BEST WESTERN Plus Ruby's Inn,  Bryce Canyon City

3.5/5  - basé sur 4268 notations.
26 South Main Street, 84764, Bryce Canyon City, United States - Karte ansehen
+1 435 834 5341 +1 435 834 5265

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Kostenloses Flughafen-Shuttle
    Kostenloses Flughafen-Shuttle
  • Kostenlose Parkplätze
    Kostenlose Parkplätze
  • Parkplatz im Freien
    Parkplatz im Freien
  • Restaurant
    Restaurant
  • Safe
    Safe
  • WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
    WLAN-Verbindung in den gemeinsamen Bereichen
mehr sehen
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 4268 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Erleben Sie dieses haustierfreundliche und herrlich gelegene Hotel in Bryce Canyon City, nur 1,5 km vom grandiosen Bryce Canyon National Park entfernt. Weitere touristische Highlights sind ebenfalls nur eine kurze Autofahrt entfernt. Entdecken Sie die Schönheit von Ausflugszielen wie dem Kodacrome State Park, Cedar Breaks National Monument und Grand Stair Case National Monument ? alle nicht mehr als 96 km von diesem Hotel in Bryce Canyon City entfernt. Wenn Sie diese Wunder auch einmal aus der Vogelperspektive erleben möchten, bietet Ihnen ein Hubschrauberflug mit Scenic Flights ein unvergessliches Erlebnis. Das Hotel ist nur wenige Meter von Ruby's Horse Rides und Bryce Canyon ATV entfernt, sodass Sie die herrliche Natur auch bei einer Reittour oder Geländewagenfahrt erleben können. Weitere Möglichkeiten für Aktivitäten in der Nähe dieses Hotels in Utah bieten die fantastischen Wanderwege im nur 2 km entfernten und ganzjährig geöffneten Bryce Canyon, Mountainbiketouren sowie Skilanglaufstrecken im Winter. Nach Ihrem Ausflug können Sie in Old Bryce Town Souvenirs und kulinarische Köstlichkeiten erwerben oder abends Ebenezer's Dinner Show genießen. Die Lokale "Canyon Diner" und "Cowboy's Buffet & Steak" in der Anlage sorgen dafür, dass Sie das Hotel nicht verlassen müssen, um eine hervorragende Mahlzeit zu genießen. Nachdem Sie tagsüber die Umgebung erkundet haben, können Sie sich abends in komfortablen, schön eingerichteten Zimmern entspannen. Zur vielseitigen Ausstattung gehören Kabel-Satellitenfernseher mit Filmsendern, eine Mikrowelle, ein Kühlschrank, ein Schreibtisch und kostenloses drahtloses Internet. Entspannen Sie sich im beheizten Hallenbad oder im saisonalen Swimmingpool im Freien, und genießen Sie den erholsamen Wannen-Whirlpool. Außerdem bietet dieses haustierfreundliche Hotel in Bryce Canyon City ein Basketballfeld, einen Mountainbikeverleih, kostenlose Parkplätze, einen 24-Stunden-Flughafentransfer, Geschäftsdienste und vieles mehr. Planen Sie eine Veranstaltung in der Stadt? Wir bieten Tagungsräumlichkeiten für bis zu 300 Teilnehmer. Genießen Sie Ihren Aufenthalt!

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 4268 Gästebewertungen
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
782
sehr gut
 
1609
befriedigend
 
1267
mangelhaft
 
405
ungenügend
 
205
Allein/Single Allein/Single 94
Alleinreisende Alleinreisende 125
Familie Familie 1370
Geschäftlich Geschäftlich 36
Geschäftsleute Geschäftsleute 40
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 49
Paare Paare 1897
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 479
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Plus Ruby's Inn,Bryce Canyon City
  • 3
    « Schönes Ambiente, aber laut mit Serviceprobleme »

    Das Ruby's Inn befindet sich in der Nähe des Bryce Canyon. Wir haben das Hotelresort für eine Nacht besucht. Das Hotel stellt eine Westernstadt dar und ist ein richtiges Resort Wir haben im Ponderosa-Bereich unsere Zimmer gehabt. Im Hotel befindet sich ein großer Souvenirshop kombiniert mit einen Lebensmittelladen. Darüber hinaus gibt es auch ein Waschcenter, wo man seine eigene Wäsche waschen kann. Lage Das Hotel befindet sich wie schon erwähnt in der unmittelbare Nähe des Nationalparks Bryce Canyon. Außer dem Resortrestaurant ist noch eine hoteleigenen Burgerbar zu annehmbaren Preisen auf dem Gelände. Ein Menu um die 8 Dollar mit unbegrenzten Sodagetränke. Service Der Service war leider im Restaurant sehr kompliziert und langsam. Wieso man bei einen Frühstückbuffett die Gäste platzieren muss, ist mir unklar. Auch die Nachfragen, ob man noch zwei Freunde finden kann, um an einen 4-Tisch platziert zu werden ist völlig blödsinnig und führte zu langen Warteschlangen Später haben wir gesehen, dass viele Tische frei waren. Gastronomie Das Frühstücksbuffett war in Ordnung und hat einiges an Auswahl. Entsprach einen 3-4 Sterne Hotel in Deutschland. Sport, Pool & Unterhaltung Das Resort verfügt über einen eigenen Pool, den wir jedoch weder benutzt noch gesehen haben. Zimmer Die Zimmer sind schön eingerichtet und groß. Schön auch die abgetrennte Badewanne/Klo mit eigenen Waschbecken. Im Zimmer gab es auch noch ein großes Waschbecken. Negativ war allerdings, dass man nur zwischen 23:00 und 05:00 schlafen kann. Man hört die Dusche im Nachbarzimmer extrem laut. Genauso wie die Klospülung. Und ich bin bestimmt nicht geräuschempfindlich. Eine sehr schöne Anlage, die leider durch die lauten Sanitäranlagen und der Frühstückabwicklung an Charme verliert.

    4
    « Gutes Hotel für ein paar Nächte »

    Das Hotel ist empfehlenswert, Sauberkeit und Ausstattung sind in Ordnung und die angeschlossene Gaststätte sehr zu empfehlen. Die Steaks sind ein Traum! Trotz der monopolen Lage sind die Preise noch in Ordnung...

    3
    « Übernachten - mehr nicht »

    Das Hotel liegt ausserhalb des Parks und ist regelmässig überbucht. Wir bekamen trotz Reservation weit voraus nur noch ein Rollstuhl-Zimmer an einer Aussenwand. Sehr lärmig und schmuddelig aber für eine Nacht gings grade so. Das Essen ist gut und bestens organisiert (Buffet oder à la Carte). Das Personal gestresst aber freundlich. Fazit: eine Nacht für Durchreise ok.

    4
    « schönes Bryce Canyon Hotel »

    Auf unserer Rundreise hatten wir eine Übernachtung im BW Ruby's. Am späten Nachmittag angekommen bezogen wir unser sauberes, gut ausgestattetes Zimmer in einem der angrenzenden Nebengebäude. Die Betten waren super bequem, es gab einen kleinen Kühlschrank sowie kostenfreies Wi-Fi. Das Bad mit Vorraum war ebenfalls sauber & gut ausgestattet mit genügend amenities... Am Abend haben wir (super lecker) im Hoteleigenen Restaurant 'Steak Room' gegessen, nach ca. 20 Minuten Warteschlange bekamen wir einen Tisch, da es in der Nähe keine weiteren Möglichkeiten gibt essen zu gehen war das für uns OK. Frühstück hatten wir keins gebucht. Alles in allem ein schönes Hotel am Rande des Bryce Canyon.

    3
    « In Ordnung, mehr nicht! »

    In den vorherigen Kritiken wurde das Meiste bereits mehrfach gesagt, daher nur noch in Kurzform zusammengefasst: Relativ großes, unpersönliches Hotel mit durchschnittlichem und hierfür überteuertem Restaurant. Große, aber dunkle und hellhörige Zimmer, die Bäder (zumindest in unserem Gebäude) könnten eine Renovierung vertragen. Leider ist das Hotel durch seine geniale Lage zum Parkeingang (fast) alternativlos. Hieraus resultiert auch das dürftige Preis-Leistungsverhältnis für Restaurant und Hotel. Positiv zu erwähnen: der gut ausgestattete Generalstore, die schöne Lobby und die Ausstattung mit Pool, Laundry etc.

    4
    « ???? Trip 2016 »

    Absolut Spitzenhotel - Superzimmer, klasse Ambiente - wirklich sehr gut für den Besuch des Bryce Canoyen zu empfehlen... Wir haben am Cowboy-Büfett zu Abend gegessen - mehr als ausreichend und preislich o.K. Einziger Wermutstropfen: Es gibt keine Bar oder Saloon wo man sich zusammen setzen kann ...

    3
    « Als Ausgangspunkt für den Bryce Canyon ok - mehr nicht. »

    Alles soweit ok, aber halt eben schon sehr Massenabfertigung - das heisst halt: unpersönlich, direktiv! Es hat aber halt schon viele Touristen hier, da muss man mit sowas rechnen. Mangels fehlender vergleichbare Alternativen würde ich wohl wieder dahin gehen.

    4
    « Solide Unterkunft am Tor zum Bryce Canyon »

    Wir hatten kein Zimmer reserviert, kamen erst am späteren Nachmittag an und konnten doch noch ein Doppelzimmer im hinteren Teil des Hauptgebäudes ergattern. Der Eingangsbereich ist sehr rustikal, was aber zur Gegend passt. Das Zimmer war zweckmässig eingerichtet und geräumig. Der Zimmerpreis absolut im Durchschnitt von solchen Touristen-hotspots. Wir wollten um ca. 18.00 Uhr im hoteleigenen Restaurant essen gehen... Da gab es aber schon eine lange Warteschlange! Als Ausweichmöglichkeit gibt es nicht viel, einzig das Diner (Fastfood) gleich nebenan oder dann Restaurants ausserhalb des kleinen Örtchens. Als sich nach zwei Stunden die Situation nicht gebessert hatte, kauften wir uns im hoteleigenen Shop Mikrowellengerichte, die wir dann im Zimmer zubereiteten und assen. Für das Frühstück kauften wir ebenfalls gleich was ein, da wir davon ausgingen, dass am Morgen wieder grosser Andrang am Buffet sein würde. Angesichts der beschränkten Auswahl an Zimmern so nah am Eingang zum Bryce Canyon würden wir wohl wieder dort übernachten, obwohl die Verpflegungssituation absolut unbefriedigend ist.

    2
    « Zimmer katastrophal »

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, das Restaurant ebenfalls - man sollte allerdings früh zum Abendessen gehen ansonsten drohen sehr lange Wartezeiten. Das Zimmer war eine Katastrophe. Die Gespräche der Nachbarzimmer konnte man ohne Anstrengung verfolgen. Die Toilettenspülungen aller umliegenden Zimmer waren die ganze Nacht zu hören ebenfalls die Baderituale mancher Nachbarn morgens um. Ich kann nur jedem Gast raten, einen Vorrat an Ohrstöpseln bei evtl. Besuchen in diesem Hotel einzupacken.

    4
    « Tolle Lage »

    Wir waren nun zum zweiten Mal dort. Schönes, rustikales Hotel. Sehr guter Ausgangspunkt in den Bryce Canyon. Mit General Store, Restaurants und Post Office. Die Zimmer sind relativ groß, völlig in Ordnung und sehr sauber. Das Hotel an sich ist etwas älter, aber wird zur Zeit renoviert. Als wir dort waren, wurden neue Möbel geliefert. Fazit: wir fühlen uns sehr wohl dort!

  • 3
    « Alte Unterkunft »

    in die Jahre gekommen, muss dringend überholt werden, überfülltes Restaurant mit langen Wartezeiten, der Service im EDV Shop war jedoch sehr zuvorkommend und freundlich. Leider auf Grund der Monopolstellung nicht sehr inovativ.

    4
    « Tolle Lage direkt am Bryce Canyon NP »

    Die Lage des Hotels ist perfekt für Ausflüge in den Bryce Canyon National Park. Mit dem Auto sind es nur wenige Minuten bis zum Parkeingang. Das Hotel har ein Restaurant und einen Grocery Store. Man kann dort alles bekommen, was man benötigt, allerdings ist es etwas teurer. Die Zimmer sind sehr groß, teilweise gibt es keinen Aufzug, so dass die Koffer in die erste Etage getragen werden müssen. Es gibt außerdem Waschmaschinen und Trockner für die Gäste, ein großes Schwimmbad und einen Whirlpool. Das Personal am Empfang war professionell, jedoch nicht sehr freundlich.

    4
    « Super Lage aber die Zimmer benötigen ein Update »

    Der Empfang war freundlich und speditive. Das Zimmer war sauber, aber etwas dunkel, ein Update der Zimmer scheint mir nötig. Ideal ist die Lage bzw. die Nähe zum NP. Zur Anlage gehört auch ein gut ausgestatteter General Store. Trotz der Massen-abfertigung kann man das Hotel weiterempfehlen.

    4
    « Angenehmer Aufenthalt »

    Obwohl wir ein Zimmer für 2 Erwachsene und 1 Kind in der Bryce View Lodge gebucht hatten, erhielten wir (erfreulicherweise) ein Zimmer im Best Western Ruby's Inn, welches eigentlich ca. 50 € teurer gewesen wäre. Die Zimmer waren nicht besonders luxuriös, aber sauber und ruhig!! Insgesamt sehr zu empfehlen!!

    3
    « Massenabfertigung, aber gut »

    Wer bei dem Wort "Inn" an einen kleinen überschaubaren Hotelbetrieb denkt, wird hier schnell eines besseren belehrt. Es handelt sich um einen sehr großen Hotelkomplex aus mehreren Gebäuden, mit eigenem Laden, Restaurant, Fast Food-Bude etc. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet, wenn auch ein bisschen hellhörig. Vom angepriesenen "complimentary breakfast" war nichts zu bemerken. Die unmittelbare Nähe zum Bryce Canyon ist zwar ganz praktisch, hat aber den Nachteil dass hier sehr viele Reisebusse vorfahren und Unmengen an Touristengruppen ausspucken. D.h. es kann schon mal zu längeren Wartezeiten in den verschiedenen Einrichtungen kommen.

    3
    « Touristenhotel ohne Charme »

    Das Hotel ist sehr gut gelegen im Touristenort Bryce Canyon City, wo leider alles auf kommerzielle Abzocke ausgerichtet ist. Auch das Rubys Inn hat wenig Charme, Restaurants und Shops sind wenig empfehlenswert. Das Checkin war unfreundliche Massenabfertigung ohne dass wichtige Infos gegeben wurden. Die Dusche im Zimmer hatte eine weitere Macke: ohne dass die Wassertemperatur gewechselt wurde wechselte es plötzlich auf heiss oder kalt. Eine Zumutung! Positiv zu erwähnen ist das saubere und grosse Zimmer.

    4
    « Guter aber preiswertes Hotel »

    Das Hotel der Kette Best Western liegt am Eingangstor zum Bryce Canyon und ist auch unter den Namen Rubys Inn bekannt. Es ist teil von ein richtig touritischer Versorgungsort mit Souvenirshop, Supermarkt, Restaurants, wild west Dinershows, wild West Fotostudio, helicopterflüge, Pferdetours und ein kleiners Western Dorf. Da das Hotel nicht mitten im Trubel liegt ist es sehr ruhig und dennoch genau so Nah am Park wie das andere Hotel von Ruby's Inn. Der Preis ist ziemlich hoch, das liegt sicher an der Lage. Die Zimmer sind sehr Sauber und grosszügig. Das Frühstücksbuffet inbegriffen und reichhaltig aber halt sehr amerikanisch aber wenigstens mit echter Geschirr. Die Platzzahl können grösser sein. wir waren jetzt schon mehrmals hier und würden dieses Hotel immer wieder buchen.

    3
    « Die Zimmer okay aber ohne Restaurant »

    Es ist eine Riesenanlage direkt an der Straße zum Nationalpark. Der Empfang war superfreundlich. Die Zimmer ordentlich und gut ausgestattet. WLAN kostenlos aber teilweise schlechte Qualität. Die Klimaanlage ließ sich nicht ordentlich einstellen und wurde wegen der Lautstärke abgestellt. Der Duschkopf ließ sich nicht verstellen und man stand sofort und dem Wasserschwall

    3
    « Diese Hotel lebt von der Lage »

    Klar bei der Lage können sie hohe Preise verlangen. Gerechtfertigt aber nicht die etwas dreckigen Zimmer. Der Ort hat so gut wie nichts zu bieten. Wir aßen nur im Hotel und es war in Ordnung. Hotel ist somit OK

    3
    « Lebt von der Lage und vom Image »

    Wir sind nun das dritte mal am Bryce Canyon im Ruby's Inn angestiegen. Die Lage zum Canyon macht für uns das Hotel interessant. Die Zimmer sind groß aber leider auch schon reichlich abgelebt. Hier sollte man investieren dann wäre das ganze wirklich super.

  • 4
    « Super Aufenthalt in Familienzimmer, köstliches Buffet »

    Die Zimmer und gross und zweckmässig eingerichtet. Die Holzhäuser reihen sich unauffällig in die Natur ein. Das Buffet war dieses Mal um einiges besser als vor 11 Jahren. Es hat eine grosse Auswahl an Salaten, Entrees, Hauptgerichten, Fleisch, Fisch und ein köstliches dessert Muffe!

    3
    « Lebt von der Lage und erfüllt den Zweck ! »

    Leider gibt es nicht allzu viele Möglichkeiten im und am Bryce Canyon. Die Lager spricht einfach immer wieder für das Ruby Inn. Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen aber zumindest von der Größe her in Ordnung. Auch die Sauberkeit ist soweit ok. Die Anlage ist leider relative laut. Vor allem im ersten Stock neben den Stiegen kommt man nicht wirklich zur Ruhe. Sobald jemand am Balkon vor dem Zimmer vorbei geht, wackelt das ganze Zimmer. Für 1-2 Nächte aber Ok.

    2
    « Hässliche Zimmer »

    Das Rubys Inn liegt sehr günstig zum Bryce Canyon. Wenn wir gewusst hätte in welch finsterem Zimmer wir hier landen hätten wir das Hotel nicht genommen. Das gut in die Jahre gekommene Zimmer hatte einen trostlosen Ausblick auf den Parkplatz und eine Wand. Unser Wunsch das Zimmer zu wechseln wurde abgelehnt.

    2
    « Gäste einbukern. ..aber keine Abendessenmöglichkeit... »

    Die Zimmer sind sehr gross aber ein bissl in den Jahren gekommen. Betten sind gut. Pool ist sehr klein aber wenige Leute nutzen es aus und es gibt einen Whirlpool . Frühstücksbüffet war ok aber ein bissl klein bei voller Belegung des Hotels..das Problem ist das rundherum nur wenige Restaurants sind und man am Freitag Abend 1.5 Std. warten muss bis man einen Platz bekommt.....subway war unsere Rettung. .

    4
    « Tor zum Bryce Canyon »

    Der Shuttle-Bus zum Bryce-Canyon hält direkt vor dem Hotel, daher ist es die ideale Lage. Diverse Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten wie Reiten, Quad,-Fahren, Live-Musik Abendunterhaltung u.s.w. Unkompliziertes Check-in und out.

    3
    « Gute Lage zum Bryce Canyon »

    Das Ruby´s Inn punktet mit seiner guten Lage. Die Zimmer sind sauber und geräumig. Das Haus bietet seinen Gästen eine Rundumversorgung mit Generalstore, Groceries, Andenkenshop und Buffet. Ein Indoorpool ist ebenfalls vorhanden. Wenn einen die Massen nicht stören vollkommen ok.

    2
    « Massentourismus, sehr unfreundliches Personal, nicht empfehlenswert »

    Beim Check in muss man als erstes das Zimmer und weitere 3 Seiten elektronischen Textes bestätigen, auch wenn eine Suite gebucht ist ohne zu wissen, was man bekommt. Das Personal beim Check in war sehr unfreundlich, die Zimmer hellhörig, dunkel, die Suiten waren es nicht wert, so genannt zu werden (einziger Unterschied zum Zimmer: eine dreckige Couch). Fenster dreckig. kein Blick in die Natur. Alles im Umkreis von 1 Meile gehört Ruby (beispielsweise Ponyreiten, Rodeo, Pizza, Store, Tankstelle). Alles sehr auf Massentourismus ausgerichtet, leider gar kein Service, egal ob im Shop oder am Pool. Frühstück mit schlechter Qualität.

    2
    « Zu laut, zu teuer »

    Man kann jedes Geräusch aus den Nachbarzimmern hören. Essensqualität im Buffet-Restaurant ungenügend (sowohl was das Frühstück als auch das Abendbuffet betrifft). Viel zu hoher Preis für die angebotene Qualität. Indoor Pool war kalt.

    2
    « Nur 1 Nacht auf der Durchreise »

    Zimmer sehr dunkel, der Teppich war wirklich sehr eklig, es roch auch muffig im Zimmer! Bett sehr weiche Matratze. Badezimmer ok, Bettwäsche und Frotteeäsche sauber! Zimmer auch sauber aber düster! Fitnessraum sehr spärlich aber besser als nichts. Pool für Kinder ok, fanden ihn jetzt nicht wirklich einladend. Lage super, sehr Nahe am Eingang vom Bryce Canyon National Park! Würde ich dieses Hotel nochmals buchen? Nein. Würde ein anderes ausprobieren!

    3
    « Bryce Canyon ist super »

    das Zimmer war sehr hellhörig aber das kennt man ja bei Hotels dieser Art. Egal. Wir sind wegen Bryce Canyon dort gewesen und nicht wegen dem Hotel. Die Betten waren bequem. das ganze Gelände ist wie ein Feriendorf aufgebaut , aber wir haben nichts genutzt aus Zeitmangel.

  • 3
    « Das Beste ist die Lage...... »

    Ruby's Inn liegt nur eine Meile vom Parkeingang des Bryce Canyon entfernt. Von Vorteil ist auch die Tankstelle auf der gegenüber liegenden Straßenseite. Die Zimmer liegen hinter dem Hauptbau (Rezeption, großer Shop und Restaurant) in mehreren einstöckigen Gebäuden - das Auto kann direkt vor dem Zimmer geparkt werden. Zimmer und Bad sind zwar geräumig aber sehr dunkel - liegt wohl auch an den konservativen dunkelbraunen Möbeln. Das Fenster ist relativ klein und lässt nur wenig Tageslicht ins Zimmer. Die Betten sind super - das Einzige, was uns hier gestört hat sind die kleinen Kissen mit dem befremdenden Bezug aus Lederimitat. Aber die muss man ja nicht benutzen. Das Essen im Restaurant war in Ordnung, allerdings ist hier der Geräuschpegel sehr hoch. Der Service ist freundlich und sehr hilfsbereit. Das Frühstück war eher mager in der Auswahl und mein Tee hat mir besser geschmeckt als der Kaffee aus der Thermo-Kanne, für den sich mein Mann entschieden hat. Wir hatten auf unserer 3-wöchigen Rundreise wesentlich bessere BEST WESTERN - Unterkünfte. Aber wie schon gesagt: die Lage ist TOP !

    3
    « gute Lage, Hotel naja, aber netter Service »

    Natürlich lässt sich das Hotel die Lage bezahlen - näher am Bryce Canyon kann man nicht wohnen. Das Hotel selbst renovierungsbedürftig, aber unser Zimmer war groß und - bei schlechtem Wetter wichtig - gut heizbar. Das restaurant haben wir auf grund der bewertungen nicht probiert.

    4
    « Gute Unterkunft »

    Näher zum Bryce geht kaum. Hotel und Umfeld in Ordnung - aber Preis komplett überzogen. Hatten mit richtigem Hotel gerechnet, kamen aber in einwem Nebengebäude unter - na ja... Im Restaurant relativ mickriges Angebot zu saftigen Preisen - wir wichen dann nach weiter weg aus.

    4
    « Gute Lage und großer General Store - Zimmer in die Jahre gekommen »

    Wir haben das Hotel im Rahmen unserer USA Rundreise besucht. Über die Preis-Leistung kann ich leider keine Aussage treffen, da uns die Einzelpreise unserer Hotels nicht bekannt sind. Die Lage__ Die Lage des Hotels gibt dem Hotel schon von vornherein einen riesen Bonus. Direkt vor der Haustür befindet sich obendrein die Bushaltestelle des kostenlosen Bus-Shuttels. Nach einer Fahrt von ca. 10 Minuten ist man im Park, besser geht es kaum! Das Hotel__ Das Hotel hat einen sehr gut ausgestatteten General Store in dem man neben den üblichen Andenken auch eine große Auswahl an Lebensmitteln zu humanen Preisen. Als Beispiel kann man die großen Arizona Eisteedosen nennen, die zum Normalpreis von 99c verkauft werden. Der Rest liegt teilweise etwas über dem Preis, aber alles im ertragbaren Bereich! Zusätzlich dazu gibt es ein Restaurant in dem es zu jeder Essenszeit ein Buffet gibt. Wir haben das Buffet am Morgen ausprobiert und waren alles in allem ganz zufrieden. Es ist aber zu beachten, dass weder Kaffee noch Säfte inkludiert sind. Alles in Allem wird das ganze dann doch teurer - Verglichen mit europäischen Frühstücksangeboten also doch nochmal ein Stück teurer. Achtung: Aufgrund der sehr guten Lage könnte das Hotel zu bestimmten Zeiten ausgebucht sein. Am besten, soweit möglich, frühzeitig buchen! Das Zimmer__ Man hat bei Best Western immer wieder das Gefühl, dass es nur zwei Versionen gibt: Neu und modern oder alt und in die Jahre gekommen. Das Ruby's Inn gehört eher zu letzterem. Der Holzstil des Hauses passt eigentlich sehr gut, die Einrichtung wirkt aber eher wie aus Großmutter's Zeiten. Alte Deckenlampen, alte Sessel und Tische und ein eher miefiger Eindruck. Wie gesagt, der Gesamtaufbau passt in die Gegend - Etwas moderner dürfte das ganze bei den veranschlagten Preisen aber dennoch gern sein. Zur Ausstattung gehören ein Kühlschrank, eine Kaffeemaschine für Einzelbecher, ein Bügelbrett + Eisen, sowie ein Flatscreen. Fazit__ Aufgrund der guten Lage, der guten Anbindung an den Shuttleverkehr und den trotzdem angenehmen Zimmern kann man das Hotel alles in allem weiterempfehlen.

    4
    « Tolle Lage und leckeres Essen »

    Die Lage des Best Western Plus Ruby's Inn ist perfekt, sehr nahe am Bryce Canyon, die Aussichtspunkte zum Sonnenauf- und Sonnenuntergang sind in gut 10 min mit dem Auto zu erreichen. Das Essen im Restaurant ist sehr lecker, auch wenn man zu den Hauptzeiten etwas warten muss um einen Platz zu bekommen.

    3
    « Unschlagbare Lage, sonst eher Mittelmaß »

    Wer morgens schon zum Sonnenaufgang am Sunrise Point im Bryce Canyon sein möchte, um die unvergleichlichen Farben und Formen zu sehen, welche die Morgensonne auf den Canyon malt, der findet zu diesem Hotel keine echte Alternative. Denn es liegt nahezu am Parkeingang. Hier hat sich aus dem kleinen Ruby's Inn in den letzten 100 Jahren ein ausgedehnter Komplex aus Hotel, Motels, RV Park, Tankstelle, Souvenirshops, Restaurants usw. gebildet, den Ruby's Familie und Erben bescheiden Bryce Canyon City genannt haben. Rubytown hätte es besser getroffen. Inmitten des Rummels ist auch das Hotel recht laut. Unser Zimmer war sehr dunkel, gut ausgestattet, hellhörig und im Erdgeschoss des Hauptgebäudes gelegen. Vorteil war, dass man die Koffer leicht vom Auto ins Zimmer bekam. Außerdem lag vis-a-vis das riesige Innenschwimmbad mit Whirlpool und Fitnessbereich. Das Restaurant im Hotel war ziemliche Massenabfertigung und auch recht teuer. Zu dem ebenfalls im Gebäude gelegenen Souvenirshop gehört ein Minimarkt, in dem man sich für Wanderungen im Bryce mit Proviant versorgen kann. Trotz des gemischten Eindrucks würde ich das Hotel wegen der Lage zum Bryce Canyon empfehlen.

    5
    « Toll »

    Wir wurden sehr herzlich empfangen, so dass wir uns sofort wohl fühlten. Das Hotel verfügt neben dem Restaurant auch über einen grösseren Laden. Es ist ganz dem Thema Cowboys gewidmet, was für manche vielleicht etwas kitschig wirkt, mir aber an diesem Ort gut gefallen hat. Im Gang riecht es stark nach Chlor, so dass man sofort weiss, wo sich das Hallenbad befindet. Das Zimmer ist sehr gross, wenn auch etwas abgewohnt - es ist halt kein Neubau. Der Ausblick auf den Innenhof war der einzige Punkt, den ich bemängeln würde. Durch die Nähe zum Bryce Canyon Nationalpark wird man sich jedoch sowieso mehr in diesem aufhalten, als im Zimmer zu sitzen und die Aussicht zu bestaunen.

    4
    « Gutes Hotel »

    Ist ein sehr schöner Bau. Im Loge Stile oder Best Western Hotel. Oder Bungalow . Mit Gutem Buffett und Großen Shop. Und das vor den Toren des Bryce Canyon Nationalpark im Bundesstaat Utah. Man kann auch mit dem Shuttle vom Hotel in den Nationalpark kostenlos Fahren.

    3
    « Hop und Top »

    Ich war für ein Nacht im Rahmen einer Busrundreise hier. Das Zimmer war völlig in Ordnung. Mikrowelle, Kühlschrank, alles vorhanden. Die Klimaanlage war im Gegensatz zu anderen Hotels/Motels noch recht leise. Fenster im Bad lässt sich öffnen. Mein Zimmer war zum Haupthof/Parkplatz nach vorn raus. Dadurch war es teils doch echt laut. Abends wurde es aber schnell ruhiger. Direkt zum Hotel gehören auch ein großer Shop und Restaurant. Beides sehr praktisch, da die Lage des Hotels natürlich im Bezug auf den Canyon super gelegen ist, die nächste Stadt aber halt weiter weg. Im Restaurant entschied ich mich für das Buffet. Mit etwas über 20 Dollar nicht unbedingt günstig, aber sehr reichhaltig und lecker. Negativ war die unglaublich lange Warteschlange bevor wir überhaupt einen Tisch bekommen haben. Als wir dann endlich an der Reihe waren, fiel uns auf, dass längst nicht jeder Tisch im Restaurant besetzt war. Keine Ahnung warum man die Leute dann so lange vorher warten lässt. Wir waren schon kurz davor uns einfach ne Kleinigkeit aus dem Shop zu holen und auf dem Zimmer zu essen. Da fragt man sich, wie das wohl in der Hauptsaison ist.... Der Service ansonsten war durchweg freundlich.

    5
    « Lake View Lodge »

    beim Check In freundlich begrüßt. es wurde alles erklärt und auf dem Plan gezeigt. Das Hotel besteht aus mehreren Lodges. Wir hatten ein Zimmer im Lake View, allerdings ohne View :-) (war aber so von uns gebucht). Hotel bietet kostenloses Wifi an und express/self check out. Hierzu hinterlegt man beim Check In einen Kreditkarte und eine Mailadresse. Sollte man extra Kosten haben. werden diese der Karte belastet und der Receipt kommt per Mail. Morgens einfach die Schlüssel im Zimmer liegen lassen und gehen :-)

  • 4
    « Toller Aufenthalt am Bryce Canyon »

    Wir haben uns im Vorfeld sehr auf den Aufenthalt in Ruby's Inn gefreut, da wir von allen Seiten nur Gutes über dieses Hotel gehört hatten. Und wir wurden nicht enttäuscht. Untergebracht waren wir in einem Block mit Sicht auf den See, das Auto - motelüblich - direkt vor der Tür. Die Zimmer waren ausreichend groß, sehr sauber und nicht hellhörig. Im hauseigenen Restaurant hatten wir jeweils einmal das Abend- und das Frühstücksbuffet. Abends war es super, früh etwas wenig für den Preis. Außerdem musste man lang auf Nachschub warten, wenn ein Pott (z.B. mit Omelette) aus war. Aber das sind Kleinigkeiten. Ich würde hier immer wieder buchen, wenn ich in der Ecke unterwegs bin.

    4
    « Gutes Hotel, beste Lage »

    Urig, sauber und gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Hat einen super Laden gute Mitbringsel, beste Nähe Bryce Canyon. Mehr habe ich nicht wirklich zu berichten. Doof, dass ich mehr schreiben muss, sonst kann ich nicht aus der Bewertungsmaske...

    5
    « Sehr gutes Hotel am Eingang zum Bryce Canyon »

    Wir waren mittlerweile hier das sechste Mal. Wie immer war der Service, die Zimmer und das Essen sehr gut. Die Zimmer sind sauber, groß und zweckmäßig eingerichtet. Der Bryce Canyon ist in 5 Minuten zu erreichen. Kurz gesagt: wir werden wieder kommen

    4
    « riesiges Hotel,aber direkt am Canyon »

    Das Hotel besteht aus mehreren Teilen,incl. zahlreichen Geschäften und ist direkt am Bryce Canyon gelegen. Die Zimmer sind gemütlich,aber recht zweckmäßig eingerichtet,sauber! Das Frühstück ist Buffet und ganz lecker,auch wenn die Auswahl ein paar kleine Wünsche offen lässt,wie z.B. Joghurt. kann aber auch tagesabhängig sein :-)

    4
    « Beste Lage zum Besuch von "Bryce Canyon" »

    Sehr gutes 3 Sterne Hotel mit bester Lage zum Besuch von "Bryce Canyon". Zimmer im Haupthaus mit kurzen Wegen zum Indoor-Pool und Restaurant. Uriges Ambiente im Lobbybereich. Essen im Restaurant eher einfach.

    1
    « lieber fährt man wieder ein bißchen zurück und sucht sich eine andere Bleibe »

    Hotel ist riesig. Überhaupt scheint es, dass alles der Kette gehört. Frühstück ist absolut nicht seinem Preis wert, Abendessen war qualitativ schlecht und Personal ziemlich unmotiviert. In der Nebensaison ist auch fast nichts los. Es war schon Glück, dass der Fotoladen mal aufsperrte. Auf dem Zimmer ist die Wasserregelung (heiß / kalt) extrem schlecht. Den Pool riecht man im ganzen Trakt (Chlor). In der Pool-Area gibt es nicht einmal Liegestühle (nur Sessel) und meiner Meinung gehört auch ein Bademantel zum Service, wenn man einen Pool anbietet.

    3
    « Gutes Hotel allerdings Touristenhochburg im Wild West Charme »

    Nach langer Fahrt endlich angekommen und dann die erste Ernüchterung. Dieses Hotel stellte sich als Riesengroße Anlage und Touristenmagnet heraus. Alle paar Minuten kam ein voller Bus, grauenhaft! Zu unserem Erstaunen ging es an der Rezeption bzw. im Rezeptionsgebäude recht flott. Wir bekamen einen Lageplan (ja genau, einen Lageplan) in die Hand gedrückt wo unser Zimmer (wie auf ner Schatzkarte) mit einem X markiert wurde. Nach einigen Minuten irrfahrt haben wir dann unser Haus mit dem Zimmer gefunden. das Zimmer war Best Western like, sauber, bequeme Betten und auch sonst alle Annehmlichkeiten. Zimmer war also sehr gut, der Rest der Anlage bzw. die Größe hat gestört. Im Haupthaus befindet sich ein General Store in dem man wirklich alles findet. Auto ist hier Pflicht, fußläufig gibt es so gut wie nichts. Auch wenn es wegen der vielen Touristen und Busse etwas unruhig und chaotisch wirkte waren die Zimmer und der Aufenthalt unterm Strich ok. Ich persönlich würde das Hotel eingeschränkt weiterempfehlen, nach dem Motto: Eine Nacht tut nicht weh.

    4
    « Gut mit typischer Atmosphäre »

    Ein gute und solides Hote mit viel Tradition. Freunde waren vor über 15 Jahren schon dort. Es liegt an einer Landstraße nahe des Bryce Canyon und bietet ein Restaurant (eher teurer), Schnellimbiss (günstig und gut), Souvenirshop. Es liegt idyllischan einem See, das Hotel ist typisch amerikanisch ähnlich wie ein Motel angelegt: Verschiedene niedrige Holzgebäude mit Erdgeschoss und 1. Stock. Die Zimmer sind nicht groß, aber ausreichend, etwas älter eingerichtet, eher dunkel. Wasser kann mal etwas kälter sein (evtl. aufgrund der Lage fast im Nirgendwo?). Kaum/Kein Lärm von der Straße. Schöne Lage. Sollte jeder Halt machen auf dem Weg zum Bryce Canyon.

    4
    « Sehr gute Unterkunft, aber Restaurant mit Schwächen »

    Rustikales Ambiente, der umgebenden Landschaft angemessen. Sehr großzügige Zimmer, perfekt sauber und Einrichtung auf Stand. Freundliches Personal, großer Pool- und Fitnessbereich (beides jedoch nicht ausprobiert). Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für uns sogar ein besonders attraktiver Preis wegen Sonderrabatt in der Nebensaison (Mitte November) für mehrtägigen Aufenthalt. Einziger Schwachpunkt: das dazugehörige Restaurant war recht enttäuschend: Qualität mittelmäßig, Essen wurde kalt geliefert, Frühstücksbuffet (evtl. wegen Nebensaison) stark reduziert und wenig attraktiv. Es gibt aber wenige hundert Meter weiter eine gute Alternative fürs Restaurant (Cowboy Ranch House at Bryce Canyon Resort). Als Unterkunft auf jeden Fall höchst empfehlenswert.

    4
    « Gute Zimmer, perfekte Lage »

    Das Hotel liegt direkt am Bryce Canyon. Perfekt. Unser Zimmer war gross und sauber. Es gab einen Innenpool und einen Fitnessraum. Wir haben beides aus Zeitmangel nicht nutzen können. Es gab einen grossen Store, wo man alles an Lebensmittel, Kleidung Souvenirs kaufen konnte. War super. Das einzige was störte, war die Unfreundlichkeit mancher Angestellten an der Rezeption. Die konnten nicht mal grüssen.

  • 3
    « Guter Ausgangspunkt für Bryce Canyon »

    Gutes Hotel als Ausgangspunkt für Bryce Canyon. Hotel hat lange Historie, ist aber ziemlich touristisch und kommerziell ausgelegt. Waren eine Nacht dort, Frühstück im Restaurant war typisch amerikanisch.

    4
    « Zwischenstop bei einer Rundreise »

    Sehr großes, gepflegtes und sauberes Hotel! Ruhige Lage und doch Zentral! Toller Store direkt am Hotel und eine wirklich schöne Empfangshalle! Zimmer sind sehr gemütlich - man geht rein uns fühlt sich wohl! Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!

    1
    « Nie wieder! »

    Soetwas schmutziges haben wir unser Leben noch nicht gesehen! Bei drei Wochen Rundreise mit 11 Hotels sieht man viel verschiedenes, aber sowas habe ich in 28 Jahren Urlaub nirgends auf der Welt gesehen! Der unfreundliche Empfang an der Rezeption war uns ja egal, aber dann das absolut verschmutze Gelände, der versiffte Treppenaufgang und Gang zum Zimmer ließen einen schon das Schlimmste befürchten... Und so sollte es auch kommen... Die Hälfte der Lampen im Zimmer war defekt bzw. hatte keine Birnen mehr drin. Am Boden lag Müll!!!! Das Bad...einfach nur heruntergekommen und wiederlich...!!!! Nicht wirklich funktionierende Fernbedienung und Heizung setzten allem dann noch die Krone auf. Beschwerden an der Rezeption haben auch keinen interessiert. Würden nicht mal geschenkt auch nur für eine Stunde wieder dort hin!!! Alles andere ist besser(selbst auf den Plumsklos im Park ist es sauberer) Die gute Lage direkt vorm Park macht das alles auch nicht unvergessen !

    3
    « es gibt bessere Lodges im Bryce Canon, aber sind dann halt weiter entfernt »

    unmittelbar vor dem Eingang zum Bryce Canyon gelegene riesige Lodge mit verschiedenen 2-stöckigen Holzhäusern. Es ist alles ein wenig runtergekommen und sollte dringend erneuert werden, was beim Teppich anfängt und beim Bathroom nicht aufhört. Man merkt dass dort Massen durchgeschleust werden und auf Komfort oder Bequemlichkeit kein Wert gelegt wird. Die Wände und Decken sind sehr hellhörig. Für 2 Tage ist es gerade noch ok, da man vom Naturschauspiel Canyon tief beeindruckt ist.

    4
    « Gute unterkunft für Massentourismus »

    Das Ruby's Inn ist ein riesiger Hotelkomplex, den man so am Bryce Canyon gar nicht erwartet hätte. Das Servicepersonal war sehr freundlich, einchecken ging schnell und WLAN war kostenlos dabei. Das Zimmer war sehr geräurmig, sauber Flat-Screen und Kühlschrank waren vorhanden. Die Unterkunft ist laut (Automatenkühlschränke nahe den Zimmern). Im Restaurant fühlt man sich wie in einer Kantine

    4
    « Für eine Übernachtung reicht es »

    Für eine Übernachtung reicht es - da wir wenig im Zimmer waren, war es ganz ok - W-Lan wie immer nicht wirklich kuul - Hotelrestaurant hoffnungslos ausgebucht ... aber sonst alles ok ... und wie in vielen amerikanischen Hotels sind einfach die Teppiche schmuddelig ...

    3
    « Enormer Massentourismus »

    Gutes Hotel, welches schon lange von der Besitzerfamilie geführt wird. Im Vergleich zum Aufenthalt von 1993 hat sich ein negativer Wandel zum noch extremeren Massentourismus gezeigt. Dennoch ist das Hotel zu empfehlen. Die Zimmerausrichtung ist zwar veraltet und hat dringend eine Generalüberholung verdient, dennoch übernachtet es sich gut im Ruby's Inn.

    3
    « Zum übernachten gut »

    Das Internet war zu langsam - die Teppiche abgeschossen - ansonsten für eine Nacht ok, die Lage zum Bryce Canyon hervorragend, leider waren die Restaurant überfüllt, schnelles einchecken und auschecken ...

    2
    « Gute Lage ist nicht alles »

    Leider hat dieses Hotel nur ein absolut perfekte Lage, aber auch das würde mich nicht dazu bringen hier nochmals zu buchen. Wir hatten 1 Zimmer in der Lakeview Lodge. Schon die Treppe in den oberen Stock ( Koffer tragen ist angesagt ) sind einfach nur schlecht gereinigt und total abgewohnt. Zimmer total hellhörig. Wenn man das Licht gelöscht hat, hat 1 Lampe ein Eigenleben entwickelt und flackerte weiter..... In die Ecken des Zimmers sollte man besser nicht schauen . Fliesen im Bad locker . Wir sind wirklich keine Meckerer, aber das ging nicht. Trost war das absolut empfehlenswerte Bryce Canyon Pine Restaurant, einfach die kurze Strecke fahren. Achtung die Pie' s machen süchtig

    5
    « Quirliger Touristentempel »

    Direkt am Eingang zum Bryce Canyon gelegenes Hotel mit Restaurant, Souvenirshop und allem anderen was der durchreisende Bus, Individual oder Campingtourist so braucht. Nicht ganz billig aber für jeden Geldbeutel ist etwas dabei;-))) Sehr lebhaftes Treiben mit Reisegruppen und Bustouristen

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus Richtung Highway 63: Das BEST WESTERN PLUS Ruby's Inn befindet sich 1,5 km vom Eingang zum Bryce Canyon entfernt am Utah Highway 63.
 

Weitere Best-Western-Hotels in der Nähe