war gefüllt und im Bad waren diverse Hygieneartikel. Die Badewanne war wunderbar für eine Auszeit zu Zweit. Das Kingsize Bett war traumhaft. Man konnte zwischen 3 Kissen wählen. Es war sehr bequem und von den fahrenden Zügen nebenan bekam man kaum etwas mit. In einer angenehmen Atmosphäre haben wir an der Hotelbar unser Kölsch genossen. Das Frühstück am nächsten Tag war sehr vielfältig und das Personal äußert nett und zuvorkommend. Wenn man das Hotel verlässt kann man sich einen Kaffee To Go am Aus/Eingang mitnehmen. Das auschecken war auch schnell und reibungslos. Ein Hotel was mir persönlich sehr gut vom Preisleistungsverhältniss gefallen hat!

    5
    « Wochenende »

    Sehr gutes Hotel bis auf die 20 Euro für die Tiefgarage die wir bezahlt haben und den Service doch nicht richtig nutzen konnten war soweit alles sehr gut haben das Business Zimmer genommen hatte sogar Balkon von daher alles in bester Ordnung. Frühstück ist auch sehr reichlich und von bester Qualität.

    5
    « Drei Nächte in Köln »

    Ein sehr gepfelgtes Hotel mit gehobener Aussattung. Die Räume sind farblich aufeinander abgestimmt und verbreiten eine noble Atmosphäre. Das Personal ist sehr freundlich, die Qualität des Zimmers, der Einrichung und des Frühstücks sind sehr gut. Ich werde es beim nächsten Besuch wieder wählen.

    3
    « Verbesserungswürdig »

    Plus: Das Frühstück war gut, reichhaltig und das Personal freundlich. Die Zimmer sind sehr großzügig und schön eingerichtet. Die Cocktails an der Bar schmecken. Das Hotel befindet sich an einer mehrspurigen Straße. Die Fenster sind aber gut gedämmt. Minus: Ich war geschäftlich im Hotel untergebracht und hatte kurzfristig telefonisch reserviert. Wie ich nun feststellen musste, wurden für 2 Nächte 37€ Kulturförderabgabe berechnet. Ich wurde leider weder bei der Ankunft noch beim Checkout auf den benötigten Schein vom Arbeitgeber hingewiesen. Zitat: "Es gibt doch Aufsteller in der Lobby." Eines der zwei Betten (Doppelbett) war leider schon sehr durchgelegen und im Bad klapperte Nachts dauernd die Klappe der Entlüftung. Das muss nicht sein. Dann fehlte auch das angepriesene LAN Kabel am Schreibtisch. Insgesamt ist das Hotel sind Preis/Leistung zufriedenstellend.

    3
    « In die Jahre gekommen .... »

    Wir haben in diesem Hotel nur die Übernachtung genossen. Beim Check-Inn wurden wir nicht auf die Frühstückszeiten aufmerksam gemacht. Im Zimmer (DZ-Buchung) nur ein Satz Handtücher. Trotz Info an die Rezeption, waren nach einem Konzertbesuch noch keine Handtücher da. Auf erneute Nachfrage wurden dann nur zwei kleine Handtücher geliefert. Beim Check-Out wurde dies angemerkt. Man hat sich nicht entschuldigt.

    4
    « Schönes Hotel in Innenstadtnähe »

    Das Hotel verfügt über eine sehr gute Lage, d.h. man ist schnell wieder in der Innenstadt. Die Zimmer zur Straße raus sind etwas lauter, da diese direkt zur Straße raus gehen. Mit gekipptem Fenster schlafen ist also unmöglich für Frischluftfanatiker ;) Ansonsten kann man bei geschlossenem Fenster sehr gut und ruhig schlafen. Die Betten sind bequem, das Badezimmer verfügt über alles was man benötigt (Make-Up Entferner, Seife, Fön, Schminkspiegel, Shampoo und Waschlotion...). Die Rezeptionistin war sehr nett und war sehr hilfsbereit. Das Frühstück im Hotel ist sehr üppig - nebenbei bemerkt auch nicht ganz billig (17,- EUR p.P.), aber am Büffet findet sich alles was das Herz begehrt: Lachs, Pancakes, Rührei, frisches Obst... Da möchte man am liebsten den ganzen Tag frühstücken :) Wir waren sehr zufrieden und können das Hotel nur weiterempfehlen.

    4
    « Wir waren erneut da »

    Wir waren nochmal im Best Western Park Consul während unseres Besuches in Köln. Auch diesmal müsste man leicht die Nase rümpfen, ob des hochnäsigen Empfangs. Das kann besser sein. Ein lächeln steht auch einem Rezeptionisten gut. Allerdings war das dann auch der einzige (leichte) Kritikpunkt. Es gab auf Nachfrage wieder ein Zimmer nach hinten hinaus. Damit war auch die laute Strasse vor dem Hotel kein Problem. Diesmal haben wir auch das wirklich gute Frühstück probiert. Preislich ist es natürlich diskussionswürdig, aber über Geschmack und Auswahlmöglichkeiten läßt sich nichts negatives sagen. Wenn die jetzt noch beim Empfang ein wenig entspannter werden, kommen wir bestimmt nochmal wieder.

    4
    « Hotel OK Frückhstück nicht »

    Das Hotel ist sehr zu empfehlen wenn es um Übernachtung und Austattung der Zimmer geht Service an der Rezeption alles ist OK und zu empfehlen. Nur das Frühstück im Hotel ist eine unverschämtheit 16,50 € pro Person sind einfach viel zu teuer .Für diesen Preis kann ich in der Kölner Innenstadt abends gemütlich essen gehen aber nicht wenn ich morgens nur zwei Brötchen und eine Tasse Kaffee brauch.Alternativ kann man in der Innenstadt wesentlich günstiger Frühstücken bis 10 € pro Person , das finde ich angemessen so wie ich dies von anderen Hotels auch kenne wenn das Frühstück nicht im Zimmerpreis drin ist . Zu Empehlen ist ausserdem das Gilden Brauhaus im gleichen Haus gleich nebenan für den Abend.S-Bahnverbindung ist in ca. 600 m Entfernung,Parkplatz in der Tiefgarage vom Hotel ebenfalls zu teuer,wenn man Glück hatt finden sich auch öffentliche kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe.

    3
    « Gutes Hotel aber etwas teuer »

    Vom Hotel aus ist man mit dem Auto in ca. 15 Min. in der Kölner Innenstadt. Das Zimmer sauber und ausreichend geräumig. Das WLAN ist kostenlos und hat eine schnelle Internetverbindung. In der Lobby befindet sich eine kleine Bar. Jedoch bezahlt man für einen einfachen Gin-Tonic doch schon 9,50 Euro. Das Hotel hat einen eigenen Parkhausbereich. Für eine Übernachtung bezaht man an Parkgebühr 17,00 Euro. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es gibt dort ein eigenes Restaurant. Ansonsten kann man auch direkt neben an, in das Gilde Brauhaus zum abend essen gehen (sehr empfehlenswert).

  • 3
    « Ok aber nicht für den Preis »

    Mit Kölnabgabe (+5%) und Parkplatz(+17€) Finde ich das Hotel zu teuer. Die Zimmer sind schön groß Fehlender Handtücher hab ich 2 x reklamiert und der wackelnde Wasserhahn wurde sicher nach meiner Abreisen repariert... Das Personal ist freundlich aber etwas Schlafmützig.

    3
    « Superior, aber Zimmer schmuddelig, direkt am Rhein, aber Mülheim... »

    Ich habe dieses Hotel gebucht, da es das einzig annehmbare in der Nähe vom Palladium war. Das Hotel an sich ist 4* Superior wert, aber unser Zimmer war doch sehr abgewohnt: abgeschabte Tapete, Flecken im Teppich, riesiger Sprung im Waschbecken. Die Möbeloberfächen waren nicht sauber und, jetzt kommt´s: der Hinweis "dies ist ein Nichtraucherzimmer" war mit einem ausgekauten Kaugummi festgeklebt!!! Das Hotel liegt an einem Park, durch den man schnell den Rhein erreicht. Der Stadtteil Mülheim ist ein klein Istanbul mit mehr Teestuben als Kölsch-Kneipen.

    4
    « Sehr gutes Hotel »

    Das Hotel ist in einer sehr Verkehrs günstigen Lage Nähe der A3 und man kann mithilfe der S-Bahn auch schnell nach Köln (Mitte/ nähe Dom) kommen. Hervorzuheben finde ich die Sauna/Wellnessbereich in dem über den Balkon in die Stadt und den Park schauen kann. Der Preis für das Frühstück finde ich einfach zuviel.

    4
    « preiswertes Hotel zur Nichtmessezeit »

    preiswertes Hotel zur Nichtmessezeit mit sehr freundlichen Personal, teures Frühstück, kostenlose Parkmöglichkeiten in der Nähe, kommen am Wochenende gerne immer wieder, auch mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen (Bus/Straßenbahn), schallgeschütze Fenster

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

·Vom Kölner Flughafen: Der Zug S13 (DB) bringt Sie zum Bahnhof "Deutz/Messe". Fahren Sie von dort aus weiter mit der U-Bahn-Linie 4 (KVB) in Richtung Schlebusch bis zur Haltestelle "Keupstraße". Das Hotel liegt fünf Gehminuten von der Station entfernt auf der linken Seite. Taxitransfer vom Flughafen Köln/Bonn: Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel kostet ca. 25,00 EUR. Bei Anreise mit dem Auto erreichen Sie uns über die A3 aus Richtung Bonn/Frankfurt oder Düsseldorf/Leverkusen. Verlassen Sie die Autobahn an der Abfahrt Köln-Mülheim (Nr. 25), und biegen Sie an der ersten Ampel links ab. Die Einfahrt zum Best Western Premier Hotel Park Consul Köln liegt ca. 150 Meter weiter auf der rechten Seite. ...

mehr anzeigen
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe