BEST WESTERN Hotel Koeln,  Cologne

3.5/5  - basé sur 161 notations.
Bennoplatz 2, 51103, Cologne, Germany - Karte ansehen
+49 221 802400 +49 221 8024 100

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Restaurant
    Restaurant
  • Sauna
    Sauna
  • WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
    WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 162 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
*** Die Stadt Köln erhebt eine zusätzliche Zimmersteuer von 5 %. Diese Steuer wird der Endrechnung des Gastes hinzugefügt. *** *** Das BEST WESTERN Hotel Köln ist ab 01. 01. 2015 ein reines Nichtraucherhotel. *** Das BEST WESTERN Hotel Köln ist ein modernes 4-Sterne-Hotel mit mediterraner Atmosphäre. Das Hotel befindet sich in idealer Lage in Köln und bietet optimale Unterkünfte für Geschäftsreisende und Urlauber. Reiseziele wie das Messegelände (2,5 km), die Innenstadt (4 km), der Flughafen Köln-Bonn (11,5 km) und zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind vom BEST WESTERN Hotel Köln leicht und schnell zu erreichen. Auch der öffentliche Nahverkehr ist nur 500 Meter entfernt. Der individuelle und persönliche Service unseres freundlichen und dynamischen Serviceteams bereitet Ihnen alle Annehmlichkeiten, die für einen gelungenen Aufenthalt nötig sind. Die 92 komfortablen Gästezimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Kosmetikspiegel, Haarfön, Klimaanlage, Telefon, 32"-Flachbild-TV inkl. Radio und Internetzugang (ISDN oder Wi-Fi) ausgestattet. Das drahtlose Internet (Wi-Fi) im Hotel steht allen Gästen kostenlos zur Verfügung. Alle Zimmer bieten einen kostenlosen Kaffee-/Teekocher. Einige Gästezimmer bieten Hosenbügler, Minibar und Kaffeemaschine. Unsere großen Schreibtische bieten Ihnen darüberhinaus einen hohen Arbeitskomfort. Zum Mittag- und Abendessen serviert Ihnen unser kreatives Küchenteam leichte mediterrane und regionale Gerichte. Die helle, individuell gestaltete Hotelbar bietet Ihnen köstliche Cocktails, unser regionales Kölsch und kleine Imbisse, bei schönem Wetter auch auf der Außenterrasse. Außerhalb von Handelsmessen sind unsere Loungebar sowie unser Restaurant sonntags nach dem Frühstück geschlossen. Änderungen vorbehalten! Willkommen bei Best Western. Wir freuenuns darauf, Sie bald im BEST WESTERN Hotel Köln begrüßen zu dürfen. Der Check-In im Hotel ist ab 15:00 Uhr möglich.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 162 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
25
sehr gut
 
79
befriedigend
 
44
mangelhaft
 
8
ungenügend
 
6
Allein/Single Allein/Single 8
Alleinreisende Alleinreisende 8
Familie Familie 19
Geschäftlich Geschäftlich 52
Geschäftsleute Geschäftsleute 56
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 67
Paare Paare 53
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 12
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Hotel Koeln,Cologne
  • 5
    « Außerhalb der Kölner-City »

    Aber dennoch sehr empfehlenswert. Hotel liegt im Stadtteil Kalk. Unmittelbar in der Nähe des Hotels ( links halten ) liegt nach knapp 500m ein wunderschönes Brauhaus in den man neben einer Führung durchs Brauhaus auch Wunderbar regional Speisen kann. Zurück zum Hotel. Sehr lobenswert ist der Service und die Sauberkeit des gesamten Hotels.

    3
    « Gutes Hotel! »

    Das negative mal zuerst: die Lage des Hotels ist echt nicht schön! Meine Freundin und ich wollten abends nicht zu einem Spaziergang raus, da wir uns draußen nicht ganz wohl und sicher gefühlt haben....leider mussten wir ein bisschen gehen, weil das Hotel nur 7 Kostenfreie Parkplätze anbietet. So haben wir also ein bisschen weiter weg parken müssen. (Tiefgarage Hotel ist möglich für 12€). ABER: von innen ist das Hotel wirklich sehr schön! Modern und vorallem sauber! Die Zimmer sind Standard, aber auch hier alles sehr sauber und gemütlich. Ein großes Plus ist das schöne Restaurant "la verde" in der Lobby in dem es morgens auch das sehr gute Frühstück gibt. Auch eine Bar ist bis 01:00 Uhr zu besuchen und es läuft Sky! Also insgesamt ein echt schönes Hotel was unter der Lage leidet.

    4
    « so wie es sein soll »

    Zimmer vernünftig, Service super, gutes Frühstück. Fernseher war mir etwas zu klein, aber was solls. Eigener, personalisierter Tiefgaragenstellplatz, voll cool! Lage geht so, man ist aber von der Autobahn sehr schnell da. Direkt nebenan Bahnlinie, daher manchmal recht laut.

    3
    « an der Bahn gebaut »

    das Best Western Hotel am Bennoplatz ist nahe an der Bahnstrecke gebaut, die Züge fahren die ganze Nacht, die Sauberkeit und das Frühstück sind in Ordnung, wenn man einen Parkplatz benötigt, unbedingt reservieren

    5
    « Absolut zu empfehlen »

    Wir waren mit 6 Mädels für 2 Übernachtungen dort und waren alle angenehm überrascht und total begeistert. Die Zimmer waren sauber, Bäder sehr geräumig, super Frühstücksbuffet mit sehr viel Auswahl. Wir kommen nochmal wieder!

    4
    « Wie immer gut »

    Das Hotel ist zentral gelegen und zu empfehlen. zimmer sauber und in gutem zustand. Betten sehr gemütlich. Frühstück sehr gut mit viel Auswahl. Personal freundlich und zuvorkommend. wir waren eine nacht dort und würden wiederkommen. ....

    4
    « Wochendseminar Gesundheit & Prevention »

    Die Betreuung durch die Mitarbeiter des Hotels war das ganze Wochenende hervorragend. Die Auswahl der Gerichte - trotz Wochenende - sehr gut, Qualität ebenfalls sehr gut und ausgesprochen prompte und zuvorkommende Bedienung. Komme immer wieder gerne in dieses Hotel.

    5
    « Immer wieder gut »

    Für einen Trip nach Köln besuchen wir jedes mal das Best Western Hotel am Bennoplatz. Bis zur U-Bahn-Station sind es nur ein paar Meter und das Frühstück ist das beste was man sich vorstellen kann. Man findet von Müsli über einer großen Wurst und Käseauswahl bis zu frischem Obst und Gemüse alles

    4
    « Städtereise Köln »

    Wir (Gruppe von 6 Leuten) nutzten dieses Hotel für 2 Nächte. Die Doppelzimmer waren ordentlich, sauber und ausreichend groß. Das Personal war freundlich. Frühstück im Hotel war sehr vielfältig und lecker. Zur B-Bahn sind nur wenige Gehminuten. Wir würden dieses Hotel nochmal buchen!

    5
    « Hervorragend in Qualität und Leistung »

    Zimmer komfortabel, klimatisiert und sehr sauber! Absolut begeistert waren wir vom Restaurant "La Verde", in dem der Koch mit frischen Zutaten einen absoluten Gaumenschmaus auf den Teller zaubert! Auch der sehr aufmerksame Service hat uns überzeugt ??

  • 3
    « Städtereise »

    Frühstück für 18 Euro nicht gerechtfertigt. wir sind zu einem Backwerk zum Frühstücken, Preis für zwei Personen 9,25 Euro. Lage ist nicht zu Empfehlen. Stadtteil Kalk, sehr viele Ausländer und nach unserer Meinung zu weit ausserhalb von Stadtmitte, 6,1KM.

    4
    « Schuckeliges Zimmer - freundliches Personal »

    Das Zimmer ist zwar recht klein aber für einen Städtetrip mehr als ausreichend. Die Matratzen sind sehr bequem. Die U-Bahn ist in 10min zu Fuß erreicht und von dort kommt man bequem in die Stadt. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Einen Besuch kann ich nur empfehlen.

    4
    « Alles bestens »

    Wir waren sehr zufrieden. Vor allem den Mitarbeitern am Empfang und Service ein grosses Lob für ihre Freundlichkeit. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Bett war kleiner als gewohnt ging aber für eine Nacht.

    4
    « Gute, zweckmäßige Unterkunft »

    Insgesamt gutes, zweckmäßig ausgestattetes und sauberes Hotel mit sehr freundlichem und kompetentem Personal. Frühstück für die Kategorie gut. Öffentliche Verkehrsmittel leicht zu erreichen, U-Bahn könnte allerdings näher sein. Die Bahngleise für Fernbahnen (viele Güterzüge!) in der unmittelbaren Nachbarschaft bringen entsprechenden Lärm mit sich.

    4
    « sehr durchwachsen »

    Musste aufgrund eines Geschäftmeetings ein Hotel in Köln buchen und habe mich für das Best Western entschieden. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist nicht zu empfehlen. Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Leider waren Haare in meinem Zimmer bei der Ankunft. Ich würde nicht wieder buchen.

    3
    « Insgesamt ein gutes Hotel, leider ist die Lage nicht ganz so toll »

    Zimmer waren ausreichend groß und sauber, das Hotel liegt an einer Güterbahnhofstrecke, dadurch kann man bei geöffnetem Fenster nicht schlafen, auch ist ein Zimmer in der nähe des Fahrstuhls nicht ratsam, dieser ist sehr lauf. Das Frühstücksbuffet war von sehr guter Qualität und Auswahl, wurde auch ständig Aufgefüllt. Das Abendessen im Rahmen der Halbpension war gut. Das Personal rundum freundlich, einziges Manko ist die Lage.

    4
    « Niemals ein Fehler »

    Wenn man sicher gehen möchte, dass die Zimmer gut sind, der Service freundlich und das Essen hervorragend sein soll, dann ist man hier bestens aufgehoben. Man verlässt das Hotel rundum zufrieden und behält es in guter Erinnerung.

    5
    « Konzert Besuch »

    Super Hotel, durchweg freundliches Personal. Gut ÖPNV Verbindung in die Kölner Innenstadt. Das Zimmer war sehr gut. Das Frühstücksbuffet ist überragend! Es gibt freies WLAN und super leckeren Rotwein?? Als i-tüpfelchen bekommt man in der Tiefgarage sein eigenes Namensschild am Parkplatz und Utensilien zur Scheibenreinigung stehen ebenfalls bereit. Wir waren absolut begeistert von dem Hotel und kommen gerne wieder wenn wir mal wieder in Köln sind!

    4
    « Sehr gut bis ausgezeichnet mit kleinen Mängeln »

    Wenn man die Suite bucht, gibt es kaum etwas zu beanstanden, da die Minibar und auch die Tiefgarage inklusiv ist. Die Fahrt in die Tiefgarage ist allerdings sehr eng. Das Frühstück ist sehr gut. Leider werden zu wenig bzw. fast keine Bio- oder Fairtradeprodukte angeboten. Die Speisen im Restaurant sind nicht besonders, dafür können wir die Cocktails in der Bar empfehlen. Die Mitarbeiterin hat sich sehr große Mühe gegeben. Leider fehlten frisches Obst für die Cocktails. Die Zimmerreinigung war bei uns das größte Manko, einmal fehlten am zweiten Tag Handtücher und Gläser und wir hatten extra darum gebeten den Strom im Zimmer nicht abzuschalten. Wurde ignoriert. Mitarbeiterin am Empfang hat sich zwar entschuldigt, aber sowas muß einfach durchgestellt werden. Wenn man zu Fuß in die Innenstadt oder zur U-Bahn unterwegs ist, muß man sich auf einen nicht sehr gepflegten Stadtteil einstellen und nicht unbedingt mitten in der Nacht allein unterwegs sein. Rangierbahnhof ist schon zu hören, bei geschlossenem Fenster gehts aber. Würde wahrscheinlich wieder dort übernachten.

    4
    « Für ein Stadthotel sehr gut. »

    Wir waren für 1 Nacht in diesem Hotel. Das Hotel liegt direkt neben Bahnstrecken und in vielen Bewertungsportalen hatte ich von Bahnlärm gelesen. Das kann ich überhaupt nicht bestätigen. Wir haben keinen Bahnlärm gehört. Das Frühstück war sehr gut. Für ein 4* Hotel fehlte die Minibar im Zimmer. Parkgarage wurde nicht genutzt.

  • 5
    « Geschäftsreise/Messe »

    Gutes Geschäftshotel, guter Service. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und sehr gut. Sehr enge und erwas teure Tiefgarage. Ambiente und der Service der Rezeption sind sehr gut. Sehr freundliches Personal.

    3
    « für Köln top »

    teures und für diesen Preis durchschnittliches Frühstück (18 Euro), keine Parkplätze dafür teure Garage, üble Gegend für nicht arabisch sprechende Menschen... Abendessen nur Buffet für 28 Euro. Nennt sich 4-Sterne-Hotel aber nicht einmal Minibar im Zimmer, dafür ratternde Klimaanlage/Lüftung. Aber für Köln absolut top! Hoteliers in Köln haben eine besondere Einstellung zu den Gästen wohl. Dazu noch Kulturabgabe von fast 5 Euro für den Kölner Klüngel.

    4
    « Guter Standard mit Abzügen »

    Sehr positiv zu erwähnen ist das durchgehend freundliche und hilfsbereite Personal. Egal ob Zimmerservice, beim Frühstück oder an der Rezeption: Das war immer super angenehm! Richtig gut gefallen hat mir das Frühstück. Viele Details fand ich klasse und sind nicht unbedingt normal bei Hotel Buffets. So zum Beispiel verschiedene Rühreisorten oder die Dills und Soßen. Abzüge bekommt das Hotel dennoch: Die unmittelbare Nähe zu einer Zugbrücke hat mich hin und wieder aus dem Schlaf gerissen. Hinzu kommt eine Klimaanlage, die durchgehend vibriert hat und ein Lärmpegel im Raum erzeugt hat. Eine super Idee und sehr positiv aufgefallen ist der Coffee und Tea to go am Ein- und Ausgang. Weiter so! Und Danke!

    5
    « Romantischer Trip »

    Wir haben über Silvester eine Suite im Best Western Hotel gebucht, da wir gerne ein wenig romantische Zeit zu zweit verbringen wollten. Vorab war der Kontakt über Email schon unproblematisch und freundlich und genau so wurden wir auch beim Einchecken im Hotel empfangen. Einen Stellplatz in der Tiefgarage hatte man bereits für uns reserviert, von wo aus man sehr bequem über den Aufzug das Zimmer erreichen konnte. Die Suite war sehr sauber und es standen ein Safe und die Minibar gratis zur Verfügung. Ein nettes Extra waren die große Badewanne, die Dachterasse und das King Size Bett. Sogar zwischen mehreren Kissenarten konnte man wählen, das habe ich so noch nie erlebt. Sicher hätte der Ausblick von der Dachterasse schöner sein können, aber wir wussten ja schließlich vorher, in welchem Stadtteil sich das Hotel befindet. ;) Dennoch hatten wir von dort oben einen wundervollen Ausblick auf das Silvester Feuerwerk. Die Güterzüge haben wir kaum wahrgenommen, geschweige denn, dass sie unseren Schlaf beeinträchtigt hätten. Das Hotel ansich ist sehr gepflegt und das Personal ist aufgeschlossen und freundlich. Das gratis Begrüßungsgetränk kann man in der angenehmen Atmosphäre der stilvoll eingerichteten Hotelbar zu sich nehmen. Beim Frühstück findet man eine enorm große und leckere Auswahl vor.

    4
    « Sehr guter Standard, aber Kette! »

    Ich besuche das Hotel seit Jahren regelmässig geschäftlich und empfinde es als sehr gut. Es entspricht dem Standard von Best Western und auch seiner "Uniformität" (einziger "negativ" Punkt). Die Zimmer sind großzügig und sauber, das Personal sehr kundenorientiert und das Frühstück ausgezeichnet. Auch die Preise in der Bar sind in Ordnung (für eine Hotelbar). Alles in allem sehr angenehm.

    4
    « BEST WESTERN Köln »

    Wir haben im Best Western über travador in einem Paket gebucht und waren positiv überrascht. Der Empfang war sehr freundlich, das Zimmer schön geräumig. Die Lage zum Güterbahnhof ist nicht optimal, war aber nicht weiter störend. Beim ersten Frühstück wurden wir morgens quasi ignoriert, es wurde uns kein Kaffee oder sonstiges angeboten, das Besteck mussten wir uns selbst suchen gehen. Am zweiten Morgen war alles perfekt. Die Auswahl beim Frühstück war super. Die Lage ist okay, es gibt aber sicherlich besseres in Köln.

    4
    « Kurzbesuch in Köln »

    Zu einem Geschäftsbesuch musste ich kurz nach Köln. Die Lage des Hotels neben den Bahngleisen hat mich skeptisch gemacht, aber im Zimmer war bis aus ein leises Summen von den Güterzügen nicht zu hören. Der Empfang war sehr freundlich, die Zimmer gut eingerichtet und sauber. Laminatboden! sehr angenehm.

    4
    « Darth Bäder in Köln »

    Im Paket mit einem Besuch im Odysseum zur Star Wars Austellung wurden wir im Best Western am Bennoplatz untergebracht. Ein sauberes Zimmer, nettes Personal, super Frühstück (trotz eines manchmal beim Abräumen des Geschirrs etwas übereifrigem Personals)- fast alles kennt man von anderen Hotels dieser Kette schon. Angenehm war auch, das alle HRS-Zusatzleistungen ohne Nachfrage offeriert wurden (u.a. ein kleines Kölsch??) Abzüge gab es für das besetzte Parkhaus, dem trotz geschlossenem Fenster deutlichem Zuglärm von der nahen Eisenbahn-Brücke (also möglichst ein Zimmer nach hinten buchen) und das Doppel-Bett mit durchgehender Matratze (muss man mögen).

    4
    « Gutes Preis-Leistungsverhältnis »

    Die Hotel bietet eine preiswerte Möglichkeit die Stadt zu erkunden es hat freundliches und hilfsbereites Personal und geräumige sowie saubere Zimmer. Nach dem sehr guten Frühstück kann man durch die direkte Anbindung an die TRAM schnell ins Statdzentrum gelangen.

    2
    « Nie wieder »

    Wir haben das Hotel in einem Paketangebot gebucht, sonst wären wir hier wohl nicht gelandet.Umgebung : Das Best Western befindet sich in Kalk , ein uncharmantes Viertel von Köln , bei dem wir im dunkeln nicht mehr unbedingt auf die Straße wollten. - Zimmer : Normal, sauber! Leider aufgrund der Bahngleise in der Nähe (auch nachts) sehr laut . Es fehlt eine Minibar und ein Safe für ein 4 Sterne Hotel - Personal : War leider wenig herzlich , das kennen wir von einen 4 Sterne Hotel sonst ganz anders. Allgemein wirkt das Personal leider eher Lustlos und unmotiviert - Frühstück: gut, große Auswahl.Der Kaffee schmeckt nicht , aber das ist ja Geschmackssache - Parken : Wir kennen das nur was für Gäste das Parken kostenlos ist , aber das ist in diesen Hotel nicht so , vor den Hotel nur wenig Park Möglichkeiten . Wir haben dann ein Platz in der Tiefgarage gebucht 12 € an Tag , jedes Mal wenn wir zum Hotel kamen , mussten wir Schellen wo uns die Dame an der Rezeption gesagt hat was Sie öffnet , aber leider war nach 10 Minuten Wartezeit vor den Tor immer noch nicht geöffnet , so das wir nach oben zur Rezeption laufen mussten und nochmals drauf hin weisen mussten das Tor zu öffnen (keine Entschuldigung ) , als wir dann endlich rein kamen , war unser Parkplatz besetzt , so das wir wieder nach oben zur Rezeption laufen mussten und die Dame an der Rezeption uns dann gesagt hat das Sie unseren Parkplatz vergeben hat und wir einen neue bekamen , das gleiche passierte ein Tag später nochmal . Fazit : Zimmer und Frühstück gut, alles andere schlecht, wir kommen nicht wieder würde das Hotel auch keinem Freunde empfehlen 4 Sterne nein niemals höchsten 2 Sterne Wir haben auch das Best Western Hotel zu beanstanden , die irreführende Werbung wie auf der Webseite Beschrieben .

  • 4
    « Empfehlenswert »

    Insgesamt empfehlenswertes Hotel. Ausstattung und Komfort solide. Gutes Frühstück, Frühstücksraum etwas klein. Großes, helles Zimmer. Überraschend ruhig. Mit der Straßenbahn vom Bahnhof Köln/Deutz erreichbar (ca. 10 Min Fußweg)

    4
    « Schönes Hotel mit Schwächen »

    Das Hotel ist Modern, liegt aber dierekt an der Bahn (die man auch im Zimmer hört) Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück ist 1a. Leider gibt es keine Minibar auf dem Zimmer. Ein Flasche Wasser ist gratis. Die Klimaanlage ist etwas zu laut, stört Nachts. Der Reinigungsservice hat ein paar Mängel: Ich hatte einen großeren Fleck auf meinem Nachtisch vom Vorgänger, diesen hab ich am 3 Tag selber entfernt. Auch Handtücher wurden zwar mitgenommen aber nicht ersetzt.

    4
    « Schönes Hotel, perfekt für den Städte-Trip. »

    Wir waren zwei Nächte im Hotel. Das Hotel ist schön eingerichtet, sauber, die Zimmer groß genug und die Einrichtig modern. Einzig fehlte vtl. eine Mini-Bar bzw. ein kleiner Kühlschrank. Der Check-In ging fix und der Empfang war freundlich. Das Frühstück war nahezu perfekt. Es mangelt an nichts. Alle Speisen waren schön hergerichtet und das Buffet wurde stets aufgefüllt. Die Bedienung war sehr nett. Genug Sitzplätze waren an beiden Tagen vorhanden. In 10 Gehminuten ist eine U-Bahnstation. Mit der U-Bahn ist man dann in 10 Minuten in der Innenstadt. Ich müsste eigentlich 5 Sterne geben, ziehe jedoch einen ab für die Lage. Köln-Kalk ist halt nicht grade der Hingucker und die direkte Bahnlage nicht wirklich glücklich. Wir hatten ein Zimmer zur "Gartenseite" jedoch waren die Güterzüge nachts noch "hörbar". Für mich grade noch okey, bei den Zimmern zur Bahnseite wäre ich jedoch skeptisch. Ps: Bei unserer Buchung habe ich ein Zimmer "nicht zur Bahnseite" gewünscht, was wir auch bekommen hatten.. Danke dafür :-)

    3
    « BestWestern Köln »

    Die Preise entsprechen einem vier Sterne Haus aber der Service war nicht berauschend. der Restauranttipp verlief im Sande und die Hilfe beim Geldwechseln für den Zigarettenautomat war nicht kundenfreundlich, bzw nicht vorhanden.

    4
    « Kongressaufenthalt »

    Die Lage ist nicht besonders , Stadtviertel Kalk, nicht viel in der Umgebung , am ehestens noch der Braugasthof Sünner. Das Restaurant im Hotel gut . Frühstück schöne Auswahl, Eier können bestellt werden, rascher Service. Die Zimmer rückwärts ins Grüne, relativ ruhig- es werden aktiv Ohrstöpsel angeboten an der Rezeption gehen den Zug Lärm . Viele Kleiderbügel, Zimmer geräumig .Die Distanz zur Messe benötigt Taxi

    3
    « Seltsame Lage, Hotel OK »

    Wir haben das Hotel in einem Paketangebot gebucht, sonst wären wir hier wohl nicht gelandet. Umgebung: Das Best Western befindet sich in Kalk, ein uncharmantes Viertel von Köln, bei dem wir im Dunkeln nicht mehr unbedingt auf die Straße wollten. 500 Meter entfernt befindet sich eine Ubahn-Station, mit der man ohne umzusteigen in Richtung Stadt kommt. In der Nähe befindet sich außerdem der Sünner-Keller und Biergarten, der war recht nett, um ein (oder zwei) Kölsch zu trinken. In Laufweite ist außerdem das Odysseum und die Lanxess Arena erreichbar. Personal: War leider wenig herzlich, das kennen wir von amerikanischen Hotelketten sonst ganz anders. Bei der Begrüßung wurde uns nichts über Köln oder die Umgebung erzählt (manchmal bekommt man einen Stadtplan, eine Info wo man nett essen kann oder wo die öffentlichen Verkehrsmittel sind), auch wurden Frühstückszeiten (oder dass es überhaupt Frühstück gibt) nicht erwähnt. Wir bekamen einen Gutschein für ein Begrüßungskölsch (war im Paket dabei) - leider hat die Dame an der Rezeption wohl vergessen zu erwähnen, dass die Bar am Sonntag geschlossen ist. Nur ein "Bar ist zu!" als wir verwirrt davor standen. Sehr schade, hätte sie auch schon beim Check In erwähnen können. Allgemein wirkte das Personal leider eher lustlos und unmotiviert. Beim Check Out verlangte man auch nur die 5% Extrasteuer, aber Nachfragen ob es uns gefallen hat oÄ gab es leider nicht. Schade! Zimmer: Relativ groß, sauber, nett! Leider aufgrund der Bahngleise in der Nähe (auch nachts) sehr laut. Frühstück: Sehr gut, große Auswahl Fazit: Zimmer und Frühstück gut, alles andere schlecht, wir kommen nicht wieder, würde das Hotel auch keinem meiner Freunde empfehlen. Für Geschäftlich-Reisende oder nur für den Besuch der Lanxess Arena vielleicht OK.

    5
    « Toller Aufenthalt »

    Tolles Hotel, großzügige Zimmer, sauber, hell Frühstück wunderbar mit kalten und warmen Speisen, Kaffeespezialitäten, Smoothies, Kuchen usw. Lage ca 15 min zur Innenstadt, 25 min zum Phantasialand, ansonsten eher in einem nicht so charmanten Bezirk von Köln Kaffee und Tee sowie Obst zum Mitnehmen im Foyer, Parkplätze vor dem Haus oder in der Tiefgarage

    3
    « Alles Okay »

    Ich war aus beruflichen Gründen einen NAcht in diesem Hotel. Da ich wirklich nur ein paar Stunden zum Schlafen in diesem Hotel war kann ich nicht wirklich viel dazu sagen. Alles war okay, ich hab gut geschlafen und das Personal war freundlich.

    4
    « Sehr ordentllich »

    Grundsätzlich macht das Hotel einen sehr ordentlichen Eindruck und kann empfohlen werden. Im Einzelnen: - Freundliches, hilfsbereites Personal - sauberes, modernes Ambiente - obwohl das Hotel seit einiger Zeit ein Nichtraucher-Hotel ist, roch das Zimmer kräftig nach Rauch. Zum Glück ging das Fenster ganz auf. Allerdings musste bei Anwesenheit ständig gelüftet werden. Am Waschbecken erinnerten auch braune Brandflecken an die Rauchervergangenheit. - Das Bad war grundsätzlich sauber, hier und da kleinere Stockflecken. - Das Frühstück ist reichhaltig und ist auf int. Nieveau. Leider ist die Aufbewahrung des gebratenen Frühstückspecks etwas unglücklich gelöst, so dass dieser eher wie "gekocht" und weich, als knusprig ist. - Die Umgebung lässt kein Hotel dieses Standards vermuten. Zu Fuss ist nicht viel erreichbar. Zur U-Bahn muss man auch ein gutes Stück laufen. Die Anreise mit öffentl. Verkehrsmitteln kann nicht empfohlen werden, außer man hat nur leichtes Handgepäck. - WLAN war kostenlos und brauchbar schnell. Das Hotel tut, was es kann, um es den Gästen angenehm zu machen. An der Lage lässt sich nichts ändern. Und der Rauchgeruch müsste dringend vertrieben werden!

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

·Aus Richtung Norden (Düsseldorf/Ruhrgebiet) oder Süden (Frankfurt) über die Autobahn A3 und aus Richtung Osten (Olpe) über die Autobahn A4 nach Köln Ost: Folgen Sie den Wegweisern nach Köln-Zentrum bis zur Abfahrt Köln-Vingst (B8). Folgen Sie dann den Hotelschildern rechts in der Frankfurter Straße. Biegen Sie an der nächsten Verkehrsampel links ab auf die Germania-Straße, und fahren Sie 1300 m geradeaus. Biegen Sie an der nächsten Verkehrsampel rechts ab in die Olpener Straße. Vor der Überführung sehen Sie das BEST WESTERN Hotel Köln auf der linken Seite. ·Aus Richtung Süden/Westen (Aachen): Überqueren Sie den Rhein auf der A4, fahren Sie bis zum Kreuz Gremberg, dann weiter auf der A559 in...

mehr anzeigen