BEST WESTERN Hotel am Borsigturm,  Berlin

4.0/5  - basé sur 220 notations.
Am Borsigturm 1, 13507, Berlin, Germany - Karte ansehen
+49 30 43036000 +49 30 43036001

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • Restaurant
    Restaurant
  • Sauna
    Sauna
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 221 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das BEST WESTERN Hotel am Borsigturm, ein architektonisches Meisterwerk, beeindruckt durch seine exklusive Einrichtung mit edlem Ambiente, während die garantiert schallisolierten Fernster und Türen für erholsamen Schlaf sorgen. Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend in der Nähe des Tegeler Sees und mit guter Anbindung an den Nahverkehr (U- und S-Bahn), Busse und die Autobahn. So erreichen Sie schnell die kulturellen Höhepunkte der Hauptstadt (15 Minuten bis zur Friedrichstraße im Stadtzentrum). Zusätzlich zur obligatorischen Vier-Sterne-Ausstattung erwartet Sie hier:eine kostenlose Café-Bar mit verschiedenen Kaffee-, Tee- und Schokoladenspezialitäten, ein Business Center mit Computern, Internet, Drucker/Kopierer usw. , Stadträder und Mountainbikes zur kostenlosen Nutzung, unser Feinschmeckerrestaurant mit mehr als 250 Weinen aus über 30 Ländern sowie zahlreiche andere Höhepunkte. Die 10 klimatisierten Konferenzräume für bis zu 300 Personen sind voll ausgestattet mit den modernsten technischen Hilfsmitteln für Tagungen. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Haarfön, Minibar, Pay-TV, Antiallergiebetten, einem Zimmersafe (Laptopgröße), modernen technischen Geräten wie zum Beispiel mobilem ISDN-Telefon, Modemverbindung und Wi-Fi. Freizeit/SportGegenüber vom Hotel finden Sie das Einkaufszentrum "Hallen am Borsigturm" mit zahlreichen kleinen Boutiquen, Läden, Multiplex-Kino, einer Bowlingbahn und mehreren Cafés. Das Fitnessstudio (im Einkaufszentrum) kann für eine geringe Gebühr genutzt werden. Der Tegeler Wald lädt zum Joggen, Power-Walking oder Fahrradfahren ein. Der Bootsanlegesteg am Tegeler See ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. LageFlughafen Tegel: 4 km. Messegelände: 4 km. Stadtzentrum (Friedrichstraße) in 15 Minuten mit der U-Bahn zu erreichen.  Genießen Sie Ihren Aufenthalt.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 221 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
76
sehr gut
 
113
befriedigend
 
27
mangelhaft
 
4
ungenügend
 
1
Allein/Single Allein/Single 25
Alleinreisende Alleinreisende 29
Familie Familie 15
Geschäftlich Geschäftlich 80
Geschäftsleute Geschäftsleute 84
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 108
Paare Paare 56
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 12
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Hotel am Borsigturm,Berlin
  • 4
    « Gutes Preis-Leistungsverhältnis »

    Die Zimmer sind zwar nicht groß bemessen, aber klug geschnitten. Die Bäder eher klein, aber sauber. Bei den Handtüchern gäbe es sicher noch eine bessere Qualität. Der Früstücksraum bestätigt die zweckmäßige Ausstattung, das Frühstück bietet aber alles was man möchte.

    4
    « Gutes Hotel mit günstiger Verkehrsanbindung »

    Das Hotel ist sehr günstig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, In die Innenstadt ca. 25 Minuten. Zimmer sind sauber, gut und zweckmäßig eingerichtet. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung, man kann sich Spiegeleier etc. frisch zubereiten lassen. Das Personal ist generell freundlich, einzige Ausnahme eine junge Dame beim Frühstück.

    5
    « Stadthotel der besonderen Qualität »

    Hotel in verkehrstechnik guter Lage mit hohem Qualitätsstandard bei angemessenem Preis. Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Anbindung an den Airport Tegel sehr gut und nah, ohne Geräuchbelästigung durch den Airport

    4
    « Gute Mittelklasse »

    Das Hotel liegt günstig in der Nähe des Airports Tegel. Die Räume sind etwas hellhörig. Insbesondere hört man die Geräusche vom Innenhof. Der Service ist professionell und gut. Das Frühstück ist Standard ohne besondere Highlights.

    3
    « Sauber und preisgerecht »

    Nettes Personal, saubere Zimmer, gutes Frühstück, offenes Ohr für Gästewünsche. Der Preis ist angemessen, die Lage gut angebunden. Konferenzräume vorhanden, Einkaufszentrum in der Nähe, See zum Joggen auch

    4
    « "Wilkommen zuück" »

    Ich bin öfter dienstlich im Borsigturm und ich komme immer wieder gerne dort hin. Das Personal begrüßt ein immer wieder herzlich und beim dritten Mal fühlt man sich auch als etwas Besonderes, weil sie einen wiedererkennen. Besonders hervorzuheben ist das gute Frühstück. Und wer es mag, kann auch nach einem Zimmer mit Wasserbett fragen, aber vorsich, sie sind sehr weich.

    4
    « Gute Lage des Hotels »

    Das Hotel hat eine ruhige Lage, die Autobahnanbindung ist vorhanden, ein U-Bahnhof befindet sich vor der Tür, S-Bahnhof ist in der Nähe, das Parkhaus ist um die Ecke, ein großes Einkaufszentrum ist vor der Tür.

    4
    « gutes Stadthotel »

    hotel hat schon ein paar jahre auf dem buckel, aber ist alles immer noch sehr in ordnung. frühstück ist wunderbar und ausreichend, man kann sogar sonderwünsche wie milchshake kostenlos bestellen... nur 4 gehminuten entfernt ist die u-bahn mit der man in 20min direkt am ku-damm rauskommt ... zimmer sind ok und sauber

    3
    « Ok, aber nichts besonderes »

    Wir haben eine Nacht hier verbracht. Im Großen und Ganzen war der Aufenthalt in Ordnung. Positiv: -Zimmer sauber und funktional - Die Mitarbeiter waren professionell freundlich - zahlreiche Schuhputzautomaten Weniger gut: - Hellhörig zum Gang/Foyer - Einrichtung funktional aber altbacken - Die Lage war für uns ok, für klassische Berlintouristen etwas ab vom Schuss. Aber immerhin ist die U Bahn nicht weit Fazit: Kann man machen wenn man nur einen Platz zum Schlafen braucht und eine gute Rate bekommt

    4
    « Top - Hotel für Tegel und Umgebung »

    Dieses Best Western hat "Premier" auch verdient. Das Frühstücksbuffet ist umfangreich und reichhaltig. 24-Stunden Service bei den Kaffeemaschinen, die auch nachts nochmal einen Espresso oder Latte Macchiato ermöglichen und das ohne Zusatzkosten. Wer Lust auf eine Radtour hat, kann sich die Hotel - Fahrräder leihen. Auch hier wieder im Preis inbegriffen. Ebenso der Zutritt zum Fitness im Elixia Vitalclub in den Borsighallen (2 Min vom Hotel). Die Zimmer sind gut ausgestattet und ruhig, wenn man die Fenster geschlossen hält! In der Sommerzeit leider nicht so schön, da morgens ab 06:00h das Leben beginnt. Ein paar Zimmer gibt es auf Anfrage mit Wasserbett. Das Personal ist überwiegend nett und hilfsbereit.

  • 4
    « Gute Lage... »

    ...um Berlin zu erkunden: Die U6 liegt vor der Tür, in knapp 20 Minuten ist man im Stadtzentrum. Das Hotel bietet einige Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Minibar, kostenfrei Kaffee und Tee rund um die Uhr, Gratiszeitschriften etc. Der Service an der Rezeption und beim Frühstück war professionell, teilweise sogar freundlich. Direkt gegenüber des Eingangs befindet sich ein großes Einkaufszentrum, sehr schön. Weniger schön war, dass zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts gerade die "Wein-Trophy" im Hotel stattfand. Dabei handelt es sich um eine internationale Weinprämierung, veranstaltet von einer Wein-Marketing-Gesellschaft, die ihren Sitz interessanterweise Am Borsigturm 1 hat. Im kompletten Hotelfoyer standen auf mehreren Tischen Unmengen offener Weinflaschen, die von hunderten "Weinkennern" degoustiert und prämiert werden sollten. Wegen dieser Veranstaltung war auch das Restaurant für uns Normalgäste geschlossen, so dass das bei der Buchung versprochene 3-Gänge-Menü ausfallen musste. Ärgerlich. Als wir dann abends vom Essen in Berlin-Tegel zurückkamen, durften wir uns Richtung Aufzug erstmal durch den harten Kern der Weintester kämpfen, die zu diesem Zeitpunkt schon zum Spirituosen-Tasting übergegangen waren. Die Zimmer sind wirklich angenehm und gut schallisoliert; leider konnten wir unsere Koffer nicht ausräumen, weil der Kleiderschrank auch nach zwei Tagen noch penetrant nach dem Schweiß unseres Vorgängers roch. Das war weniger angenehm. Trotz der beschriebenen Mängel aber insgesamt ein empfehlenswertes Hotel.

    4
    « 5 wundervolle Tage »

    Das Hotel kann ich sehr empfehlen. Es fehlt an nichts. Die Zimmer sowie das Badezimmer, sehr sauber. Das Personal äußerst freundlich. Das Frühstück ebenso sehr gut, Filter Café oder 2 sehr gute Café Maschinen, wo man sich sein Getränk der Wahl erstellen kann. Direkt gegenüber ein Einkaufszentrum, und 2 Minuten zu Fuß die U Bahn Station.

    3
    « Ordentlich für ein Stadthotel »

    Das Best Western am Borsigturm in Berlin war für zwei Übernachtungen absolut in Ordnung. Der Standard ist durchaus hoch, im Zimmer gab es neben der Grundausstattung hier zumindest teilweise gefüllte Minibar sowie Safe und eine sehr gute Klimaanlage. Es war immer sehr angenehm im Zimmer, was aber weiterhin wohl auch mit den dicken Fenstern und der guten Dämmung zu tun hatte. Zum Service lässt sich sagen: insgesamt nicht unfreundlich oder schlecht, aber geht auch besser, vor allem herzlicher. Parkmöglichkeiten waren im Prinzip gegeben, man konnte im schräg gegenüberliegenden Parkhaus, das zum Einkaufszentrum "Hallen" gehörte, Platz für sein Auto finden (gegen 10 € pro Tag Gebühr...). Somit ist dies keine Ideallösung. Frühstück war völlig in Ordnung. Störend war eindeutig, dass wir - obwohl gebucht - kein Abendessen im Hotelrestaurant bekommen haben. Der Grund machte uns etwas verwundert und wütend: Es war ein Weinprobenevent, das hauptsächlich im Vorraum des Restaurants stattfand, das es verhinderte, dass man als Gast im Hotel zu Abend essen konnte. Man hätte es zumindest mal vorher erwähnen können, so war es jedenfalls ganz schlecht gelöst. Vorteil an der Sache (auch wenn so nicht gewollt) war, dass wir abends einen total leckeren Italiener gefunden haben (4-5 Gehminuten entfernt vom Hotel): Ristorante Pianoforte in Tegel, absolut weiterzuempfehlen! Sonst war der Aufenthalt im BW am Borsigturm durchaus gut, man kann hier eigentlich ruhigen Gewissens ein paar Nächte wohnen. Übrigens: die Lage ist fantastisch - eine Gehminute von der U-Bahn-Station "Borsigwerke" entfernt hat man einen perfekten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Und es ist trotzdem im Zimmer sehr leise, zumindest bei geschlossenem Fenster. Insgesamt gut, aber aufgrund der angesprochenen Unannehmlichkeiten gebe ich diesem Hotel nur 'befriedigend'.

    4
    « Für Zwischenstopp geignet »

    Ich habe das Hotel gebucht weil ich am nächsten Morgen früh von Berlin Tegel abfliegen musste. Das Hotel ist sauber und sehr Nahe an Berlin - Tegel. Fahrtzeit unter 10 Minuten mit dem Auto. Parken kann man direkt um die Ecke in einem Parkhaus das einem Einkaufszentrum gehört. Die Person am Empfang war sehr freundlich! Zimmer sind sauber und haben Standardgröße.

    4
    « Gutes Hotel, toller Service »

    Alles in allem ein gutes Hotel. Zimmer sehr sauber, kostenloser Fahrradverleih, gegen 5€ Gebühr Nutzung des Fitnessstudios gegenüber möglich. Frühstück nichts besonderes aber vollkommen ausreichend und gut. Einziger Kritikpunkt sind die hellhörigen Wände. Insgesamt ist das Hote sehr empfehlenswert.

    4
    « Super solides Hotel »

    Zuerst einmal zur Lage: Das Hotel ist nicht ganz zentral in der Berlin gelegen, allerdings ist direkt um die Ecke eine U-Bahnstation. Auf Wunsch bestellt die Rezeption auch ein Taxi. TXL - Hotel kosten ca. 20€ einfach. Auch direkt neben dem Hotel ist ein Einkaufszentrum, mit bekannten Lebensmittelladen, aber auch Elektrogeschäften. Essen/Frühstück: Direkt im Hotel gibt es ein Restaurant, die Küche schließt allerdings um 22.00 Uhr, die Bar um 23.00 Uhr. Rund um das Hotel sind aber auch sehr viele gute Restaurants gelegen. Das Frühstück am Morgen ist sehr gut. Von verschiedenen Käsesorten über mehre Arten an Rührei bis hin zum slushy-Orangensaft. Bei gutem Wetter kann man sich auch an die Tische im Innenhof des Hotels setzen. Zimmer: Im Zimmer ist alles vorhanden, was man für einen Kurzaufenthalt braucht. Der Schreibtisch ist gerade noch groß genug um darauf arbeiten zu können. Die Betten haben eine angenehme Festigkeit und trotz einer viel befahrenen Straße kann man dank schalldichter Fenster und sehr ruhiger aber effektiver Klimaanlage super schlafen. Stauraum ist durch einen recht großen Schrank (mit Kleiderbügeln) gegeben. Sehr angenehm ist die kostenlose Wasserflasche im Zimmer! Kostet das Hotel nicht viel, macht den Kunden dafür sehr glücklich :-) . Das Entertainment hat auch einiges zu bieten. Über die Standardsender wie ARD, ZDF und Privatanbieter, gibt es auch Sky Cinema (kostenlos). Aber auch ausländische Fernsehprogramme sind im Angebot wie beispielsweise BBC Word, Al Jazeera, France 24(Eng, Fra, Arab) und NHK World TV. Im Bad hat man nicht viel Bewegungsfreiheit, so wie man sie von anderen Hotelketten wie Novotel oder Mercure kennt. Die Dusche versucht mit einer Glas/Plastik Falttür das Wasser in der Dusche zu halten. Ein Fön ist vorhanden. Fazit: Alles in Allem ist das Hotel sehr gut. Es ist zeitlos gestaltet und bietet im Inneren eine sehr interessante Lobby. Die Rezeption und das Personal sind sehr nett und hilfsbereit. Sollte ich nochmal in die Gegend kommen, werde ich wieder dieses Hotel nehmen. Das kann ich auch anderen empfehlen! Juni 2016, Business

    5
    « Prima Empfehlung, geschäftlich wie privat »

    Nette Zimmer, auf Wunsch ohne Aufpreis mit Wasserbett. Gutes Frühstücksbuffet mit hervorragendem Kaffeeangebot. Die Lage in Reinickendorf finde ich aus folgenden Gründen perfekt: - die U-Bahn-Station "Borsigwerke" liegt nur 150m entfernt. Von dort aus ist man in 20 Min. auf der Friedrichstraße, - direkt über die Straße liegt das Einkaufszentrum "Hallen am Borsigturm", - in 10-12 Min. ist man zu Fuß am Tegeler See. Immer gerne wieder :)

    5
    « Es gibt sie noch, die Freundlichkeit und.... »

    Wir waren mehr als überrascht, als wir ankamen und eincheckten - vom ersten Moment war das Personal mehr als freundlich und hilfsbereit. Man war bei der suche eines Parkplatzes behilflich, erklärte alles, wonach wir fragten, hatten fahrscheine für Bus/u-Bahn vorrätig..... Das Zimmer war nicht eines der übliche Abstellkammern, in denen man nicht einmal einen Koffer abstellen konnte. Das Zimmer war groß und ansprechend. Alles war vorhanden, selbst eine zweite Sitzgelegenheit, die bei vielen Hotels die Bettkante ist. Hier war alles großzüging vorhanden.Auf Nachfrage gab es Hausschuhe, Nähzeug, weil ein Knopf wieder angenäht werden mußte, und Ersatzzahnbürsten, weil wir unsere im Gepäck ganz weit unten verkramt hatten. Das Frühstücksbüffet war weit mehr als das deutsche Einheitsfrühstück. Wir genossen es wirklich (nicht deshalb mußte der Knopf wieder angenäht werden. Hervorzuheben ist, dass jederzeit Kaffee in allen Variationen kostenlos zur Verfügung stand und nicht alkoholische Kaltgetränke. Wo finden man so etwas? Und zum guten Schluß: Für Autofahrer stand an der Tür ein Eimer mit Wasser und einem Scheibenreiniger, damit man sich vor der Abfahrt noch schnell einen klaren Durchblick verschaffen konnte. Wie sagt der Berliner:"Da staunst'e-wa?" Keine Frage, bei nächster Gelegenheit sind wir wieder da, nicht nur wegen des Eimers mit Wasser!

    5
    « Super Lage und Super Service »

    Das Hotel liegt sehr günstig mit der U Bahn vor der Tür. Der Service ist sehr gut. Das Hotel ist mehr als super. Die Speisen sind teilweise auch vegan. Der Service war brillant. Ich kann diese Hotel nur weiterempfehlen. Es überrascht mich immer wieder. In der Lobby gibt es eine kostenlose Kaffeemaschine die 24 Stunden zur Verfügung steht.

    5
    « Wochenende in Berlin »

    Top!! Tolle Zimmer , super Service!!!frau Köhler in der Küche hat ein tolles Frühstück gezaubert . Das Hotel liegt in Tegel mit direktem Anschluss zur u Bahn in Richtung Stadtmitte und zu allen Sehenswürdigkeiten.

  • 5
    « Top Hotel mit guter Anbindung »

    Das Hotel hat große, saubere, gut ausgestattete Zimmer mit Klimaanlage und kostenfreiem WLan. In der Lobby stehen rund um die Uhr ebenfalls kostenfrei Kaffee - und Tee - Automaten zur Verfügung. Das Personal ist ausnehmend freundliche und hilfsbereit. Auch das klasse Frühstücksbuffet bietet alles, was das Herz begehrt, und direkt vor der Tür ist eine UBahnstation und ein Einkaufszentrum.

    4
    « Parken ist ein Problem. »

    Das Hotel hat kaum eigene Parkplätze. Man muss sich in der Seitenstraße einen Parkplatz am Straßenrand oder in einem Parkhaus suchen. Die Parkplätze am Straßenrand sind meistens komplett besetzt, so dass man schon sehr weit laufen musste.

    4
    « Wer nicht "mittendrin" wohnen muss ... »

    ... ist im Hotel am Borsigturm gut aufgehoben. Große, saubere, helle und meist ruhige Zimmer. Frühstücksbuffet ist für die Kategorie ausgesprochen reichhaltig und von bester Qualität. Anbindung an die U-Bahn ist gut, Fahrzeit ins Zentrum überschaubar. Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

    4
    « Sauberes gepflegtes Hotel »

    Guter Service, alles so wie es sein soll. Angemessenes, ruhige Zimmer. Das Hotel ist von der U-Bahn aus gut erreichbar und in Gehdistanz zu den Euroschulen / der TÜV-Akademie Leider sind Wellness und Sauna nicht im Hotel ? gemäss Auskunft gibt es einen Fitnessclub in der Nähe, der gegen Aufpreis genutzt werden kann.

    4
    « Nicht zentral in Berlin - trotzdem sehr empfehlenswert! »

    Das Hotel liegt im Stadtteil Tegel - also nicht wirklich zentral. Es ist aber mit der U-Bahn gut zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Die Zimmer sind groß und sehr gut ausgestattet (z. B. mit Möglichkeit zum Teekochen etc.). Die Betten sind sehr bequem, das Bad gut und sauber. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Auch das zum Hotel gehörende Restaurant Borsig-B ist sehr gut. Nicht zu nobel, sondern für "Jedermann/-frau". Insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Einziges Manko war am Sonntagmorgen die Abreise mit dem Pkw aus dem gegenüber im Einkaufszentrum liegenden Parkhaus. Der Aufzug in den 6. Stock des Parkhauses funktionierte nicht und wir mussten mit unserem Gepück die Notausgangstreppe hochschleppen.

    5
    « Für einen Kurzurlaub ideal »

    Wir waren übr Silvester in Berlin und haben hier ausgezeichnet gewwohnt. Die Zimmer sind greäumig und täglich wird eine Flasche Wasser ins Zimmer gestellt. hervorzuheben ist die Sauberkeit und die ruhige und dennoch zentrale Lage Lage. Ein Einkaufszentrum ist gleich auf der anderen Straßenseite und die U-Bahn liegt ca. 100 Meter entfernt. In 1/4 Stunde ist man U-Bahn Friedrichstraße. Nachts konnten wir sogar bei geöffnetem Fenster schlafen. Das Ein- und Auschecken ging zügig und unkompliziert. Abens standen Glühwein und Becher in der Eingangshalle, Cappuuccino etc. konnte mn sich aber auch machen und noch mit auf das Zimmer nehmen. Das Frühstück war üppig und ließ keine Wünsche offen! Einen Parkplatz hatten wir direkt vor der Tür des Hotel erhalten. Die freien Parkplätze waren all besetzt, da nach Weihnachten viele ins Einkaufszentrum gefahren sind. Wir können das Hotel uneingeschränkt empfehlen.

    3
    « Sekt und Selters »

    Das Hotel liegt gegenüber der Hallen am Borsigturm einer typischen Shoppingmall. Leider muss man dort auch parken. Ist ein bisschen unglücklich, das die ersten 24 Std als Hotelgast 6,90 kosten, habe also noch 5 Euro nachlösen müssen. Zimmer war sauber, Heizung im Bad ging leider nicht, war morgens sehr frisch. Dusche wechselte sehr zwischen heiß und kalt. Der Tagungsraum war sehr geräumig und mit viel Tageslicht. Das Essen war sehr gut. Total abwechslungsreich. Besonders der Bratreis mit Kichererbsen und Minzjoghurt. Die Kaffepausen waren üppig ausgestattet.

    4
    « Zweckmäßig, sauber und unkompliziert »

    Checkin-Prozess war sehr unkompliziert - die Daten aus der Online Anmeldung lagen am Empfang vor - so soll es sein. Zimmer zugewiesen und bezogen. Alles unkompliziert und zweckmäßig. Für meinen Businessaufenthalt war das sehr angenehm.

    4
    « Ideales Business-Hotel mit großen Einzelzimmern »

    Ein ideales Businesshotel bei dem (fast) keine Wünsche offenbleiben: große und komfortable Einzelzimmer mit "Arbeitsecke"; alles sehr sauber; tolles Frühstücksbuffet; freundliches Personal; direkt neben der U-Bahn und den Borsig-Hallen (Einkaufs-Mall).

    4
    « Rundbau »

    Ich fand das Hotel durch die Nähe zum Flughafen Tegel ganz interessant. Als ich mir beim Check-in ein Wasser kaufte, hätte man mir sagen können, dass eh ein Wasser auf dem Zimmer steht. Mein Zimmer war ein Rolli-Zimmer, aber dafür sehr gross. Geschlafen habe ich gut und das Frühstück war lecker.

  • 3
    « Zum Übernachten gut »

    Hotel unauffällig, Zimmer sehr klein aber sauber. Die Lage des Hotels ist top, das Frühstück ok, prima Kaffeeautomat im Frühstücksraum, für Dienstreisen ist das Hotel in Ordnung, privat auf keinen Fall zu empfehlen. Wohlfühlfaktor gleich null, unpersönlich und ohne jeglichen Charme.

    5
    « Top Hotel in ruhiger, aber zentraler Lge »

    Das Hotel ist sehr gepflegt, die Zimmer sind gut ausgestattet und sehr sauber. Das Personal ist extrem freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Das Frühstück ist absolut erstklassig, wirklich alles was das Herz begehrt ! Die Lage ist super, direkt gegenüber einem Einkaufszentrum und mit UBahn Station.

    4
    « Nüchternes Hotel mit guter Lage »

    Sowohl innen als auch außen kann sich das Hotel leider nicht abheben. Dennoch kann man sich hier wohl fühlen. Wir hatten ein überraschend großes sowie ruhiges Zimmer in dem das zuvor angefragte Babybett schon hergerichtet war. Unser Doppelbett war angenehm hart, genau richtig. Das Frühstück ist umfangreich und lecker. Extras (z.Bsp. Pfannkuchen) werden frisch zubereitet! Das Personal beim Frühstück brachte leider kein "Guten Morgen" über die Lippen. Das weitere Personal (Reinigung, Rezeption) hingegen ist sehr aufgeschlossen. Einen kostenlosen Parkplatz zu bekommen ist pures Glück. Die Lage des Hotels bietet viele Möglichkeiten für Unternehmungen, z.Bsp. mit Moby Dick ab Tegeler See bis zum Kanzleramt nach Berlin City oder Kneipenbummel in Alt Tegel.

    1
    « Leider ein Reinfall »

    wo soll ich anfangen? ok, wir hatten 2 doppelzimmer im hotel gebucht, das erste paar kam etwas früher an als das zweite - die zimmer waren dann trotz der gemeinsamen buchung nicht nebeneinander, im gegenteil, nicht mal auf der gleichen etage. das zimmer war trotz des geschlossenen fensters erstaunlich laut - ich sah dann, dass der fensterrahmen leider nicht komplett schliesst, da dort wohl per eigenkonstruktion eine sicherung angebracht war. naja. die zimmernachbarn hörte man durch die dünnen wände auch, aber das spielte dann keine rolle mehr. wir haben dann das wifi getestet - das war allerdings so schlecht, verbindung immer wieder abgebrochen, da haben wir es gelassen. zum bett selber - leider die matratzen nicht mehr die jüngsten, die kissen mit irgendeinem störrigen material überfüllt, so dass ich letztendlich ein handtuch als kopfkissen benutzt habe. also leider keine gute schlafqualität. am nächsten morgen dann die dusche - und das duschen war echt schwierig - da man zwischendurch immer wieder pause machen und das wasser abschalten musste. das wasser lief einfach nicht richtig ab, und sonst hätten wir das zimmer geflutet. aber weiter zum frühstück. das fand ich persönlich sehr lecker. nicht nur der übliche aufschnitt, sondern auch graved lachs und roastbeef und mehr. ansonsten alles was man so in einem 4* haus erwartet. das highlight des hotels würde ich sagen, leider das einzige. tagsüber waren wir dann unterwegs, und abends wollten wir hungrig das hotelrestaurant testen. leider nun wieder komplett ohne erfolg. denn offensichtlich gab es dort eine große familienfeier - es gab nur 3 oder 4 tische, die natürlich besetzt waren. warum richtet man eine solche feier (mit entsprechend lauten gästen) nicht in einem extra raum aus? normale hotelgäste wie wir sind dann letztendlich zum mcdonalds gegenüber, um was zu essen zu bekommen. aber egal - als wir dann nach 2 nächten auscheckten, wollte ich natürlich meine kritikpunkte an den mann bringen. der unmotivierte mitarbeiter an der rezeption fragte nicht nach mal ob alles ok war - also erzählte ich von mir aus von der fast überlaufenden dusche. kein "danke für die info" oder "das tut uns leid" oder "ich gebe es weiter" --- einfach nur ein desinteressiertes "aha ok" - das wars - keine weitere nachfrage wie es denn sonst so war. ok dann eben nicht. aus all den gründen kann ich persönlich nur sagen - das hotel kann leider auf keinen fall empfohlen werden. schade!!!

    4
    « schön ruhiges Hotel mit guter U-Bahn Anbindung »

    Sehr ruhige Zimmer, mit normaler Ausstattung. Kurzer Weg zu U-Bahn in Stadtmitte. Tolles Frühstück mit sehr zuvorkommendem Service. Leider sehr schlechte Parkplatzsituation (nur 4 Stellplätze zur Verfügung). In naher Umgebung ein schöner See und eine gepflegte "Essensmeile". Spät abends jedoch geschlossen.

    5
    « Top Hotel mit direkter UBahn - Anbindung »

    Sehr gepflegtes Hotel, die Zimmer sind groß, sauber und gut eingerichtet. DasPersonal ist freundlich, hilfsbereit und kompetent. Und das Frühstücksbuffet ist hervorragend, es bietet alles um gut in den Tag zu starten.In der Lobbaysteht außerdem noch rund um die Uhr kostehfrei Kaffee zur Verfügung. Gerdae auch für Geschäftsreisende eine top Adresse.

    4
    « immer wieder, seit elf Jahren »

    Lage zum Flughafen, See und Einkaufscenter. zur Stadtmitte 20Min mit der U-Bahn. U6 zwei Gehminuten vom Hotel entfernt. Autobahnanschluss auch ganz in der Nähe. Bietet eigentlich alles was man sich wünscht--

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen

· Von Hamburg: Nehmen Sie von der A111 kommend die Abfahrt Holzhauser Straße, biegen Sie an der Verkehrsampel rechts ab, biegen Sie dann rechts ab in die Berliner Straße, biegen Sie an der Tankstelle links ab, und biegen Sie noch einmal links ab. Sie befinden sich am BEST WESTERN Hotel am Borsigturm. · Aus der Stadt: Nehmen Sie die A100 Richtung Flughafen Tegel, fahren Sie auf der A111 in Richtung Hamburg, nehmen Sie die Abfahrt Holzhauser Straße, biegen Sie rechts ab, biegen Sie an der Verkehrsampel erneut rechts ab in die Berliner Straße, biegen Sie an der Tankstelle links ab, und biegen Sie noch einmal links ab. Sie befinden sich am BEST WESTERN Hotel am Borsigturm. · Von Hannover und Nür...

mehr anzeigen