BEST WESTERN Hotel Ile de France,  Chateau-Thierry 

4.0/5  - basé sur 338 notations.
60 Rue Leon Lhermitte, 02400, Chateau-thierry, France - Karte ansehen
+33 323691012 +33 323834970

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Bar-Lounge
    Bar-Lounge
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • Hallenbad
    Hallenbad
  • Jogging
    Jogging
  • Parkplatz im Freien
    Parkplatz im Freien
  • Restaurant
    Restaurant
  • Sauna
    Sauna
  • Spa
    Spa
  • Apotheke
    Apotheke
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
  •  Gratis Breitband-Internet
    Gratis Breitband-Internet
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 339 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das BEST WESTERN Hotel Ile de France bietet 37 Zimmer in schöner Lage im oberen Château Thierry im Marnetal. Unser Restaurant "La Symphonie des Saisons" und die "Brasserie Ile de France" begrüßen Sie in elegantem Ambiente und servieren französische Feinschmeckerküche. Wir bieten Ihnen auch eine breite Auswahl an Programmen für Seminarempfänge, festliche Veranstaltungen oder Geburtstage. Parkplätze mit zusätzlichem Service stehen zur Verfügung. Genießen Sie Ihren Aufenthalt!

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 339 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
91
sehr gut
 
135
befriedigend
 
76
mangelhaft
 
26
ungenügend
 
11
Allein/Single Allein/Single 6
Alleinreisende Alleinreisende 7
Familie Familie 40
Geschäftlich Geschäftlich 40
Geschäftsleute Geschäftsleute 43
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 53
Paare Paare 190
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 25
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Hotel Ile de France,Chateau-Thierry
  • 3
    « Durchschnitt nach zweiter Übernachtung »

    Kann diesmal leider nur Durchschnitt vergeben. Im Grunde ist das Hotel schon extrem in die Jahre gekommen. Für manch einen mag darin ein gewisser Charme liegen, jedoch stellt sich dieser bei mir nicht so richtig ein. Das Zimmer hatte trotz "Superior" einen recht beengten Eindruck gemacht. Sehr kleine Arbeitsfläche. Toilette ist abgetrennt vom Bad, das ist eine gute Sache. Im Bad leider schon Schimmel hier und da. Frühstück ist auch hier typisch französisch.

    5
    « Ein etwas älteres aber ausgezeichnetes Hotel für Zwischenstopp »

    In einer der Suiten übernachtet. Äußerst großzügige Räumlichkeiten. Der Service durch den Oberkellner (M. Patrick) diesmal auf Top-Niveau und die Qualität des gewählten Menüs (4 Gänge) vortrefflich. Einer jungen Servierkraft fehlt noch etwas die Erfahrung aber alle incl. der Rezeption (Mme. Danielle) sehr freundlich und entgegen kommend.

    4
    « Gutes Hotel für Zwischenstop »

    Wir haben in diesem Hotel auf dem Weg nach Paris übernachtet. Vorweggenommen: auf jeden Fall eine Empfehlung für einen Zwischenstop - Zimmer ordentlich und sauber (wenn auch recht klein), das Essen klasse. Leider war von unserer Buchung für zwei Zimmer nur eins über geblieben; dieses Problem wurde aber von dem anfangs etwas forsch auftretenden Rezeptionisten gelöst. Das Personal im Restaurant ist wirklich sehr freundlich und das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt hier. Ausreichend Parkplätze, die Zimmer hinten raus waren trotz Strassenlage sehr ruhig. Besonderer Erwähnung bedarf das Frühstück, das einfach super Qualität bietet: frisch gepresster O-Saft, toller Schinken, Käse, Brot zu einem fairen Preis.

    4
    « Gemütliches Hotel in der Nähe der A4 »

    Schon der Anblick der Aussenfassade lässt auf einen schönen Aufenthalt hoffen. Das Zimmer war dann doch etwas ernüchternd (210). Relativ klein. Trotzdem alles sauber und sehr gemütlich, individuell eben. Frühstück sehr gut. Schwimmbad habe ich leider nicht ausprobieren können. Die Karte für das Abendessen sah sehr vielversprechend aus, habe ich aber ebenfalls nicht ausprobiert.

    3
    « Angenehmes Hotel, trotz Lage an der Straße zur Autobahn akzeptabel »

    Zwar altmodisches, aber auch gemütliches kleines 2 - Bettzimmer mit Balkon nach vorne raus; getrenntes Bad + Toilette; Von der Strasse hörte man nichts, das kann allerdings im Sommer bei Hitze - da ohne AC - anders sein. Die 2 schweren Holzstühle passen zwar zum Interieur, sind leider nicht bequem. Ich hätte mir wenigstens 1 deutschen TV-Kanal gewünscht. Pool & Fitness Bereich gab es auch, hatte aber dafür keine Zeit. Das Restaurant abends habe ich auch nicht genutzt, aber bei den zu besichtigenden hohen Preisen sollte es auch ein entsprechendes Niveau haben - aber das kann ich nicht beurteilen. Das Frühstück für €13,00 war ganz anständig, da hat wohl keiner gehungert. Gut waren auch die kostenlosen Parkplätze.

    4
    « Freundliches Personal und ein super Restaurant »

    Das Hotel liegt zwar schön oberhalb des Ortes, ist aber damit auch zu Fuß ein ganzes Stück außerhalb. Der Spabereich ist prima und das Restaurant ist eine sehr positive Überraschung. Dennoch hat es nur 3 Sterne weil doch einiges nicht auf dem neuesten Stand ist. Teuer ist es sicher nicht und das Personal ist super freundlich. Ein Schwachpunkt ist das Frühstück es ist deutlich schlechter als das Restaurant am Abend.

    4
    « Empfehlenswert, aber teuer »

    Das Hotel liegt schön, auf einem Hügel mit weitem Ausblick, schöne Terasse und kleiner, aber ganz netter Wellness-/Pool-Bereich. Viele Zimmer mit kleinem Balkon. Zimmer sind sauber, aber sehr klein. Leider kein Kühlschrank und keine Minibar im Zimmer. Die nächste Stadt ist sehr weit entfernt. Insgesamt empfehlenswert, jedoch etwas zu teuer. Kunden sollten entsprechend Druck machen.

    4
    « zwischen Champagne und Paris »

    Wir haben dieses Hotel als ausgangspunkt für eine Tour in die Champagne besucht. Das Preis-/Leistungsverhältnis entspricht der Hotelkategorie. Das Restaurant war dann aber die totale super Überraschung. Wir haben hier ein ausgezeichnetes Menü zu einem tollen Preis erhalten. In Paris zahlt man locker den doppelten Preis für eine vergleichbare Leistung. Das Frühstücksbuffet ist - wie fast immer in Frankreich - eher überschaubar. Das Zimmer war gemütlich eingerichtet und hatte Bad und Toilette getrennt. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und blick zum Tal.

    5
    « Wie immer sehr zufrieden »

    Wir waren mittlerweile mehrmals im Hotel Ile-de-France. Wie wurden wieder sehr freundlich begrüßt und hatten, obwohl wir sehr spät angereist sind, noch Gelegenheit das köstliche Menü zu speisen. Wir können dieses Hotel nur bestens weiterempfehlen. Wir hatten dieses Mal ein sehr schönes großes Zimmer, was den Aufenthalt noch angenehmer machte.

    4
    « sehr gutes Hotel, vorzügliche Küche »

    Chef kocht selbst, man merkt es. Wir haben in Frankreich selten so gut gegessen!

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung Paris und Reims: Fahren Sie auf der Autoroute A4. Fahren Sie bei Chateau-Thierry zum BEST WESTERN Hotel Ile de France ab.