BEST WESTERN Hotel am Spittelmarkt,  Berlin

4.0/5  - basé sur 1554 notations.
Neue Grunstrasse 28, 10179, Berlin, Germany - Karte ansehen
+49 3031161500 +49 30311615099

Ihr Reiseziel

Ihre Reisedaten

Ihr Zimmer

> Zimmer 1

1 Erwachsene

 

Vorteile des Hotels

  • 24 Stunden Rezeption 24
    24 Stunden Rezeption 24
  • Klimaanlage
    Klimaanlage
  • Sauna
    Sauna
  • Wäscheservice vor Ort
    Wäscheservice vor Ort
Gästebewertung TripAdvisor
von insgesamt 1554 Gästebewertungen
weitere Kommentare anzeigen >>
Fotogalerie :
Das Best Western Hotel am Spittelmarkt liegt in einer ruhigen Seitenstraße im Herzen der Stadt, nur einen kurzen Spaziergang entfernt von der berühmtem Friedrichstraße. Dank seiner zentralen Lage direkt am Spittelmarkt sind alle interessanten Sehenswürdigkeiten innerhalb von Minuten erreichbar. Mit der nahe gelegenen U-Bahn gelangen Sie schnell zu den Verkehrsknotenpunkten Alexanderplatz im Osten und Zoologischer Garten im Westen. Auch Attraktionen wie das Messezentrum, das Brandenburger Tor, der Gendarmenmarkt und der Potsdamer Platz mit seinen Bars und Restaurants sind von hier leicht zu erreichen. Entspannen Sie sich in komfortablen und modernen Gästezimmern, einschließlich Familienzimmern, und genießen Sie morgens ein köstliches Frühstücksbuffet, das Ihnen den perfekten Start in den Tag bietet. Genießen Sie unser Frühstücksbuffet zum Preis von 12,00 EUR pro Person und Tag.

Preise und Verfügbarkeiten anzeigen

 
Zimmer 1

Bewertung unserer Kunden


in Partnerschaft mittrip advisor img
Gebildet aus de 1554 Gästebewertungen
Certificate of Excellence
 
ABGEGEBENE BEWERTUNG MEINUNGEN ANSEHEN ZUSAMMENFASSUNG DER BEWERTUNGEN
ausgezeichnet
 
387
sehr gut
 
853
befriedigend
 
240
mangelhaft
 
55
ungenügend
 
19
Allein/Single Allein/Single 95
Alleinreisende Alleinreisende 107
Familie Familie 229
Geschäftlich Geschäftlich 114
Geschäftsleute Geschäftsleute 128
Geschäftsreisende Geschäftsreisende 154
Paare Paare 681
Reisen mit Freunden Reisen mit Freunden 307
Sauberkeit
Lage
Zimmer
Service
Schlafqualität
Preis-Leistungs-Verhältnis
BEST WESTERN Hotel am Spittelmarkt,Berlin
  • 3
    « 3 Tage Berlin »

    Ruhiges und zentral gelegenes Hotel. Für einen Kurzaufenthalt geeignet. Liegt ruhig und zu Fuss ist das Zentrum gut erreichbar. Frühstück ist soweit in Ordnung. Privatparkplatz mit 15 Euro pro Tag finde ich überteuert.

    3
    « Für 1-2 Nächte OK »

    Gegenüber gibt's eine Cappuccino Bar mit gutem Kaffee und Frühstück für mind. die Hälfte vom Hotelpreis. Öffnet ab 08:00 Uhr Parkplatz sollte man vorher reservieren. Ansonsten gibt es leider nur Anwohnerparken und das nächste Parkhaus ist zimlich weit weg.

    4
    « Ruhiges, aber zentral gelegenes Hotel »

    Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen Nebenstraße. Die U-Bahn Station "Spittelmarkt" erreicht man in ca. 5 Minuten Gehweg. Leider ist in der Umgebung selbst keine richtigen Unternehmungsmöglichkeiten. Das Frühstück war lecker und die Zimmer waren sauber. Wir würden nochmal wiederkommen, da das Preis-Leistungsverhältnis angemessen ist.

    3
    « Zweckmäßig für kurzen Aufenthalt »

    Für einen kurzen Aufenthalt (2 Nächte) und in Anbetracht der für Berliner Verhältnisse moderaten Preise ganz okay, mehr aber auch nicht. Positiv: Es gab ein Upgrade von Einzelzimmer auf Doppelzimmer zur Alleinbenutzung im Anbau. Dieser befindet sich im Hinterhof, neu, sauber, sterile Armosphäre, aber trotz zentraler Lage sehr ruhig. Betten, Zimmer und Bad sauber, Wasserkocher mit kleiner Auswahl an Tee und Kaffee ist vorhanden. Ganz in der Nähe liegt die U-Bahnstation Spittelmarkt, Nikolaiviertel oder Moritzplatz sind gut zu Fuß zu erreichen. Schräg gegenüber gutes spanisches Lokal. Weniger positiv: WLAN reicht nicht bis in den Anbau. Hotelbar besteht aus zwei Hockern neben der Rezeption nebst Kühlschrank, ein Witz. Deutlichen Punktabzug gibt es für das Frühstück. Hierzu muss man sich einen der wenigen freien Plätze in einem der Kellerräume suchen, die meist sehr unbequem eingerichtet sind, z. B. zu niedrige Hocker. Teils sehr weite Wege zum mäßig bestückten Buffet. Rührei scheint aus Pulver angerührt, der Kaffee ist eine Katastrophe: steht in teils unappetitlich gebrauchten Plastikthermoskannen seit Stunden auf der Theke. Außerdem sind die Räume überfüllt und sehr laut. Mein Tipp: Ohne Frühstück buchen, das geht ganz in der Nähe gemütlicher und besser.

    4
    « ruhige Lage im Zentrum Berlins »

    Die Lage des Hotels lädt ein zur fußläufigen Besichtigung des Zentrums von Berlin. Hervorzuheben ist die ruhige Lage und sehr gute Erreichbarkeit auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Frühstück war sehr reichhaltig. Es gibt auch gute und preiswerte Gastronomie in unmittelbarer Nähe. Insgesamt ein Hotel auf das man gerne noch einmal zurück kommt.

    4
    « Gute Lage, gutes Hotel »

    Das Hotel liegt in Berlin Mitte und somit sehr zentral. Der Dom kann leicht zu Fuß erreicht werden. Hotel ist gut. Etwas zuviel Leute beim Frühstück aber sonst empfehlenswert. Zimmer sauber und schön. Uns hats gefallen!

    4
    « Solide Qualität ohne Fantasie »

    Das Hotel bietet eine gute Qualität an sehr guter Lage. Viele Sehenswürdigkeiten sind sogar zu Fuss erreichbar und sonst ist die U-Bahn Haltestelle "Spittelmarkt" gleich um die Ecke. Die Zimmer sind geräumig, sauber und gut unterhalten. Etwas nervig sind im ganzen Haus die hart eingestellten Türdrücker, die das Türöffnen einerseits erschweren, andererseits zu einem permantenten und gut hörbaren Knallkonzert führen. Die Zimmerpreise zur Messe sind im Vergleich zu den Normalpreisen allerdings eine Anmassung. Eine so hohe Qualität wird dann doch wieder nicht geboten. Schwacher Trost: ist überall in Berlin so.

    4
    « Gelungener Aufenthalt in Berlin »

    Insgesamt sehr gelungener Aufenthalt anläßlich meiner Teilnahme an einem Kongress. Ausgezeichnete Lage in unmittelbarer Nähe der U-Bahnstation Spittelmarkt, die zentral gelegen eine schnelle Mobilität in den Stadtgrenzen von Berlin mit öffentlichen Verkehrsmitteln gewährleistet. Guter Service, sauberes, modern und funktional eingerichtetes Zimmer, Ausstattung, die nichts wirklich vermissen ließ. Mein Schlafkomfort wünscht sich allerdings eine nicht so weiche Bettenmatratze - weitgehend die einzige Kritik an die Zimmerausstattung.

    5
    « Perfekt für einen Wochenendtrip nach Berlin »

    Wir waren für eine Wochenende in Berlin, 2 Erwachsene und 2 Jugendliche. Ein wenig schwer zu finden, man fährt gerne daran vorbei. Falls man auf der Straße eine Parkplatz findet kann man für 5 € am Tag einen Anliegerausweiss leihen, finde ich angemessen. Wir hatten Zimmer im Nebenbau, waren groß und sauber. Ich lege die Maßstäbe entsprechend den 3 Sternen und der Preisklasse an, natürlich geht das alles besser (und teurer). Check hin war unkompliziert und freundlich. Frühstück ist im Untergeschoss und es wird ein wenig eng und laut, wenn viele Gäste da sind. Das Essen selbst ist in Ordnung, es war alles da. Die Lage ist sehr gut, U-Bahn direkt vorm Haus, aber auch zu Fuss kann man am Kanal entlang in wenigen Minuten das Nicolai Viertel und die weiteren Sehenswürdigkeiten in Mitte erreichen. Ansonsten biete das Hotel nicht viel, ist nur zum Übernachten und Frühstücken. Mehr hatten wir auch nicht erwartet, wir kommen gerne wieder. Wer Wellnessbereiche, Bars und Restaurants sucht ist hier falsch. Alle anderen machen nicht falsch.

    4
    « Bewertung zum Hotel :-) »

    Im Großen und Ganzen super ;-) Jedoch wäre ein richtiges Doppelbett , und nicht zwei aneinander geschobene Betten, die das darstellen sollen , besser gewesen. Romantischer und gemütlicher für ein Pärchen, die ihre Zweisamkeit im Hotel genießen möchte.

  • 4
    « Solide »

    Das Hotel verfügt über nicht zu kleine, saubere Zimmer, eine sehr freundliche Rezeption und einen zwar nicht sehr gemütlichen Frühstücksraum, aber dafür gutes Frühstück. Für den schnellen Business-Trip genau das Richtige. Alles, was ich mir von einem 3-Sterne-Hotel erwarte.

    5
    « Für ein Städtetrip überragend »

    Wir sind 4 Tage im Hotel untergekommen und sind sehr zufrieden. Da wir nicht viel zum Frühstück brauchen, haben wir ohne Frühstück gebucht. Gegenüber und um die Ecke waren spitze Angebote als Alternative. So haben wir für 2 Personen nur 11 Euro fürs Frühstück gezahlt. Auch der Spanier gegenüber ist weltklasse. Die Zimmer waren geräumig und die Sauberkeit war zufriedenstellend. Die Leute an der Rezeption, waren leider nicht immer ganz auf dem besten Stand, sodass wir leider falsch durch die Stadt gelenkt wurden. Zu dem hatten wir ein Zimmer zum Parkplatz raus, was leider morgens sehr laut war.. aber da wir eh früh aufstehen wollten war es akzeptabel.. Die Lage ist top und vor allem für den günstigen Preis sehr zu empfehlen.

    5
    « Sehr schönes, ruhiges und sauberes Hotel! »

    Wir hatten eine sehr schöne Zeit gehabt. Das Hotel ist in einer sehr ruhigen Lage jedoch zentral um schnell in die Stadtmitte zu gelangen. Service und Sauberkeit waren echt Top. Wie das Essen war kann ich nicht beurteilen da wir uns selbst verpflegt haben.

    4
    « Zentral, preiswert, toller Service »

    Wir waren sehr zufrieden. Das Preis- Leistungsverhältnis passt. Das ist ein einfaches preiswertes, zentrales Hotel mit vielen kleinen Serviceextras: Gratis Tee und Kaffe auf dem Zimmer, Leih-Fahrräder, Getränkeverkauf, Gratis Tee und Bonbons im Foyer, Gratis Safe, 2 Zimmerkarten... Tolles Frühstück! Eier werden auf Wunsch gekocht oder gebraten. Das Personal ausnahmslos sehr freundlich. Die Zimmer sind typisch Business Standard. Es ist sauber, aber einfach. Leider mit einem fiesen Teppich. Deshalb ein Punkt Abzug.

    3
    « Gut für Städtetrip »

    Zimmergröße und Bad waren okay. Leider war im gesamten Zimmer ein etwas unangenehmer süßlicher Geruch - vielleicht ein Raumspray. Die Kopfkissen waren für meinen Geschmack zu dick und etwas sperrig. Das Frühstück war in Ordnung, es war genügend Platz und die Auswahl der Speisen war solide.

    4
    « Sehr gutes Hotel in guter Lage »

    Für 3 Sterne ein sehr gutes Hotel. Die Zimmer incl. Bad sind sehr sauber, ausreichend groß und klimatisiert Die Betten sind ebenfalls gut, das Personal sehr freundlich. Der hoteleigene Parkplatz ist zu empfehlen. Das Frühstück ist umfangreich und schmackhaft. Kostenloses Internet ist ebenfalls dabei. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier absolut i.O.

    4
    « Solides Hotel mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis »

    Das Hotel ist zentral zum Alexanderplatz, Nikolaiviertel und zur Museumsinsel gelegen und sehr für einen Kurzaufenthalt in Berlin geeignet - egal, ob für eine Übernachtung vor oder nach dem Flug in oder aus dem Urlaub, für ein Sportevent oder kulturelles Event. Die Zimmer sind gut eingerichtet - freies WLAN ist vorhanden. Das Hotel zeichnet sich durch freundliches und hilfsbereites Personal aus. Leider ist das Frühstück in den letzten Jahren etwas rückläufig. Insbesondere sollte an der Präsentation gearbeitet werden.

    5
    « Sehr schönes Hotel! »

    Top Lage des Hotels, schöne Zimmer, sehr aufgeräumt und ruhig. Konnten ein Raucherzimmer buchen das heutzutage schon fast unmöglich ist absolut toll :) Rezeption war sehr freundlich und zuvorkommend. Knapp 10minuten per Ubahn und man steht direkt beim Alexanderplatz. Gerne wieder!

    3
    « Könnte besser sein »

    Zimmer relativ klein, Badezimmer sehr klein, Dusche an vielen Stellen mit Schimmelbefall. Parksituation im öffentlichen Verkehrsraum sehr bescheiden, wir hatten einen hoteleigenen Parkplatz dazugebucht. Lage zentral, U-Bahn Spittelmarkt zwei Fußminuten entfernt. Im Nebengebäude KEIN Empfang im WLAN, was für ein Hotel in einer Metropole wirklich ziemlich erbärmlich ist. Das Problem ist dem Haus bekannt, eine Lösung wird wohl nicht erarbeitet. Businessreisende sollten das Haupthaus buchen oder ein iPad nutzen, alle anderen Tablets haben das Nachsehen. Frühstück ist zu teuer, bei den zwei Bäckern nebenan kann man wesentlich günstiger essen.

    4
    « angenehmer Aufenthalt »

    sehr schönes Hotel, Zimmer nicht die größten dafür aber sehr sauber und modern. Für Kurztrips sehr geeignet, da mitten in Berlin mit U-Bahnstation um die Ecke. Dennoch sehr ruhig gelegen. Sehr freundliches Personal, Frühstück kann dazgebucht werden.Gleich daneben ein Bäcker und 2 Restaurants. Empfehlenswert

  • 3
    « Preis Leistung o.k. »

    Das Standartzimmer ist völlig ausreichend für einen Städtetrip. Eine Flasche Wasser und ein Wasserkocher für die Zubereitung von Kaffee und Tee sind vorhanden. Leider gibt es keinen Kühlschrank im Zimmer und die Dusche wies leider starken Schimmelbefall auf. Den Zimmermädchen sollte mehr Zeit für die Reinigung gegeben werden. Da wird an der falschen Stelle gespart. Beim Frühstück ist für jeden was dabei und das Personal ist sehr freundlich.

    4
    « Tolle Lage »

    Das Preis-Leistungsverhältnis war super. Das Frühstück morgens war sehr ausreichend. Wir hatten ein Zimmer im Nebengebäude, was vollkommen OK war. Die Zimmer waren nicht in der neusten Ausstattung, aber sauber. Die Lage ist klasse. Max. 200-300 m bis zur U-Bahn Station. Allerdings sind wir auch direkt bis zum Nikolaiviertel gelaufen, was ca. 10-15 min gedauert hat.

    4
    « Super Lage, top Frühstück, alles i. O. »

    Sehr gute zentrale Lage Nähe Alexanderplatz in Berlin Mitte. Mitte Hotel Fahrräder in die City! Junior Suite war Top. Parkplatz direkt am Hotel. Frühstück ergiebig! Wenn wir wieder in Berlin sind gerne wieder!!!

    4
    « Gut und Günstig »

    Saubere Zimmer und ein umfangreiches Frühstück kennzeichnet das Hotel! Das Hotel selbst ist in guter Lange, unweit der U Bahnstation Spittelmarkt, von wo man alles bequem erreichen kann.Das Zimmer war etwas klein, was uns jedoch nicht störte, bda wir sehr viel Unterwegs waren??

    4
    « wir waren sehr zufrieden »

    sauber, freundlich, hilfsbereit, ruhige Lage, bequeme Betten,gute Verkehrsanbindung, reichhaltiges Buffet, immer wieder gerne, kaum Geräuschwahrnehmung vom Flur oder Nebenzimmer, schneller WLan Zugang

    3
    « Eher ein Motel... »

    Wir haben dieses "Hotel" gebucht weil es vergleichsweise günstig und Frühstück inklusive war. Schnell mussten wir feststellen, dass es eher einen Motel Charakter hat. Im Speisesaal im Keller sitzt man auf Holzwürfeln ohne Polster oder klapprigen Bistrostühlen. Das Frühstück selbst ist ganz okay. Es gibt Brötchen, Wurst, Käse, Ei und Lachs sowie Müsli und Obst. Wenn man aber statt eines Kaffee's einen Cappuccino möchte... Fehlanzeige, bei allem nur das Nötigste vorhanden! Ganz klar: in Berlin gibt es genügend Cafés in denen man besser frühstücken kann. Fazit ist also: besser ohne Frühstück buchen, aber dafür ein Hotel, das die Bezeichnung auch verdient!

    4
    « Immer wieder gern gebucht... »

    Alles super, bis auf die etwas zu weiche Matratze. Ich komme reglemäßig nach Berlin und bin, wenn nicht ausgebucht, gern im Best Western Spittelmarkt zu Gast. Das Zimmer ist geräumig, die Lage ruhig und zentral.

    4
    « Gutes Stadthotel in zentraler Lage »

    Das Hotel liegt in zentraler Lage, um fußläufig alle Sehenswürdigkeiten in Berlin Mitte und dem Alexanderplatz sowie das Nicolaiviertel in wenigen Minuten zu erreichen. Schöne und ruhige, gut eingerichtete Zimmer. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Freundliche und kompetente Mitarbeiter-innen.

    1
    « Schlimmes Hotelgebäude, lieblose Anlage »

    Winzige Lobby, keine Getränke, abgetrennte Gebäude, Hintereingänge, Aussicht auf Baustelle. Die Gebäude sind abgetrennt und man muss an einer Schranke Vorbei zum nächsten "Trackt". Dort stehen dann überall Wäschewagen auf den Fluren. Ich kam mir vor wie Backstage. Zudem Zimmerwechsel, weil das Internet nicht ging. Das Gegenteil von dem was man von einer Übernachtung in einer Metropole erwartet! Das ist schon meine zweite schlechte Erfahrung mit BW - nie wieder.

    3
    « Wenig Ambiente »

    Wenn man günstig und Stadt nah in Berlin wohnen möchte und einem ein gutes Bett und ein sauberes Zimmer reicht, dann ist man hier richtig. Der Frühstücksraum hat den Charakter einer Kellerbar. Alles sehr funktionell und sauber, kein wirkliches Ambiente. Das Personal an der Rezeption passt sich dem ganzen an.

  • 4
    « Sehr zentral gelegenes Hotel »

    Das Hotel liegt sehr ruhig und doch zentral. Sehenswürdigkeiten sind auch zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind großzügig und sauber. Das Superior Zimmer für 3 Personen ist sehr gut aufgeteilt. Das Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig

    2
    « Nemmen Sie ein anderes Hotel !!! »

    Sehr geehrte Damen und Herren, schön dass ich mich zu meinem Aufenthalt äußern darf. Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich gerne in Best Western Hotels übernachte. Allerdings war dieser Aufenthalt er blanke Horror für mich. Bei der Anreise ging es bereits los. Die Erfüllung der Zahlungsabwicklung war mangelhaft. Gründe: Ich verstehe, dass man um den Frühbucherrabatt zu erhalten seine Kreditkartennummer hinterlegen muss! Aber das das Geld sofort bei der Buchung auch abgebucht wird und der Aufenthalt dann in einem anderen Monat stattfindet ist durch und durch inakzeptabel. Die Buchhaltung in unserer Firma hat nun einige Schwierigkeiten. Weiterhin bleibt anzumerken, dass das Hotel am Spittelmarkt in Berlin eher den Charakter eines Jugendzentrums hat. Die Kissen im Zimmer rochen noch vom Vorgänger. Ich empfand das Upgrade auch nicht als Verbesserung, eher sogar als Verschlechterung, wenn ich mir die Zimmer meines Nachbarn anschaute. Mein "Best Western Status" wurde mir in keiner Weise irgendwie anerkannt. Morgens beim Frühstück ist es laut und unfreundlich. Launige Mitarbeiter, ohne guten Morgen. Selbst die simpelsten Dinge wie Mayonnaise oder Remoulade waren nicht möglich. Während ich noch gegessen habe wurde mein Frühstückstisch abgeräumt, mit dem Kommentar: "Stellen sie sich doch nicht so an!" Unmöglich !!!! Die Zimmer sind drittklassisch und soooo billig eingerichtet, dass ich Pensionen kenne die 1000-mal besser sind. Getränke die auf der Hotelgetränkekarte stehen sind nicht vorhanden; wir haben es mit vier Sorten versucht. Teuer außerdem. Das Personal ist oberflächlich und unaufmerksam. Ich bin bedient und werde dieses Haus NIE wieder besuchen. Es passt auch nicht in die ?Best Western? Gruppe. Mit freundlichen Grüßen Dirk Hamacher

    4
    « Gutes Hotel in günstiger Lage »

    Das Hotel liegt nahe an der U Bahn Station.Saubere Zimmer,gutes Frühstücksbüffet zum angemessenen Preis.Freundlicher Service.Was will man mehr wenn man eine Städtereise unternimmt.Jedenfalls ist dieses in Hotel zu empfehlen.Wenn wir wieder nach Berlin reisen werden wir nochmals dort übernachten.

    4
    « Sehr gute Lage. »

    Zentral gelegen und trotz reger Bautätigkeit ruhig. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Manchmal gab es Probleme mit WLAN im Nebenhaus. Frühstückszeiten lange und Angebot ausreichend Absolut empfehlenswert.

    4
    « Gutes Hotel mit nettem Service. »

    Sauber, zweckmäßig eingerichtet, entspricht der Hotel- Beschreibung gem. den Internetbeschreibungen, gute Lage mit bester Infrastruktur, sehr freundlicher Service, Frühstück nicht in Anspruch genommen.

    5
    « Lage, Service, Frühstück, Zimmer - sehr gut! »

    Ausgeschlafen im sauberen, gut ausgestatteten Zimmer, wunderbares Frühstück, aufmerksames, kompetentes und freundliches Personal, beste Lage, mitten in Berlin und doch ruhig, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis - beruflich unterwegs oder für ein privates Entdecker-Wochenende, dieses Hotel passt!

    3
    « Für Städtetrip ausreichend »

    Im allgemeinen sind wir recht zufrieden. Das Hotel ist zentral und trotzdem ruhig gelgen. Das Frühstück fand ich mit 12,- pro Person etwas teuer. Was zur schlechten Gesamtwertung führt sind die Betten. Die Matratzen sind extrem durchgelgen, was bei uns zu Rückenschmerzen und kurzen Nächten führte.

    4
    « Empfehlenswert »

    Bei Lage, Zimmer, Service ist nicht zu beanstanden. Negativ ist nur, dass die Zimmer keine automatische Be- und Entlüftung haben. Möchte man auch Nachts mit ausreichend Sauerstoff versorgt sein, bleibt nichts anderes übrig als die Fenster offen zu lassen. Die Doppelbetten bestehen aus zwei Einzelbetten.

    3
    « Super Lage - Frühstückraum leider im Keller »

    Wer zentral zum Alexander Platz übernachten möchte und das zu einem guten Preis, der ist hier gut aufgehoben. Die Zimmer sind in Ordnung. Die Dusche im Zimmer hätte etwas größer sein können, da noch Raum vorhanden war. W-LAN war kostenfrei und funktionierte einwandfrei.

    4
    « Ideal für einen Städtetrip und erstaunlich ruhig »

    Das Zimmer hatte ich ohne Frühstück gebucht und wollte es mir offen lassen, ob ich das Angebot nutze. Deshalb kann ich zum Frühstück keine Angaben machen, außer dass es mir widerstrebte, zum Frühstück ins Untergeschoss zu fahren/gehen, wo man doch eine Stadt erkunden will und nicht erst ins Kellergeschoss fahren... Deshalb mein Tipp hierfür: gleich raus ins Geschehen und eins der zahlreichen netten Cafés in der Stadt zum Frühstücken aufsuchen. Ansonsten war ich sehr zufrieden. Die Zimmer - ich hatte die Standardkategorie - sind geräumig, das Bad sehr gute Ausstattung mit Föhn. Wasserkocher und kleine Auswahl (Tee, Kaffee) vorhanden zum selbst zubereiten. Alles war sehr sauber. Am meisten überrascht hat mich die nächtliche Ruhe, vom Straßenverkehr der Großstadt ist überhaupt nichts zu hören, da das Hotel in einer sehr ruhigen Seitenstraße liegt. Lediglich die Zimmertüren, die bei den Spätheimkehrern automatisch ins Schloss fallen, stören da ein wenig. Ich selbst hatte ein Nichtraucherzimmer, wobei ich nicht weiß, ob generell alle Zimmer NR-Zimmer sind. Mit W-lan wird geworben, aber es wird einem beim Einchecken nicht angeboten. Ich dachte,.dass es automatisch sei, hätte aber ein Passwort eingeben müssen. Was die Lage betrifft: Berlin Mitte, fußläufig gut zum Nikolaiviertel - ich habe generell das meiste zu Fuß gemacht - aber auch sehr gut an der U-Bahn-Station "Am Spittelmarkt" gelegen. Das Personal habe ich als sehr freundlich aber gleichzeitig auch sehr unpersönlich empfunden. Alles in allem: für einen Städte- oder Businesstrip jederzeit zu empfehlen, aber nichts besonderes.

  • 3
    « Durchschnitt »

    Zimmer hätte etwas größer sein können. Dusche ebenfalls. Personal war freundlich bemüht. Lage des Hotels ist sehr gut und auch bei geöffnetem Fenster erstaunlich ruhig. Insgesamt nichts besonderes, aber ganz o.k.

    4
    « City-Trip Berlin »

    knapp 200m von der U-Bahn-Station (U2) Spittelmarkt gelegen. U-Bahn-Linie entlang den meisten Sehenswürdigkeiten in Berlin. Für das Frühstück bieten sich gleich zwei leckere Bäckereien zwischen der U-Bahn-Station und dem Hotel an.

    2
    « Gesichtsloses Hotel mit schlechtem Frühstück »

    Das Hotel ist recht neu und in gepflegtem Zustand. Sowohl Zimmer als auch andere Einrichtungen wirken jedoch sehr kühl und ungemütlich. Die Sauberkeit ist akzeptabel, lässt gerade im Badezimmer aber Raum für Verbesserung. Das Frühstück gibt es im Untergeschoss. Man sitzt auf unbequemen Hockern an zu kleinen Tischen. Die Qualität des Essens ist schlecht. Beim Check-In wird man schon vom Personal darauf hingewiesen, dass es in der Umgebung gute Cafés gibt, in denen man tatsächlich deutlich günstiger zu einem viel besseren Frühstück kommt. Das Personal an der Rezeption ist freundlich und bemüht, einfachste Anfragen wie die Änderung der Rechnungsanschrift können aber nur mit Mühe und nach Rücksprache mit Kollegen beantwortet werden. Die ausgestellte Rechnung war dann am Ende auch noch falsch und musste korrigiert werden. Es gibt kostenloses WLAN, dessen Geschwindigkeit jedoch nicht einmal zur Bearbeitung von E-Mails ausreichend ist. Der Handyempfang im Zimmer ist auch schlecht. Ein Pluspunkt ist die zentrale Lage in Mitte. Die U-Bahn Station Spittelmarkt ist innerhalb von zwei Minuten zu Fuß erreichbar und auch verschiedene Buslinien sind in der näheren Umgebung.

    4
    « Schöne Tage in Berlin »

    Das Hotel ist nur 150m von der U-Bahn Spittelmarkt entfern. Das Personal ist sehr freundlich. Mir hat der Aufenthalt (3 Tage) gut gefallen, ich werde wiederkommen. Direkt gegenüber ist ein nettes Tapas-Lokal.

    5
    « Super Hotel »

    Tolle ruhige Lage und dennoch ist es Zentrumsnah. Sehr schönes Hotel. Gutes Frühstücksbuffet und freundliches Personal. Zimmer sind sauber. Preis Leistung ist sehr gut. Kann man überhaupt nichts meckern!

    4
    « Gutes Hotel »

    Sauber, gemütlich, zentrumnah...nettes Personal. Einziger Mängelpunkt ist, dass sehr viele Laute (Verkehr, Fußgänger) von außen reinkommen. Gegenüber vom Hotel ist ein gutes spanisches Restaurant. Das Hotel ist 15 Gehminuten vom Alexanderplatz entfernt.

    5
    « Top Lage, schöne Junior-Suite! »

    Sehr gute Lage (10 Min. zum Gendarmenmarkt, 5 Min. zur U-Bahn). Ruhige Gegend und trotzdem nah zum Gendarmenmarkt und Friedrichstrasse. Frühstücksangebot wie gewohnt gut. Schönes großes Zimmer und großes Bad (Junior Suite). Frühstücksraum ist leider 1 Dezibel zu laút - aber der Preis ist dafür gut! Hier sind mehrere Zimmer unterschiedlch gestaltet (z.B. Bistro, Wohnzimmer, weiß, farbig usw.) sodass man nach seinem Stil auch frühstücken kann. WLAN problemlos, jedoch manchmal etwas langsam.

    4
    « Geschäftshotel mit kleinen Mängeln »

    Das Hotel ist gut erreichbar mit der U-Bahn und liegt insgesamt nahe zur Stadtmitte. Die Unterbringung ist in neuen Nebengebäuden ruhig möglich, allerdings gibt es im Hotel keine Essensmöglichkeiten. Der Gast wird auf einen Pizza-Bringdienst oder ein nahegelegenes span. Restaurant verwiesen. Die Internetgeschwindigkeit per WLAN war sowohl im Zimmer als auch im Bereich der Rezeption wenig erfreulich. Das Frühstück ist in Ordnung, allerdings nicht herausragend. Insgesamt ein akzeptables Stadthotel für 1 bis 3 Nächte.

    4
    « immer wieder gern »

    Zimmer war sauber, ruhig und ausreichend. Das Bett war für uns okay. Frühstück war auch okay, hatte es jedoch von einer früheren Übernachtung besser in Erinnerung. Die Lage und der Preis sind super...

    3
    « Mittelmäßiges Hotel mit freundlichem Personal und schlechtem Frühstück »

    Zunächst das Positive: Das Personal ist freundlich. Mich störte es zwar, dass an der Rezeption von den Bediensteten lautstark politische Themen diskutiert wurden ? das finde ich unangemessen. Auch im Frühstücksbereich merkt man, dass es eben kein gehobenes Hotel ist. Aber gut, die Leute sind freundlich und alles andere ist dann vielleicht eine Stilfrage, über die man streiten kann. Negativ: Die Betten sind furchtbar. Viel zu weich. Ich hatte Schlafprobleme. Das Frühstück ist sehr basic, es gibt keinen Espresso. Die auf der Internetseite angekündigte "Auswahl an Tageszeitungen" bestand während des gesamten Aufenthalts aus einer Lokalzeitung. Sorry, aber das ist nicht hauptstädtisch. Die Lage ist so lala, in the middle of nowhere, aber nahe einer U-Bahn-Station. Insgesamt leider keine Empfehlung, zumal die Gänge im Hotel sehr stickig sind, weil dort schlicht überhaupt keine Frischluft hingelangt.

  • 5
    « super hotel »

    das zimmer war sehr sauber; beim frühstück sollte für jeden geschmack etwas dabei sein; super anbindung zu öffentlichen verkehrsmitteln; alles in allem kann ich das hotel nur wärmstens weiterempfehlen.

    4
    « Zwei Übernachtungen »

    Wir waren im ganzen sehr zufrieden mit dem Hotel.Das Frühstück war auch ausreichend und die lage vom Hotel ist super. Man hat direkt die U-Bahn um die ecke aber man kann auch zu Fuß einiges gut erreichen.

    4
    « Berlin und Hotel sind immer eine Reise wert »

    Waren schon mehrmal im Best Western Spittelmarkt und wie immer zufrieden. Zimmer und Badezimmer sehr sauber man kann sich wohlfühlen. Außerdem liegt das Hotel sehr zentral. Einige Sehenswürdichkeiten sind füßläufig zu erreichen. Hotel Best Western Spittelmarkt immer wieder.

    4
    « Sehr zufrieden »

    Es war alles okay fruehstueck super mehr als ausreichend. Das einzige was wir zu bemängeln hatten waren die matratzen, sie waren doch sehr durchgelegen. Aber ansonsten alles ok. Sehr zentral gelegen. Mit der uns in unserem Urahn 2 in kürzester Zeit alle wichtigen Ziele schnell erreichbar . Jederzeit gerne wieder aber schaut mal die Matratzen durch

    4
    « Schönes zentral gelegenes Hotel »

    War ein sehr schönes Hotel. Das Familienzimmer war schön groß und geräumig. Das Hotel liegt sehr zentral an Berlin Mitte. Nur 2 Minuten Fußweg, dann ist man an der U-Bahn mit der Linie U2, von der man viel erreicht und die alle 10 Minuten kommt. Das Frühstück war sehr reichhaltig und es war für jeden etwas dabei.

    4
    « rundum gut »

    Tolles Preisleistungsverhältnis., Ruhig in Sackgasse gelegen, trotzdem zentral und verkehrsgünstig nahe UBahn sowie einen eigenen Außenparkplatz. Es besteht die Möglichkeit zum Ausladen bis vor die Eingangstür zu fahren. Da kein Verkehr in der Sackgasse, kann entspannt aus - und eingeladen werden. Frühstuck ist spitze für den Preis.

    4
    « Gute Lage, schönes gepflegtes Hotel, aber laut »

    Sehr schöne, geräumige Zimmer, alles sauber! Nur die Matratzen sind sehr durchgelegen. Ca. 5 Minuten zur U-Bahn Station Spittelmarkt, Frühstück haben wir nicht getestet, aber schräg gegenüber ist eine sehr gute Bäckerei. Rezeption ist rund um die Uhr geöffnet und okay, manche Angestellte sehr nett, andere weniger. Wer die Hotelbar sucht, das ist quasi die Rezeption =) Leider ist dort momentan eine Großbaustelle und ab 5:30 gab es den Presslufthammer direkt vor dem Fenster :-/ und dank Parterre Zimmer immer neugierige Blicke der Bauarbeiter, weshalb wir morgens bis zum verlassen des Zimmers die Vorhänge zulassen mussten... Aber wenn die Baustelle irgendwann erledigt ist, eine gute Lage Fazit: Guter Preis für schöne Zimmer und gute Lage

    5
    « Best Western am Spittelmarkt »

    Super Hotel, super Lage um Berlin kennen zu lernen. Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt. Das Zimmer war hell und freundlich. Der Service war sehr gut. Wir empfehlen dieses Hotel gern weiter.

    2
    « Wenig empfehlenswertes Hotel »

    Das Hotel ist trotz verkehrsgünstiger Lage direkt an der U-Bahn-Station Spittelmarkt nicht empfehlenswert. Wir waren zwei Nächte dort. Handtücher wurden nicht gewechselt und die Betten nicht gemacht. Das Zimmermädchen kam Sonntags um 08:45h trotz "Nicht-Stören-Schild" an der Tür ohne zu klopfen ins Zimmer. Die Betten waren viel zu weich, die Kopfkissen dafür sehr hart. Die Dusche zeigte -obwohl das Hotel erst 2013 gebaut wurde- deutliche Spakansätze. Der Frühstücksraum war ungemütlich und erinnerte mehr an den Speisesaal einer Jugenherberge.

    4
    « Zimmer für Rollis erwischt - gut mit leichten Abstrichen »

    Ich war mit meiner Frau unterwegs und habe 2 Nächte hier mit ihr verbracht. Wir sind keine Hoteltester oder suchen nach Fehlern. Unsere Ansprüche sind auch nicht irrsinnig hoch. Daher mag diese Bewertung jemandem, der in Top-Hotels verkehrt, zu hoch erscheinen, aber sie entspricht unserer Erfahrung. Wir hatten kurzfristig gebucht (am selben Tag) und daher vermutlich eines der letzten Zimmer bekommen. Es handelte sich dabei um ein Zimmer, das für Rollstuhlfahrer geeignet ist. Das Zimmer ist mit einer ganzen Reihe von Notschaltern versehen, um die Rezeption zu rufen; auch im Badezimmer sind mehrere, die hier allerdings über Schnüre betätigt werden. Gleich zu Beginn drückte meine Frau aus Versehen auf einen der Notknöpfe statt auf einen Lichtschalter. Die Rezeption reagierte sofort und rief an. Das war zwar für uns in diesem Moment etwas peinlich, zeigte aber, dass die Schalter keine Show sind. Der Platz im Zimmer ist ausreichend und die Bedienelemente niedrig genug, um alles zu erreichen, aber ich vermute, dass Rollstuhlfahrer nur von einer Seite gut ins Bett kommen und bei der Garderobe und dem Schrank so ihre Probleme haben werden. Auch das Bad sollte ausreichen Platz bieten. Duschsitz und Aufstehhilfe der Toilette sehen sehr solide aus, die Spülung kann von der Toilette aus allerdings kaum bedient werden - womit ich bei den Schwächen des Zimmers bin. Der Badezimmerspiegel ist beweglich, bzw. sollte es sein, denn der Versuch, die Kippstellung zu verändern, schlug fehl. Das mag ein Bedienfehler gewesen sein, aber nachdem sich die Schnur keinen Millimeter bewegen ließ, ist die Mechanik vielleicht auch defekt. Sollten auch die Seilzüge der Notschalter im Bad defekt sein, könnte das zu ernsten Problemen führen. Rollifahrern empfehle ich daher, alle Einrichtungen gleich zu Beginn mal zu testen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Der Fernseher bietet etwa 20 Programme, darunter auch ein paar Pay-TV-Kanäle, die im Zimmerpreis enthalten sind. Leider ist keine Sleep- oder Weckerfunktion verfügbar (es gibt aber einen Radiowecker). Die Auswahl des Frühstückbuffets ist nicht überwältigend, aber gut. Wir bekamen nur einen Parkplatz im Hof; eine Garage ist wohl nicht verfügbar. Das Hotel liegt zwar etwas von der Straße unter den Linden entfernt aber da man sich dabei am Wasser entlang durch verkehrsberuhigte Bereiche bewegt, ist das nicht unangenehm zu gehen. Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, war dieser Weg aber nicht durchgehend barrierefrei.

  • 4
    « Für einen Kurztrip sehr empfehlenswert »

    Für unseren Kurztrip war das Hotel sehr gut geeignet. Da wir tagsüber unterwegs waren und uns nur zum Schlafen und Frühstücken im Hotel aufgehalten haben war die Zimmerausstattung und -größe völlig ausreichend. Das Frühstück war reichhaltig und immer aufgefüllt. Das Zimmer war uns zum Schlafen zu warm. Da das Hotel aber sehr ruhig in einer Seitenstraße liegt, war das Schlafen bei offenem Fenster überhaupt kein Problem. Einzges Manko: für unsere Rücken waren die Matratzen zu weich.

    4
    « ?Sehr gutes Hotel? »

    Das Hotel war sehr komfortabel, die Betten bequem . Das Frühstück war reichhaltig und sehr lecker, die Auswahl riesig. Das Personal war hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend. Alles war sauber und ansprechend. Wir würden jederzeit wieder buchen!

    3
    « Ausreichendes Stadthotel »

    Innenstadtlage gut, Baustellen rundum, ruhiger Schlaf bis 7 Uhr, keine gemütliche Sitzmöglichkeit im Zimmer oder in Hotel-Lobby, Zimmerausstattung spartanisch, viel Durchgangsverkehr, auch im Frühstücksbereich, da dieser zur Kofferaufbewahrung durchquert werden musste, Frühstück ok, aber teilweise nur unbequeme Hocker und im Kellergeschoss wenig komfortabel, insgesamt wenig Service im Hotel

    4
    « Selbst Erfahrung ist immer besser. »

    Es war ein toller Aufenthalt. Wir hatten gutes WLAN im Zimmer, Sky Bundesliga und Cinema. Es fehlte ein kleiner Kühlschrank das hätte es perfekt gemacht Wir hatten das Zimmer über dem Eingang ( siehe Hotelfotos) man hörte die Elektro-Tür vom Eingang aber gegen 22 Uhr wurde es weniger. Das Badezimmer war mit Wanne und Dusche. Wasserkocher mit Tee und Löslichen Kaffee, für die erste Tasse am Morgen. Die U-Bahn war 3 Minuten vom Hotel und wenn man sich eine 3oder5 Tageskarte holt braucht man das Auto gar nicht ist auch besser so denn in Berlin ist der Verkehr schlimm. Wenn ihr dort seit geht ins Nikolai Viertel ca. 15 Minuten zu Fuße einfach übern Spreekanal, ein tolles Viertel mit vielen Lokalen, zum Essen gehen. Also, erlebt es selbst und habt Spass in Berlin. Ach so, die Parkgebühren von 5 Euro, naja, kann man so sehen oder so aber besser wie abgeschleppt zu werden oder ständig einen Parkplatz zu suchen, dass nervt, da man Überfall zahlen muss.

    4
    « Super Hotel mitten in Berlin »

    Wir waren 4 Tage im BW Spittelmarkt um Berlin zu erkunden. Hierzu war das Hotel optimal, da man viele Sehenswürdigkeiten zu Fuss oder von der nahe gelegenen U-Bahnstation erreichen konnte. Im Hotel waren wir nur zum schlafen, wobei uns das Doppelbett zu schmal war. Durch einen Buchungsfehler des Reisebüros hätte unsere Tochter auch noch im Bett schlafen müssen. Hierbei kam uns aber der eher unfreundliche Receptionist (typischer Berliner) entgegen und gab uns kostenlos die Junior Suite (nochmal vielen Dank dafür). Die Junior Suite war natürlich tip top. Das Frühstück haben wir nicht genutzt. So Dinge wie Kraftraum, Pool oder Sauna braucht man hier nicht suchen, aber die Reception hilft einem bei Allem weiter es in der Umgebung zu finden. Das kostenlose Sky-TV-Programm war auch super. Wir konnten es aber leider nicht wirklich nutzen, weil wir jeden abend tot ins Bett gefallen sind.

    4
    « Sehr gutes ruhiges Hotel »

    Ein saubees und ruhiges Hotel. Lediglich die Matratzen waren zu weich und das W-Lan funktionierte bei uns nicht.Ansonsten sehr freundlicher Service.Gutes Preis-Leistungsverhältnis, vor allem beim Frühstück.

    4
    « 1 wöchiger Urlaub »

    Das Zimmer war Top ( Doppelzimmer). Wir hatten eine Badewanne die war der Hammer. Es war sauber und rein, auch nach der Zimmerreinigung. Das Frühstück war reichlich, nur leider war der Kaffee zu unserer Zeit alle und 10,00€ pro Tag und Person ist ganz schön Teuer. Dafür gab es den einen Punkt weniger. Nettes Personal.

    4
    « Klasse Lage ! »

    Super Hotel für ein Wochenende zu zwei. Sehr gute Lage. Alles in Kürze erreichbar. Im Badezimmer waren die Abflüsse verstopft, so dass ein unangenehmer Geruch im Badezimmer lag. Ansonsten war alles top.

    3
    « Gute Zutaten machen noch kein gutes Essen »

    Wir waren geschäftlich in Berlin und haben im Best Western am Spittelmarkt übernachtet. Das Hotel ist eher unspektakulär, die Zimmer sind sauber, es ist soweit in Ordnung. Standard. Dennoch würde ich nicht unbedingt wiederkommen wollen. Trotz Platin Kundenkarte war der Service beliebig belanglos. Zu der kostenlosen Plastik Mineralwasserflasche auf dem Zimmer gab es eine Glas Mineralwasserflasche. Toll. Wasserkocher, Tassen, Instantkaffee und Tee standen in durchsichtigen Transportboxen an der Rezeption zur Mitnahme auf die Zimmer. Eine Dienstleistung ist Produkt und Service. Und irgendwie war der Service nicht da und wahrnehmbar. Was hätte ich für eine "Berliner Schnauze" als Zeichen von Authentizität gegeben. Das Hotel hat nichts falsch gemacht, wird aber auch nicht hängen bleiben.

    2
    « Wir werden nicht mehr zurück kommen »

    Die Lage des Hotels ist gut, auch sehr nahe bei der nächsten U-Bahn Station. Allerdings wurden wir mehrmals sehr unfreundlich bedient an der Rezeption und an einem Morgen kam ein Zimmermädchen im halbstunden Takt (ab 8.30Uhr) an die Tür klopfen was extrem nervend war, da wir an diesem Tag noch gar nicht abreisen mussten. Sehr ätzend und fehl am Platz.

  • 3
    « Haare im Bett »

    Das Personal war aufmerksam und höflich,aber die frisch bezogenen Betten hatten noch ein paar winzige Haare vom Vorbesitzer des Zimmers! Die Betten in unserem Zimmer waren viel zu weich,aber wurde uns zugesagt diese werden ausgetauscht und man kann bei Reservierungen auch auf ein härteres Bett bestehen. Das Hotel hat schon ein paar Gebrauchsspuren,aber sonst war es sauber und ruhig. Alles gut zu erreichen im Umlreis ob per U Bahn oder zu Fuß.Frühstück gibt es gegenüber vom Hotel preiswert und gut !

    4
    « Familienaufenthalt anlässlich Hochzeit »

    Alles in allem war es ein sehr angenehmer Aufenthalt. An der Rezeption bekam man sehr gute Informationen zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Das Doppelzimmer mit Reisebett war für eine vierköpfige Familie etwas klein. Die Frühstücksräume sind sehr schön gestaltet; die kleinen Teller und z.T. langen Wege zum Buffett für Familien nicht ganz optimal.

    4
    « Empfehlenswert »

    Preis Leistung ist top und die Lage kann sich auch sehen lassen. Keine unnötige Suche nach Frühstücksmöglichkeiten und nah an der Innenstadt Berlins! Definitiv für einen Kurztrip zu empfehlen und keine Abzocke oder leistungstechnisch schlecht aufgefallen!

    4
    « Sehr gutes Hotel in der Innenstadt »

    Das Hotel weist eine sehr gute Lage auf, insbesondere für Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Zimmer war sehr schön, eine Minibar oder eine andere Kühlmöglichkeit für Lebensmittel fehlte allerdings.

    5
    « Hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis »

    zentrale Lage in Berlin-Mitte, kurze Wege in den Ostteil der Stadt, ruhige Lage, Schlafen bei offenem Fenter, Top-Service, sauberer Gesamteindruck, Zimmer gut und funktionell eingerichtet, angenehm mit viel Platz, internationale Gäste, freundliche Gesamtatmosphäre

 

Anfahrt zum Hotel ...

alle Richtungen
·Aus allen Richtungen: A115 Kreuz Funkturm, fahren Sie auf der A100 in Richtung Charlottenburg/Reinickendorf, und nehmen Sie die Abfahrt Kaiserdamm. Fahren Sie auf der B2 in Richtung Berlin-Mitte. Überqueren Sie die Straßen Kaiserdamm, Bismarkstraße und Straße des 17. Juni. Folgen Sie der Straße auf der rechten Seite zur Ebertstraße, vor dem Brandenburger Tor. Biegen Sie links in die Behrensstraße ein. Biegen Sie rechts in die Friedrichstraße ein, dann rechts in die Leipziger Straße und rechts in die Seydelstraße. Das BEST WESTERN Hotel am Spittelmarkt befindet sich dann auf der linken Seite.